Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
   

JuraForum.deRechtsanwälteSchadensersatz und SchmerzensgeldDortmund 

Rechtsanwalt für Schadensersatz und Schmerzensgeld in Dortmund

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:
  


Seite 1 von 1

Foto
Ulrich Bambor   Im Defdahl 10 B, 44141 Dortmund
Kanzlei Bambor
Als Fachanwalt für Strafrecht und Fachanwalt für Verkehrsrecht in Dortmund verteidige ich Sie und setze Ihre Schadensers

Telefon: 0231/9529290


Foto
Sandra Günther   Arndtstrasse 73, 44135 Dortmund
Anwaltskanzlei Sandra Günther
Scheidung, Unterhalt, Sorgerecht. Sie haben ein familienrechtliches Problem? Dann wenden Sie sich vertrauensvoll an uns.

Telefon: 0231-2221040


Foto
Violetta Koslowski   Arndtstraße 73, 44135 Dortmund
Kanzlei am Kaiserbrunnen
Rechtsberatung in deutscher und polnischer Sprache

Telefon: 0231-574805


Foto
Gilsbach, LL.M. (Medizinrecht) Marius B.   Kaiserstraße 20, 44135 Dortmund
GILSBACH I Fachanwaltskanzlei für Medizinrecht

Telefon: 023195088848


Foto
Tobias Hinz   Limbecker Str. 50, 44388 Dortmund
c/o Vüllers Rechtsanwälte

Telefon: 0231-699060-0



Fragen Sie einen Anwalt!
Anwälte sind gerade online.
Schnelle Antwort auf Ihre Rechtsfrage.

  

Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Schadensersatz und Schmerzensgeld

DAV warnt vor populistischen Schnellschüssen beim Jugendstrafrecht (04.01.2008, 16:13)
Problem der Jugendkriminalität nicht über den Strafrahmen lösbar Berlin (DAV). Angesichts einiger Vorfälle in jüngster Zeit wird erneut eine Verschärfung des Jugendstrafrechts diskutiert. Der Deutsche Anwaltverein (DAV) ...

Forenbeiträge zu Schadensersatz und Schmerzensgeld

In der Öffentlichkeit unter Aufsicht? (11.09.2011, 18:06)
Hallo zusammen, der 100% schwerbehinderte H hält sich oft in der Öffentlichkeit, z.b vor Supermärkten und konsumiert viel Alkohol. Er bietet Jugendlichen, die sich dort treffen, auch Alkohol an. Müsste es nicht die Pflicht ...

Anträge zur aoMV sind (un)sinnig ? (17.01.2006, 19:57)
Hallochen : ) als Mitglied kann ich ja bis spätestens eine Woche vor einer MV ( aoMV oder JHV, egal ) beim Vorstand schriftlich eine Ergänzung der Tagesordnung beantragen, welche der Versammlungsleiter dann zu Beginn der MV ...

Selbständiges Beweisverfahren (04.12.2010, 09:33)
Ein Patient hat im Rahmen eines o. a. Arzthaftungsverfahrens einen Antrag gestellt. Der zuständige Richter fordert nun als Beweismittel alle die über ihn angelegten Krankenakten im Original im streitigen Zeitraum. M. E. ist ...

Falschgutachten Gutachterkommission (22.04.2013, 07:49)
Hallo zusammen, folgender Sachverhalt: Patient A vermutet Behandlungsfehler und wendet sich auf Anraten seines Anwalts an die Gutachterkommission der Ärztekammer (GAK). Im Zuge dieses Verfahrens wird A eine Stellungnahme ...

Patientenkartei abholen müssen? (05.12.2011, 10:53)
Patient P bittet um Zusendung vollständige Kopie der Kartei, mit Frist 2 Wochen , keine Antwort. Fragt nochmal an mit Frist 10 Tagen, keine Antwort. Fragt nochmal an mit Frist 7 Tage. Danach mailt der Arzt: "Zusenden bin ich ...