Rechtsanwalt für Baurecht in Dresden

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Dresden (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Dresden (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)

Gibt es juristische Probleme oder Fragen, die im Zusammenhang mit dem Bau eines Gebäudes stehen, fällt das in den Bereich des Baurechts. Auch alle Angelegenheiten, die im Zusammenhang stehen mit der Beseitigung oder Änderungen von Gebäuden, fallen in den Rechtsbereich des Baurechts. Im Baurecht erfolgt dabei eine Unterscheidung zwischen dem öffentlichen und dem privaten Baurecht. Im privaten Baurecht wird die Rechtsbeziehung zwischen privaten Personen geregelt, die am Bau beteiligt sind. Das öffentliche Baurecht hingegen befasst sich mit der Zulässigkeit von Bauvorhaben. Insbesondere im Interesse der Anlieger und der Allgemeinheit. Das öffentliche Baurecht gliedert sich in zwei große Teilbereiche: das Bauplanungsrecht und das Bauordnungsrecht.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Anwaltliche Hilfe im Gebiet Baurecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Carsten Neumann mit Kanzlei in Dresden
Anwaltskanzlei Neumann
Freiberger Str. 39
01067 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 86791355
Telefax: 0351 33257002

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen im Baurecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Michael Kersten Spayer immer gern in Dresden

Großenhainer Str. 157
01129 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8489063
Telefax: 0351 8489093

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Barbara von Heereman berät Mandanten zum Rechtsgebiet Baurecht ohne große Wartezeiten in der Umgebung von Dresden
rls Rechtsanwälte
Lockwitzer Straße 12
01219 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 3161040
Telefax: 0351 3161041

Zum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Baurecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Christian Wittmann jederzeit in der Gegend um Dresden
VON OLNHAUSEN WITTMANN HANISCH RECHTSANWÄLTE
Fetscherstraße 24
01307 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8119580
Telefax: 0351 8119589

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Mathias Müller mit Kanzleisitz in Dresden unterstützt Mandanten aktiv bei Rechtsfällen aus dem Rechtsgebiet Baurecht

Münchner Straße 34
01187 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4716614
Telefax: 0351 4012241

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Joachim Jost bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Baurecht jederzeit gern in der Nähe von Dresden

Königsbrücker Straße 28-30
01099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 2798870
Telefax: 0351 2798871

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Baurecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Ralf P. Oppenländer immer gern in der Gegend um Dresden
Dachs, Bartling, Spohn & Partner Partnerschaftsgesellschaft
Ender Straße 59
01277 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 211800
Telefax: 0351 2118011

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Logo
Kanzlei SCHENK LECHLEITNER KRÖSCH Rechtsanwälte Steuerberater unterstützt Mandanten zum Rechtsgebiet Baurecht jederzeit gern vor Ort in Dresden
SCHENK LECHLEITNER KRÖSCH Rechtsanwälte Steuerberater
Königsbrücker Straße 76
01099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 56340670
Telefax: 0351 563406719

Zum Profil Nachricht senden
Juristische Beratung im Baurecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Sven Grosse mit Büro in Dresden

Glacisstr. 6
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 828000
Telefax: 0351 8280028

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Susann Liebelt mit Rechtsanwaltskanzlei in Dresden unterstützt Mandanten jederzeit gern aktuellen Rechtsfragen im Rechtsbereich Baurecht

Julius-Otto-Straße 6
1219 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 447530
Telefax: 0351 4475323

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Romy Richter mit Rechtsanwaltsbüro in Dresden hilft als Anwalt Mandanten fachmännisch aktuellen Rechtsfragen aus dem Schwerpunkt Baurecht

Großenhainer Straße 197
1129 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4827920
Telefax: 0351 4827921

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Schwerpunkt Baurecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Stephan Riekert persönlich im Ort Dresden

Theaterstraße 6
1067 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4715344
Telefax: 0351 4715345

