Rechtsanwalt für Jugendstrafrecht in Dresden

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Dresden (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Dresden (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Frau Rechtsanwältin Caroline Kager berät Mandanten zum Gebiet Jugendstrafrecht jederzeit gern im Umkreis von Dresden
BSK Rechtsanwälte
Hospitalstrasse 12
01097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 898520

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Juristische Beratung im Gebiet Jugendstrafrecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Karsten Hinz aus Dresden

Rähnitzgasse 23
01097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 88949851
Telefax: 0351 88949853

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt André Schollbach bietet anwaltliche Beratung zum Gebiet Jugendstrafrecht engagiert vor Ort in Dresden

Könneritzstraße 7
01067 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 32969667
Telefax: 0351 32969668

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Peter Konzuch unterhält seine Anwaltskanzlei in Dresden berät Mandanten qualifiziert bei Rechtsproblemen im Rechtsgebiet Jugendstrafrecht
Konzuch + Kollegen
Kesselsdorfer Straße 90
01159 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4310970
Telefax: 0351 4310972

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsauskünfte im Rechtsgebiet Jugendstrafrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Rolf Franek mit Anwaltskanzlei in Dresden

Kesselsdorfer Straße 14
01159 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4022758
Telefax: 0351 4022850

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Thomas Zeeh mit Kanzleisitz in Dresden hilft als Rechtsbeistand Mandanten engagiert bei Rechtsfällen im Schwerpunkt Jugendstrafrecht

Glacisstraße 26
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8024300
Telefax: 0351 8024302

Zum Profil
Juristische Beratung im Jugendstrafrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Sebastian Dorschner mit Büro in Dresden

Scheunenhofstraße 2
1097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4045523
Telefax: 0351 5635290

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ulf F. Israel bietet Rechtsberatung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Jugendstrafrecht engagiert im Umkreis von Dresden

Helgolandstraße 9 b
1097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 2167646
Telefax: 0351 2167647

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Ute Mollenhauer mit Kanzleisitz in Dresden vertritt Mandanten qualifiziert bei Rechtsfällen im Rechtsgebiet Jugendstrafrecht

Preußstraße 8
1324 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4715124
Telefax: 0351 4715126

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsbereich Jugendstrafrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Thomas Grundmann jederzeit vor Ort in Dresden

Lockwitzer Straße 18
1219 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8626061
Telefax: 0351 8626069

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Oliver Wirz bietet anwaltliche Hilfe zum Jugendstrafrecht kompetent im Umkreis von Dresden

Bonhoefferplatz 11
1159 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4210170
Telefax: 0351 4210172

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Rechtsbereich Jugendstrafrecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Matthias Ketzer mit Büro in Dresden

Blasewitzer Straße 9
1307 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 2606883
Telefax: 0351 2606882

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Jugendstrafrecht
  • Bild Welche Wege geht Europa im Jugendstrafrecht? - Internationale Konferenz in Greifswald (11.10.2010, 09:00)
    Rund 100 Fachleute diskutieren vom 13. bis zum 15. Oktober 2010 in Greifswald über Jugendstrafrecht in Europa. Die internationale Konferenz Jugendstrafrechtssysteme in Europa – Reformentwicklungen und „Gute-Praxis-Modelle” wurde vom Lehrstuhl für Kriminologie an der Universität Greifswald organisiert. Die Gäste kommen aus 20 Ländern, unter anderem aus Kroatien, Dänemark, Ungarn, Großbritannien, ...
  • Bild Tagung zu Entwicklungen im Jugendstrafrecht (11.03.2013, 15:10)
    Unter der Überschrift „Aktuelle Entwicklungen im Jugendstrafrecht“ steht eine Tagung, die am Freitag, 15. März 2013, an der Universität Heidelberg stattfindet. Veranstalter ist das Institut für Kriminologie der Ruperto Carola in Zusammenarbeit mit der Landesgruppe Baden-Württemberg der Deutschen Vereinigung für Jugendgerichte und Jugendgerichtshilfen (DVJJ). Im Rahmen der Veranstaltung erläutern Vertreter ...
  • Bild Heister-Neumann unterstreicht Forderung nach Warnschussarrest (02.01.2008, 14:39)
    Bundesratsinitiative Niedersachsens erfolgreich auf den Weg gebracht HANNOVER. Zur aktuellen Debatte um das Jugendstrafrecht betont Niedersachsens Justizministerin Elisabeth Heister-Neumann die Notwendigkeit der Einführung eines Warnschussarrestes. Dabei sollen Richter die Möglichkeit erhalten, Jugendliche, die zu einer Bewährungsstrafe verurteilt wurden, zugleich bis zu vier Wochen in Arrest zu schicken. Damit soll den Jugendlichen ...

