Rechtsanwalt für Domainrecht in Dresden

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Dresden (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Dresden (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsauskünfte im Rechtsgebiet Domainrecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Siegfried Bullin mit Rechtsanwaltskanzlei in Dresden

Unterer Kreuzweg 1
1067 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8026604
Telefax: 0351 8026606

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Domainrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Stephan Riekert immer gern vor Ort in Dresden

Theaterstraße 6
1067 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4715344
Telefax: 0351 4715345

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Domainrecht
  • Bild Geschäftsprozesse online gestalten - Berufsbegleitende Qualifizierung zum Internetrecht (19.04.2007, 14:00)
    Das Online- und Internetrecht ist Thema einer berufsbegleitenden Weiterbildung, die am Freitag, 27. April 2007, an der Universität Oldenburg beginnt und sich an E-Learning- und Bildungsakteure richtet. Interessierte können sich noch bis zum 27. April anmelden.Im Mittelpunkt der Weiterbildung stehen Rechtsfragen, die sich aus dem Einsatz und der Nutzung der ...
  • Bild Domainrecht: Privatperson vs. Gemeinde (06.11.2004, 08:12)
    Zur Frage, ob eine Gemeinde von einer gleichnamigen Privatperson verlangen kann, dass die Internetadresse zu Gunsten der Gemeinde freigegeben wird Kurzfassung Ein Privater braucht nicht zu Gunsten einer gleichnamigen Gemeinde auf seine bereits registrierte Internet-Adresse (www.NAME.de) zu verzichten. Die Gemeinde habe nämlich die redliche Verwendung des Namens durch einen Namenskonkurrenten hinzunehmen, befand ...
  • Bild Werbung für Anwalt mit "Fachanwalt für Markenrecht" verboten (25.05.2009, 12:28)
    In zwei aktuellen Entscheidungen hat jetzt das Landgericht Hamburg darauf hingewiesen, dass Werbung im Internet für einen "Fachanwalt für Markenrecht" (http://www.rechtsanwaltmoebius.de/urteile/lg-hamburg_312-o-142-09_fachanwalt-fuer-markenrecht.pdf) oder auch "Fachanwalt: Markenrecht" unlauter ist und gegen Wettbewerbsrecht verstößt; LG Hamburg, Az.: 312 O 142/09 und 312 O 128/09 (http://www.rechtsanwaltmoebius.de/urteile/lg-hamburg_312-o-128-09_fachanwalt-markenrecht.pdf). Hintergrund der Entscheidungen ist die Tatsache, dass der Katalog ...

Forenbeiträge zum Domainrecht
  • Bild Täuschung an ehrenamtl. Initiative - Imageschaden (25.10.2009, 14:02)
    Guten Tag, ich gehe einfach mal davon aus, dass ich hier mit diesem, etwas sonderbaren fiktiven Fall richtig bin. Es geht hierbei nicht um Domainrecht, auch wenn es auf den ersten Blick so aussieht. Mal angenommen, ich hätte eine gemeinnützige Initiative zur Suche von vermissten Personen gegründet und dazu eine Website eröffnet. Nach ...
  • Bild Domainrecht Klage gegen eine Domain (28.10.2007, 10:59)
    Hallo, ich bin ganz neu hier im Forum und von daher bitte etwas Rücksicht ... Mal angenommen Ein Domaineigner kurz (DE) hat sich eine Domain registrieren lassen, die einer anderen soweit ähnlich ist, das sie nur mit einem - (Bindestrich) getrennt ist. Wir nehmen mal an, der Name lautet "DieBerliner.eu" oder "DieStuttgarter.eu" Der Kläger gibt vor, ...
  • Bild Domainrecht vs Markenrecht: hat Dom.-inhaber SE-Ansprüche? (30.07.2009, 21:29)
    Gott zum Gruße allerseits, folgender hypothetischer Fall: Firma "Petra" hat ihren Namen als Marke angemeldet. Firma "Webdesign" entwickelt für "Petra" eine Webseite. Im Verlaufe der Entwicklung werden die Domains petra.de, petra.eu und petra.com umgezogen auf den Hoster der Firma "Webdesign" (von ehemals 2un2.de als Hoster). Versehentlich, wegen fehlendem Wissen hinsichtlich der Rechtslage, ...
  • Bild zu ähnlich?? (24.05.2013, 04:01)
    mal angenommen person A möchte eine firma gründen und sagen wir mal selbstdesignte shirts und selbstgemachte taschen oder ähnliches verkaufen... laut dpma ist nix eingetragen. es gibt aber eine internetseite von person B mit ähnlichem namen, bzw. die seite wird umgelenk auf eine andere seite wobei hier nur noch 1 wort ...
  • Bild Internetseite - habe ich Rechte darauf? (19.10.2009, 19:33)
    Halli Hallo, Sachverhalt: Und zwar hat Person XY für Sportverein AB eine Website entwickelt, online gestellt und verwaltet diese. Person XY steht im Impressum auch als Hauptverantwortlicher nach § 55 Abs. 2 RStV. Jetzt hat der Verein AB gesagt das Person XY kein Mitglied in dem Verein sein darf und das er die ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.