Rechtsanwalt für Recht des öffentlichen Dienstes in Dresden

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Dresden (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Dresden (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Frau Rechtsanwältin Sabine Stölzel aus Dresden vertritt Mandanten fachmännisch aktuellen Rechtsfragen im Bereich Recht des öffentlichen Dienstes

Friedrichstraße 24 B
1067 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4867070
Telefax: 0351 48670777

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Schönfelder berät Mandanten zum Rechtsgebiet Recht des öffentlichen Dienstes kompetent im Umkreis von Dresden

Palaisplatz 3
1097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 800810
Telefax: 0351 8008120

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Recht des öffentlichen Dienstes
  • Bild Fast ausverkaufte Premiere: 1. Coaching-Kongress in Erding (06.02.2014, 12:10)
    Erding, 06.02.2014 Einladung zum Coaching-Kongress „Coaching heute: Zwischen Königsweg und Irrweg“. Die Fakultät für Wirtschaftspsychologie der Hochschule für angewandtes Management in Erding organisiert als 1. deutsche Hochschule vom 20.-21. Februar 2014 einen Coaching-Kongress.Coaching heute: Zwischen Königsweg und IrrwegAls erste deutsche Hochschule organisiert die Hochschule für angewandtes Management Erding unter ...
  • Bild Fraunhofer IPM holt zwei Preise auf der Photonics West (10.02.2014, 15:10)
    Auf der weltweit wichtigsten Photonik-Messe »Photonics West« in Kalifornien wurden am 6. Februar 2014 die Gewinner der renommierten Prism Awards bekannt gegeben. Fraunhofer IPM war mit gleich zwei optischen Systemen, die gemeinsam mit der Kasseler Hübner GmbH & Ko. KG entwickelt wurden, unter den Gewinnern,In der Kategorie Sicherheit wurde das ...
  • Bild In München: Entdecke die EBS (18.02.2014, 14:10)
    Die renommierte Wiesbadener EBS Universität für Wirtschaft und Recht stellt sich am 28. Februar in München vor. Bei den Unternehmenspartnern Roland Berger Strategy Consultants (für BWL) und White & Case (für Jura) informiert die EBS über Studienprogramme, Karrierechancen, die mehr als 270 internationalen Partneruniversitäten und die Stipendien der privaten Universität.Wer ...

Forenbeiträge zum Recht des öffentlichen Dienstes
  • Bild Rechtliche Situation eines Gartenvereins (06.09.2013, 21:41)
    Hallo zusammen, folgendes Beispiel: - Wie rechtlich zu bewerten?? Ein Gartenverein betreut zwei Kleingärten die von der Stadt gepachtet sind. Dann übernimmt ein neu gegründeter Gartenverein eine der Anlagen. Beide Anlagen sind nur im Flächennutzungsplan als Dauerkleingärten eingetragen, es existiert kein Bebauungsplan. Also eigentlich rechtlich unter " sonstige Kleingärten". Da die Pachtverträge aber schon ...
  • Bild Anfechtung wegen Täuschung über Person des Käufers (23.10.2013, 21:18)
    Hallo, folgende Konstellation: bei einem Kauf über ein Pferd gibt sich der Interessent als Privatmann und Liebhaber aus. Nach den Kauf stellt der Verkäufer fest, dass der Käufer für eine Tierschutzorganisation gekauft hat und das Pferd dort unmittelbar in die Vermittlung ging. Die Vermittlungsgebühren waren höher als der Kaufpreis. Kann ...
  • Bild Kalte Wohnungsräumung - Eigentum des Vermieters in der Wohnung - Gefahr im Verzug (05.02.2012, 21:48)
    Liebe Forenmitglieder, folgender fiktiver Fall: Vermieter V hat Mieter M seine Wohnung vermietet. Mieter M zahlt seine Miete unregelmäßig bis gar nicht. Es stehen mehrere Monatsmieten (mehr als 2) aus. Der Anwalt A des V schreibt M eine außerordentliche Kündigung. Diese ist rechtswirksam, die Frist zur Räumung ist abgelaufen. A reicht nun Räumungsklage ein. Das ...
  • Bild zwanghafte Anamnese (07.12.2013, 08:31)
    Guten Tag,ich bitte um kurze Stellungnahme:Bekannterweise ist eine ordentliche Unterbringung einer Person in eine Psychatrie nur mit richterlicher Prüfung und Befund zulässig.Allerdings ist es einer psychatrischen Einrichtungen möglich, Personen bis zu 72 Stunden ohne richterliche Einbeziehung einzubehalten.Können Rechtsansprüche aus diese "Anamnesezeit" herabgeleitet werden, wenn bis vor Ablauf der 72-Stunden Frist ...
  • Bild Zeugen, Beweis (06.05.2012, 23:41)
    Hallo, ich hoffe mir kann jemand folgende Fragen beantworten. 1. ) In einem Zivilprozess, wer lädt die Zeugen vor Gericht, die von den Parteien angegeben werden? Entscheidung durch Richter ob Zeugen geladen werden oder auf Antrag vom RA? 2.) Im § 373 ZPO Beweisantritt steht Der Zeugenbeweis wird durch die Benennung der Zeugen und die ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Recht des öffentlichen Dienstes
  • BildDie richterliche Unabhängigkeit in Deutschland
    Wie gewährleistet Deutschland als Rechtsstaat die Unabhängigkeit derer, die in den Gerichten alles entscheiden, den Richtern? Für keinen anderen Berufsstand ist die Unabhängigkeit so essenziell wie für den des Richters. Fast jeder Verurteilte fühlt sich ungerecht behandelt, dennoch herrscht größtenteils Vertrauen in den Gerechtigkeitssinn des Richters. Wie ist ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.