Rechtsanwalt für Vertragsrecht in Düren

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Hauptbahnhof in Düren  (© Adrian v. Allenstein - Fotolia.com)
Hauptbahnhof in Düren (© Adrian v. Allenstein - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Anwaltskanzlei LMS Rechtsanwälte unterstützt Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Vertragsrecht engagiert in der Nähe von Düren
LMS Rechtsanwälte
Markt 11
52349 Düren
Deutschland

Telefon: 024 215911065
Telefax: 024 212095281

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Rüdiger Hein mit Niederlassung in Düren vertritt Mandanten engagiert bei Rechtsfällen aus dem Bereich Vertragsrecht

Victor-Gollancz-Straße 13
52351 Düren
Deutschland

Telefon: 02421 15051
Telefax: 02421 13391

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Gerd Pazzini berät Mandanten im Schwerpunkt Vertragsrecht engagiert in der Umgebung von Düren
Anwaltskanzlei Pazzini
Wernersstraße 7
52351 Düren
Deutschland

Telefon: 02421 206155
Telefax: 02421 206157

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Wolfgang Linkamp berät zum Bereich Vertragsrecht ohne große Wartezeiten in der Nähe von Düren

Hohenzollernstr. 32
52351 Düren
Deutschland

Telefon: 02421 4955680
Telefax: 02421 4955682

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen rund um den Schwerpunkt Vertragsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Robert Feicke engagiert in Düren

Im Kleffert 5
52355 Düren-Niederau
Deutschland

Telefon: 02421 229498
Telefax: 02421 406268

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Klaus Dieter Kropp bietet Rechtsberatung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Vertragsrecht ohne große Wartezeiten in der Nähe von Düren

Tivolistr. 87
52349 Düren
Deutschland

Telefon: 02421 2060140
Telefax: 02421 20601414

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Vertragsrecht
  • Bild FH JOANNEUM Kapfenberg: IT-Security aus "ganzheitlicher" Sicht (09.04.2010, 11:00)
    Mit einem Symposium über "IT-Sicherheit aus rechtlicher, wirtschaftlicher und technologischer Perspektive" eröffnet die FH JOANNEUM Kapfenberg am 23. April das neue Master-Studium "IT-Recht & Management".Das Zusammentreffen von Informations- und Kommunikationstechnologien, wirtschaftlichen und rechtlichen Fragestellungen in der Wirtschaft wirft neue Fragen und Unklarheiten auf. IT-Experten und -Expertinnen werden immer häufiger mit ...
  • Bild Zypries fordert vollständige Gleichstellung homosexueller Partnerschaften (24.09.2008, 15:06)
    Heute hat das Bundeskabinett die Antworten auf eine Große Anfrage der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zum Stand der rechtlichen Gleichbehandlung homosexueller Partnerschaften beschlossen. Daraus wird deutlich: Mit dem Inkrafttreten des Lebenspartnerschaftsgesetzes im Jahr 2001 begann ein Prozess der Gleichstellung von Eheleuten und gleichgeschlechtlichen Paaren, die in einer eingetragenen Lebenspartnerschaft leben. ...
  • Bild MOOG Partnergesellschaft mit neuem Standort in Dresden (30.08.2011, 09:06)
    Darmstadt, den 29. August 2011 --- Mit dem 1. September 2011 ist die MOOG Partnerschaftsgesellschaft in der sächsischen Landeshauptstadt Dresden vertreten. Die bisher in Darmstadt und Freiberg/Sachsen präsente Kanzlei wird nun verstärkt durch den Rechtsanwalt Tino Kuprat (40) aus Dresden. Seine bisherigen Kanzleiräume in der Dresdner Südvorstadt werden nun zum ...

Forenbeiträge zum Vertragsrecht
  • Bild Anwaltssuche (02.09.2011, 11:30)
    Hallo, nehmen wir mal an, A möchte eine Hundepension für entstandene Tierarztkosten haftbar machen. Welcher Fachanwalt wäre zu wählen? Vertragsrecht? Zivilrecht? Danke und allen einen schönen Tag. Gruß Joki
  • Bild Schutzvertrag (31.10.2009, 18:34)
    Hallo, angenommen, jemand hat einen Hund von einem Tierschutzverein übernommen. Es wurde ein Schutzvertrag geschlossen und die Schutzgebühr wurde entrichtet. Was ist zu tun, wenn Hinweise bei dem Verein eingehen, dass es dem Hund nicht gut geht und dieser Verdacht sich bei einer Nachkontrolle erhärtet? Hat der Verein Möglichkeiten, den Hund ...
  • Bild Vertragsrecht - Leistungsbereitstellung (23.02.2009, 16:01)
    Hallo Liebe leserinnen und Leser dieses Forums, ich stelle folgenden Sachverhalt zur Diskussion: Stellen wir uns vor: Verbraucher V hat Dienstleister D im Internet damit beauftragt einen DSL-Anschluss !sofort! zu schalten. Verbaucher V erhält sofort darauf eine Eingangsbestätigung der Bestellung. 2 Tage späte stellt sich heraus das V sein Widerspruchsrecht nach den § ...
  • Bild Verschiedene Preise erlaubt? (22.07.2007, 12:43)
    Ich habe mal i-wo gelesen das es verboten ist die Preise zuändern nur weil man mit einer Anderen Zahlungsmethoden zahlt. Aktuelles Beispiel: 3,00 € 20 Coins PayByCall 3,00 € 30 Coins Überweisung 3,00 € 30 Coins PayPal 2,99 € 18 Coins SMS 3,00 € 30 Coins PaySafeCard Angesicht der überwiegende Teil der Zahlungen von 3 € je ...
  • Bild Vertragsrecht - Vertragsangebot ohne Unterschrift gültig? (25.01.2012, 16:37)
    Hallo, eine Frage zum Vertragsrecht: Wenn man per Post oder E-Mail ein nicht unterschriebenes Vertragsangebot zugeschickt bekommt und dieses unterschrieben zurücksenden soll: Ist der Vertrag dann schon durch die (zeitnahe) Unterschrift und Rücksendung geschlossen und auch für den Anbietenden verbindlich - oder erst, wenn der Anbietende selbst unterschreibt und dem ...

