Rechtsanwalt für Unternehmens- oder Betriebsnachfolge in Dortmund

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Dortmund (© Eduard Shelesnjak / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Dortmund (© Eduard Shelesnjak / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Daniel Kuhlmann unterstützt Mandanten zum Bereich Unternehmens- oder Betriebsnachfolge jederzeit gern in Dortmund
Kanzlei Kuhlmann
Wandweg 3
44149 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 96986380
Telefax: 0231 96986381

Zum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Ulrich Hötzel berät zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Unternehmens- oder Betriebsnachfolge jederzeit gern in der Nähe von Dortmund

Lissaboner Allee 1-3
44269 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 54110
Telefax: 0231 5411220

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Unternehmens- oder Betriebsnachfolge gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Wolfgang Bloch mit Rechtsanwaltskanzlei in Dortmund

Westfalendamm 75
44141 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 8808760
Telefax: 0231 88087629

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Unternehmens- oder Betriebsnachfolge
  • Bild Forschungskooperation: Neue Versuchsanlage in Betrieb genommen (04.02.2014, 11:10)
    Eine neue Versuchsanlage haben das Institut für Chemische Verfahrenstechnik der TU Clausthal und H.C. Starck, ein Unternehmen der chemischen und metallurgischen Industrie, gemeinsam in Betrieb genommen. Das Signal zum Start gaben der Forschungs- und Entwicklungsleiter des Unternehmens, Dr. Michael Fooken, und der TU-Vizepräsident für Forschung und Informationsmanagement, Professor Andreas ...
  • Bild Neues Josef Ressel Zentrum zum Ausbau der Laserforschung an der FH Vorarlberg (31.01.2014, 14:10)
    Heute wurde das „Josef Ressel Zentrum für Materialbearbeitung mit ultrakurz gepulsten Laserquellen“ an der FH Vorarlberg (FHV) eröffnet. Mit dem neuen Josef Ressel Zentrum kann die Hochschule die Forschungsaktivitäten im Bereich der Materialbearbeitung mit ultrakurz gepulsten Laserquellen weiter ausbauen. Finanziert wird das Zentrum vom Wissenschafts-, Forschungs- und Wirtschaftsministerium und dem ...
  • Bild Neue Veranstaltungsreihe für Wirtschafts- und Steuerrecht (26.11.2013, 13:10)
    Brauchen wir eine Vermögensabgabe? Soll die Vermögenssteuer reaktiviert werden? Nicht nur in der Politik werden diese Fragen kontrovers diskutiert. Auch die Wissenschaft hat sich des Themas angenommen, beschäftigt sich in zwei Lagern konträr mit Rezepten gegen fortbestehende Haushaltsdefizite und eine Staatsverschuldung weit über das EU-rechtlich vorgesehene Maß hinaus. Eben diese ...

Forenbeiträge zum Unternehmens- oder Betriebsnachfolge
  • Bild Teilgrundstück von Mutter auf Sohn überschreiben (08.08.2008, 19:54)
    Hallo Angenommen A hat zusammen mit einem Freund ein Grundstück mit großem Haus gekauft und da er Schulden hatte lies er seine Mutter an seiner statt ins Grundbuch eintragen Nun soll von der Mutter auf A überschrieben werden Muss der Freund der mit im Grundbuch steht sein Einverständnis dazu geben oder kann die ...
  • Bild Zulaufhahn Waschmaschine defekt - wie eilig Reparatur? (10.11.2013, 12:57)
    Nehmen wir mal an, in einem Mehrparteien-Miethaus wäre es so, dass sich in der Wohnung von Mieter (M) der Zulaufhahn für seine Waschmaschine überhaupt nicht mehr zudrehen lässt. Dadurch steht natürlich der Zulaufschlauch der Waschmaschine permanent unter Druck. Nehmen wir weiterhin an, es sei so, dass der Absperrhahn in der Wohnung ...
  • Bild Abziehbar? Welcher Umfang? (14.11.2013, 18:43)
    Hi habe eine Frage zum Bereich Körperschafts- bzw. Gewerbesteuer: Eine Kapitalgesellschaft hat ein Betriebsgrundstück, welches einen Einheitswert von 1,5 Mio. € hat (inkl. § 121a BewG). Wie ist das steuerlich zu würdigen? Muss der Wert hinzugerechnet oder nicht? Falls ja, in welchem Umfang bzw. gibt es hier Freibeträge? mfg
  • Bild Verweigerung der Zeugenaussage möglich? (25.09.2008, 10:43)
    Ich bitte um hilfreiche Lösungen bei diesem rein hypothetischem Fall: Eine Frau wurde vergewaltigt, zeigt die Tat jedoch nicht an. Rund vier Jahre später wird sie von der Ex-Freundin des Täters angesprochen, der sie kurz nach der Tat von dem Geschehen berichtet hat. Die Ex-Freundin führt einen Prozess gegen den Täter ...
  • Bild als beamter auf lebenszeit in vorruhe? (25.10.2007, 15:09)
    ein hallo an alle, hier meine frage: eine beamtin auf lebenzeit ( alleinerzeihend , zwei kinder ) möchte aus gesundheitliochen gründen in den vorruhe stand gehen. es wurde eine beidseitige arthrose ( ISG ) im kreuz darmbereich , eine deformierung der wirbelsäule rechts sowie nach einem dienstsportunfall ein erheblicher kniebinnen und ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.