Rechtsanwalt in Dresden: Gesellschaftsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Dresden: Sie lesen das Verzeichnis für Gesellschaftsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Dresden (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Dresden (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)

Das Gesellschaftsrecht ist ein Unterbereich des Zivilrechts und es ist im unternehmerischen Alltag von immenser Relevanz. Aufgabe des Gesellschaftsrechts ist es, privatrechtliche Personenvereinigungen mit Gesetzen zu regeln. Es regelt sowohl die Gesellschaftsgründung als auch den laufenden Betrieb sowie die Beendigung. Auch Kapitalgesellschaften unterliegen im Übrigen dem Gesellschaftsrecht. Zu nennen sind Unternehmen wie Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH), GmbH & Co. KG, Kommanditgesellschaft (KG), Partnerschaftsgesellschaft (PartG ), Gesellschaft bürgerlichen Rechts (GbR), Offene Handelsgesellschaft (OHG), Aktiengesellschaft (AG) etc.. Hauptrechtsquelle des Gesellschaftsrechts ist das Handelsgesetzbuch. Ferner zur Anwendung kommt das BGB und eine ganze Reihe einzelner Gesetze wie z.B. das Partnerschaftsgesetz, die Insolvenzordnung, das Umwandlungsgesetz, das Aktiengesetz oder auch das GmbH-Gesetz. Bei vielen Problemstellungen tangiert das Gesellschaftsrecht übrigens auch andere Rechtsbereiche wie das Konzernrecht, das Unternehmensrecht oder auch das Handelsrecht. Bereiche, die im Gesellschaftsrecht am häufigsten Probleme und Fragen aufwerfen, sind die Unternehmensumwandlung, Insolvenz sowie die Haftung von Gesellschaftern und Geschäftsführern.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsproblemen im Gesellschaftsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Harald Melchior persönlich in der Gegend um Dresden
Melchior Krüger Rechtsanwälte GbR
Hauptstraße 36
01097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 646550
Telefax: 0351 6465570

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Juristische Beratung im Rechtsbereich Gesellschaftsrecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Dr. iur. Jochim Thietz-Bartram mit Kanzlei in Dresden
Dr. Jochim Thietz-Bartram & Coll. Rechtsanwälte
Wallgäßchen 2/2 a
01097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8990730
Telefax: 0351 8043212

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Gesellschaftsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Dieter Merz jederzeit im Ort Dresden
Merz & Stöhr Rechtsanwälte in Partnerschaft
Comeniusstraße 109
01309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 318410
Telefax: 0351 3184110

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfällen zum Rechtsgebiet Gesellschaftsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Michael Faber immer gern in Dresden
Dr. Klassen & Partner GbR Rechtsanwälte
Kesselsdorfer Straße 11
01159 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4215747
Telefax: 0351 4215748

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Gesellschaftsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Hermann Kulzer immer gern in der Gegend um Dresden

Glashütterstraße 101a
01277 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8110233
Telefax: 0351 8110244

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Logo
Anwaltskanzlei SCHENK LECHLEITNER KRÖSCH Rechtsanwälte Steuerberater bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Gesellschaftsrecht jederzeit gern im Umland von Dresden
SCHENK LECHLEITNER KRÖSCH Rechtsanwälte Steuerberater
Königsbrücker Straße 76
01099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 56340670
Telefax: 0351 563406719

Zum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsproblemen im Gesellschaftsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Henning Malke engagiert in der Gegend um Dresden
Rechtsanwaltskanzlei Malke
Platanenstraße 9
01129 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351482720
Telefax: 03514827220

Zum Profil Nachricht senden
Frau Rechtsanwältin Dr. Ulla Findeisen in Dresden unterstützt Mandanten jederzeit gern juristischen Fragen mit dem Schwerpunkt Gesellschaftsrecht

Overbeckstraße 28
1139 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4671390
Telefax: 0351 4671399

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Sebastian Kaufmann (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) berät zum Rechtsgebiet Gesellschaftsrecht engagiert im Umland von Dresden

Fetscherstraße 29
1307 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 318900
Telefax: 0351 3189099

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Schönwolf (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) bietet Rechtsberatung zum Rechtsgebiet Gesellschaftsrecht jederzeit gern im Umkreis von Dresden

An der Frauenkirche 20
1067 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 48289615
Telefax: 0351 48289621

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Tilo Rößler unterstützt Mandanten zum Anwaltsbereich Gesellschaftsrecht jederzeit gern in der Nähe von Dresden