Forenbeiträge zum Jugendstrafrecht
  • Bild Eintragung ins FZ (18.08.2010, 21:09)
    Die person um die es geht nenne ich jz einfach mal person A. A benötigt für seine ausbildung ein führungszeugnins und ist momentan 20 jahre alt. er hat in der vergangenheit insgesdamt 3 straftaten begaangen. 1. mit 18 jahren musste A 80 stunden ableisten. 2. mit 19 musste er 25 sozialstunden ableisten. 3. ...
  • Bild 100g Marihuana, was erwartet Herr x? (31.03.2008, 22:42)
    Hallo zusammen, ich habe eine kleine Frage: Herr X wurde mit 100g Marihuana erwischt. Herr X ist vorher nie groß auffällig geworden. Was ist das schlimmste was Herrn X erwarten könnte und was ist das "harmloseste" was X erwarten könnte? Und was ist am wahrscheinlichsten? Danke für die Antworten schon im voraus! Vamp05
  • Bild besonders schwerer diebstahl von krad und hehlerei (05.04.2011, 12:29)
    hallo, kann man irgendwo im internet das jugendstrafrecht bzw normale strafrecht nachlesen? ich finde leider nichts beim googlen... danke
  • Bild Wann wird Gerichtsurteil ins Führungszeugnis aufgenommen? (20.03.2010, 21:14)
    Ich habe eine wichtige Frage: - abgenommen es steht ein Gerichtsurtei wegen BTM bevor, - wann wird das im Führungszeugnis aufgenommen, - das "saubere" Führungszeugnis ist zwingend erforderlich um einen Ausbildungsplatz zu erhalten, - kann z.B. sinvoll sein, aus dem o.g. Grund bei einem "negativem" Urteil in Revison zu gehen um Zeit zu gewinnen? Fragen ...
  • Bild Jugenstrafe? (02.01.2010, 12:47)
    Hallo, ich schreibe ab und zu Geschichten. In meiner neuesten soll einer der Protagonisten ein nicht ganz unbeschriebenes Blatt sein. Leider habe ich absolut keine Ahnung vom Strafrecht. Da ich mich aber nicht hoffnungslos vor eventuellen Lesern blamieren möchte, hoffe ich, dass mir hier jemand weiterhelfen kann. Es handelt sich um ...

Urteile zum Jugendstrafrecht
  • Bild OLG-CELLE, 2 Ws 206/09 (22.09.2009)
    Wird bei der Festsetzung der Bewährungszeit das gesetzliche Höchstmaß überschritten, bleibt ein Widerruf wegen erneuter Straftaten unter Berücksichtigung des Vertrauensschutzes möglich.Ist bei Verurteilung eines Heranwachsenden die Einbeziehung einer nach allgemeinem Strafrecht rechtskräftig abgeurteilten Tat gemäß den §§ 105 Abs. 2, 31 Abs. 2 S. 1 JGG unter...
  • Bild LG-BERLIN, 524 Qs 32/09 (30.06.2009)
    Dauer der Führungsaufsicht nach Vollstreckung von Jugendstrafe...
  • Bild KAMMERGERICHT-BERLIN, (5) 1 Ss 479/05 (89/05) (01.03.2006)
    Zum Vorliegen einer Substanzverletzung im Sinne des § 303 Abs. 1 StGB durch Anbringen von Graffitis auf einem S-Bahnwagen und auf der Wand eines U-Bahnhofs. § 303 Abs. 2 ist gegenüber § 303 Abs. 1 StGB subsidiär. Der Tatrichter muss seine Straftatfolgenerwägungen in einem die Nachprüfung ermöglichenden Umfang darlegen. Dies gilt im besonderen Maße bei Anwend...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.