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Vera Barcik bietet anwaltliche Hilfe zum Baurecht kompetent im Umkreis von Dresden

Goetheallee 6
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 265550
Telefax: 0351 2655555

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Richard Arthur Senger in Dresden vertritt Mandanten qualifiziert bei ihren juristischen Fällen im Bereich Baurecht

Wiener Straße 114-116
1219 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4717783
Telefax: 0351 4717888

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Volker Schmidt mit Anwaltsbüro in Dresden berät Mandanten fachkundig bei ihren juristischen Fällen im Rechtsbereich Baurecht

Glacisstraße 6
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 828000
Telefax: 0351 8280028

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Kerstin Harzendorf berät zum Baurecht engagiert in der Nähe von Dresden

Knappestraße 29
1279 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 2699690

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Wolfgang Pegenau bietet anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Baurecht ohne große Wartezeiten in der Umgebung von Dresden

Bautzner Straße 19
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 826690
Telefax: 0351 8266935

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Meinulf Dregger berät Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Baurecht ohne große Wartezeiten im Umland von Dresden

Arndtstraße 15
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8022450
Telefax: 0351 8023107

Zum Profil
Rechtsberatung im Schwerpunkt Baurecht erbringt jederzeit Frau Rechtsanwältin Katrin Etteldorf mit Rechtsanwaltskanzlei in Dresden

Lortzingstraße 35
1307 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 44725913
Telefax: 0351 44725911

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Roland Kesselring unterstützt Mandanten zum Baurecht ohne große Wartezeiten im Umland von Dresden

Bergmannstraße 22
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 3129843
Telefax: 0351 3129854

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Michaela Wehnert-Thote mit Rechtsanwaltskanzlei in Dresden unterstützt Mandanten kompetent juristischen Themen im Rechtsgebiet Baurecht

Königstraße 16
1097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 807330
Telefax: 0351 8073344

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Rainer Fahrenbruch berät Mandanten zum Baurecht ohne große Wartezeiten in Dresden

Ostra-Allee 9
1067 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 317220
Telefax: 0351 3172222

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsbereich Baurecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Matthias Matzka persönlich in Dresden

Budapester Straße 3
1069 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4525030
Telefax: 0351 4525050

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsgebiet Baurecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Stefan Kreuzer jederzeit vor Ort in Dresden

Hüblerstraße 1
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 315500
Telefax: 0351 31550105

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Kersten Spayer berät Mandanten zum Rechtsgebiet Baurecht engagiert in Dresden

Bautzner Straße 149
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8881199
Telefax: 0351 8881190

Zum Profil

Seite 1 von 3:  1   2   3

Kurzinfo zu Baurecht in Dresden

Beim Umbau oder Hausbau gibt es viele Gründe, die die Unterstützung eines Rechtsanwalts für Baurecht nötig machen

Rechtsanwalt für Baurecht in Dresden (© nmann77 - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Baurecht in Dresden
(© nmann77 - Fotolia.com)

Schnell kann es beim Kauf einer Immobilie, beim Hauskauf oder dem Hausbau zu juristischen Problemen kommen. Aufkommende Unstimmigkeiten gibt es oftmals bereits dann, wenn es um die Baugenehmigung, den Bauantrag oder den Bebauungsplan geht. Ebenfalls erfordern Auseinandersetzungen oder Fragen rund um das Wegerecht oder die Grenzbebauung die Hilfe durch einen fachkundigen Rechtsanwalt. Jedoch sind es Mängel am Bau, die bei der Bauabnahme auffallen, die es in vielen Fällen unabdingbar machen, sich Hilfe bei einem Anwalt zu suchen.