Judeichstraße 6
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8033888
Telefax: 0351 8047719

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Oliver von Gregory in Dresden berät Mandanten kompetent bei Rechtsproblemen aus dem Bereich Gesellschaftsrecht

An der Dreikönigskirche 10
1097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 826440
Telefax: 0351 8264716

Zum Profil
Rechtsberatung im Rechtsgebiet Gesellschaftsrecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Thomas Knöpfle mit Anwaltsbüro in Dresden

Am Brauhaus 1
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 866590
Telefax: 0351 8665959

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. LL.M. Martin Abend bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Gesellschaftsrecht gern im Umkreis von Dresden

Lortzingstraße 35
1307 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 316650
Telefax: 0351 3166531

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Gesellschaftsrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Otto Stolberg-Stolberg mit Anwaltskanzlei in Dresden

Paul-Schwarze-Straße 2
1097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 816600
Telefax: 0351 8166081

Zum Profil
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Gesellschaftsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Dr. LL.M.Eur. Ralph Integ Wagner engagiert vor Ort in Dresden

Palaisplatz 3
1097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4483330
Telefax: 0351 44833333

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Olaf Kirschnek unterhält seine Anwaltskanzlei in Dresden hilft als Anwalt Mandanten fachmännisch bei ihren juristischen Fällen im Rechtsgebiet Gesellschaftsrecht

Naumannstraße 8
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 65615923
Telefax: 0351 65615924

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Siegfried Bullin (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) in Dresden berät Mandanten engagiert bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Rechtsgebiet Gesellschaftsrecht

Unterer Kreuzweg 1
1067 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8026604
Telefax: 0351 8026606

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsgebiet Gesellschaftsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Karl-Otto Jung immer gern vor Ort in Dresden

Borsbergstraße 3
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 449070
Telefax: 0351 449078

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Prof. Stanislav Tobias mit Anwaltsbüro in Dresden unterstützt Mandanten kompetent bei Rechtsfällen aus dem Schwerpunkt Gesellschaftsrecht

Königsbrücker Straße 28-30
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4385841
Telefax: 0351 4385858

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Matthias Streicher unterstützt Mandanten zum Gesellschaftsrecht ohne große Wartezeiten vor Ort in Dresden

Hugo-Bürkner-Straße 1
1219 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4702986
Telefax: 0121 2586570241

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Romy Richter mit Niederlassung in Dresden hilft als Rechtsbeistand Mandanten kompetent juristischen Fragen im Schwerpunkt Gesellschaftsrecht

Großenhainer Straße 197
1129 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4827920
Telefax: 0351 4827921

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsbereich Gesellschaftsrecht erbringt in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Dr. Kerstin Rudolph mit Rechtsanwaltskanzlei in Dresden

Gustav-Adolf-Str. 6 b
1219 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 469060
Telefax: 0351 46906891

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Matthias Seeboth (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) mit Anwaltsbüro in Dresden hilft als Rechtsbeistand Mandanten engagiert bei Rechtsfragen aus dem Rechtsgebiet Gesellschaftsrecht

Maxstraße 8
1067 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 866850
Telefax: 0351 8668555

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Michael Mügge mit Anwaltskanzlei in Dresden berät Mandanten kompetent juristischen Fragen im Rechtsbereich Gesellschaftsrecht

Königsbrücker Straße 62
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 7957190
Telefax: 0351 7957191

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2

Kurzinfo zu Gesellschaftsrecht in Dresden

Ein Anwalt ist der richtige Ansprechpartner bei Problemstellungen im Gesellschaftsrecht

Rechtsanwalt für Gesellschaftsrecht in Dresden (© fotodo - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Gesellschaftsrecht in Dresden
(© fotodo - Fotolia.com)

Nachdem das Gesellschaftsrecht extrem komplex ist und es immer wieder und schnell zu den verschiedensten Problemstellungen und Fragen kommen kann, zu deren Klärung fundiertes Fachwissen vonnöten ist, sollte man sich bereits bei Gesellschaftsgründung einen kompetenten Anwalt zur Seite stellen. Zu empfehlen ist es, sich an einen Rechtsanwalt im Gesellschaftsrecht in Dresden zu wenden, zu dessen Kernkompetenzen das Gesellschaftsrecht zählt. Selbstverständlich ist gerade auch ein Fachanwalt im Gesellschaftsrecht ein idealer Ansprechpartner.

Ein Anwalt für Gesellschaftsrecht informiert kompetent, gleich ob es um einen Unternehmenskauf geht oder das Wettbewerbsrecht etc.

