Rechtsanwalt in Dresden Cotta

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Dresden Cotta (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)

Der Stadtteil Cotta liegt im gleichnamigen Ortsamtsbereich im Westen der Stadt Dresden, die südliche Grenze des Stadtteils liegt direkt am Elbufer. Nach Südwesten hin steigt das Gelände aufgrund der Lage am westlichen Rand der Talsohle des Elbtalkessels stetig an.
Auf einer Fläche von knapp zwei Quadratkilometern leben in Dresden Cotta um die 11.000 Einwohner. Im historischen Dorfkern Altcotta sind noch kleine Teile der ursprünglichen Bebauung erhalten. Auffällig im Stadtbild von Dresden Cotta ist der hohe Anteil der sogenannten Kaffemühlenhäuser. Diese Bezeichnung steht für einen bestimmten Typ von Wohnhäusern, deren Form entfernt an eine Kaffeemühle erinnert. Die Dresdner Kaffeemühlenhäuser stellen innerhalb dieser Bauweise eine Besonderheit dar, da sie immer durch einen Vorgarten von der Straße abgegrenzt und oft auch noch zusätzlich von Gärten umgeben sind. Die meist dreigeschossigen Häuser mit zusätzlich ausgebautem Dachgeschoß, die stets mit fast quadratischem Grundriss und einer einheitlichen Kantenlänge von 16 Metern erbaut wurden, erinnern so eher an Villen als an Mietshäuser, was ihnen im Volksmund den Namen Zinsvillen oder Mietvillen einbrachte.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwältin in Dresden Cotta

Grillparzerstr. 43
1157 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4179319
Telefax: 0351 4179361

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Dresden Cotta

In Dresden Cotta findet man auch einige Rechtsanwaltskanzleien. Der Anwalt aus Dresden Cotta ist für die Bürger immer der richtige Ansprechpartner in allen rechtlichen Fragen, egal ob es sich um strafrechtliche oder zivilrechtliche Angelegenheiten handelt. Er berät in Rechtsfragen, kümmert sich um die Korrespondenz mit Ämtern, Behörden, dem Gericht oder Anwaltskollegen und vertritt, wenn nötig, die Rechte und Interessen seiner Mandanten vor den zuständigen Gerichten. Auch vor den Kosten muss man keine Angst haben, denn eine unverbindliche Erstberatung beim Anwalt ist durchaus erschwinglich.

Wenn Sie weitere Anwälte aus Dresden suchen, finden Sie diese im Hauptverzeichnis unter Rechtsanwalt Dresden.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild DFG-Präsident Peter Strohschneider spricht an der Leopoldina über die Zukunft des Forschungssystems (18.02.2014, 11:10)
    In welchem Zustand befindet sich die Forschung in Deutschland? Wie soll sich ihre Finanzierung zukünftig entwickeln? Mit diesen und weiteren Fragen zum Wissenschaftsstandort Deutschland befasst sich Professor Peter Strohschneider, Präsident der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG), in seinem Vortrag „Zustand und Zukunft des Forschungssystems“. Die Leopoldina-Vorlesung hält er am Dienstag, 25. Februar, ...
  • Bild Zuckerrüben-Genom erstmals sequenziert: Nature veröffentlicht Forschungsergebnisse (18.12.2013, 20:10)
    Ein internationales Forscherteam, in dem Biologen der TU Dresden mitarbeiten, hat erstmals das Genom der Zuckerrübe sequenziert und damit den genetischen Bauplan einer bedeutenden Nutzpflanze entschlüsselt. Die Ergebnisse wurden jetzt in der renommierten internationalen Zeitschrift „Nature“ veröffentlicht. Neben einer ausgewählten Sorte sequenzierte die Forschergruppe vier weitere Zuchtlinien, eine Wildrübe als ...
  • Bild Wärmepumpenversuchsstand eingeweiht (06.02.2014, 15:10)
    Ein neuer Wärmepumpenversuchsstand wurde vor kurzem offiziell im Heizungstechniklabor der Hochschule Zittau/Görlitz (HSZG) in Betrieb genommen. Die Anlage gehört zu einem Forschungsprojekt „Wärmepumpen zum Heizen und Kühlen von Gebäuden“ der Fakultät Wirtschaftswissenschaften und Wirtschaftsingenieurwesen.Fünf Nachwuchswissenschaftler untersuchen im Rahmen dieses Projekts insbesondere saisonale Wärmespeichervorgänge im Erdreich mit dem Ziel, die Auslegung ...