Haben Sie ein Problem im Baurecht, dann ist ein Rechtsanwalt der beste Ansprechpartner

Wenn Sie ein Problem haben, das in den Bereich des Baurechts fällt, ist der optimale Ansprechpartner ein Anwalt. In Dresden haben einige Anwälte ihren Kanzleisitz, die sich auf Baurecht spezialisiert haben. Sie können sich sicher sein, dass der Anwalt zum Baurecht in Dresden über eine tiefgreifende Fachkompetenz verfügt und Sie und Ihr Recht bestens vertreten wird. Er kennt sich im Bauträgerrecht ebenso aus wie im Enteignungsrecht. Gleichgültig, ob es um Fragen oder Streitigkeiten bezüglich der Grenzbebauung geht oder um einzuhaltende Abstandsflächen, der Rechtsanwalt aus Dresden zum Baurecht wird Sie über Ihre Rechte informieren und Ihnen ebenfalls dabei helfen, Ihr Recht durchzusetzen.


News zum Baurecht
  • Bild Wissenschaftliche Weiterbildung "Baurecht" an der TU Darmstadt (30.06.2006, 17:00)
    An der TU Darmstadt findet vom 25. bis 29. September 2006 im Rahmen des Zertifikatskurses Baurecht das "Modul III: Vergaberecht, Öffentliches Baurecht, Streitschlichtungsmodelle" statt. Anmeldungen für die wenigen Restplätze sind ab sofort möglich.Der Zertifikatskurs Baurecht ist in drei Module aufgeteilt: Modul I zum Bauvertragsrecht, Modul II über Architekten- und Ingenieursrecht, ...
  • Bild Naturschutz braucht Flächen (04.08.2008, 16:00)
    Wird bei einem Bauvorhaben Boden versiegelt, der Grundwasserstand verändert oder das Landschaftsbild beeinträchtigt, ist der Bauherr oder Vorhabensträger nach Naturschutz- und Baurecht oft zu Ausgleich oder Ersatz verpflichtet. Die Suche nach geeigneten Flächen verläuft dabei nicht immer unproblematisch. In Sachsen unterstützt ab sofort die neue Sächsische Ökoflächen-Agentur bei Flächensuche, Grunderwerb ...
  • Bild Neue Baubetriebliche und bauwirtschaftliche Weiterbildung (01.04.2009, 17:00)
    Die Fakultät Bauwesen und das Zentrum für Weiterbildung (ZfW) der TU Dortmund bieten ab Mai 2009 ein umfassendes Weiterbildungs¬programm an, das sich aus drei unterschiedlichen Bausteinen zu¬sammensetzt: Zertifikatskurse mit den alternativ angebotenen Vertie¬fungen Immobilienwirtschaft, Facility Management oder Baurecht, ak¬tuelle eintägige Weiterbildungsveranstaltungen aus den Bereichen Bauwirtschaft, Baubetrieb und Baurecht sowie ein ...

