Rechtsanwalt in Dresden: Wohnungseigentumsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Dresden: Sie lesen das Verzeichnis für Wohnungseigentumsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Dresden (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Dresden (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsfällen im Wohnungseigentumsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Michael Kersten Spayer immer gern in Dresden

Großenhainer Str. 157
01129 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8489063
Telefax: 0351 8489093

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Lutz Starke mit Rechtsanwaltskanzlei in Dresden hilft als Rechtsbeistand Mandanten engagiert bei Rechtsfällen aus dem Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht

Tharandter Straße 45 a
01159 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4215643
Telefax: 0351 4215647

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Udo Nötzel bietet anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht gern im Umkreis von Dresden

Königsbrücker Straße 28-30
01099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 26284942
Telefax: 0351 26284944

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Heinz-Jörg von Olnhausen berät zum Rechtsgebiet Wohnungseigentumsrecht gern im Umkreis von Dresden
VON OLNHAUSEN WITTMANN HANISCH RECHTSANWÄLTE
Fetscherstraße 24
01307 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 427950
Telefax: 0351 4279525

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten rund um den Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Mathias Müller engagiert in Dresden

Münchner Straße 34
01187 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4716614
Telefax: 0351 4012241

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Michael Goebel (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) bietet anwaltliche Vertretung zum Bereich Wohnungseigentumsrecht gern in Dresden
SNP Schlawien Partnerschaft mbB Rechtsanwälte | Steuerberater | Wirtschaftsprüfer
An der Dreikönigskirche 3
01097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8073370
Telefax: 0351 8073344

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsauskünfte im Rechtsbereich Wohnungseigentumsrecht erbringt kompetent Frau Rechtsanwältin Dr. Ricarda Richter mit Kanzlei in Dresden
Dr. Richter, Schaefer Rechtsanwälte
Königstraße 11
01097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8119660
Telefax: 0351 8119661

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Michael Sadlo (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) unterstützt Mandanten zum Anwaltsbereich Wohnungseigentumsrecht jederzeit gern im Umkreis von Dresden

An der Frauenkirche 1
1067 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 312720
Telefax: 0351 3127227

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten rund um den Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Thomas Grundmann jederzeit in der Gegend um Dresden

Lockwitzer Straße 18
1219 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8626061
Telefax: 0351 8626069

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Uwe Winkler (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) berät Mandanten zum Rechtsgebiet Wohnungseigentumsrecht engagiert in der Nähe von Dresden

Gustav-Adolf-Straße 6 B
1219 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 469060
Telefax: 0351 46906891

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Jörg-Olaf Günther bietet Rechtsberatung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Wohnungseigentumsrecht engagiert im Umkreis von Dresden

Ostra-Allee 9
1067 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4331160
Telefax: 0351 4331170

Zum Profil
Juristische Beratung im Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht bietet gern Frau Rechtsanwältin Kerstin Rendant-Kühne mit Kanzlei in Dresden

Königsbrücker Str. 61
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 814060
Telefax: 0351 8140688

Zum Profil
Juristische Beratung im Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht erbringt gern Frau Rechtsanwältin Tina Löcher (Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Anwaltsbüro in Dresden

Unterer Kreuzweg 1
1097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8026604
Telefax: 0351 8026606

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Matthias Matzka bietet anwaltliche Vertretung zum Gebiet Wohnungseigentumsrecht engagiert in der Umgebung von Dresden

Budapester Straße 3
1069 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4525030
Telefax: 0351 4525050

Zum Profil
Rechtsberatung im Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Roland Müller mit Büro in Dresden

Altcoschütz 10 b
1189 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 430380
Telefax: 0351 4303828

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Siglinde Giel (Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Niederlassung in Dresden berät als Rechtsanwalt Mandanten fachkundig juristischen Fragen im Rechtsbereich Wohnungseigentumsrecht

Stübelallee 6
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 2511450
Telefax: 0351 2511466

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dipl.-BW Norbert Schnabel (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Anwaltskanzlei in Dresden unterstützt Mandanten kompetent bei Rechtsproblemen im Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht

Königsbrücker Str. 61
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 814060
Telefax: 0351 8140688

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Markus Ockers (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) bietet Rechtsberatung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Wohnungseigentumsrecht gern im Umkreis von Dresden

Georgenstr. 2-4
1097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 807260
Telefax: 0351 8072621

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Volker Schmidt mit Anwaltsbüro in Dresden berät als Rechtsanwalt Mandanten qualifiziert bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Bereich Wohnungseigentumsrecht

