Rechtsanwalt in Dresden Seidnitz

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Dresden Seidnitz (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)

Dresden Seidnitz ist vor allem für seine Galopprennbahn bekannt. Seit über 120 Jahren werden hier Galopprennen ausgetragen, die Pferderennen waren bereits im 18. Jahrhundert fester Bestandteil der höfischen Feste. Seit 1881 wird auf Betreiben des Industriellen Hugo von Hoesch und des Dresdner Rennvereins 1890 e. V. das heutige Gelände der Rennbahn für die Pferderennen genutzt. Dresden Seidnitz ist heute sowohl Gewerbegebiet als auch Wohngebiet, das Stadtbild wird geprägt von einfacher und mittlerer Wohnbebauung.
Nach der Wende wurde in Seidnitz mit dem Seidnitz Center ein modernes Einkaufszentrum gebaut, das auf 34.000 Quadratmetern ein vielfältiges Einzelhandels-, Gastronomie- und Dienstleistungsangebot bietet. Angeschlossen an das Seidnitz Center ist ein Gesundheitszentrum mit Apotheken, Fachärzten, Physio- und Ergotherapeuten sowie einem Fitnesscenter.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwältin in Dresden Seidnitz
Dachs, Bartling, Spohn & Partner Partnerschaftsgesellschaft
Ender Straße 59
01277 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 211800
Telefax: 0351 2118011

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Dresden Seidnitz
Dachs, Bartling, Spohn & Partner Partnerschaftsgesellschaft
Ender Straße 59
01277 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 211800
Telefax: 0351 2118011

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Dresden Seidnitz

Enderstraße 59
1277 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 211800
Telefax: 0351 2118011

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Dresden Seidnitz

Aber auch viele Rechtsanwälte haben sich in Seidlitz niedergelassen.
Wie auch für die anderen Dresdner Stadtteile, ist für Seidnitz das Amtsgericht Dresden mit dem übergeordneten Landgericht Dresden zuständig. Wer einen Termin vor einem der Dresdner Gerichte hat, tut gut daran, sich im Vorfeld von einem Rechtsanwalt aus Dresden Seidnitz beraten zu lassen. Passieren kann das schneller als man denkt, auch muss man dafür nicht im strafrechtlichen Sinne mit dem Gesetz in Konflikt geraten. Weitaus häufiger sind zivilrechtliche Auseinandersetzungen, in denen es oft um Geld geht. Ganz gleich, ob man selbst Klage eingereicht hat oder als Beklagter vorgeladen ist, sollte man vor Gericht keinen Alleingang wagen, sondern einen Anwalt mit der Wahrung seiner Interessen beauftragen.

Wenn Sie einen Anwalt aus einem anderen Dresdner Stadtteil suchen, finden Sie im Hauptverzeichnis Rechtsanwalt Dresden viele weitere Anwälte, die Ihnen gerne mit rechtlichem Rat zur Seite stehen.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Fraunhofer IOSB auf der CeBIT: Frühwarnsystem für Gesundheitsrisiken (22.01.2014, 11:10)
    Dass Umweltfaktoren Auswirkungen auf die Gesundheit haben ist weder unbekannt noch neu. Aber wie sehen die Zusammenhänge wirklich aus? Wie lassen sich Prognosen besser nutzen um etwa Epidemien zu vermeiden, indem Gegenmaßnahmen rechtzeitig ergriffen werden? Im EU-Projekt EO2HEAVEN wollten Forscher genau diese Fragen beantworten. Die IT-Architektur zur Auswertung und Korrelation ...
  • Bild Auf der jahrhundertealten Spur der Zuckerrüben-Züchter (19.12.2013, 14:10)
    Heutige Nutzpflanzen wie Mais und Weizen sind das Ergebnis geduldiger Züchter, die über Jahrtausende auf den Ertrag und die Widerstandsfähigkeit hingewirkt haben. Das gilt auch für die Zuckerrübe, aus der jährlich ein Drittel der weltweiten Zuckerproduktion stammt. An welchen Stellen Pflanzenzüchter das Erbgut der Rübe über die vergangenen zwei Jahrhunderte ...
  • Bild Stammzellforschung gegen Diabetes: europäisches Forschungsprojekt HumEn gestartet (29.01.2014, 10:10)
    Neuherberg, 29.01.2014. Das Forschungsprojekt HumEn vereint führende europäische Stammzellforschungsgruppen aus Wissenschaft und Industrie mit dem Ziel, die Erforschung der Insulin-produzierenden Betazellen voranzutreiben. Stammzellen könnten künftig für Zellersatz-Therapien bei Diabetes genutzt werden. Das Institut für Diabetes- und Regenerationsforschung am Helmholtz Zentrum München ist einer der insgesamt neun Projektpartner. HumEn wird von ...

