Rechtsanwalt für EDV-Recht in Dresden

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Dresden (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Dresden (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsbereich EDV-Recht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Siegfried Bullin jederzeit vor Ort in Dresden

Unterer Kreuzweg 1
1067 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8026604
Telefax: 0351 8026606

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsgebiet EDV-Recht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Ralf Krause gern im Ort Dresden

Hübnerstraße 8
1069 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8774277
Telefax: 0351 8774299

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten im EDV-Recht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Stefan Ansgar Strewe kompetent in Dresden

Goethestraße 17
1109 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 816510
Telefax: 0351 8165199

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsgebiet EDV-Recht bietet gern Herr Rechtsanwalt Tronje Vankó mit Anwaltskanzlei in Dresden

Unterer Kreuzweg 6
1097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 32326481
Telefax: 0351 32326482

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsgebiet EDV-Recht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Oliver von Gregory mit Anwaltsbüro in Dresden

An der Dreikönigskirche 10
1097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 826440
Telefax: 0351 8264716

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Schwerpunkt EDV-Recht gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Michael Schönfelder mit Büro in Dresden

Palaisplatz 3
1097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 800810
Telefax: 0351 8008120

Zum Profil
Juristische Beratung im Gebiet EDV-Recht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Markus Schäckel mit Anwaltskanzlei in Dresden

Goetheallee 6
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 265550
Telefax: 0351 2655555

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum EDV-Recht
  • Bild EuGH: Schutz vor Abschiebung bei Bedrohung von Leib und Leben im Heimatland (30.01.2014, 12:32)
    Luxemburg (jur). Der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg hat den Abschiebungsschutz für zahlreiche Gewalt- und Bürgerkriegsflüchtlinge gefestigt. Nach einem am Donnerstag verkündeten Urteil reicht es aus, wenn ein bewaffneter Konflikt Leib und Leben des Flüchtlings bedrohen würde (Az.: C-285/12). Eine Richtlinie der EU aus 2004 kennt zwei Arten des Flüchtlingsschutzes: Zum ...
  • Bild Nachtzuschlag auch bei Betriebsratsarbeit am Tag (30.01.2014, 11:03)
    Köln (jur). Betriebsräte können auch dann Nachtzuschläge erhalten, wenn sie ihre Betriebsratsarbeit komplett am Tag erledigen. Voraussetzung ist, dass vergleichbare Arbeitnehmer die Zuschläge bekommen, und dass das Betriebsratsmitglied ohne sein Mandat ebenfalls in der Nacht gearbeitet hätte, heißt es in einem aktuell veröffentlichten Urteil des Landesarbeitsgerichts (LAG) Köln vom 13. ...
  • Bild Preis für gute Gesetzgebung geht an Mannheimer Jura-Professorin (30.01.2014, 12:10)
    Prof. Dr. Mary-Rose McGuire erhält den Preis für das „Modellgesetz für Geistiges Eigentum“ / Mit dem vom Modellgesetz aufgegriffenen Reformbedarf im deutschen Recht beschäftigt sich auch die Tagung „European Patent Package²“ am 7. Februar 2014 an der UniversitätDie Deutsche Gesellschaft für Gesetzgebung e.V. (DGG) hat das Modellgesetz für Geistiges Eigentum, ...

Forenbeiträge zum EDV-Recht
  • Bild Recht auf Hartz IV? (Grundversorgung) (09.06.2013, 14:15)
    Nehmen wir an Person X ist Antragsteller, über 25, hat gerade das Abitur auf dem zweiten Bildungsweg nachgeholt (1 Jahr Vollzeit) und bezog noch für den Monat Juni 2013 Bafög. Juli, August und September wird die Person X weder Bafög beziehen, noch ist sie weiterhin krankenversichert. Sie hat, bis ihr ...
  • Bild Schlechte Klausur: Recht auf Zweitkorrektur? Neu schreiben? (17.04.2012, 16:41)
    Hallo zusammen, vorab: (hoffe, die Infos sind erlaubt) Es handelt sich um einen Geschichts-Grundkurs, Stufe 12 eines Gymnasiums in NRW. Besagter Kurs besteht aus 4 Schülern, die Klausur schreiben. Inhalt der Klausur war die Interpretation einer Karikatur, die von den Schülern anders gedeutet wurde, als der Lehrer es laut Erwartungshorizont wollte. Resultate: ...
  • Bild Haftung bei gemieteter Location (25.10.2008, 21:16)
    Hallo, folgendes Szenario: Eine Person A geht in eine Disko, die von einigen Jugendlichen für den Abend gemietet wurde. Er gibt seine Jacke ab, zahlt 1,50 € und bekommt einen Zettel mit einer Zahl zur Identifikation. Im Laufe des Abends haben die Veranstalter dann keinen Platz mehr und entschliessen sich, die Jacken einfach alle ...
  • Bild Gibt es ein Recht auf Gegendarstellung in Foren? (03.04.2006, 04:53)
    Hallo, angenommen ein Moderator ist mit der den dargelegten Fakten eines Nutzers nicht einverstanden. Daher sperrt er den Nutzer und schreibt einen Schlußkommentar im Thread, dass der Nutzer gesperrt sei, weil er Fehlinformationen verbreite und spricht ein "Hausverbot" aus wobei er auf das "Hausrecht" verweist. - Kann überhaupt von "Hausrecht" ...
  • Bild Recht auf Arbeit (29.05.2006, 21:18)
    Laut Art. 12 GG haben „alle Deutschen das Recht, Beruf, Arbeitsplatz und Ausbildungsstätte frei zu wählen.“ Dem Wortlaut nach heißt das: Die Politik garantiert jedem Deutschen einen Arbeitsplatz und eine Ausbildungsstätte. Die „Garantie“ steckt in dem Begriff „das Recht haben“. Im Grunde genommen verpflichten sich die Politiker ein Überangebot an Arbeits- ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.