Rechtsanwalt für Zivilrecht in Dresden

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Dresden (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Dresden (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Anwaltliche Vertretung im Zivilrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Michael Kersten Spayer aus Dresden

Großenhainer Str. 157
01129 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8489063
Telefax: 0351 8489093

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsbereich Zivilrecht gibt gern Frau Rechtsanwältin Annika Börner mit Kanzlei in Dresden
pkl legal Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Glashütter Str. 104
01277 Dresden
Deutschland

Telefon: 035186266107
Telefax: 0351 86266207

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Carsten Neumann mit Rechtsanwaltsbüro in Dresden vertritt Mandanten fachkundig bei aktuellen Rechtsthemen im Rechtsgebiet Zivilrecht
Anwaltskanzlei Neumann
Freiberger Str. 39
01067 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 86791355
Telefax: 0351 33257002

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsberatung im Rechtsbereich Zivilrecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Michael Faber mit Kanzlei in Dresden
Dr. Klassen & Partner GbR Rechtsanwälte
Kesselsdorfer Straße 11
01159 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4215747
Telefax: 0351 4215748

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsauskünfte im Gebiet Zivilrecht bietet gern Frau Rechtsanwältin Christine Holle mit Kanzlei in Dresden

Nürnberger Straße 32
01187 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4495254
Telefax: 0351 4495223

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Harald Melchior aus Dresden hilft als Rechtsbeistand Mandanten engagiert aktuellen Rechtsfragen mit dem Schwerpunkt Zivilrecht
Melchior Krüger Rechtsanwälte GbR
Hauptstraße 36
01097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 646550
Telefax: 0351 6465570

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Schwerpunkt Zivilrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Heinz-Jörg von Olnhausen engagiert vor Ort in Dresden
VON OLNHAUSEN WITTMANN HANISCH RECHTSANWÄLTE
Fetscherstraße 24
01307 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 427950
Telefax: 0351 4279525

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten rund um den Schwerpunkt Zivilrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Ralf P. Oppenländer persönlich vor Ort in Dresden
Dachs, Bartling, Spohn & Partner Partnerschaftsgesellschaft
Ender Straße 59
01277 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 211800
Telefax: 0351 2118011

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Juristische Beratung im Rechtsgebiet Zivilrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Thomas Kinschewski mit Kanzleisitz in Dresden
Hümmerich & Bischoff Rechtsanwälte und Steuerberater in Partnerschaft
Augsburger Straße 3
01309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8291121
Telefax: 0351 8291130

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Christiane Pause-Windels bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsgebiet Zivilrecht ohne große Wartezeiten in der Umgebung von Dresden
Dachs, Bartling, Spohn & Partner Partnerschaftsgesellschaft
Ender Straße 59
01277 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 211800
Telefax: 0351 2118011

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Zivilrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Dr. Veronika Frey immer gern im Ort Dresden

Westendstraße 16
01187 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 828050
Telefax: 0351 8280599

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsgebiet Zivilrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Stefanie Deckner engagiert vor Ort in Dresden
Dr. Klassen & Partner GbR Rechtsanwälte
Kesselsdorfer Straße 11
01159 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4215747
Telefax: 0351 4215748

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Peter Konzuch berät Mandanten zum Rechtsgebiet Zivilrecht gern in Dresden
Konzuch + Kollegen
Kesselsdorfer Straße 90
01159 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4310970
Telefax: 0351 4310972

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsauskünfte im Gebiet Zivilrecht bietet jederzeit Frau Rechtsanwältin Professor Vera Astrid Vogt mit Kanzlei in Dresden
TOBIAS Rechtsanwälte
Königsbrücker Straße 28-30
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4385841
Telefax: 0351 4385858

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Rosi Jahn in Dresden berät als Rechtsanwalt Mandanten engagiert bei Rechtsproblemen mit dem Schwerpunkt Zivilrecht

Karlsruher Straße 16
1189 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4010230
Telefax: 0351 4010231

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Kerstin Rendant-Kühne mit Anwaltsbüro in Dresden hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachmännisch bei aktuellen Rechtsthemen im Schwerpunkt Zivilrecht

Königsbrücker Str. 61
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 814060
Telefax: 0351 8140688

Zum Profil
Juristische Beratung im Schwerpunkt Zivilrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Roland Möller mit Rechtsanwaltskanzlei in Dresden

Loschwitzer Straße 21
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8212795
Telefax: 0351 8212796

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Markus Giel bietet anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Zivilrecht jederzeit gern im Umland von Dresden

Stübelallee 6
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 2511450
Telefax: 0351 2511466

Zum Profil
Bei Rechtsfragen im Zivilrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Olaf Kirschnek kompetent im Ort Dresden

Naumannstraße 8
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 65615923
Telefax: 0351 65615924

