Rechtsanwalt für Recht der neuen Bundesländer in Dresden

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Dresden (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Dresden (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei juristischen Angelegenheiten zum Recht der neuen Bundesländer unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Dr. Sabine Ute Rudolph immer gern vor Ort in Dresden

Königstraße 9
1097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 800000
Telefax: 0351 8000080

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Rechtsgebiet Recht der neuen Bundesländer gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Werner Gutekunst mit Büro in Dresden

Bautzner Str. 75
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 2074622

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Dr. Ulla Findeisen unterstützt Mandanten zum Bereich Recht der neuen Bundesländer engagiert im Umland von Dresden

Overbeckstraße 28
1139 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4671390
Telefax: 0351 4671399

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen rund um den Schwerpunkt Recht der neuen Bundesländer berät Sie Herr Rechtsanwalt Stefan Schmid gern im Ort Dresden

Hildebrandstraße 1
1219 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 811810
Telefax: 0351 8014630

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Recht der neuen Bundesländer
  • Bild Globalisierung: Welche Fusionen soll das Bundeskartellamt prüfen? (05.02.2014, 09:10)
    Das Team des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Immaterialgüter- und Wirtschaftsrecht der Universität Bayreuth hat sich mit einer Stellungnahme an einer Konsultation des Bundeskartellamts zum internationalen Kartellrecht beteiligt. Es geht um die Frage, für welche Fusionen die Bonner Behörde zuständig sein soll. Sollte das Bundeskartellamt auch Zusammenschlussvorhaben prüfen können, wenn diese ...
  • Bild Größte Jura-Fakultät der Welt kooperiert mit EBS Law School (10.02.2014, 12:10)
    Mit über 500 Professoren ist die Juristische Fakultät der China University of Political Science and Law (CUPL), Peking, die größte weltweit und führend im juristischen Diskurs in China. Die 1952 gegründete Universität hat beispielsweise einen wesentlichen Beitrag zur chinesischen Verfassung geleistet und ist ein zentraler Ansprechpartner im deutsch-chinesischen Rechtsstaatsdialog.Ein wichtiger ...
  • Bild 11. Arte-Preview an der KHM mit "San Francisco – Flower and Power" (Dokumentarfilm, 2014, 60') (18.02.2014, 20:10)
    ARTE und KHM präsentieren den Dokumentarfilm „San Francisco – Flower and Power“ (2014, 60 Min.) von Claus Bredenbrock und Pagonis Pagonakis. Im Anschluss führt Prof. Dr. Sabine Rollberg das Publikumsgespräch mit den anwesenden Regisseuren.Mittwoch, 26. Februar 2014, 19 UhrAula der KHM, Filzengraben 2, 50676 KölnEintritt freiVor seiner Erstausstrahlung im Fernsehen ...

Forenbeiträge zum Recht der neuen Bundesländer
  • Bild Bitte um dringende Antwort / Werkvertrag (24.06.2009, 15:19)
    Hallo, angenommen eine Person kauft sich ein 3 teiliges Kostüm und bringt nur das Rock zur Änderungsschneiderei um es zu kürzen. Schneiderin kürzt das Rock paar Zentimeter mehr wie gewünscht. Kann die Person den Preis vom gesamten Kostüm verlangen, oder nur vom Rock?!
  • Bild Mutter konfisziert vom volljährigen Sohn Sachen (10.01.2014, 18:32)
    Halllo, mal angenommen eine Mutter konfisziert von ihrem Volljährigen Kind Gegenstände wie z.b die Netzkabel verschiedener Elektronikgeräte... Was könnte das Kind dagegen machen? Dazu kommt auch noch das, die Mutter und das Kind ein eher unharmonisches Verhältnis zueinander haben und das, dass Kind aufgrund dieses Verhältnisses auch gerne das elterliche Haus verlassen würde, ...
  • Bild Beeinflußung von RIchtern (14.01.2008, 09:11)
    Sehr geehrte Forenteilnehmer, ... im Prinzip gehört dieser Beitrag auch ins Strafrecht. Aber ich habe diese Frage hier eingestellt, weil sie von grundsätzlicher Bedeutung ist und im übrigen auch von hoher problematik ist, wenn sie an Bedeutung gewinnt wird. Das Richter sich gegen politische Behauptungen zu "lasch" bestimmt Sachverhalte zu beurteilen ...
  • Bild Vermieter holt Schufa-Auskünfte ein ohne Einverständnis (29.10.2011, 20:08)
    Hallo Alle,Folgender Fall : Ein/e private/r Vermieter/in holt bei der Schufa Auskünfte über einen Mietinteressenten ein, ohne dass zuvor ein (erforderliches?) Einverständnis erfolgte (weder schriftlich,noch telefonisch) - indem während eines Telefonats nach dem Geburtsdatum u. der jetzigen Anschrift des Mietinteressenten gefragt wurde,jedoch ohne Gründe für diese Nachfrage zu nennen.In einem ...
  • Bild gutgläubiger Erwerb? (28.08.2007, 13:14)
    Angenommen A hat für B privat ein Auto gekauft. der Verkäufer C übergab Kfz-Brief, in dem er als Zweitbesitzer eingetragen war, die Zulassung (die auf ihn läuft) sowie 2 Schlüssel. Der Kauf wird schriftlich festgehalten. Nun passiert folgendes: A erfährt von einem Anwalt, der die Erstbesitzerin des Fahrzeuges (D) vertritt, ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.