Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteInsolvenzrechtDresden 

Rechtsanwalt in Dresden: Insolvenzrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Dresden: Sie lesen das Verzeichnis für Insolvenzrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


Seite 1 von 2:  1   2


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Gerhard Rahn   Budapester Straße 34 b, 01069 Dresden
 
Fachanwalt für Insolvenzrecht
Schwerpunkt: Insolvenzrecht

Telefon: 0351 88889944


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Hermann Kulzer   Glashütterstraße 101a, 01277 Dresden
 
Fachanwalt für Insolvenzrecht
Schwerpunkt: Insolvenzrecht

Telefon: 0351 8110233


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Karsten Hinz   Rähnitzgasse 23, 01097 Dresden
 
Schwerpunkt: Insolvenzrecht
Telefon: 0351 88949851


Foto
Dr. Tobias Hänsel   Glacisstraße 6, 1099 Dresden
 
Schwerpunkt: Insolvenzrecht
Telefon: 0351-828000


Foto
Tom Hillig   Tiergartenstraße 40, 1219 Dresden
 
Schwerpunkt: Insolvenzrecht
Telefon: 0351-4671370


Foto
Peter Buhmann   Am Brauhaus 8 b, 1099 Dresden
 
Fachanwalt für Insolvenzrecht
Schwerpunkt: Insolvenzrecht

Telefon: 0351-829300


Foto
Ulrich Kraft   Wasastraße 15, 1219 Dresden
 
Fachanwalt für Insolvenzrecht
Schwerpunkt: Insolvenzrecht

Telefon: 0351-340850


Foto
Michael Döhner   Wasastr. 15, 1219 Dresden
 
Schwerpunkt: Insolvenzrecht
Telefon: 0351-340850


Foto
Kerstin Rendant-Kühne   Königsbrücker Str. 61, 1099 Dresden
 
Schwerpunkt: Insolvenzrecht
Telefon: 0351-814060


Foto
Peter Schaffrath   Julius-Otto-Straße 6, 1219 Dresden
 
Schwerpunkt: Insolvenzrecht
Telefon: 0351-447530



Seite 1 von 2:  1   2

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Insolvenzrecht

DAV: Fiskusprivileg bei Insolvenzverfahren gefährdet Arbeitsplätze (12.07.2010, 14:39)
- Rückschritt in die Steinzeit - Berlin (DAV). Die Bundesregierung hat im Zusammenhang mit dem aktuellen Sparprogramm angekündigt, dass sie das so genannte „Fiskusvorrecht“ im Insolvenzverfahren wieder einführen will. Damit ...

Mietkaution und Insolvenz des Vermieters: Ohne Trennung vom Vermögen keine Herausgabe (21.12.2007, 11:33)
Der unter anderem für das Insolvenzrecht zuständige IX. Zivilsenat hatte die Frage zu entscheiden, ob der Wohnungsmieter die Kaution auch dann herausverlangen kann, wenn der Vermieter sie nicht von seinem Vermögen getrennt ...

Befristung aufgrund eines gerichtlichen Vergleichs setzt Vergleichsvorschlag des Gerichts voraus (17.07.2012, 12:21)
Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht Dr. Elke Scheibeler informiert über aktuelle Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts und deren Auswirkungen auf die Praxis. Ein gerichtlicher Vergleich stellt einen ...

Forenbeiträge zu Insolvenzrecht

Unerlaubte Handlung nachträglich angemeldet (19.05.2011, 06:50)
Hallo ! Folgender Fall beschäftigt mich. Leider kenne ich mich im Insolvenzrecht nicht so aus, wer kann mir da helfen? A leiht sich von B Geld. Es wird ein Darlehnsvertrag zwischen A und B geschlossen, in dem verabredet ...

Aufrechnung aus zwei Verträgen (08.07.2012, 09:59)
A hat mit dem Energieversorger B zwei Verträge abgeschlossen. Der Energieversorger geht pleite, die Insolvenz wird eröffnet. A bekommt die Mitteilung, daß aus dem einen Vertrag eine Forderung resultiert, aus dem anderen ein ...

Ausbezahlung des Hauses bei Scheidung (17.10.2006, 13:58)
Hallo! Wie kann ich die Höhe der Ausbezahlung errechnen, wenn man den Ehepartner bei der Scheidung hinsichtlich des Hauseigentums ausbezahlen muss?? Sprich es gibt eine Darlehenssumme X und eine Abbezahlung XY= Restssumme ...

Privatinsolvenz / Gründung UG Ehepartner (28.10.2013, 17:05)
Guten Tag, mal angenommen eine Person ist in einer Privatinsolvenz . Die Person bezieht derzeit Hartz 4 und verdient sich durch ein eigenes Nebengewerbe ein kleinen Betrag hinzu. Es ist jedoch abzusehen, dass das ...

Insolvenz (26.01.2012, 20:21)
Angenommen ein Handwerker arbeitet für eine Baufirma die kurz darauf Insolvenz anmeldet, und soll daraufhin für einen Teil der Insolvenzkosten aufkommen.Hat der Handwerker (der ja selbst nur Dienstleistender war, kein ...

Urteile zu Insolvenzrecht

7 K 7008/08 (24.11.2010)
Entsteht durch eine Verwertungshandlung des Insolvenzverwalters ein Berichtigungsanspruch nach § 15a UStG ist dieser vom Finanzamt gegenüber dem Insolvenzverwalter durch Steuerbescheid geltend zu machen....

6 AZR 348/11 (13.12.2012)
Der Betriebsrat kann die Anhörung zu einer beabsichtigten Kündigung durch einen Boten oder Vertreter des Arbeitgebers nicht entsprechend § 174 Satz 1 BGB zurückweisen, wenn der Anhörung keine Vollmachtsurkunde beigefügt ist....

10 S 3127/11 (17.04.2012)
1. Den Insolvenzverwalter trifft als letzten Betreiber einer immissionsschutzrechtlich genehmigungsbedürftigen Anlage die Nachsorgepflicht zur ordnungsgemäßen Beseitigung von Abfällen gemäß § 5 Abs. 3 Nr. 2 BImSchG dann, wenn er die Anlage des Gemeinschuldners nach Insolvenzeröffnung kraft eigenen Rechts und im eigenen Namen fortbetrieben hat; die dadurch be...

Rechtsanwalt in Dresden: Insolvenzrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum