Rechtsanwalt für Baurecht in Dresden

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Dresden (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Dresden (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)

Gibt es juristische Probleme oder Fragen, die im Zusammenhang mit dem Bau eines Gebäudes stehen, fällt das in den Bereich des Baurechts. Auch alle Angelegenheiten, die im Zusammenhang stehen mit der Beseitigung oder Änderungen von Gebäuden, fallen in den Rechtsbereich des Baurechts. Im Baurecht erfolgt dabei eine Unterscheidung zwischen dem öffentlichen und dem privaten Baurecht. Im privaten Baurecht wird die Rechtsbeziehung zwischen privaten Personen geregelt, die am Bau beteiligt sind. Das öffentliche Baurecht hingegen befasst sich mit der Zulässigkeit von Bauvorhaben. Insbesondere im Interesse der Anlieger und der Allgemeinheit. Das öffentliche Baurecht gliedert sich in zwei große Teilbereiche: das Bauplanungsrecht und das Bauordnungsrecht.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Carsten Neumann mit Anwaltsbüro in Dresden unterstützt Mandanten jederzeit gern bei ihren juristischen Fällen im Rechtsbereich Baurecht
Anwaltskanzlei Neumann
Freiberger Str. 39
01067 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 86791355
Telefax: 0351 33257002

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Michael Kersten Spayer in Dresden vertritt Mandanten aktiv bei aktuellen Rechtsthemen im Schwerpunkt Baurecht

Großenhainer Str. 157
01129 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8489063
Telefax: 0351 8489093

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Barbara von Heereman bietet anwaltliche Beratung zum Bereich Baurecht jederzeit gern in Dresden
rls Rechtsanwälte
Lockwitzer Straße 18
01219 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 3161040
Telefax: 0351 3161041

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsauskünfte im Gebiet Baurecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Mathias Müller mit Anwaltskanzlei in Dresden

Münchner Straße 34
01187 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4716614
Telefax: 0351 4012241

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Schwerpunkt Baurecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Ralf P. Oppenländer mit Kanzlei in Dresden
Dachs, Bartling, Spohn & Partner Partnerschaftsgesellschaft
Ender Straße 59
01277 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 211800
Telefax: 0351 2118011

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Christian Wittmann mit Anwaltsbüro in Dresden unterstützt Mandanten fachmännisch bei Rechtsproblemen im Rechtsbereich Baurecht
VON OLNHAUSEN WITTMANN HANISCH RECHTSANWÄLTE
Fetscherstraße 24
01307 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8119580
Telefax: 0351 8119589

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Baurecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Markus Ockers kompetent vor Ort in Dresden

Georgenstr. 2-4
1097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 807260
Telefax: 0351 8072621

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Gebiet Baurecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Sven Grosse mit Rechtsanwaltskanzlei in Dresden

Glacisstr. 6
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 828000
Telefax: 0351 8280028

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Stephan Riekert bietet anwaltliche Vertretung zum Baurecht jederzeit gern in der Nähe von Dresden

Theaterstraße 6
1067 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4715344
Telefax: 0351 4715345

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Klaus Rosenhagen bietet Rechtsberatung zum Gebiet Baurecht jederzeit gern vor Ort in Dresden

Palaisplatz 3
1097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 800810
Telefax: 0351 8008120

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Werner Gutekunst unterstützt Mandanten zum Bereich Baurecht ohne große Wartezeiten im Umkreis von Dresden

Bautzner Str. 75
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 2074622

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Stefan Kreuzer mit Anwaltskanzlei in Dresden berät als Rechtsanwalt Mandanten engagiert aktuellen Rechtsfragen im Schwerpunkt Baurecht

Hüblerstraße 1
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 315500
Telefax: 0351 31550105

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Baurecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Volker Schmidt gern vor Ort in Dresden

Glacisstraße 6
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 828000
Telefax: 0351 8280028

Zum Profil
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Baurecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Thomas Krüger immer gern vor Ort in Dresden

Hauptstraße 36
1097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 646550
Telefax: 0351 6465570

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Wolfgang Pegenau in Dresden hilft als Anwalt Mandanten fachmännisch bei Rechtsproblemen im Rechtsgebiet Baurecht

Bautzner Straße 19
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 826690
Telefax: 0351 8266935

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Meinulf Dregger mit Niederlassung in Dresden berät Mandanten fachmännisch bei ihren juristischen Fällen im Rechtsbereich Baurecht

Arndtstraße 15
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8022450
Telefax: 0351 8023107

Zum Profil
Juristische Beratung im Gebiet Baurecht offeriert gern Frau Rechtsanwältin Susann Liebelt aus Dresden

Julius-Otto-Straße 6
1219 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 447530
Telefax: 0351 4475323

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Markus Bach bietet anwaltliche Beratung zum Gebiet Baurecht engagiert im Umkreis von Dresden

Am Waldschlösschen 4
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 2856910
Telefax: 0351 28569129

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Rainer Fahrenbruch bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Baurecht engagiert in der Umgebung von Dresden

Ostra-Allee 9
1067 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 317220
Telefax: 0351 3172222

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Martin Modschiedler berät Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Baurecht gern vor Ort in Dresden

Glasewaldtstraße 46
1277 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 3104700
Telefax: 0351 3104720

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Romy Richter in Dresden unterstützt Mandanten aktiv bei Rechtsproblemen aus dem Bereich Baurecht

Großenhainer Straße 197
1129 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4827920
Telefax: 0351 4827921

Zum Profil
Rechtsberatung im Baurecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Rainer Schulz mit Büro in Dresden

Reicker Straße 12
1219 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 216860
Telefax: 0351 2168610

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Rechtsgebiet Baurecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Thomas Kierner persönlich in Dresden

Ostra-Allee 9
1067 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4331160
Telefax: 0351 4331170

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Renate Krause aus Dresden unterstützt Mandanten fachmännisch juristischen Fragen im Rechtsbereich Baurecht

Pillnitzer Landstraße 34
1326 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8032855
Telefax: 0351 8032850

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Uwe Winkler mit Kanzleisitz in Dresden hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachkundig bei aktuellen Rechtsthemen im Schwerpunkt Baurecht

Gustav-Adolf-Straße 6 B
1219 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 469060
Telefax: 0351 46906891

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2

Kurzinfo zu Baurecht in Dresden

Beim Umbau oder Hausbau gibt es viele Gründe, die die Unterstützung eines Rechtsanwalts für Baurecht nötig machen

Rechtsanwalt für Baurecht in Dresden (© nmann77 - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Baurecht in Dresden
(© nmann77 - Fotolia.com)

Schnell kann es beim Kauf einer Immobilie, beim Hauskauf oder dem Hausbau zu juristischen Problemen kommen. Aufkommende Unstimmigkeiten gibt es oftmals bereits dann, wenn es um die Baugenehmigung, den Bauantrag oder den Bebauungsplan geht. Ebenfalls erfordern Auseinandersetzungen oder Fragen rund um das Wegerecht oder die Grenzbebauung die Hilfe durch einen fachkundigen Rechtsanwalt. Jedoch sind es Mängel am Bau, die bei der Bauabnahme auffallen, die es in vielen Fällen unabdingbar machen, sich Hilfe bei einem Anwalt zu suchen.

Haben Sie ein Problem im Baurecht, dann ist ein Rechtsanwalt der beste Ansprechpartner

Wenn Sie ein Problem haben, das in den Bereich des Baurechts fällt, ist der optimale Ansprechpartner ein Anwalt. In Dresden haben einige Anwälte ihren Kanzleisitz, die sich auf Baurecht spezialisiert haben. Sie können sich sicher sein, dass der Anwalt zum Baurecht in Dresden über eine tiefgreifende Fachkompetenz verfügt und Sie und Ihr Recht bestens vertreten wird. Er kennt sich im Bauträgerrecht ebenso aus wie im Enteignungsrecht. Gleichgültig, ob es um Fragen oder Streitigkeiten bezüglich der Grenzbebauung geht oder um einzuhaltende Abstandsflächen, der Rechtsanwalt aus Dresden zum Baurecht wird Sie über Ihre Rechte informieren und Ihnen ebenfalls dabei helfen, Ihr Recht durchzusetzen.


News zum Baurecht
  • Bild Wissenschaftliche Weiterbildung "Baurecht" an der TU Darmstadt (30.06.2006, 17:00)
    An der TU Darmstadt findet vom 25. bis 29. September 2006 im Rahmen des Zertifikatskurses Baurecht das "Modul III: Vergaberecht, Öffentliches Baurecht, Streitschlichtungsmodelle" statt. Anmeldungen für die wenigen Restplätze sind ab sofort möglich.Der Zertifikatskurs Baurecht ist in drei Module aufgeteilt: Modul I zum Bauvertragsrecht, Modul II über Architekten- und Ingenieursrecht, ...
  • Bild Kein Telefonverteilerkaster vor dem Grundstück (18.11.2008, 16:40)
    Verwaltungsgericht weist Klage eines Grundstückseigentümers wegen der Errichtung eines Telefonverteilerkastens vor seinem Grundstück ab Die 2. Kammer des Verwaltungsgerichts Darmstadt hat mit Urteil vom 15.10.2008, deren Entscheidungsgründe nunmehr vorliegen, die Klage eines Offenbacher Bürgers abgewiesen, mit dem dieser eine Zustimmungserklärung der Stadt nach § 68 Telekom-munikationsgesetz (TKG) anfechten wollte. Die ...
  • Bild Mit Topausbildung zur Traumkarriere (27.09.2006, 17:00)
    Verbund IQ organisiert berufsbegleitende MasterstudiengängeAuf große Resonanz stoßen die beiden Masterstudiengänge "Software Engineering und Informationstechnik" und "Facility Management", die am 26. Oktober 2006 an der Georg-Simon-Ohm-Fachhochschule Nürnberg beginnen. Nach Angaben des Organisators, der Verbund Ingenieur Qualifizierung gGmbH, sind beide Studiengänge fast ausgebucht, einzelne Anmeldungen können aber noch entgegen genommen werden. ...

Forenbeiträge zum Baurecht
  • Bild Überdachung 30cm zu lang (31.12.2006, 16:19)
    Hallo ich möchte einmal zu folgendem Fall Rat suchen...und zwar habe ich eine Überdachung über meiner Terrasse die 3,80m lang ist. Anscheinend ist aber nur eine Länge lt. Ordnungsamt von 3,50m erlaubt. Die 30cm die übetstehen sind allerdings beweglich untzer der festen Überdachung angebracht. das bedeutet das man diese jederzeit wieder ...
  • Bild Norm? (20.09.2012, 20:46)
    Ich habe eine Norm vergessen, es muss irgendwas mit § 138 oder § 134 sein, aus dem Baurecht, gilt für Bebauungspläne, die rechtswidrig sein könnten, mit dieser Norm kann man gegen diese vorgehen. Kann mir da jemand weiterhelfen? Und noch eine Frage, gibt es sowas wie eine naturschutzrechtliche Popularklage, wenn ...
  • Bild Nachbargrundstück (02.05.2004, 11:49)
    Im Rahmen einer Grundstücksteilung kauften wir damals den bebauten Teil. Für den unbebauten Teil wurde jetzt eine Baugenehmigung erteilt. Man darf uns drei!!! auf der Grenze befindliche Fenster zumauern. Im Rahmen von Probeausschachtungen wurde jetzt über die Tiefe des Grundstücks ein Regenabwasserrohr gefunden. Der Eigentümer verlangt von uns die Verlegung, ...
  • Bild Gewerbefläche als Wohnraum genutzt (09.02.2011, 15:09)
    Hallo zusammen, gehen wir mal von folgendem aus: A erhält von B einen Mietvertrag für ein Gewerbelokal. B ist sich dessen bewusst, dass er gerade eine Gewerbefläche an A vermietet, obwohl dieser es so garnicht darf. A hingegen, erfährt erst später, das dies nicht erlaubt ist. A möchte nun aufgrund div. ...
  • Bild Außenbereich (25.02.2011, 16:00)
    Guten Tag, angenommen durch ein Grundstück läuft die Ortschaftsgrenze. Ein Teil des Grundstücks liegt innerhalb der Ortschaft und ist wohl damit Bau- und Freifläche. Aber was ist der Teil des Grunstücks außerhalb der Ortschaft. Ist es Freifläche oder landwirtschaftliche Nutzfläche. Grüße S.

Urteile zum Baurecht
  • Bild VG-STUTTGART, 1 K 1577/03 (19.02.2004)
    1. Von der zum Bodenrecht i. S. des Art. 74 Abs. 1 Nr. 18 GG zählenden städtebaulichen Planung als örtlicher Gesamtplanung und der Raumordnung i. S. des § 75 Abs. 1 Nr. 4 GG als überörtlicher Gesamtplanung grundsätzlich zu unterscheiden ist die Fachplanung, deren Gegenstand eine auf bestimmte fachliche Zielsetzungen beschränkte Planung einzelner Vorhaben ein...
  • Bild VG-DES-SAARLANDES, 5 K 139/07 (28.03.2007)
    1. Im Falle der Überplanung eines bebauten Gebiets ist regelmäßig ein langer Zeitraum für die Planumsetzung zu veranschlagen. 2. Die Erweiterung eines bestandsgeschützten Schreinereibetriebs in einem Sondergebiet, das als Art der baulichen Nutzung nur solche Nutzungen zulässt, die dem Betrieb der Fachhochschule dienen, im Wege der Befreiung scheitert regelm...
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 8 S 1548/88 (08.11.1988)
    1. Die Anlegung eines Zugangs nebst zweier Treppen auf dem Dach eines Gebäudeteils ist nicht nach § 52 Abs 1 Nr 19 BauO BW als Errichtung einer privaten Verkehrsanlage genehmigungsfrei, sondern bedarf ggf als bauliche und nutzungsmäßige Änderung eines Gebäudes der Baugenehmigung (§ 51 in Verbindung mit § 52 Abs 2 S 1 und Abs 3 BauO BW)....



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (5)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Baurecht
  • BildAltlasten – was ist das genau und wer ist für die Beseitigung zuständig?
    Das Wort Altlast hat jeder schon einmal im Zusammenhang mit einem Baugrundstück gehört. Im besten Fall werden Altlasten, die sich unter der Erdoberfläche befinden, entdeckt, bevor man mit dem Hausbau beginnt. Was genau versteht sich unter dem Wort Altlast? Der Begriff der Altlast ist vom Gesetzgeber genau definiert, es ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.