Rechtsanwalt für Rentenversicherung in Dresden

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Dresden (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Dresden (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Anwaltliche Vertretung im Gebiet Rentenversicherung offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Stefan Hans Paul mit Kanzleisitz in Dresden

Ermelstraße 34
1277 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 3107574
Telefax: 0351 3107573

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Rentenversicherung
  • Bild BGH: Unwirksamkeit von Klauseln in Lebens- und Rentenversicherungsverträgen (18.10.2012, 09:24)
    Der für das Versicherungsvertragsrecht zuständige IV. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat in einem weiteren Verfahren über die Wirksamkeit von Versicherungsbedingungen u.a. betreffend die Rückkaufswerte, den Stornoabzug sowie die Verrechnung von Abschlusskosten (sog. Zillmerung) entschieden. Betroffen sind Klauseln in Allgemeinen Versicherungsbedingungen für die Kapital-Lebensversicherung, die aufgeschobene und die fondsgebundene Rentenversicherung für den ...
  • Bild DHBW startet Forschungskooperation mit Allianz Deutschland AG und HALLESCHE Krankenversicherung (15.03.2012, 16:10)
    ++ Kompetenzzentrum KOS arbeitet an innovativen Lösungen im Bereich von Open Source Software ++Stuttgart, 15.03.2012 - Am Standort Stuttgart der Dualen Hochschule Baden-Württemberg wurde im Bereich Wirtschaftsinformatik das Kompetenzzentrum Open Source (kurz: KOS) gegründet. Dort sollen künftig die Einsatzmöglichkeiten von Open Source Software geprüft und weiterentwickelt werden. Dieses Projekt zeigt ...
  • Bild Bundeskongress „Sozialarbeit im Gesundheitswesen“: Ressourcen nutzen - Potenziale entfalten (13.10.2011, 16:10)
    Psychosoziale Dimension von Erkrankungen muss stärker in den Vordergrund rückenMünster (dvsg/ukm). Die Psychosoziale Dimension muss im Gesundheitswesen stärker in den Vordergrund rücken: Diese Forderung vertritt die Deutsche Vereinigung für Sozialarbeit im Gesundheitswesen (DVSG) bei ihrem Bundeskongress am 13. und 14. Oktober in Münster. Über 550 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nehmen an ...

Forenbeiträge zum Rentenversicherung
  • Bild Dienstleister scheinselbstständig? (26.09.2009, 20:42)
    Mal angenommen Dienstleister A arbeitet für Unternehmen B an 2-3 Tagen in der Woche, er ist weisungsgebunden.Arbeitsplatz und Geräte werden ihm zur Verfügung gestellt,für geringfügige Betriebsmittel sorgt Dienstleister A selber. Er bekommt seine Arbeit mit Uhrzeit und wann was fertig sein muss zugeteilt und wie dass Ergebniss auszusehen hat ist auch vorgeschrieben(Werks und ...
  • Bild Möglichkeiten auf berufliche Integration ...? (17.05.2009, 20:46)
    Hallo zusammen, eine Person hat den Beruf des Verwaltungsfachangestellten erlernt. Sie hat vor Jahren einen Autounfall und seitdem erhebliche Rückenprobleme (angeknackster Halswirbel, Spinalkanalstenose ...) und einem Schwerbehinderten gleichgestellt (40 GdB). Aufgrund der Arbeitsmarktlage ist sie angehalten, zurzeit als Auslieferungsfahrer zu arbeiten, da andere, zumindest Vollzeitjobs und einigermaßen gut bezahlte, nicht zu finden sind. ...
  • Bild Rentenbeiträge! 12 Monate vor der Rente! Selber zahlen oder arbeitslos melden? (18.12.2007, 19:02)
    Beispiel: Frau A wird 62 Jahre alt und war bisherig im Familienbetrieb angestellt. Die Löhne wurden bisher vom Ehemann B gezahlt. ( Ehemann B ist verstorben, Löhne+Sozialbeiträge wurden weiterhin noch bezahlt; das Arbeitsverhältnis wird mit Auflösung des Familienbetriebes aufgelöst. Frau A steht ca. 12 - 18 Monate vor der Berentung ( ...
  • Bild Forderung der Rentenversicherung gerechtfertigt oder verjährt? (10.10.2013, 13:54)
    Hallo zusammen, angenommen ein Ehemann und -frau haben 2004 jeder eine Riesterrente abgeschlossen. Die Verträge laufen vier Jahre und die Eheleute bekommen jeweils die Zulagen vom Staat. 2008 werden beide Riesterrenten gekündigt und die Eheleute bekommen die Ansparbeträge ausgezahlt minus den Zulagen vom Staat natürlich. Weiter angenommen, das Ehepaar bekommt im Jahr ...
  • Bild Medizinische Befunde nicht aushändigen? (22.08.2011, 14:03)
    Welche Gründe darf es geben, medizinische Befunde nicht oder nur unvollständig der untersuchten Person auszuhändigen?Aktuell anzunehmen wäre mal, dass eine Person P im Auftrag der DRV medizinisch begutachtet wurde. Behandelnde Ärzte äußern Interesse an dem Gutachten. P wendet sich deshalb zunächst an die Gutachterin und erfährt, dass es das Gutachten ...