Forenbeiträge
  • Bild 18. Richter- und Staatsanwaltstag in Dresden (11.07.2003, 17:25)
    Hallo, ich hörte davon, daß vom 15.-17. September in Dresden ein Richter-und Staatsanwaltstag stattfinden soll. Die Referenten-Themen klangen recht interessant und so wollte ich eigentlich auch teilnehmen. Kann mir denn jemand sagen, wie die letzten Richter-und Staatsanwaltstage waren? Außerdem soll doch auch eine Ausstellung stattfinden, oder? Was erwartet ihr für Aussteller? Ist das ...
  • Bild Fahrlehrer betrunken! (04.09.2008, 12:38)
    Hi, mich würde interessieren inwiefern sich A hier strafbar gemacht hat: A ist Fahschulbesitzer und führt einer Fahrstunde mit einer BAK von 1,3 Promille durch, er beschränkt sich hierbei auf korriegierende Hinweise und Fahrzielangaben. Die Stunde wird durch den Schüler souverän und ohne Zwischenfälle zuende gefahren. MfG Stefferus
  • Bild Mietvertrag vermeiden (18.02.2014, 16:56)
    Eigentümer E will seine Wohnung (bisher selbstgenutzte grundschuldfreie Eigentumswohnung) an Kumpel K verleihen. Laut § 601 BGB hat der Entleiher, also K, "die gewöhnlichen Kosten der Erhaltung der geliehenen Sache" zu tragen. E und K wollen sichergehen, dass kein Mietvertrag zustande kommt, aber sie sind sich auch darüber einig, dass E ...
  • Bild Inkassovergütung (21.07.2010, 20:08)
    Hallo Zusammen, meine frage relativ simple und direkt. muss man die "inkassovergütung" zahlen? beispiel: jemand reagiert nicht auf rechnungen eines unternehmen, dieses gibt die sache irgendwann an ein inkasso unternehmen weiter. angenommen: forderung : 100€ "inkassogebühr" : 50€ neue gesamtforderung 150€ muss der gesammte betrag gezahlt werden? danke im vorraus!
  • Bild Nachhilfelehrer(in) gesucht in Meißen/Dresden (16.01.2012, 21:51)
    Hallo, ich muss eine Prüfung in Recht (Berufsakademie 4. Semester, BGB, HGB, ArbG, öffentliches Recht usw....) nachschreiben und suche dringend jemanden, der sich zutraut, mir in diesem Bereich Nachhilfe zu geben. (Ich verstehe wirklich nicht viel davon) Ich komme aus Meißen, kann aber auch nach Dresden gefahren kommen. Ich würde mich sehr ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildVerkehrsunfall und Schadensregulierung: darf die Versicherung auf eine günstigere Werkstatt verweisen?
    Bei einem Verkehrsunfall haben Sie als Geschädigter Schadensersatzansprüche. Diese umfassen die Reparatur des Autos, den Nutzungsausfall sowie die Rechtsanwaltskosten. Gegebenenfalls haben Sie auch Schmerzensgeldansprüche. Eine Besonderheit gibt es bei Verkehrsunfällen: Sie können bezüglich der Reparatur wählen, ob Sie das Geld für die Reparatur erhalten und selber reparieren, oder ...
  • BildKrankheitsbedingte Kündigung: Wann darf der Arbeitgeber kündigen?
    Grundsätzlich ist der Arbeitgeber berechtigt einen Mitarbeiter aufgrund einer Krankheit ordentlich und fristgemäß zu kündigen. Denn in einer Krankheit kann ein personenbedingter Kündigungsgrund liegen. Dabei sind jedoch einige Voraussetzungen zu beachten. Der Arbeitgeber darf dem Arbeitnehmer wegen Krankheit dann kündigen, wenn folgende drei Voraussetzungen erfüllt sind: ...
  • BildKrankgeschrieben: was darf man als Arbeitnehmer bei Krankschreibung tun?
    Wer durch einen Krankheitsfall arbeitsunfähig wird, der sollte zunächst seinen Arbeitgeber über den Krankenstand informieren (sog. Krankmeldung). Im Anschluss ist in der Regel eine ärztliche Krankschreibung (sog. Attest) zu besorgen. Danach gilt es, die verschriebene Bettruhe einzuhalten. Eine solche Auszeit ist anfangs sicherlich auch willkommen, da sie durchaus ...
  • BildRuhestörung durch laute Musik: Was darf die Polizei vor Ort machen?
    Was darf die Polizei unternehmen, wenn aus einer Wohnung laute Musik schallt? Was können lärmgeplagte Nachbarn sonst unternehmen? Dies erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Wenn eine laute Party gefeiert wird, wirkt sich das vor allem in einem Mehrfamilienhaus schnell störend aus. In einer solchen ...
  • BildHartz IV: Jobcenter muss für Baby-Wechselbettwäsche aufkommen
    Eltern die Hartz IV beziehen haben im Rahmen der Erstausstattung normalerweise einen Anspruch auf einen weiteren Satz Babybettwäsche sowie einen Autokindersitz. Dies hat das SG Heilbronn klargestellt. Vorliegend beantragte eine Hartz IV Empfängerin beim zuständigen Jobcenter für ihr Neugeborenes eine Erstausstattung. Doch das Jobcenter wollte ihr ...
  • BildBetriebsbedingte Kündigung während Elternzeit erlaubt?
    Arbeitnehmer müssen sich mit einer Kündigung während der Elternzeit nicht ohne Weiteres abfinden. Dies ergibt sich aus einer aktuellen Entscheidung des LAG Niedersachsen. Eine Arbeitnehmerin war bereits seit etwa 10 Jahren als Verkäuferin in der Filiale eines Kaufhauses tätig. Ihr Arbeitsvertrag sah vor, dass der ...

