Rechtsanwalt in Dresden Coschütz

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Dresden Coschütz (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)

Dresden Coschütz liegt im Ortsamtsbereich Plauen im Stadtteil Coschütz/Gittersee.
Der Ortsteil liegt am südlichen Hang des Elbtalkessels auf einer Höhe von etwa 225 Metern. Bereits in der Bronzezeit wurden hier erste Siedlungen angelegt, Coschütz selbst findet erstmals im Jahr 1284 urkundliche Erwähnung. Nachdem im 18. Jahrhundert Steinkohlevorkommen in Dresden Coschütz entdeckt wurden, entstanden um das Jahr 1780 herum zwei Kohleschächte. 1836 wurde das herrschaftliche Claussche Kohlenwerk errichtet und in den Jahren 1902 und 1903 entstand das Coschützer Rathaus, das heute als Ärztehaus genutzt wird. 1921 wurde das Dorf Coschütz nach Dresden eingemeindet. Bekannt ist Dresden Coschütz unter anderem für die Feldschlößchen Brauerei, die im Jahr 1973 errichtet wurde und in der unter anderem auch das traditionsreiche Dresdner Felsenkeller Pilsner gebraut wird.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Dresden Coschütz

Altcoschütz 10 b
1189 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 430380
Telefax: 0351 4303828

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Dresden Coschütz

Zur Infrastruktur von Dresden Coschütz gehören auch einige Rechtsanwälte, die sich hier mit ihren Kanzleien niedergelassen haben. Auch wenn manche Menschen meinen, niemals einen Anwalt zu brauchen, weil sie keine Straftaten begehen, kann es doch schneller gehen, als man glaubt, dass man die Hilfe eines Rechtsanwalts benötigt. Außerdem ist das Strafrecht nur ein kleiner Teil dessen, womit sich der Anwalt aus Dresden Coschütz in seinem Arbeitsalltag beschäftigt. Weitaus häufiger ist er mit Angelegenheiten aus dem Zivilrecht beschäftigt. Das Zivilrecht umfasst unter anderem das Schuldrecht, das Sachenrecht, das Erbrecht und das Familienrecht. Als sogenanntes Sonderprivatrecht gelten die Bereiche des Handelsrechts und des Arbeitsrechts. Allein an dieser Auflistung der Rechtsgebiete wird klar, dass man nicht straffällig werden muss, um den Rat eines Rechtsanwalts zu benötigen.

In unserem Hauptverzeichnis Rechtsanwalt Dresden finden Sie viele weitere Kontaktadressen von Dresdner Rechtsanwälten und könne sich auf diese Weise die Anwaltskanzlei in Dresden heraussuchen, die sich Ihrem rechtlichen Problem optimal widmen kann.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Dies academicus der Uni Ulm: Leistungsbilanz, Antrittsvorlesungen und Preise (07.02.2014, 17:10)
    Gleich mehrere Rekorde hatte Universitätspräsident Professor Karl Joachim Ebeling beim Dies academicus zu vermelden: Im vergangenen Jahr konnten die Drittmitteleinwerbungen der Universität Ulm „als Abbild der hervorragenden Arbeit unserer Forscherinnen und Forscher“ um etwa zehn Prozent auf rund 86,5 Millionen Euro gesteigert werden. Zudem waren im Wintersemester erstmals über 10 ...
  • Bild Auftaktveranstaltung zum Juniordoktor im Fraunhofer IWS Dresden „Es werde Licht…“ (16.01.2014, 16:10)
    „Es werde Licht…“ so lautet das Thema der Auftaktveranstaltung am 22. Januar im Rahmen des Juniordoktors 2013/14 im Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik IWS auf der Winterbergstraße. „Wir freuen uns schon darauf, gerade bei den Jüngsten unter den werdenden Juniordoktoren die Neugier zu stillen und wieder für andere Dinge neu ...
  • Bild Zuckerrüben-Genom erstmals sequenziert: Nature veröffentlicht Forschungsergebnisse (18.12.2013, 20:10)
    Ein internationales Forscherteam, in dem Biologen der TU Dresden mitarbeiten, hat erstmals das Genom der Zuckerrübe sequenziert und damit den genetischen Bauplan einer bedeutenden Nutzpflanze entschlüsselt. Die Ergebnisse wurden jetzt in der renommierten internationalen Zeitschrift „Nature“ veröffentlicht. Neben einer ausgewählten Sorte sequenzierte die Forschergruppe vier weitere Zuchtlinien, eine Wildrübe als ...