Ein Anwalt zum Gesellschaftsrecht aus Dresden kann sowohl in der Praxis als auch in der Theorie mit einem umfassenden fachlichen Know-how aufwarten. Es ist ihm möglich, Geschäftsführer und Gesellschafter sowohl fundiert zu informieren als selbstverständlich auch rechtlich zu vertreten. Als Beispiel anzuführen ist hier ein im Raum stehender Unternehmenskauf. Bei einem Unternehmenskauf beispielsweise kann der Anwalt unterschiedliche Transaktionsmodelle ausarbeiten, die Gestaltung des Vertrags durchführen und insgesamt den kompletten Übernahmeprozess rechtlich begleiten. Ein Anwalt aus Dresden im Gesellschaftsrecht ist ebenfalls der ideale Ansprechpartner, wenn die gesellschaftsrechtliche Reorganisation eines Unternehmens vonnöten ist, denn er verfügt im Regelfall auch über ein umfangreiches fachliches Know-how im Umwandlungsrecht. Das Wettbewerbsverbot, das ist ein weiterer Bereich, bei dem es, kommt es zu Problemen oder Fragen, unbedingt angeraten ist, sich anwaltlich helfen und beraten zu lassen. Generell gilt für Gesellschafter von Unternehmensformen wie OHG, Kommanditgesellschaft oder GmbH ein Wettbewerbsverbot. Kommt es allerdings zu einem Gesellschafterstreit, kann eine Abwanderung eines Gesellschafters und die Missachtung des Wettbewerbsverbots großen finanziellen Schaden anrichten. Ein Rechtsanwalt für Gesellschaftsrecht berät und wird umsetzbare juristische Schritte in die Wege leiten.


News zum Gesellschaftsrecht
  • Bild Organisationsverschulden eines Geschäftsführers einer GmbH (05.09.2012, 10:43)
    Nach einem aktuellen Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH, II ZR 243/11 vom 19.06.2012) muss ein Geschäftsführer einer GmbH bei der Organisation der Gesellschaft darauf achten, dass er über eine ausreichende Übersicht über die wirtschaftliche und finanzielle Situation der Gesellschaft verfügt, um seine Pflichten entsprechend wahrnehmen zu können. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, ...
  • Bild KfW muss Aufwendungen der Telekom nach 3. Börsengang ersetzen (01.06.2011, 12:06)
    Der für das Gesellschaftsrecht zuständige II. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat heute entschieden, dass die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) Aufwendungen der Deutschen Telekom AG (Telekom) ersetzen muss, die dieser nach dem sogenannten "dritten Börsengang" durch den Abschluss eines Vergleichs entstanden sind; die Telekom hatte sich mit Sammelklägern in den USA im ...
  • Bild Bundesgerichtshof erleichtert Rückzug von der Börse (12.11.2013, 15:43)
    Der für Gesellschaftsrecht zuständige II. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, dass den Aktionären beim Rückzug von der Börse kein Barabfindungsangebot für ihre Aktien gemacht werden muss. Mit einer Ad-hoc-Meldung vom 11. Februar 2011 gab die Antragsgegnerin, eine Aktiengesellschaft, den vom Vorstand mit Zustimmung des Aufsichtsrats beschlossenen Wechsel vom regulierten Markt ...