Urteile aus Dresden
  • BildOLG-DRESDEN, 1 U 319/15 (26.08.2015)
    Die erwerbstätigen sorgeberechtigten Eltern sind nicht geschützte Dritte der Amtspflicht auf Verschaffung eines Platzes in einer Kindertagesstätte. Im Übrigen wäre der Verdienstausfall der Eltern bei Verletzung der Amtspflicht auf Verschaffung eines Platzes in einer Kindertagesstätte auch nicht vom Schutzzweck der Norm umfasst.
  • BildOLG-DRESDEN, 4 U 1296/14 (01.04.2015)
    Zur Prüfpflicht des Betreibers eines Mikrobloggingdienstes hinsichtlich anonymer Äußerungen bei Beanstandung durch betroffene Personen, die eine Persönlichkeitsrechtsverletzung geltend machen (Anschluss an BGH, Urteil v. 25. Oktober 2011, VI ZR 93/10).
  • BildOLG-DRESDEN, 2(S) AR 37/14 (08.12.2014)
    Ein Schöffe, der die freiheitliche demokratische, rechts- und sozialstaatliche Ordnung ablehnt, indem er die Existenz der Bundesrepublik Deutschland als Staat, die Geltung des Grundgesetzes und des einfachen Rechts sowie die Legitimität der handelnden Gerichte und Behörden bestreitet (sogenannter "Reichsbürger") ist gemäß § 51 Abs. 1 GVG seines Amtes zu entheben.
  • BildOLG-DRESDEN, 4 W 295/13 (27.03.2013)
    Der Abdruck einer Gegendarstellung kann zulässigerweise mit der Bemerkung, man sei verpflichtet ?nicht nur wahre, sondern auch unwahre Gegendarstellungen abzudrucken?, verbunden werden. Eine Entwertung des Gegendarstellungsrechts liegt hierin nicht.
  • BildOLG-DRESDEN, 4 W 1036/12 (26.09.2012)
    Die Bezeichnung eines Rechtsanwalts als ?umstrittener Anwalt? ist keine Schmähkritik, sondern zulässige Meinungsäußerung.
  • BildOLG-DRESDEN, 4 U 1883/11 (03.05.2012)
    1) Richtet sich ein Anspruch auf Geldentschädigung gegen eine auf einer Internetplattform erschienene Veröffentlichung, kann die Subsidiarität dieses Anspruches nicht eingewandt werden, weil es aus tatsächlichen Gründen aussichtslos ist, eine Weiterverbreitung im Internet zu unterbinden. 2) Damit von der Geldentschädigung eine echte Hemmungswirkung ausgeht, ist deren Höhe nicht an der

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.