Forenbeiträge
  • Bild Straßenbeschmutzung (12.12.2005, 18:07)
    Hallo! Ich möchte gern wissen, welche Geldbuße ist vorgesehen, wenn man auf der Straße Schmutz macht: z.B. eine Kippe oder leere Flasche wegwirft? Im voraus Dank für die Antwort
  • Bild Rückerstattung v. Darlehensgebühren (22.04.2013, 15:42)
    kann mir jemand erklären ob und welche Gebühren eines Darlehensvertrages für einen hauskauf und Sanierung müssen nach neuester Rechtssprechung von den Banken erstattet werden ? zählt das disagio auch zu diesen gebühren ?
  • Bild Die Zukunft der Demokratie und des Internets (18.12.2010, 15:22)
    Die Akte Wikileaks zeigt sehr deutlich, dass demokratische Regierungen auf demokratische Werte und Errungenschaften schei*en, wenn ihre eigenen unter Verschluss gehaltenen Untaten an die Öffentlichkeit geraten oder zu geraten drohen.Die zunehmende Vernetzung einzelner Menschen zu mehr oder weniger zusammenhängenden Konglomeraten hat letztlich die Existenz von Wikileaks ermöglicht. Aber Wikileaks ist ...
  • Bild Guthaben aus Betriebskostenabrechnung bei ALGII (11.12.2012, 14:46)
    Ein ALGII-Empfänger (A) muss, weil seine Miete und BK/NK den vom JC vorgegebenen KdU-Rahmen überschreitet, den Rest vom Regelsatz zuzahlen. Nun bekommt A seine jährliche BK-Abrechnung und hat ein Guthaben. Der Vermieter bittet den A, ihm eine Bankverbindung anzugeben zwecks Überweisung dieses Guthabens. Soweit mir bekannt ist, ist das JC nach der ...
  • Bild Fahrlehrer betrunken! (04.09.2008, 12:38)
    Hi, mich würde interessieren inwiefern sich A hier strafbar gemacht hat: A ist Fahschulbesitzer und führt einer Fahrstunde mit einer BAK von 1,3 Promille durch, er beschränkt sich hierbei auf korriegierende Hinweise und Fahrzielangaben. Die Stunde wird durch den Schüler souverän und ohne Zwischenfälle zuende gefahren. MfG Stefferus
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildAbmahung der Kanzlei Fareds für die Malibu Media LLC
    Der Film „Sapphically Sexy“ ist Thema aktueller Abmahnungen der Kanzlei Fareds aus Hamburg im Auftrag der Malibu Media LLC. Die Rechtsanwaltskanzlei Fareds behaupten, der Film sei in einer Internet-Tauschbörse Dritten weltweit zum kostenlosen Download angeboten worden. Sie müssen nicht immer eine Unterlassungserklärung abgeben. Prüfen Sie ...
  • BildKatzenhaltung in der Wohnung – was ist gemäß Mietrecht erlaubt?
    Mieter die eine oder mehrere Katze in ihrer Mietwohnung halten möchten, sollten die Rechtslage kennen. Sonst droht Ärger mit dem Vermieter. Was Katzenlieber vor allem beachten sollten. Vermieter müssen das Halten von einer oder sogar mehreren Katzen entgegen langläufiger Meinung längst nicht immer hinnehmen. Was erlaubt ...
  • BildALG II: Bußgeld oder Geldstrafe als Hartz-4-Empfänger?
    Hartz-IV-Empfänger leben häufig am Existenzminimum. Dürfen gegen sie trotzdem eine Geldstrafe oder ein Bußgeld verhängt werden? Und wie wird das berechnet? Dies erfahren Sie im folgenden Ratgeber. Bei einem Hartz-IV-Empfänger die eine Straftat oder eine Ordnungswidrigkeit begangen besteht das Problem darin, dass er sich in einer ...
  • BildAb wann ist eine Doktorarbeit rechtlich als Plagiat einzustufen?
    Nach der Affäre um Karl-Theodor zu Guttenberg wurde es zum Hobby einiger mehr oder weniger wissenschaftlich erfolgreicher Personen insbesondere Dissertationen von Politikern auf ihre „Plagiatsintensität“ überprüft. Nach und nach stolperten teils hochrangige Politiker im Zuge ihrer jeweils eigenen Affäre über darüber, dass einige Passagen ihrer Dissertation wohlmöglich plagiiert ...
  • BildSunrise Energy GmbH: BaFin ordnet Abwicklung und Rückzahlung an
    Die Sunrise Energy GmbH mit Sitz in Berlin muss ihr unerlaubt betriebenes Einlagengeschäft abwickeln und die angenommenen Gelder zurückzahlen. Das hat ihr die Finanzaufsicht BaFin mit Bescheid vom 22. Juni 2015 aufgegeben. Die Sunrise Energy GmbH hatte gegen die Anordnung Widerspruch eingelegt. Ihr Antrag auf aufschiebende Wirkung des ...
  • BildAb wann bzw. mit welchem Alter dürfen Jugendliche Sex haben?
    Wenn für junge Menschen die Pubertät beginnt, sind der Eintritt und die Dauer dieser doch gewöhnungsbedürftigen Phase für die Eltern oft mit vielen Sorgen verbunden. Schließlich werden ihre Kinder in dieser Zeit mit zahlreichen Veränderungen konfrontiert. Dank der heutigen Medien und dem allgegenwärtigen Motto „Sex Sells“ neigen die ...

