Rechtsanwalt in Dresden: Arbeitsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Dresden: Sie lesen das Verzeichnis für Arbeitsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Dresden (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Dresden (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)

Im deutschen Recht zählt das Arbeitsrecht mit zu den umfassendsten Rechtsbereichen. Im Arbeitsrecht sind alle Problemfelder, die sich in der Verbindung zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber ergeben können, normiert. Die Belange, die im Arbeitsrecht normiert sind, sind damit extrem umfangreich. Als Beispiele können Bereiche angeführt werden wie Krankheit, Kündigung, Arbeitsvertrag oder Mehrarbeit. Aufgrund der großen Bedeutung, die dem Arbeitsrecht zukommt, ist für rechtliche Auseinandersetzungen eine eigene Gerichtsbarkeit zuständig, das Arbeitsgericht.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Frau Rechtsanwältin Simone Sperling mit Anwaltsbüro in Dresden hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachmännisch bei Rechtsfragen aus dem Bereich Arbeitsrecht
Anwaltskanzlei Simone Sperling
Enderstr. 59
01277 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 2699394
Telefax: 0351 2699395

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsgebiet Arbeitsrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Carsten Neumann mit Rechtsanwaltskanzlei in Dresden
Anwaltskanzlei Neumann
Freiberger Str. 39
01067 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 86791355
Telefax: 0351 33257002

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Hilfe im Rechtsbereich Arbeitsrecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Hans Theisen mit Rechtsanwaltskanzlei in Dresden
Hans Theisen | Rechtsanwalt
Bautzner Straße 79
01099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 41890711
Telefax: 0351 418907119

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei juristischen Angelegenheiten im Arbeitsrecht hilft Ihnen Kanzlei Anwaltskanzlei Arnold jederzeit in Dresden
Anwaltskanzlei Arnold
Prager Straße 3
01069 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 42640620
Telefax: 0351 42640630

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Michael Möbius mit Kanzleisitz in Dresden hilft als Anwalt Mandanten aktiv bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Bereich Arbeitsrecht
***** (5)   1 Bewertung
M § M Rechtsanwaltskanzlei
Gustav-Adolf-Strasße 7
01219 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 21860308
Telefax: 0351 21973266

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen im Arbeitsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Michael Kersten Spayer jederzeit im Ort Dresden

Großenhainer Str. 157
01129 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8489063
Telefax: 0351 8489093

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten rund um den Schwerpunkt Arbeitsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Volker Backs LL.M. engagiert in der Gegend um Dresden
BSK Rechtsanwälte Backs Kager Reihlen Maiwald
Hospitalstrasse 12
01097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 898520
Telefax: 0351 8985225

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Veronika Wiederhold (Fachanwältin für Arbeitsrecht) bietet anwaltliche Hilfe zum Anwaltsbereich Arbeitsrecht engagiert im Umkreis von Dresden

An der Kreuzkirche 6
01067 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 82122530
Telefax: 0351 82122535

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Arbeitsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Jens Cramer persönlich in Dresden
Kanzlei Cramer
Blasewitzer Straße 9
01307 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 44723523
Telefax: 0351 46561015

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen zum Arbeitsrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Christiane Wagner engagiert in der Gegend um Dresden
Hümmerich & Bischoff Rechtsanwälte und Steuerberater in Partnerschaft
Augsburger Straße 3
01309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8291123
Telefax: 0351 8291130

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Arbeitsrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Michael Goebel (Fachanwalt für Arbeitsrecht) mit Büro in Dresden
SNP Schlawien Partnerschaft mbB Rechtsanwälte | Steuerberater | Wirtschaftsprüfer
An der Dreikönigskirche 3
01097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 8073370
Telefax: 0351 8073344

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsauskünfte im Gebiet Arbeitsrecht erbringt jederzeit Frau Rechtsanwältin Christiane Pause-Windels (Fachanwältin für Arbeitsrecht) aus Dresden
Dachs, Bartling, Spohn & Partner Partnerschaftsgesellschaft
Ender Straße 59
01277 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 211800
Telefax: 0351 2118011