Forenbeiträge zum Baurecht
  • Bild Klausuraufbau: Ersetzung des gemeindlichen Einvernehmens (09.10.2009, 16:36)
    Hallo, ich sitze gerade an der Hausarbeit im Öffentlichen Recht/Baurecht (Bayern) und stehe vor folgendem Problem, zu dem mir meine Lösung nicht so recht gefallen mag: Sachverhalt in passender Kurzfassung: Kreisangehörige Gemeinde G verweigert das gemeindliche Einvernehmen, Baugenehmigung wird dem A trotzdem erteilt. Der Nachbar B stellt nun Antrag auf vorläufigen Rechtsschutz gegen ...
  • Bild Bauliche Veränderungen an Fenstern (05.03.2008, 17:33)
    In einem Mehrfamilienhaus in Hessen leben 4 Parteien (Eigentümer), die hier A(Souterrain), B(Erdgeschoss), C(1. Stock) und D(2. Stock) benannt werden. B hat aufgrund der Teilungserklärung die Sondernutzungsrechte am Garten. Kann nun B die Fenster des Souterrains ohne Absprachen mit Ummauerungen versehen, um das Niveau der Erdfläche gerade zu machen, dabei ...
  • Bild 9 Stockwerke Schule zulässig? (17.09.2011, 15:54)
    Guten Tag, angenommen, es gibt eine Schule, die 9 Stockwerke hoch ist. Angenommen, die Schule hätte 4 Fahrstühle. Angenommen, das Gelände besteht aus insgesamt 3 Schulen, Gymnasium, Kaufm. BBS, Gewerbl. BBS. Angenommen, es gäbe nur extrem wenige Parkmöglichkeiten, für die Schüler von 3 Schulen, geschätzt 2000-3000. Ausgenommen Plätze mit 5-10 Gehminuten, über Bahnsteige etc. ...
  • Bild Domain www.finanzamt-knuffingen.de o.ä. legal? (31.10.2011, 23:06)
    Hallo, bezugnehmend auf dem in diesem Beitrag( http://www.juraforum.de/forum/baurecht/historischer-baustoff-mit-amtlichen-lettern-privat-verwenden-377224#post916882 ) angenommenen Sachverhalt würde sich noch eine weitere Frage ergeben, die in diesem Unterforum besser aufgehoben scheint. Angenommen Person A möchte sich in Zusammenhang mit dem im o.g. Link erwähnten Gewerbe eine Domain sichern. Die Domain sollte das Wort Finanzamt und den Ort des Gewerbes ...
  • Bild Baugenehmigung contra WEG-Teilungserklärung (20.01.2011, 18:48)
    Folgender Fall: Auf einem Grundstück (Niedersachsen)steht ein Zweifamilienhaus. Das Grundstück ist nicht real, sondern grundbuchlich ideell geteilt. Zw. beiden Eigentümerparteien besteht eine Teilungserklärung, in der u. a. für Anbauten bestimmte gegenseitige Einschränkungen gelten. Der Eigentümer einer Haushälfte beantragte ohne Wissen der anderen Partei (vertragswidrig i.S. der Teilungserklärung) Genehmigung für einen Anbau direkt an ...

Urteile zum Baurecht
  • Bild VG-GIESSEN, 8 E 1331/06 (05.09.2008)
    1. Besondere Umstände für eine zweite Verlängerung der Geltungsdauer einer Veränderungssperre liegen nicht vor, wenn die Gemeinde in den beiden ersten Sperrjahren im Hinblick auf die Erstellung des Bebauungsplans weitgehend untätig geblieben ist. 2. Einer Veränderungssperre fehlt das Sicherungsbedürfnis, wenn der künftige Bebauungsplan für ein Sondergebiet...
  • Bild VG-OSNABRUECK, 1 A 11/09 (10.02.2009)
    1. Ein Folgekostenvertrag im Sinne des § 11 Abs. 1 Satz 2 Nr. 3 BauGB liegt nicht vor, wenn die Vertragsschließenden mit der Vereinbarung die bloße Abschöpfung eines Planungsvorteils bezwecken, der durch die Änderung eines Bebauungsplanes beim betroffenen Grundstückseigentümer eintritt.2. Die vom Grundstückseigentümer beantragte Änderung eines Bebauungsplane...
  • Bild VG-GOETTINGEN, 2 B 65/08 (25.04.2008)
    § 99 Abs. 1 NBauO findet auf Bauvorhaben, die nach Inkrafttreten der NBauO am 01.01.1974 genehmigt wurden, keine Anwendung....


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (5)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (1)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Baurecht
  • BildAltlasten – was ist das genau und wer ist für die Beseitigung zuständig?
    Das Wort Altlast hat jeder schon einmal im Zusammenhang mit einem Baugrundstück gehört. Im besten Fall werden Altlasten, die sich unter der Erdoberfläche befinden, entdeckt, bevor man mit dem Hausbau beginnt. Was genau versteht sich unter dem Wort Altlast? Der Begriff der Altlast ist vom Gesetzgeber genau definiert, es ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.