Rechtsanwalt für Wirtschaftsrecht in Dresden

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Dresden (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Dresden (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Jens Cramer bietet anwaltliche Vertretung zum Bereich Wirtschaftsrecht engagiert in der Nähe von Dresden
Kanzlei Cramer
Blasewitzer Straße 9
01307 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 44723523
Telefax: 0351 46561015

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Hermann Kulzer mit Niederlassung in Dresden hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachmännisch juristischen Themen aus dem Schwerpunkt Wirtschaftsrecht

Glashütterstraße 101a
01277 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8110233
Telefax: 0351 8110244

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Karsten Hinz bietet anwaltliche Beratung zum Gebiet Wirtschaftsrecht ohne große Wartezeiten in der Umgebung von Dresden

Rähnitzgasse 23
01097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 88949851
Telefax: 0351 88949853

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dieter Merz bietet Rechtsberatung zum Rechtsgebiet Wirtschaftsrecht kompetent vor Ort in Dresden
Merz & Stöhr Rechtsanwälte in Partnerschaft
Comeniusstraße 109
01309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 318410
Telefax: 0351 3184110

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsangelegenheiten rund um den Schwerpunkt Wirtschaftsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Tom Hillig engagiert in Dresden

Tiergartenstraße 40
1219 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4671370
Telefax: 0351 46713711

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsgebiet Wirtschaftsrecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Torsten Steglich aus Dresden

Loschwitzer Straße 31 a
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4248860
Telefax: 0351 4248866

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Schönwolf mit Kanzleisitz in Dresden berät als Rechtsanwalt Mandanten jederzeit gern juristischen Fragen aus dem Rechtsgebiet Wirtschaftsrecht

An der Frauenkirche 20
1067 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 48289615
Telefax: 0351 48289621

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Rechtsgebiet Wirtschaftsrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Tilo Rößler mit Kanzleisitz in Dresden

Judeichstraße 6
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8033888
Telefax: 0351 8047719

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsgebiet Wirtschaftsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Stefan Kreuzer jederzeit in der Gegend um Dresden

Hüblerstraße 1
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 315500
Telefax: 0351 31550105

Zum Profil
Juristische Beratung im Wirtschaftsrecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Uwe Schmidt mit Anwaltskanzlei in Dresden

Hans-Böheim-Straße 4
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 50193100
Telefax: 0351 50193129

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ralf Krause mit Kanzleisitz in Dresden hilft als Anwalt Mandanten engagiert aktuellen Rechtsfragen im Bereich Wirtschaftsrecht

Hübnerstraße 8
1069 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8774277
Telefax: 0351 8774299

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Schwerpunkt Wirtschaftsrecht bietet gern Herr Rechtsanwalt Dr. René Schneider mit Anwaltskanzlei in Dresden

Strehlener Straße 14
1069 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8732241
Telefax: 0351 8732243

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen im Wirtschaftsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Stephan Scheele gern vor Ort in Dresden

Leisniger Straße 50
1127 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 7957639
Telefax: 0351 8211495

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Wirtschaftsrecht
  • Bild Internationale Wochen an der FH Frankfurt: Dozent(inn)en aus 17 Ländern an 2 Fachbereichen zu Gast (02.05.2013, 15:10)
    Vom 5. bis 17. Mai 2013 bekommt die Fachhochschule Frankfurt am Main (FH FFM) internationale Verstärkung: 29 Gastdozent(inn)en halten an den Fachbereichen 3: Wirtschaft und Recht und 4: Soziale Arbeit und Gesundheit im Rahmen der Internationalen Wochen Vorlesungen, überwiegend in englischer Sprache. „Mit den Internationalen Wochen werden bestehende Hochschul-Partnerschaften gepflegt, ...
  • Bild Sicher in der Cloud: RUB startet fachübergreifendes Forschungsprojekt (16.01.2013, 11:10)
    Dem Cloud Computing gehört die Zukunft, doch wie gut lassen sich sensible Daten schützen? Bochumer Wissenschaftler des Horst Görtz Instituts für IT-Sicherheit um Prof. Dr. Brigitte Werners, Prof. Dr. Georg Borges und Prof. Dr. Jörg Schwenk haben die Arbeit am Projekt „Identitätsmanagement im Cloud Computing“ aufgenommen. Das Projekt kombiniert Wirtschaftswissenschaft, ...
  • Bild Globalisierung: Welche Fusionen soll das Bundeskartellamt prüfen? (05.02.2014, 09:10)
    Das Team des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Immaterialgüter- und Wirtschaftsrecht der Universität Bayreuth hat sich mit einer Stellungnahme an einer Konsultation des Bundeskartellamts zum internationalen Kartellrecht beteiligt. Es geht um die Frage, für welche Fusionen die Bonner Behörde zuständig sein soll. Sollte das Bundeskartellamt auch Zusammenschlussvorhaben prüfen können, wenn diese ...

Forenbeiträge zum Wirtschaftsrecht
  • Bild Pfefferspray => versuchter Totschlag? (22.12.2009, 18:04)
    Hallo Community, gehen wir mal von folgendem Sachverhalt aus: Dem A seine Freundin arbeitet in einem Café. A sieht dort, dass Gäste sie belästigen und verwarnt diese, indem er sagt, dass dies seine Freundin sei und dass die Gäste solche Unternehmungen zu unterlassen haben. Der B, welcher ein Arbeitskollege der Freundin des A ...
  • Bild Spezialisierung Wirtschaftsrecht Hausarbeit (11.03.2006, 14:32)
    Hi, wie kann man sich eigentlich Spezialisieren und ab wann ist man dan ein Fachanwalt für...(In meinem Fall Wirtschaftsrecht) Ich brauche diese Information für meine Hausarbeit, also bitte helft mir!!!!!!!!!!!
  • Bild Welcher Schwerpunkt? (08.06.2008, 21:22)
    Muss mich demnächst für einen Schwerpunkt entscheiden. Allerdings fällt mir das etwas schwer, da ich mir auch nicht wirklich vorstellen kann, was sich dahinter jeweils "verbirgt". Wollte eigentlich immer Wirtschaftsrecht wählen, nur leider wird bei uns nur öffentliches Wirtschaftsrecht angeboten. Da ich allerdings eine persönliche Abneigung gegen öffentliches Recht ...
  • Bild Folgefehler bei Rechtsgutachten (09.07.2013, 21:12)
    Guten Tag, ich studiere zwar kein Jura, aber darf trotzdem in meinem BWL Studium das Modul Wirtschaftsrecht belegen. Heute war die Klausur und wir durften ein Gutachten zu 3 Fällen schreiben. 2 Habe ich meiner Meinung nach fehlerfrei hinbekommen. Bei einem Fall habe ich einen Fehler gemacht der den Fall letztendlich zu ...
  • Bild Jurastudium in Österreich -- Salzburg oder Linz (02.06.2007, 02:32)
    Liebe Leser, Ich wohne in Kanada, aber überlege stark Jura in Österreich zu studieren und aus verschiedensten Gründen bin ich nun auf zwei Unis gekommen: JKU (Linz) und Uni Salzburg. Könnte mir jemand ein paar Tipps geben, zwecks der beiden Unis? Sowie, welche hat bessere internationale Austauschprogramme, oder welche hat den besseren ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Wirtschaftsrecht
  • BildDr. Peters DS-Fonds Nr. 125: Schadensersatzansprüche der Anleger
    Der im Jahr 2007 von Dr. Peters aufgelegte Schiffsfonds DS-Fonds Nr. 125 konnte die Erwartungen der Anleger nicht erfüllen. Nachdem nun beide Fondsschiffe, die DS Blue Ocean und DS Blue Wave, verkauft wurden, endet die Beteiligung für die Anleger wohl mit einem deutlichen Minus. Kurz nachdem ...
  • BildBausparverträge: OLG Bamberg und Politik auf Seiten der Bausparer
      Bausparkassen kündigen weiterhin alte gut verzinste Bausparverträge. Doch die Kritik an dieser Vorgehensweise und die Unterstützung für die Bausparer wächst. So verlangt nun der Petitionsausschuss des Bundestages, dass der Gesetzgeber für Klarheit sorgt.   Nach Ansicht des Petitionsausschusses sind die massenhaften Kündigungen alter Bausparverträge unter ...
  • Bildfriedola Gebr. Holzapfel GmbH: Anleger mit schlechten Karten im Insolvenzverfahren
    Anleger der friedola Gebr. Holzapfel GmbH müssen befürchten, dass sie im Insolvenzverfahren leer ausgehen. Nachdem das Amtsgericht Eschwege das reguläre Insolvenzverfahren am 1. Februar eröffnet hat (Az.: 3 IN 73/15), zeigte der Insolvenzverwalter am gleichen Tag an, dass die Insolvenzmasse nicht zur Erfüllung der sonstigen Masseverbindlichkeiten reicht. ...
  • BildBGH: Keine Verwirkung oder Rechtsmissbrauch beim Widerruf von Darlehen
    Hatten die Banken und Sparkassen vielleicht gehofft, dass sie mit Ablauf der Widerrufsfrist am 21. Juni 2016 Ruhe in Sachen Darlehenswiderruf haben, hat der Bundesgerichtshof ihnen einen Strich durch die Rechnung gemacht. Mit zwei aktuellen Urteilen vom12. Juli 2016 stärkte der BGH die Verbraucherrechte beim Widerruf von Darlehen ...
  • BildEUSA AG: Amtsgericht Heilbronn eröffnet Insolvenzverfahren
    Die EUSA AG (Europäische Sachwert AG) ist zahlungsunfähig. Das Amtsgericht Heilbronn hat am 27. August 2015 das Insolvenzverfahren eröffnet (Az.: 3 IN 198/15).   Das Immobilien- und Finanzberatungsunternehmen mit Sitz in Schwäbisch Hall versprach den Anlegern Renditen zwischen 6,25 und 12 Prozent mit unterschiedlichen Laufzeiten. Die Anleger ...
  • BildHarren & Partner MS Panagia: Vorläufiges Insolvenzverfahren
    Die prospektierten Ausschüttungen wurden nie erreicht, die Finanzkrise und sinkende Charterraten machten sich wie bei anderen Schiffsfonds bemerkbar. Nun hat das Amtsgericht Bremen das vorläufige Insolvenzverfahren über die Gesellschaft des Schiffsfonds Harren & Partner MS Panagia eröffnet (Az.: 509 IN 23/15). Die Anleger des 2005 aufgelegten Schiffsfonds müssen ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.