Forenbeiträge
  • Bild Verjährung für Erstattung Bearbeitungsgebühr Kredit (12.11.2012, 19:56)
    Guten Abend, vor kurzem wurde das Urteil des OLG Dresden (Az.: 8 U 562/11) zur Rechtswidrigkeit von Bearbeitungsgebühren bei Krediten rechtskräftig, da die Sparkasse Chemnitz die Revision des Verfahrens zurückgezogen hat. Nun beharren die Banken auf der 3-jähringen Verjährungsfrist für die Rückforderung dieser Gebühr Im §197 BGB ist doch aber klar definiert: "Verjährungsfristen: Die Regelmäßige ...
  • Bild DD BSZ für Sozialwesen verpflichtet zur Fluthilfe. Ist das ok? (09.06.2013, 13:55)
    Hallo, ich befinde mich in Sachsen (Dresden) in einem BSZ für Gesundheit und Sozialwesen und erlerne dort als Vollzeitschüler den Beruf des Heilerziehungspfleger. Nun zu meinem "Problem": Am Freitag wurden wir darüber informiert das wir die folgende Woche (10-14.06 // 8-15Uhr) in einem Seniorenheim Fluthilfe leisten sollen. Ein Teil leistet soziale Dienste an den ...
  • Bild Mannheim, Maastricht oder doch Dresden? (03.06.2008, 12:00)
    Hallo , bitte helft mir bei meiner Entscheidung, wo ich Jura (Bachelor) studieren soll! Falls unter euch Leute sind, die in einer der 3 Städten studiert oder Jmd kennt, würde es mich interessieren, wie das Studentenleben generell ist (soweit man das generell sagen kann), wie die Durchfallquote ist und noch andere ...
  • Bild Betriebskosten abgerechnet ohne Nennung im Mietvertrag (14.05.2011, 17:41)
    Hallo, ich habe eine Frage bezüglich Betriebskostenabrechnung. Angenommen, im Mietvertrag steht nur die Höhe der monatlichen Grundmiete und als zweiter Punkt ist eine Vorauszahlung für Heizung und Warmwasser vereinbart. Das Feld bei dem nächsten Punkt 'für andere Betriebskosten gemäß $2 Nr. 17 der Betrk.Verordnung als umlagefähig vereinbart:' ist leerstehend. In diesem ...
  • Bild Alkoholisiert Fahrrad gefahren in der Probezeit (02.10.2009, 14:20)
    Hallo, nehmen wir an eine person (peter) war gestern mit einem Freund in der Stadt und haben dessen Geburtstag gefeiert. Als sie dann fahre nwollten mit dem Fahrrad hielt die Polizei sie ca. nach 50m schon an und musten Pusten (2,0 Promille) auf der Wache wurde dann Blut abgenommen und ein paar ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildAutobahn: darf man andere Autos ausbremsen?
    Je mehr Autos sich auf den Straßen befinden, desto größer ist die Gefahr, dass etwas passiert. Unfälle sind leider manchmal unvermeidlich, doch es gibt einige Verkehrsteilnehmer, die durch ihr Verhalten im Straßenverkehr gefährliche Situationen provozieren und sich und andere dadurch erheblich in Gefahr bringen. Drängeln auf der Autobahn, ...
  • BildWas bringt ein „Werbung nein danke“ Aufkleber am Briefkasten?
    Vielerorts quellen die Briefkästen über. Nicht, weil deren Besitzer so viel Briefpost erhalten, sondern weil er vollgestopft wird mit Werbung. Seien es Prospekte von Lebensmittelhändlern, Pizzabringdiensten, lokalen Veranstaltungen oder andere Events: die Anzahl der Werbebroschüren und Flyern ist oft derart hoch, das manch ein Briefkastenbesitzer auf die Idee ...
  • BildDiplomatenpässe und Diplomatenkennzeichen
    Wer schon mal in Berlin eine Stadtrundfahrt gemacht hat, bemerkte unter Umständen auch einige „Verkehrsrowdys“ mit merkwürdigen Kennzeichen. Eine unverzügliche Nachfrage beim Stadtführer klärte die Frage sofort: Diplomatenkennzeichen. Der ordnungstechnischen Immunität unterliegend, sind die Kennzeichen nicht die einzige berufsbedingte Besonderheit von Diplomaten in Deutschland. In Berlin ...
  • BildWieviel Abschleppkosten muss man zahlen?
    Einmal zu lange falsch geparkt und schon ist das Auto abgeschleppt. Das ist schon ärgerlich. Aber nicht nur das Abschleppen an sich ist ärgerlich, meist kommt auch das böse Erwachen, wenn die Rechnung für das Abschleppen ins Haus flattert. Und ohne Bezahlung der Rechnung bekommt man sein Auto auch ...
  • BildAutounfall: Wie regelt man den Nutzungsausfall?
    Wenn es einen Verkehrsunfall gibt, bekommt man als Geschädigter meistens den entstandenen Schaden ersetzt. Auch wenn es manchmal problematisch werden kann, bekommt man entweder den Schaden auf Gutachterbasis in Geld ersetzt und man repariert selbst; oder man lässt den Schaden in einer Werkstatt reparieren. Aber ...
  • BildKonkludenter Vertragsschluss – was genau ist das?
    In welchen Fällen kann ein Vertrag zu Stande kommen, ohne dass eine Unterschrift geleistet wurde oder konkrete Rahmenbedingungen schriftlich festgehalten wurden? Im deutschen Recht gibt es den konkludenten Vertragsschluss. Es gibt ganz typische Fälle, in denen täglich konkludentes Handels zu einem Vertragsschluss führt, aber auch Einzelfälle, die augenscheinlich ...