Urteile zum Rentenversicherung
  • Bild SG-ULM, S 13 KR 1374/09 (08.10.2009)
    Wird eine Kapitallebensversicherung zunächst privat abgeschlossen und bedient und erst später in eine Direktversicherung umgewandelt, so ist als Versorgungsbezug aus einer Einrichtung der betrieblichen Altersversorgung nur jener Teil der Kapitalleistung nach Vertragsende beitragspflichtig, der auf den Beiträgen beruht, die während der Laufzeit als Direktvers...
  • Bild LAG-DUESSELDORF, 5 Sa 535/09 (22.10.2009)
    1) Die Übergangsvorschrift des § 30 c Abs. 1 BetrAVG verhindert die Anwendung des § 16 Abs. 3 Nr. 1 BetrAVG auf alle Versorgungszusagen, die vor dem 01.01.1999 erteilt wurden. 2) Entgegenstehende Regelungen in einer Betriebsvereinbarung sind gemäß § 134 BGB nichtig....
  • Bild VG-FRANKFURT-AM-MAIN, 1 E 1657/07 (10.10.2007)
    § 49 Abs. 3 VwVfG ermächtigt nicht zum rückwirkenden Widerruf von Anpassungsgeld (vgl. Richtlinien über die Gewährung von Anpassungsfeld an Arbeitnehmer des Steinkohlenbergbaus), weil das Anpassungsgeld nicht zur Erfüllung eines bestimmten Zwecks gewährt wird....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Rentenversicherung
  • BildHöhe der Witwenrente – Wie viel Rente bekommt eine Witwe?
    Beim Tod Ihres Ehegatten steht Ihnen unter Umständen eine Witwenrente beziehungsweise Witwerrente zu. Wie diese Rente für Hinterbliebene berechnet wird, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Die Witwenrente der gesetzlichen Rentenversicherung soll dazu dienen, um die Existenz des überlebenden Ehegatten zu sichern. Doch ...
  • BildWas ist eine Erwerbsminderungsrente und unter welchen Voraussetzungen bekommt man diese?
    Die Rentenversicherung sieht verschiedene Arten von Renten vor. Dazu gehören beispielsweise die Regelaltersrente, die Altersrente für schwerbehinderte Menschen, die Hinterbliebenenrente und die Erwerbsminderungsrente. Je nachdem welche Voraussetzungen erfüllt werden, kann der Antragssteller eine Rente bekommen. Die Erwerbsminderungsrente ersetzt heutzutage die frühere Berufsunfähigkeitsrente. Diese bekommt immer derjenige, ...
  • BildAb wann wird Mütterrente ausgezahlt?
    Für Kinder, welche vor 1992 geboren worden sind, wurde den Müttern in der Vergangenheit ein Jahr Erziehungszeit zur Rente angerechnet. Nicht besonders viel, fanden Betroffene und Politiker, und so wurde zum 01.07.2014 die sogenannte „Mütterrente“ eingeführt. Doch was ist das eigentlich? Und ab wann wird sie ausgezahlt? ...
  • BildRenteneintrittsalter in Deutschland: welches gesetzliche Rentenalter gilt?
    Wer sein Leben lang gearbeitet hat, möchte irgendwann auch in den verdienten Ruhestand gehen. Am besten so früh wie möglich, und mit so viel Rente wie möglich. Leider hat der Gesetzgeber diesbezüglich andere Vorstellungen: aufgrund des demographischen Wandels (steigende Lebenserwartung der Menschen sowie sinkende Geburtenzahlen) war es unvermeidlich, ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.