Rechtsanwalt für Adoptionsrecht in Dresden

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Dresden (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Dresden (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsfragen zum Adoptionsrecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Mandy Pecher, LL.M. Corporate & Finance Law (USA), MBA jederzeit vor Ort in Dresden
Rechtsanwaltskanzlei PECHER
Postfach 341106
01160 Dresden
Deutschland

Telefon: 0351 45409911
Telefax: 0351 45409912

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Adoptionsrecht
  • Bild Neues Familienrecht im Workshop (07.03.2011, 11:00)
    Workshop zu Verfahrensrecht, Gewaltschutzsachen, Umgangsrechten, Pflegschaft und Verfahrenspflegschaft, Vormundschaft, Adoptionsrecht, Unterhaltsrecht, Sorgerecht behinderter Eltern, aktuellen Entwicklungen im Betreuungsrecht.Das Zentrum für Weiterbildung der Fachhochschule Erfurt bietet im April/Mai bereits zum zweiten Mal in Kooperation mit der Fakultät Angewandte Sozialwissenschaften den Workshop „Neues Familienrecht“ an.Der Workshop richtet sich an Mitarbeiter/-innen von Jugendämtern ...
  • Bild Deutscher Ethikrat hörte Sachverständige zu Fragen der anonymen Kindsabgabe an (24.10.2008, 12:00)
    Auf Einladung des Deutschen Ethikrates haben am gestrigen Donnerstag Sachverständige aus jeweils verschiedenen Perspektiven über ihre Erfahrungen mit anonymer Geburt bzw. Babyklappen berichtetet und mit den Mitgliedern des Deutschen Ethikrates diskutiert. Bundesweit gibt es etwa 80 Babyklappen und ca. 130 Kliniken, in denen Frauen ihr Kind anonym abgeben bzw. anonym ...
  • Bild Weiterbildung: Neues Familienrecht (05.03.2013, 15:10)
    Das Zentrum für Weiterbildung der FH Erfurt bietet im März und Mai in Kooperation mit der Fakultät Angewandte Sozialwissenschaften zum bereits vierten Mal den Workshop „Neues Familienrecht“ an. Der Workshop richtet sich an Mitarbeiter/-innen von Jugendämtern sowie freien Trägern. Die Teilnahme am Workshop ist kostenpflichtig. Anmeldungen sind noch bis zum ...

Forenbeiträge zum Adoptionsrecht
  • Bild sorgerechtsstreit (21.04.2009, 11:10)
    hallo zusammen, nehmen wir mal einen Fall an, Mutter (21) und Vater (22) haben zusammen ein Kind(2), leben in einem Haushalt, sind nicht verheiratet und haben beide das Sorgerecht für das Kind. Mutter und Vater wollen sich trennen, der Vater befürchtet, das die Mutter ihm das Kind verweigern will. Daher will der ...
  • Bild Kündigung vor Elternzeit (erfolglose Adoption) (09.02.2011, 19:46)
    Hi, ich hatte die u. st. Frage schon mal im Adoptionsrecht-Forum veröffentlicht, aber keine Reaktion bekommen. Vielleicht kann hier jemand was dazu sagen. Hier noch mal der Sachverhalt: Hallo, was passiert eigentlich, wenn aufgrund einer bevorstehenden Adoption (das Kind sollte direkt nach der Entbindung von dem Adoptiveltern abgeholt werden), Elternzeit beantragt wurde, ...
  • Bild Adoption Rückzahlung von Unterhalt aus der Vergangenheit (15.04.2008, 15:57)
    Im vorliegenden Fall wurde das Kind ehelich geboren. Nach der Scheidung erhielt die Mutter das Sorgerecht. Der Vater hat immer regelgerechten Unterhalt gezahlt. Nach kurzer Zeit hat die Frau erneut geheiratet und das Kind hat den neuen Familiennamen bekommen. Trotzdem musste und hat der Vater weiterhin Unterhalt gezahlt, einschließlich fünf jähriges ...
  • Bild BGB von 1970? (13.03.2006, 19:09)
    Hallo, suche dringend einen Link, wo man das Adoptionsrecht nachlesen kann, wie es um 1970 galt! m. fr. Gr. Harald
  • Bild adoption des leiblichen erwachsenen kindes (20.07.2013, 09:06)
    Hallo, Jemand wurde unehelich geboren. Hieß von Geburt an K. dann heiratete die Mutter einen anderen, sie hieß dann L. obwohl er sie nicht adoptiert hat. Ihe Vater, mit Nachnamen S. hatte kein Sorgerecht mehr. Der Kontakt zum Vater wurde unterbunden. Erst vor einem Jahr haben sie sich wiedergesehen. Der Kontakt ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Adoptionsrecht
  • BildDarf man in Deutschland ein Kind von einer Leihmutter austragen lassen?
    Zum ultimativen Familienglück gehören für viele Pärchen auch das eigene Kind bzw. die eigenen Kinder. Was ist jedoch, wenn eine Frau das Kind nicht selbst austragen kann, etwa wegen einer Gebärmuttererkrankung. Der Kinderwunsch stellt außerdem auch für schwule Paare oftmals ein großes Problem dar, wenn es zuvor keine ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.