Urteile aus Dresden
  • BildOLG-DRESDEN, 1 U 319/15 (26.08.2015)
    Die erwerbstätigen sorgeberechtigten Eltern sind nicht geschützte Dritte der Amtspflicht auf Verschaffung eines Platzes in einer Kindertagesstätte. Im Übrigen wäre der Verdienstausfall der Eltern bei Verletzung der Amtspflicht auf Verschaffung eines Platzes in einer Kindertagesstätte auch nicht vom Schutzzweck der Norm umfasst.
  • BildOLG-DRESDEN, 4 U 1296/14 (01.04.2015)
    Zur Prüfpflicht des Betreibers eines Mikrobloggingdienstes hinsichtlich anonymer Äußerungen bei Beanstandung durch betroffene Personen, die eine Persönlichkeitsrechtsverletzung geltend machen (Anschluss an BGH, Urteil v. 25. Oktober 2011, VI ZR 93/10).
  • BildOLG-DRESDEN, 2(S) AR 37/14 (08.12.2014)
    Ein Schöffe, der die freiheitliche demokratische, rechts- und sozialstaatliche Ordnung ablehnt, indem er die Existenz der Bundesrepublik Deutschland als Staat, die Geltung des Grundgesetzes und des einfachen Rechts sowie die Legitimität der handelnden Gerichte und Behörden bestreitet (sogenannter "Reichsbürger") ist gemäß § 51 Abs. 1 GVG seines Amtes zu entheben.
  • BildOLG-DRESDEN, 4 W 295/13 (27.03.2013)
    Der Abdruck einer Gegendarstellung kann zulässigerweise mit der Bemerkung, man sei verpflichtet ?nicht nur wahre, sondern auch unwahre Gegendarstellungen abzudrucken?, verbunden werden. Eine Entwertung des Gegendarstellungsrechts liegt hierin nicht.
  • BildOLG-DRESDEN, 4 W 1036/12 (26.09.2012)
    Die Bezeichnung eines Rechtsanwalts als ?umstrittener Anwalt? ist keine Schmähkritik, sondern zulässige Meinungsäußerung.
  • BildOLG-DRESDEN, 4 U 1883/11 (03.05.2012)
    1) Richtet sich ein Anspruch auf Geldentschädigung gegen eine auf einer Internetplattform erschienene Veröffentlichung, kann die Subsidiarität dieses Anspruches nicht eingewandt werden, weil es aus tatsächlichen Gründen aussichtslos ist, eine Weiterverbreitung im Internet zu unterbinden. 2) Damit von der Geldentschädigung eine echte Hemmungswirkung ausgeht, ist deren Höhe nicht an der

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.