Glacisstraße 6
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 828000
Telefax: 0351 8280028

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Stefan Schmid (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) berät Mandanten zum Bereich Wohnungseigentumsrecht engagiert in Dresden

Hildebrandstraße 1
1219 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 811810
Telefax: 0351 8014630

Zum Profil
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Mario Viehweger persönlich im Ort Dresden

Tieckstraße 29
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 889450
Telefax: 0351 8023797

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Rainer Schulz (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Rechtsanwaltsbüro in Dresden berät Mandanten qualifiziert bei Rechtsfällen mit dem Schwerpunkt Wohnungseigentumsrecht

Reicker Straße 12
1219 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 216860
Telefax: 0351 2168610

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Simone Kordas (Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Dresden berät als Rechtsanwalt Mandanten engagiert bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Rechtsgebiet Wohnungseigentumsrecht

Stübelallee 61
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 2551366
Telefax: 0351 2551315

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Jürgen Voigtländer mit Rechtsanwaltskanzlei in Dresden berät als Rechtsanwalt Mandanten fachkundig bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Rechtsgebiet Wohnungseigentumsrecht

Preußstraße 8
1324 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8045812
Telefax: 0351 8014121

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsgebiet Wohnungseigentumsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Matthias Kaltofen immer gern vor Ort in Dresden

Fetscherstraße 29
1307 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 318900
Telefax: 0351 3189099

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2


News zum Wohnungseigentumsrecht
  • Bild Anwaltschaft beschließt zwei weitere neue Fachanwaltschaften (06.04.2006, 11:34)
    Einführung des Fachanwalts für Urheber- und Medienrecht und Fachanwalts für Informationstechnologierecht (IT-Recht) beschlossen Berlin (DAV). Die Satzungsversammlung der Deutschen Anwaltschaft hat am 03. April 2006 in Berlin die Einführung zwei weiterer neuer Fachanwaltschaften beschlossen und zwar den Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht und den Fachanwalt für Informationstechnologierecht (IT-Recht). Damit stehen zwei ...
  • Bild Änderung des Wohungseigentumsgesetz - Mehr Flexibilität im Wohnungseigentumsrecht (25.05.2005, 18:39)
    Das Bundeskabinett hat heute einen Gesetzentwurf zur Änderung des Wohnungseigentumsgesetzes beschlossen. Das Gesetz vereinfacht die Verwaltung von Eigentumswohnungen und vereinheitlicht das Gerichtsverfahren in Wohnungseigentumssachen mit dem in anderen privatrechtlichen Streitigkeiten. „Wir wollen die Entscheidungs- und Handlungsfähigkeit der Eigentümergemeinschaften stärken. Die Eigentümerinnen und Eigentümer der etwa fünf Millionen Eigentumswohnungen in Deutschland ...
  • Bild Soldan Institut: Große Fachanwaltschaften werden an Bedeutung verlieren – Erbrecht sehr beliebt (11.02.2014, 12:07)
    Köln, 11.02.2014- Die Fachanwaltschaften für Arbeitsrecht, Familienrecht und Steuerrecht, auf die gegenwärtig noch die Hälfte aller verliehenen Fachanwaltstitel entfallen, werden in Zukunft an Bedeutung verlieren. Dies ist das Ergebnis einer Studie des Soldan Instituts. Nach den Ergebnissen einer Befragung von knapp 6.000 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten werden insbesondere die bislang im ...

