Rechtsanwalt für Mediation im Familienrecht in Dresden

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Dresden (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Dresden (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Frau Rechtsanwältin Christine Holle unterstützt Mandanten zum Mediation im Familienrecht gern vor Ort in Dresden

Nürnberger Straße 32
01187 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4495254
Telefax: 0351 4495223

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Frau Rechtsanwältin Rosi Jahn unterstützt Mandanten im Schwerpunkt Mediation im Familienrecht kompetent im Umkreis von Dresden

Karlsruher Straße 16
1189 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4010230
Telefax: 0351 4010231

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Peggy Thiedig in Dresden berät als Rechtsanwalt Mandanten fachkundig bei Rechtsfällen im Rechtsgebiet Mediation im Familienrecht

Dornblüthstraße 24
1277 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 31589815
Telefax: 0351 31589816

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Rechtsbereich Mediation im Familienrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Patrick Probst engagiert in der Gegend um Dresden

Österreicher Straße 86
1279 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 2507926
Telefax: 0351 2507928

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Mediation im Familienrecht
  • Bild 4. Mediationskonferenz an der Dualen Hochschule Ravensburg (19.10.2012, 12:10)
    „Konfliktmanagement und Mediation für den Mittelstand“ lautet das Thema der 4. Mediationskonferenz der Dualen Hochschule Ravensburg am 26. und am 27. Oktober. Am Freitag steht eine Podiumsdiskussion mit Vertretern aus dem Mittelstand, vorwiegend aus der Region, im Mittelpunkt. Am Samstag geht es weiter in verschiedenen Workshops.Konflikte in Unternehmen oder auch ...
  • Bild Klaren Kopf bewahren: Konflikte am Arbeitsplatz (18.09.2012, 10:10)
    Berufliche Weiterbildung zur Mediation an der FH FrankfurtDie Fachhochschule Frankfurt am Main (FH FFM) bietet ab Februar 2012 (Ende: Mai 2014) erneut die Weiterbildung „Mediation – Konstruktive Konfliktbearbeitung und interkulturelle Kompetenz“ an. In zwei kostenlosen Informationsveranstaltungen am 12. Oktober und 23. November 2012, jeweils 17.30 Uhr können Interessierte ihre Fragen ...
  • Bild Symposium zum neuen Mediationsgesetz der Kölner Forschungsstelle für Wirtschaftsmediation (04.06.2012, 15:10)
    Die Forschungsstelle für Wirtschaftsmediation der Fachhochschule Köln führt mit Unterstützung des Justizministers des Landes Nordrhein-Westfalen am 28. Juni 2012 ein ganztägiges Symposium zum neuen Mediationsgesetz durch, an dem u.a. auch der Justizminister teilnimmt.Neben dem klassischen Rechtsweg gewinnt die Mediation als Mittel zur Beilegung von Streitigkeiten und zur außergerichtlichen Lösung von ...

Forenbeiträge zum Mediation im Familienrecht
  • Bild Mietminderung bei Ratten im Umfeld? (30.08.2010, 09:33)
    Hallo zusammen, angenommen Frau A wohnt in einer Erdgeschoss-Wohnung an einer Hauptstraße. Unter ihrem Schlafzimmerfenster werden die gelben Säcke der Bewohner des Hauses bis zur Müllentsorgung aufbewahrt. Seit über einem Jahr nun werden dort und auch unter dem Balkon von Frau A Rattenköder ausgelegt, da dort einige Ratten gesichtet wurden. Die neue ...
  • Bild Täterrecht vor Opferschutz?-Brauche Hilfe (19.12.2006, 20:08)
    Hallo.. Ich muss einen Vortrag halten über "Täterrecht und Opferschutz in Deutschland, kritische Analyse, aufzeigen anhand von Beispielen" An sich kein schlechtes Thema, allerdings bin ich überhaupt nicht mit der Materie vertraut... Meine Fragen (..hab mich zwar schon durchgegoogelt aber nichts richtiges gefunden) - kann mir jemand einen Link geben über die Täterrechte in ...
  • Bild Finanzen im Verein - Verein behält gebuchte Ausgabengelder (21.08.2012, 10:16)
    Ich habe eine interessante Fallfrage, bei der ich nicht mal genau weiß, ob sie dem vereinsrecht zugeordnet werden kann, obwohl sie Vereinsangelegenheiten betrifft. Nehmen wir mal an, in einem Mehrspartenverein gibt es verschiedene Abteilungen, die ziemlich selbständig vom Hauptvorstand nach § 26 BGB durch eine Abteilungsvorstand geleitet werden. Die Abteilungen sind ...
  • Bild Affäre und Schwangerschaft (19.05.2013, 00:26)
    Hallo zusammen, angenommen der unverheiratete aber leeirte Herr X hat eine Affäre mit der ebenfalls unverheirateten Frau Y. Da Y behauptet die Antibabypille zu nehmen verzichtet X auf weitere Verhütungsmittel. Es kommt wie es kommen muß und Y wird schwanger und will das Kind auch austragen. Da X in einer glücklichen Bezieung ...
  • Bild VU - Einspruch - Begründung? (15.03.2013, 23:48)
    In einem Versäumnisurteil (der Vertreter des Beklagten (BV) war nicht anwesend und der Beklagte selbst auch nicht) erging natürlich wie zu erwarten war ein Urteil, welches den Vorgaben des Anklägers entsprach.Es gab ein Schriftstück des RA des Klägers welches einige Tage vor dem Prozesstermin dem Gericht eingereicht wurde, von dem ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.