Urteile zum Vertragsrecht
  • Bild OLG-HAMM, I-20 U 31/11 (10.08.2011)
    1. Der Erwerb von Aktien eines nicht börsennotierten Unternehmens ist weder ein Termin- noch ein vergleichbares Spekulationsgeschäft (§ 3 Abs. 2 f ARB 2000). Verlangt der Versicherungsnehmer mit dem Vortrag, bei Erwerb der Kapitalanlage durch einen Mitarbeiter dieses Unternehmens getäuscht worden zu sein, Schadensersatz, liegt auch keine Wahrnehmung rechtli...
  • Bild VG-BERLIN, 5 K 175.09 (10.06.2010)
    Einem erkrankten und anschließend pensionierten Beamten steht in unmittelbarer Anwendung der Richtlinie 2003/88/EG die finanzielle Abgeltung des nicht verjährten europarechtlichen Mindestjahresurlaubs von vier Wochen zu, soweit er im jeweiligen Jahr nicht bereits Erholungsurlaub hatte, in anteiliger Höhe seines Gehalts zur Zeit des Eintritts in den Ruhestand...
  • Bild OLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 4 U 219/09 (12.05.2010)
    1. Die hinreichende Aufklärung der Urkundsbeteiligten hinsichtlich der rechtlichen Problematik der Beurkundung eines Verfügungsgeschäfts über ein in der Türkei belegenes Wohneigentum setzt gemäß § 17 Absatz 3 Satz 1 BeurkG den Hinweis auf das möglicherweise zur Anwendung berufene ausländische Recht voraus. 2. Gemäß § 17 Absatz 3 Satz 2 BeurkG muss ein Notar...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Vertragsrecht
  • BildVideokameras im Fitnessstudio ist das rechtlich erlaubt?
    Vorratsdatenspeicherung, Anti-Terror-Datei, Lauschangriffe oder NSA-Abhörskandal. Diese Schlagworte sind in Deutschland jedermann ein Begriff. Sie sollen der Sicherheit des Staates und seiner Bürger dienen. Zur Gewährleistung einer höheren Sicherheit sollen mancherorts auch Videokameras dienen. Sie wirken abschreckend oder helfen im Nachhinein, eine begangene Straftat aufzuklären. Das dachte sich auch ...
  • BildAbweichende Vertragsänderungen - Vereinbar mit dem Grundsatz von Treu und Glauben?
    Verträge werden tagtäglich geschlossen. Sie regeln das menschliche Zusammenleben in vielerlei Hinsicht und Dank der geltenden Privatautonomie sind den verschiedenen Vertragstypen kaum Grenzen gesetzt. Wenn Person A der Person B einen Antrag stellt, erwartet A entweder die Ablehnung oder die Annahme des Vertrages. Dies kann konkludent oder ausdrücklich ...
  • BildOLG München: Verjährung des Befreiungsanspruchs eines Treuhänders
    Das Oberlandesgericht (OLG) München nahm mit Beschluss vom 25.09.2014 Stellung zur Verjährung des Befreiungsanspruchs eines Treuhänders und dessen Ausgleichsanspruch gegen die Treugeber (AZ.: 7 U 1805/14). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Das OLG führte aus, die Verjährung eines Befreiungsanspruchs beginne mit dem Schluss des Jahres, ...
  • Das Ende eines Vertrages: Der Widerruf
    Ob bei Darlehen, Haustürgeschäften oder Fernabsatzverträgen, ein Widerrufsrecht steht dem Kunden gesetzlich zu. Selbst der Laie weiß mittlerweile um die pikanten Pflichten der Unternehmen über den Widerruf zu belehren. In diesem Dickicht der Unsicherheit soll 2014 mehr Klarheit herrschen. Was ist das Besondere am Widerrufsrecht? ...
  • BildKonkludenter Vertragsschluss – was genau ist das?
    In welchen Fällen kann ein Vertrag zu Stande kommen, ohne dass eine Unterschrift geleistet wurde oder konkrete Rahmenbedingungen schriftlich festgehalten wurden? Im deutschen Recht gibt es den konkludenten Vertragsschluss. Es gibt ganz typische Fälle, in denen täglich konkludentes Handels zu einem Vertragsschluss führt, aber auch Einzelfälle, die augenscheinlich ...
  • BildBGH: Schadenersatz bei vorzeitig abgebrochener eBay-Auktion
    Mit Urteil vom 10.12.2014 entschied der Bundesgerichtshof (BGH), dass auch bei Abbruch einer noch länger als zwölf Stunden dauernden Auktion ein Schadenersatzanspruch besteht (AZ.: VIII ZR 90/14). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Vorliegend klagt der Höchstbietende einer eBay-Auktion auf Schadenersatz. Es handelte sich bei dem angebotenen ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.