Forenbeiträge zum Wohnungseigentumsrecht
  • Bild Privatpraxis als stilles Gewerbe innerhalb einer WEG? (24.10.2013, 21:58)
    Angenommen, Doc A kauft sich in einem noch zu bauenden Objekt 3 Wohneinheiten. 1 zur Eigennutzung, die 2 anderen sollen direkt als internistische Praxis für Privatpatienten gebaut werden. Die Verwaltung wird dem zustimmen. Kann er die Praxis in einer reinen WEG eröffnen? Es ist Wohnbebauung ohne Gewerbe vorgesehen.
  • Bild Verwalter vereitelt Beschlußfassungsanträge zum Verwalterwechsel (25.05.2011, 15:19)
    Hallo Forum,eine - na klar - hypthetische Situation:Zur bevorstehenden ETV (Eigentümerversammlung) und vor Ablauf des Verwaltervertrags am 31.12.2011 wurde der Antrag gestellt, die Vorstellung andere Hausverwalter zum Zwecke der eventuellen Übernahme der Verwaltung (ab 2012) zu berücksichtigen:anlässlich der jährlichen und demnächst bevorstehenden Eigentümerversammlung möchte ich folgende Beschlussfassungsanträge stellen:• Verwalterbestellung und ...
  • Bild Verkaufe juristische Fachliteratur/Lehrbücher (30.07.2008, 20:30)
    Hallo. Zuerst einmal sorry, dass mein erster Beitrag gleich ein Verkaufsbeitrag ist, aber ich denke einfach, dass ich hier viele Interessenten erreichen kann. Ich möchte wegen abgebrochenem Jurastudium meine Lehrbücher verkaufen. Sie sind alle noch sehr gut erhalten bis neuwertig. :erschlage: Kontakt nehmen Sie am besten per E-Mail mit mir auf, aber ich ...
  • Bild Hellhörige Eigentumswohung (21.12.2013, 11:48)
    Ein im Jahre 1994 erbautes Einfamilienhaus mit Teil gewerblicher Nutzung, wurde im Jahre 2013 zum Mehrfamilienhaus umgeschrieben. Alle Versorgungsleitungen wurden getrennt. Vier daraus entstandene Wohnungen wurden separat verkauft. Nach dem Kauf der Wohnung im UG, stellte der Käufer fest, dass von der darüberegenden Wohnung absolut alles zu hören ist. Trittschall, Gespräche, ...
  • Bild Gewerblicher Mietvertrag? (24.07.2012, 15:45)
    Folgende Situation: ein Landwirt vermietet an eine Dame einen Stall für deren Pferde. Es wurde kein schriftlicher Vertrag geschlossen. Die Dame ist reine Selbstversorgerin (d.h. sie kümmert sich sowohl um die Fütterung/misten, die Futterbeschaffung, den Weidegang.. also um alles komplett selbst. Der Landwirt hat nichts damit zu tun. Nun möchte der Landwirt den ...

Urteile zum Wohnungseigentumsrecht
  • Bild OLG-CELLE, 4 U 199/09 (29.06.2011)
    Die Beachtung von Lärmwerten erfordert in der Regel die Einholung eines gerichtlichen Sachverständigengutachtens. Überdies hat sich der Tatrichter grundsätzlich einen persönlichen Eindruck durch die Durchführung eines Ortstermins zu verschaffen....
  • Bild OLG-KOELN, 16 Wx 78/97 (31.07.1997)
    Auch das Recht, die Unterlassung einer der Teilungserklärung grob widersprechenden Nutzung von Sondereigentum verlangen zu können, kann verwirkt werden, wenn die Miteigentümer diese Nutzung über Jahre hin geduldet, aus dieser Nutzung folgende Kosten in den jährlichen Abrechnungen berücksichtigt und dadurch das Vertrauen begründet haben, auch in Zukunft den U...
  • Bild KG, 1 W 464/10 (15.11.2011)
    Werden die Wohnungsgrundbücher auf Antrag des alleinigen Eigentümers sämtlicher Wohnungseigentumsrechte unter Anlegung eines neuen Grundbuchblattes geschlossen, kommt eine Berichtigung des Vermerks zum Erwerbsgrund in den Wohnungsgrundbüchern - Abt. I Spalte 4 - nicht mehr in Betracht, weil diese ihre bisherige materiell-rechtliche Bedeutung als Grundbuch ve...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Wohnungseigentumsrecht
  • BildMuss Wohnungseigentümer an Eigentümerversammlung teilnehmen?
    Auch abwesenden Wohnungseigentümern dürfen sich unter Umständen auf die Beschlussunfähigkeit der Eigentümerversammlung berufen. Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des AG Neumarkt. Eine Wohnungseigentümergemeinschaft bestand aus 125 Wohnungseigentümern. Laut Teilungserklärung war diese nur dann beschlussfähig, wenn mehr als die Hälfte der Eigentümer vertreten ist. ...
  • BildGrillen auf dem Balkon - was ist erlaubt?
    Die Grillsaison läuft für einige Menschen in Deutschland zwar schon seit Ende Januar, der Großteil der Menschen macht das Grillerlebnis dennoch weiter von der Temperatur abhängig. Mit steigenden Außentemperaturen steigt das Grillbedürfnis exponentiell. Auch auf die Frage bezüglich des Grillens auf dem Balkon und der rechtlichen Bewertung davon, ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.