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Otto Stolberg-Stolberg mit Rechtsanwaltskanzlei in Dresden berät als Rechtsanwalt Mandanten fachkundig bei ihren juristischen Fällen mit dem Schwerpunkt Zivilrecht

Paul-Schwarze-Straße 2
1097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 816600
Telefax: 0351 8166081

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. René Schneider mit Kanzleisitz in Dresden hilft als Anwalt Mandanten fachmännisch bei ihren juristischen Fällen aus dem Schwerpunkt Zivilrecht

Strehlener Straße 14
1069 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8732241
Telefax: 0351 8732243

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten im Zivilrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Tobias Niethammer kompetent in der Gegend um Dresden

Rockauer Ring 2
1328 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 2571901
Telefax: 0351 2571902

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Reinhardt Stiehl mit Rechtsanwaltsbüro in Dresden unterstützt Mandanten engagiert juristischen Themen im Schwerpunkt Zivilrecht

Lockwitzer Straße 17
1219 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 6557990
Telefax: 0351 65579922

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Sandro Hänsel aus Dresden vertritt Mandanten aktiv bei Rechtsfällen aus dem Schwerpunkt Zivilrecht

Goethestraße 17
1109 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 816510
Telefax: 0351 8165199

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsgebiet Zivilrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Siglinde Giel engagiert in der Gegend um Dresden

Stübelallee 6
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 2511450
Telefax: 0351 2511466

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2


News zum Zivilrecht
  • Bild Professor Dr. Rainer Wörlen verstorben (13.11.2009, 15:00)
    Fachhochschule Schmalkalden trauert um herausragenden Wissenschaftler und engagierten HochschullehrerProfessor Dr. Rainer Wörlen ist am 3. November 2009 im Alter von 63 Jahren gestorben. Als Gründungsprofessor der Fakultät Wirtschaftsrecht hat er deren bundesweite wie auch internationale Reputation maßgeblich bestimmt. Die Fachhochschule Schmalkalden trauert um einen herausragenden Wissenschaftler und engagierten Hochschullehrer. Rainer ...
  • Bild Per Fernstudium zum Mediator (07.06.2011, 17:10)
    Jetzt informieren: ZFH lädt zur Informationsveranstaltung einWer sich berufsbegleitend weiterqualifizieren möchte, kann sich am Samstag, den 18. Juni ausführlich über das Fernstudium Mediation – integrierte Mediation informieren. Studiengangsleiter Arthur Trossen stellt die Inhalte, den Ablauf und die Organisation des Fernstudiums detailliert vor und steht für alle individuellen Fragen zur Verfügung. ...
  • Bild Europäischer Gerichtshof fällt wegweisendes Urteil im Bau- und (14.09.2011, 16:30)
    Berlin, 14. September 2011. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat ein bahnbrechendes Urteil im Bau- und Zivilrecht gefällt (Urt. v. 16.06.2011 – Rs. C65/09). In einem Streitfall zwischen einem Bauherrn und einem Lieferanten kommt der EuGH zu der Entscheidung, dass der Verkäufer fehlerhafter Baumaterialien die Kosten des Ein- und Ausbaus zu tragen ...

Forenbeiträge zum Zivilrecht
  • Bild Hemmer-Unterlagen Bayern/München (17.10.2010, 15:55)
    Hallo, hat eventuell jemand die kompletten Kursunterlagen (Zivilrecht, Ö-Recht, Strafrecht) vom hemmer-Hauptkurs in München, die noch relativ aktuell sind (ab 2008/2009) und nicht mehr gebraucht werden? Ich würde die sehr gerne abkaufen. Ob Original oder Kopie wäre egal. LG
  • Bild Ersatzansprüche bei schwebend unwirksamen Verträgen (21.05.2007, 00:21)
    halli hallo, ich bin an einem problem des allgemeinen teils des bgb hängen geblieben, und konnte in der literatur bisher noch keinen rat finden... folgender sachverhalt: der 16-jährige K kauft bei händler V ein fahrrad und zwar von geld, das ihm nicht zur freien verfügung stand. die eltern haben davon noch keine kenntnis... an ...
  • Bild AufbauProbleme (28.06.2004, 23:05)
    Hallo, ich habe beim aufbau des 823 BGB II den ich i V m § 315C prüfen möchte (Fall: L hat mit 1,4 o/oo das Auto der M gesteuert und in den Graben gesetzt. Schaden ca. 9000 DM) Aber wie kann ich das ganze angehen - nirgendwo finde ich etwas hierüber. Oder ...
  • Bild Körperverletzung - Schmerzensgeld (13.01.2012, 10:17)
    Liebe Freunde,kürzlich ist Person A in der U-Bahn auf zwei Mitbürger mit Migrationshintergrund (Personen B + C) getroffen. Sie suchten die Konfrontation und nach kurzem verbalen Schlagabtausch wurde Person A von Person B eine "Kopfnuss" verpasst. Das veranlasste Person A dazu, in den Selbstverteidigungsmodus zu wechseln. Da Person A in ...
  • Bild Ist dies eine Beleidigung? (17.11.2011, 19:09)
    Angenommen, Person A besucht zusammen mit Person B ein Restaurant. Da Person A lediglich eine Visakarte dabei hat, erkundigt es sich vorher bei der Bedienung, ob eine solche als Zahlungsmittel akzeptiert wird. Die Bedienung bejaht dies. Als es zur Zahlung kommen soll, zückt Person A seine Kreditkarte, woraufhin dieselbe Bedienung nun äußert, ...