Forenbeiträge zum Gesellschaftsrecht
  • Bild juristische Eselsbrücken! (Sammlung) (26.02.2007, 12:44)
    Juristische Eselsbrücken sind (wie alle Eselsbrücken) goldwert, denn wenn man sie einmal gehört hat, vergisst man sie in der Regel nie wieder! ...und ganz nebenbei haben sie ihren ganz eigenen humoristischen Charme! ^^ Deshalb rege ich hier mal an, dass wir solche Eselsbrücken hier zusammentragen! (*edit: das Thema wurde erweitert ...
  • Bild Vorstand rechte und Pflichten (03.01.2012, 07:19)
    Ein Vorstand eines nichteingetragenen Sportvereines wäre lt. Satzung alleinvertretungsberechtigt.Allerdings schränken zwei Paragraphen die Handlungsvollmacht ein.1. beschränkung§4 Einnahmen und Ausgaben, Ausgaben in Höhe bis 200 Euro müssen vom 1. oder 2. Vorstand genehmigt werden. Bei darüber hinausgehenden beträgen ist ein vorstandschaftsbeschluss notwendig. Nicht davon betroffen sind bindende wiederkehrende Abgaben.Der verein wäre ...
  • Bild GmbH Firmensitz Domiziladresse (13.11.2011, 16:05)
    Hallo, eine GmbH im Themenfeld Vertrieb Waren möchte am Ort X ihren Firmensitz haben. Nehmen Wir hier mal "Musterort". Sie registriert sich beim Amtsgericht in Musterort und hat dort eine feste Adresse bei einem ANbeiter für Domiziladresse und Büroräume. In Lagerort x..unterhält sie ihr externes Lager und produziert die Waren wieder über ...
  • Bild Gesellschafter: Rechte & Pflichten / Übertragbarkeit (05.03.2013, 10:50)
    Hallo zusammen, ich habe eine Frage bzgl der Rechte & Pflichten der Gesellschafter einer GBR , OHG, KG . Sind die Gesellschafterrechte und -pflichten bei den jeweiligen Gesellschaftsformen übertragbar? Viele Grüße.
  • Bild actio pro socio ?? (11.02.2009, 02:01)
    Moin Moin allerseits, mal angemommen, zwei Personen A und B haben sich zu einer GbR zusammengeschlossen, jedoch ist nur A vertretungsberechtigt. Die GbR hat einen Schadensersatzanspruch gegen einen Dritten, aber A weigert sich die Forderung geltend zu machen, weil sie eine Liebesbeziheung zum Dritten hat. Was kann denn B tun? Also hab ...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (11)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (1)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Gesellschaftsrecht
  • BildBGH: Zur eigenmächtigen Gehaltserhöhung eines Geschäftsführers
    Mit Urteil vom 15.04.2014 entschied der Bundesgerichtshof (BGH) zur eigenmächtigen Gehaltserhöhung des Geschäftsführers ohne vorherige Zustimmung der Gesellschafterversammlung (AZ.: II ZR 44/13). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte ,  Bonn ,  Düsseldorf ,  Frankfurt ,  Köln  und Koblenz führt aus: Der BGH entschied, dass der Geschäftsführer einer ...
  • BildGmbH Gründung mit mehreren Gesellschaftern
    In der heutigen Zeit wird gerne behauptet, dass die Gründung von Unternehmen einfacher ist als noch für 10 oder 20 Jahren. In vielerlei Hinsicht mag das stimmen, andererseits dauert es auch heute eine kleine Ewigkeit bis z.B. eine GmbH gegründet worden ist. Im folgenden Ratgeber ...
  • BildDer Gesellschaftsvertrag – was beachtet werden sollte
    Der Gesellschaftsvertrag steht im Mittelpunkt jeder unternehmerischen Gesellschaft. Ob lediglich ein Zusammenschluss von Personen wie eine GbR oder eine juristische Person in Form einer GmbH: Alle Gesellschaften benötigen einen Vertrag. Nachfolgend finden Sie einen kurzen Überblick darüber, was bei einem Gesellschaftsvertrag zu beachten ist. Der Gesellschaftsvertrag ...
  • BildBGH: Beschränkung der Haftung des ausgeschiedenen Gesellschafters
    Mit Urteil vom 19.05.2015 entschied der Bundesgerichtshof (BGH), dass ein ausgeschiedener Gesellschafter nicht für erst nach seinem Ausscheiden fällig gewordene Stammeinlagen seiner Mitgesellschafter haftet (Az.: II ZR 291/14). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Im vorliegenden Fall war der Beklagte mit einem Geschäftsanteil von 2.500,00 EUR an einer ...
  • BildBGH: Das Abwerbeverbot und seine Grenzen
    Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in seinem Urteil vom 30.04.2014 Stellung zum sog. Abwerbeverbot unter Arbeitgebern und dessen Reichweite genommen (AZ.: I ZR 245/12). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Zunächst führte der BGH aus, dass das Abwerbeverbot grundsätzlich wie das Einstellungsverbot im Sinne des Handelsgesetzbuchs (HGB) gerichtlich ...
  • BildFusionskontrolle zwischen zwei Unternehmen
    Fusionieren zwei große Unternehmen verbergen sich dahinter immer wirtschaftliche und finanzielle Interessen. Für den Verbraucher besteht die Gefahr einer riesigen Marktmachtverschiebung, durch welche die der freie Wettbewerb eingeschränkt wird und schließlich die Preise steigen können. Aus diesem Grund kontrolliert das Bundeskartellamt mit dem Instrument der Fusionskontrolle oder Zusammenschlusskontrolle ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.