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Schwerpunkt Arbeitsrecht erbringt in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Marion Werner (Fachanwältin für Arbeitsrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Dresden

Leubnitzer Straße 26
01069 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 2512167
Telefax: 0351 2512168

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten zum Schwerpunkt Arbeitsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Gerhard Rahn persönlich im Ort Dresden
Gerhard Rahn
Budapester Straße 34 b
01069 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 850794251
Telefax: 0351 4519118

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Peter Konzuch mit Anwaltsbüro in Dresden unterstützt Mandanten fachkundig bei Rechtsfällen im Schwerpunkt Arbeitsrecht
Konzuch + Kollegen
Kesselsdorfer Straße 90
01159 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4310970
Telefax: 0351 4310972

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dieter Merz (Fachanwalt für Arbeitsrecht) aus Dresden unterstützt Mandanten fachmännisch aktuellen Rechtsfragen mit dem Schwerpunkt Arbeitsrecht
Merz & Stöhr Rechtsanwälte in Partnerschaft
Comeniusstraße 109
01309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 318410
Telefax: 0351 3184110

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Heinz-Jörg von Olnhausen (Fachanwalt für Arbeitsrecht) mit Anwaltskanzlei in Dresden hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachmännisch juristischen Themen aus dem Rechtsgebiet Arbeitsrecht
VON OLNHAUSEN WITTMANN HANISCH RECHTSANWÄLTE
Fetscherstraße 24
01307 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 427950
Telefax: 0351 4279525

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Lars Eichler unterhält seine Anwaltskanzlei in Dresden hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachkundig bei ihren juristischen Fällen im Rechtsgebiet Arbeitsrecht
Dr. Klassen & Partner GbR Rechtsanwälte
Kesselsdorfer Straße 11
01159 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4215747
Telefax: 0351 4215748

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Schwerpunkt Arbeitsrecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Michael Faber (Fachanwalt für Arbeitsrecht) mit Anwaltskanzlei in Dresden
Dr. Klassen & Partner GbR Rechtsanwälte
Kesselsdorfer Straße 11
01159 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4215747
Telefax: 0351 4215748

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Juristische Beratung im Schwerpunkt Arbeitsrecht bietet jederzeit Frau Rechtsanwältin Claudia Wagner (Fachanwältin für Arbeitsrecht) mit Anwaltsbüro in Dresden
Schreiber Spank Rechtsanwälte
Archivstraße 21
01097 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 3238035
Telefax: 0351 3238030

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Frau Rechtsanwältin Professor Vera Astrid Vogt bietet anwaltliche Hilfe zum Bereich Arbeitsrecht gern im Umkreis von Dresden
TOBIAS Rechtsanwälte
Königsbrücker Straße 28-30
1099 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4385841
Telefax: 0351 4385858

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten im Arbeitsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Henning Malke engagiert im Ort Dresden
Rechtsanwaltskanzlei Malke
Platanenstraße 9
01129 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351482720
Telefax: 03514827220

Zum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsgebiet Arbeitsrecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Uwe Wunderlich (Fachanwalt für Arbeitsrecht) mit Büro in Dresden

Käthe-Kollwitz-Ufer 83
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 4991414
Telefax: 0351 4991499

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Dr. Kathleen Balle (Fachanwältin für Arbeitsrecht) mit Anwaltskanzlei in Dresden hilft als Anwalt Mandanten fachkundig bei Rechtsfällen aus dem Schwerpunkt Arbeitsrecht

Wartburgstraße 25
1309 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 3107482

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Sadlo (Fachanwalt für Arbeitsrecht) bietet anwaltliche Hilfe zum Anwaltsbereich Arbeitsrecht kompetent in der Nähe von Dresden

An der Frauenkirche 1
1067 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 312720
Telefax: 0351 3127227

Zum Profil

Seite 1 von 4:  1   2   3   4

Kurzinfo zu Arbeitsrecht in Dresden

Gerade der Arbeitsplatz bietet großes Potenzial für rechtliche Streitigkeiten

Rechtsanwalt in Dresden: Arbeitsrecht (©  Zerbor - Fotolia.com)
Rechtsanwalt in Dresden: Arbeitsrecht
(© Zerbor - Fotolia.com)

Das rechtliche Konfliktpotenzial am Arbeitsplatz ist groß. Hier sind Arbeitnehmer und Arbeitgeber in gleichem Maße betroffen. Vor allem sind dabei Probleme und Fragen, die mit dem Arbeitsvertrag, dem Kündigungsschutz und dem Urlaubsanspruch in Zusammenhang stehen, häufig. Weitere typische Problembereiche, die in den Bereich des Arbeitsrechts fallen, sind Auseinandersetzungen mit dem Arbeitgeber aufgrund einer längeren Krankheit oder eines Arbeitsunfalls. Auch Mobbing fällt in den Zuständigkeitsbereich des Arbeitsrechts. Gerade in den letzten Jahren hat die Problematik "Mobbing am Arbeitsplatz" stark zugenommen. Hat man als Arbeitnehmer ein Problem mit dem Arbeitgeber, dann kann das schnell gravierende Konsequenzen haben. Die schlimmste Konsequenz ist der Verlust des Arbeitsplatzes. Das ist für die meisten Arbeitnehmer meist existenzbedrohend. Aufgrund der drastischen Konsequenzen ist es empfohlen, Rat bei einem Anwalt zu suchen. Denn als Laie ist es nicht wirklich möglich, die Rechtslage zu beurteilen. Es spielt keine Rolle, ob es sich bei der rechtlichen Schwierigkeit um Unstimmigkeiten in Bezug auf eine Abfindung geht, oder ob Fragen rund um die Elternzeit bestehen.

Ein Anwalt berät Sie kompetent und vertritt Sie - falls nötig - vor dem Arbeitsgericht

Bei sämtlichen Problemstellungen, die in den Bereich des Arbeitsrechts fallen, ist ein Rechtsanwalt der beste Ansprechpartner. In Dresden haben mehrere Rechtsanwälte eine Kanzleiniederlassung, die sich auf das Arbeitsrecht spezialisiert haben. Vor allem wenn die rechtliche Situation komplex ist, sollte man umgehend handeln und so schnell als möglich einen Anwalt aufsuchen. So kann durch die fachkundige Beratung in vielen Fällen z.B. der Verlust des Arbeitsplatzes umgangen werden. Ein Rechtsanwalt zum Arbeitsrecht aus Dresden ist dabei nicht nur eine große Unterstützung, wenn es um rechtliche Probleme in Bezug auf Urlaubsanspruch, Mehrarbeit oder auch die Probezeit geht. Der Anwalt für Arbeitsrecht aus Dresden ist auch der beste Ansprechpartner, wenn es Fragen oder Probleme gibt mit dem Betriebsrat oder ein ausgestelltes Arbeitszeugnis angefochten werden soll. Und auch, wenn man z.B. der Schwarzarbeit beschuldigt wird, ist ein Anwalt im Arbeitsrecht der optimale Ansprechpartner.


News zum Arbeitsrecht
  • Bild Weiterbildung und Personalentwicklung im Wissenschaftsmanagement: das ZWM Jahresprogramm 2014 (13.12.2013, 09:10)
    Demographische Entwicklungen, sich verändernde wissenschaftspolitische Rahmensetzungen oder Ressourcenknappheit: Den aktuellen Herausforderungen an Forschung und Lehre begegnet das Zentrum für Wissenschaftsmanagement e.V. mit Angeboten für ein zukunftsfähiges Wissenschaftsmanagement.Speyer, 11. Dezember 2013. Auch im zwölften Jahr seines Bestehens reagiert das Zentrum für Wissenschaftsmanagement e.V. auf aktuelle und künftige Anforderungen mit Angeboten zur ...
  • Bild Unfall beim Skirennen kein Arbeitsunfall (23.12.2011, 09:43)
    Augsburg/Berlin (DAV). Skifahren ist nicht Arbeiten – auch dann nicht, wenn der Arbeitgeber das Skirennen veranstaltet. Ein Arbeitsunfall liegt nur dann vor, wenn das Verhalten des Versicherten beim Unfall unmittelbar seiner Arbeit zuzurechnen ist. Bei der freiwilligen Teilnahme an einem Skirennen, das der Arbeitgeber für eine Betriebssportgemeinschaft veranstaltet, gibt es ...
  • Bild Mandatshandbuch „IT-Recht“ aus dem Beck-Verlag (18.10.2011, 16:07)
    Seit etwa fünf Jahren können Rechtsanwälte in Deutschland den Titel „Fachanwalt für Informationstechnologierecht“ erwerben. Da das IT-Recht viele Berührungspunkte zu naheliegenden Rechtsgebieten aufweist, ist für Praktiker in diesem Rechtsgebiet ein zuverlässiges Nachschlagewerk für die tägliche Fallbearbeitung unerlässlich. Auf fast 2.000 Seiten bietet das Handbuch „IT-Recht“ in mehr als 30 Kapiteln einen ...

Forenbeiträge zum Arbeitsrecht
  • Bild Schlichtungsverfahren, Vertragsrecht - Ausbildung (13.06.2012, 05:42)
    Hallo, Die folgende Situationen & fragen interessieren mich brennend und bitte um schnelle Hilfe. Folgendes zum Sachverhalt : A = Azubi. B = Betrieb. Seit A vor 2 Jahren dementsprechend jetzt,Anfang drittes Lehrjahr, bei B in die Lehre ging gab es nur Probleme, A erfüllt seine Aufgaben in vollen Umfang sodass B stehts zufrieden war. ...
  • Bild Gutachter und Datenschutz Mieter (16.05.2008, 14:41)
    Hallo nehmen wir mal an, ein Mieter bemängelt zu hohe Heizkosten. Die verbrauchten Einheiten scheinen ihm zu hoch. Der Vermieter unternimmt alles um den hohen Verbrauch aufzuklären (Überprüfung der Verteilerröhrchen, Prüfung durch Ablesefirma etc.) Es kann kein Fehler festgestellt werden. Mieter will trotzdem nicht zahlen. Also trifft man sich vor Gericht. Auch dort ...
  • Bild Volljurist (m/w) gesucht (06.11.2012, 14:43)
    Der Branchen- und Arbeitgeberverband, der einerseits die verkehrspolitischen Belange der Spediteure in NRW aktiv mitgestaltet und andererseits die sozial- und tarifpolitischen Interessen seiner Mitglieder vertritt, such ab sofort einen Volljuristen (m/w). Zu dem Dienstleistungsverbund gehören eine Akademie, eine Unternehmensberatung sowie ein Versorgungswerk. Sie sollten Kenntnisse im Arbeitsrecht haben. Sie beraten ...
  • Bild Zwangsmitgliedschaft für Zertifikat (05.12.2013, 13:59)
    Hallo. Ich habe eine Frage zu Zwangsmitgliedschaften.. Gehen wir davon aus, dass ein Dachverband ein Zertifikat an Personen herausgeben möchte, die in einem bestimmten Bereich arbeiten, für den es allerdings noch keine Ausbildung und demnach Standards gibt. Um dieses Zertifikat zu erlangen muss man diesem Verein beitreten und eine jährliche ...
  • Bild Arbeitsrecht - "Kündigung", da Tätigkeit nun von Software erledigt werden kann (30.01.2013, 22:44)
    Liebe Jura-Gemeinschaft, heute habe ich folgenden fiktiven Fall für euch: Der Mitarbeiter MA hat einen Arbeitsvertrag bei dem Unternehmen U. Die Tätigkeit des MA besteht darin, dass er im Kundendatenbanksysterm des U nach doppelten Daten sucht und diese markiert, neue Kundendaten in das System aufnimmt, bestehende Kundendaten aktualisiert. In seinem Arbeitsvertrag sind ...

Urteile zum Arbeitsrecht
  • Bild LAG-MECKLENBURG-VORPOMMERN, 1 Sa 38/07 (18.03.2008)
    1. Der Gerichtsstand des gewöhnlichen Arbeitsortes in Art. 19 der Verordnung (EG) Nr. 44/2001 des Rates vom 22. Dezember 2000 über die gerichtliche Zuständigkeit und die Anerkennung und Vollstreckung von Entscheidungen im Zivil- und Handelsrecht (EuGVVO) ist autonom aus der Verordnung heraus ohne Rücksicht auf Begriffsbildungen in den nationalen Rechtsordnun...
  • Bild ARBG-SOLINGEN, 5 Ca 551/06 lev (17.10.2006)
    kein Leitsatz vorhanden...
  • Bild OLG-CELLE, 8 U 173/11 (24.11.2011)
    Ein Anspruch auf Zahlung von Krankentagegeld ist nicht begründet, wenn ein Rechtsanwalt als Folge eines leichten Schlaganfalls an einer Lesestörung (Dyslexie) leidet. Dadurch ist dieser nicht in jeder Weise gehindert, seine berufliche Tätigkeit auszuüben, sondern ist im Rahmen seiner gesamten Berufstätigkeit zu Teilleistungen in der Lage, mithin nicht beding...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (5)

Notfall-Nummer (1)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Arbeitsrecht
  • BildSoziale Netzwerke und Arbeitsrecht
    In Deutschland nutzen rund 28 Millionen Menschen das soziale Netzwerk Facebook. Insgesamt spielen Online – Portale daher im Hinblick auf die alltägliche Kommunikation eine immer wichtiger werdende Rolle. Ein Umstand, der vermehrt auch das Arbeitsrecht beschäftigt: Arbeitnehmer lassen ihren Frust im Job nicht mehr im Kreise des wöchentlichen ...
  • BildKein Lohn ohne Arbeit
    Die Brötchen wollen erstmal verdient sein. Dieser Satz kommt nicht von ungefähr, da die Arbeitsleistung erst einmal erbracht werden muss, um am Ende des Monats seine Lohn überwiesen zu bekommen. Doch was ist, wenn die Arbeitsleistung mal nicht erbracht werden kann? Entfällt der Anspruch auf Lohnzahlung dann immer. Der ...
  • BildWie viele Stunden pro Tag darf ein Arbeitnehmer maximal arbeiten?
    Arbeitgeber dürfen von ihren Arbeitnehmern nicht verlangen, dass diese bis zum Umkippen arbeiten. Wie lang die Arbeitszeit höchstens sein darf, erfahren sie in diesem Ratgeber. Wie lange Arbeitnehmer arbeiten müssen, ergibt sich zunächst einmal aus dem Arbeitsvertrag. Dies ergibt sich aus dem Prinzip der Vertragsfreiheit. Dies ...
  • BildUrlaub im Karneval: ist Rosenmontag frei?
    Helau und Alaaf! Bald ist es wieder soweit, die Zeit der Jecken und Narren: Karneval, Fasching, Fastnacht. Die Feiertage beginnen bereits mit der Weiberfastnacht und dauern bis Faschingsdienstag. Am Aschermittwoch ist die sog. „fünfte Jahreszeit“ dann wieder vorbei und es beginnt die Wartezeit bis zum nächsten 11.11. (11:11 ...
  • BildAbmahnung erhalten - was tun als Arbeitnehmer?
    Eine Abmahnung ist eine Vorstufe zur Kündigung im Arbeitsrecht und sollte deshalb nicht auf leichte Schulter genommen werden. Daher ist es auch dringend empfohlen gegen  Abmahnungen vorzugehen. Im Folgenden werden die wichtigsten Aspekte rund um die Abmahnung näher erläutert und was man dabei als Arbeitnehmer selbst tun kann. ...
  • Bild"Ich kündige": Mündliche Kündigung durch Arbeitnehmer wirksam?
    Die Gründe für eine Kündigung seitens des Arbeitsnehmers sind mannigfaltig, sei es eine neue Perspektive bzw. ein besseres Angebot bei einem anderen Arbeitgeber, ein Arbeitsplatzwechsel des Partners, der zu einem Umzug „zwingt“ etc. Weitere Kündigungsgründe können aber auch die Kollegen oder der Chef sein. Schnell wird in Zorn ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.