Urteile zum Zivilrecht
  • Bild VG-HAMBURG, 15 K 4271/04 (12.05.2005)
    Zur Aufrechnung eines sozialhilferechtlichen Anspruchs auf Bestattungskostenübernahme mit dem bestattungsrechtlichen Anspruch der Behörde auf Tragung der Bestattungskosten....
  • Bild OVG-NORDRHEIN-WESTFALEN, 19 A 1582/11 (06.12.2012)
    1. Nach § 7 Abs. 5 Satz 1 RGebStV kann die Landesrundfunkanstalt eine Rundfunkgebührenschuld auch gegen einen Gebührenschuldner festsetzen, der diese Schuld durch einen Schuldübernahmevertrag nach den §§ 414, 415 Abs. 1 BGB vom Rundfunkteilnehmer übernommen hat. 2. Einer rechtsfähigen Anstalt des öffentlichen Rechts im Sinne des § 114 a GO NRW kommt schon v...
  • Bild LSG-BADEN-WUERTTEMBERG, L 7 AS 4343/08 (22.01.2009)
    1. Der Träger von Grundsicherungsleistungen ist im Rahmen der Leistungsgewährung grundsätzlich nicht gehindert, die zivilrechtliche Wirksamkeit mietvertraglicher Vereinbarungen zu überprüfen. Ist eine mietvertragliche Klausel (hier: Vereinbarung einer Staffelmiete) nach der zivilrechtlichen Literatur und Rechtsprechung unwirksam und sind solche Mietaufwendun...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (5)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Zivilrecht
  • BildFlaschenpfand - wie lange ist ein Pfandbon gültig?
    Viele Kunden lösen ihren Pfandbon über Flaschen und Dosen sofort an der Kasse ein. Dürfen Supermärkte später die Einlösung verweigern? Dies erfahren Sie in diesem Ratgeber. Immer wieder kommt es vor, dass Supermärkte die nachträgliche Einlösung von einem Pfandbon verweigern. Hierauf verweist beispielsweise die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen ...
  • BildWelche Beweiskraft hat ein Gesprächsvermerk?
    Aussage gegen Aussage, im Zweifel vor Gericht: Stellen Sie sich vor Ihre Bank schickt Ihnen postalisch ein Gesprächsvermerk über das letzte Beratungsgespräche, indem es um diverse Anlagen und Finanzprodukte ging. In diesem Gesprächsvermerk finden Sie etwas, was Sie sich gerne schriftlich bestätigen lassen möchten. ...
  • BildKino & Disco: Wie lange dürfen Jugendliche abends ausgehen?
    Zwischen Heranwachsenden und ihren Eltern kommt es häufig zu Diskussionen bezüglich der Zeiten, wann die Jugendlichen abends Zuhause sein müssen. Während die allermeisten Eltern es sehr gerne hätten, ihren Nachwuchs so früh wie möglich wieder in häuslicher Obhut zu haben, möchten die Jugendlichen so lange wie möglich ausgehen ...
  • BildIst Ghostwriting als Plagiat anzusehen?
    Die letzten Jahre sind etliche Dissertationen als Plagiat entlarvt worden. In diesem Atemzug wird unverständlicherweise auch direkt das Wort „Ghostwriting“ in den Mund genommen, was wenig mit dem Vorliegen oder Nichtvorliegen eines Plagiats zu tun hat. Dennoch ist auch das Ghostwriting teilweise als Grauzone zu betrachten. ...
  • BildZahlung unter Vorbehalt: Bedeutung, Formulierung & was zu beachten ist!
    Eine Zahlung unter Vorbehalt zu leisten kann unter Umständen sinnvoll sein. Wann dass der Fall ist und worauf Sie dabei achten müssen, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Weshalb erfolgt eine Zahlung unter Vorbehalt? Durch eine Zahlung unter Vorbehalt ergibt der Zahlende zu erkennen, ...
  • BildTaxi – Warteschlange: Muss man immer das erste Taxi in der Reihe nehmen?
    Viele kennen das Problem. Man ist irgendwo unterwegs und braucht ein Taxi. Es ist üblich in das erste Taxi zu steigen. Doch muss man immer das erste in der Reihe nehmen? Und wie ist das, wenn man doch ein anderes nehme möchte und der ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.