Urteile aus Dresden
  • BildOLG-DRESDEN, 1 U 319/15 (26.08.2015)
    Die erwerbstätigen sorgeberechtigten Eltern sind nicht geschützte Dritte der Amtspflicht auf Verschaffung eines Platzes in einer Kindertagesstätte. Im Übrigen wäre der Verdienstausfall der Eltern bei Verletzung der Amtspflicht auf Verschaffung eines Platzes in einer Kindertagesstätte auch nicht vom Schutzzweck der Norm umfasst.
  • BildOLG-DRESDEN, 4 U 1296/14 (01.04.2015)
    Zur Prüfpflicht des Betreibers eines Mikrobloggingdienstes hinsichtlich anonymer Äußerungen bei Beanstandung durch betroffene Personen, die eine Persönlichkeitsrechtsverletzung geltend machen (Anschluss an BGH, Urteil v. 25. Oktober 2011, VI ZR 93/10).
  • BildOLG-DRESDEN, 2(S) AR 37/14 (08.12.2014)
    Ein Schöffe, der die freiheitliche demokratische, rechts- und sozialstaatliche Ordnung ablehnt, indem er die Existenz der Bundesrepublik Deutschland als Staat, die Geltung des Grundgesetzes und des einfachen Rechts sowie die Legitimität der handelnden Gerichte und Behörden bestreitet (sogenannter "Reichsbürger") ist gemäß § 51 Abs. 1 GVG seines Amtes zu entheben.
  • BildOLG-DRESDEN, 4 W 295/13 (27.03.2013)
    Der Abdruck einer Gegendarstellung kann zulässigerweise mit der Bemerkung, man sei verpflichtet ?nicht nur wahre, sondern auch unwahre Gegendarstellungen abzudrucken?, verbunden werden. Eine Entwertung des Gegendarstellungsrechts liegt hierin nicht.
  • BildOLG-DRESDEN, 4 W 1036/12 (26.09.2012)
    Die Bezeichnung eines Rechtsanwalts als ?umstrittener Anwalt? ist keine Schmähkritik, sondern zulässige Meinungsäußerung.
  • BildOLG-DRESDEN, 4 U 1883/11 (03.05.2012)
    1) Richtet sich ein Anspruch auf Geldentschädigung gegen eine auf einer Internetplattform erschienene Veröffentlichung, kann die Subsidiarität dieses Anspruches nicht eingewandt werden, weil es aus tatsächlichen Gründen aussichtslos ist, eine Weiterverbreitung im Internet zu unterbinden. 2) Damit von der Geldentschädigung eine echte Hemmungswirkung ausgeht, ist deren Höhe nicht an der

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.