Rechtsanwalt für Lizenzrecht in Dortmund

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Dortmund (© Eduard Shelesnjak)
Rechtsanwälte in Dortmund (© Eduard Shelesnjak)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Steffen Majoyeogbe bietet anwaltliche Beratung im Schwerpunkt Lizenzrecht kompetent vor Ort in Dortmund

Heiliger Weg 67-69
44141 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 10877880
Telefax: 0231 10877889

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Meinke in Dortmund berät als Rechtsanwalt Mandanten aktiv aktuellen Rechtsfragen im Schwerpunkt Lizenzrecht

Rosa-Luxemburg-Str. 18
44141 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 584190
Telefax: 0231 147670

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Lizenzrecht
  • Bild ACHTUNG! Fototermin (18.04.2006, 11:00)
    Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung "Partnerhochschule des Spitzensports" am 25. April 2006 an der Universität PotsdamAn der Universität Potsdam wird am 25. April 2006 die Kooperationsvereinbarung "Partnerhochschule des Spitzensports" zwischen dem Studentenwerk Potsdam, dem Olympiastützpunkt Potsdam, dem Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverband und der Universität Potsdam unterzeichnet. Die Universität Potsdam erhält damit das Lizenzrecht, ...
  • Bild Internationale Dozenturen: Zwanzig Gastwissenschaftler an der Hochschule Darmstadt (16.11.2011, 16:10)
    Zwanzig ausländische Wissenschaftler sind in den kommenden vier Semestern an der Hochschule Darmstadt (h_da) zu Gast. Für bis zu zwei Monate werden die internationalen Gastdozenten in ihrem jeweiligen Fachgebiet lehren. Seminarsprache ist Englisch. Unterkunft und Verpflegung der Wissenschaftler finanziert die Abteilung Internationalisierung der h_da aus zentralen QV-Mitteln. Die beteiligten Fachbereiche ...
  • Bild Kooperationsvereinbarung "Partnerhochschule des Spitzensports" zur Förderung studierender Spitzenspo (17.05.2006, 15:00)
    Heute wurde die Kooperationsvereinbarung zur Förderung studierender Spitzensportlerinnen und Spitzensportler zwischen der TU Kaiserslautern, dem Studierendenwerk Kaiserslautern, dem Olympiastützpunkt (OSP) Rheinland-Pfalz/Saarland und dem Allgemeinen Deutschen Hochschulsportverband im Senatssaal der TU Kaiserslautern unterzeichnet. Anwesend als Athletin war Kristina Gadschiew, Lehramtsstudierende Sport und Chemie an der TU Kaiserslautern, die als Stabhochspringerin dem ...

Forenbeiträge zum Lizenzrecht
  • Bild Installationszwang ? (05.02.2006, 10:44)
    Hey Leute Stellt euch mal folgende Situation vor: Ihr seid seit Kurzem verantwortlich für die EDV eines Betriebes, euer Vorgänger hat es mit Lizenzen etc. nicht so ernst genommen, jetzt versucht ihr die Sache in Ordnung zu bringen und weißt euren Vorgesetzten darauf hin, dass wenn wir die Software X ...
  • Bild Universitätskino Lizenzrecht (03.12.2013, 10:39)
    Hallo zusammen! Mal angenommen man würde als Universität oder Hochschule einen regelmäßig stattfindenden Kinoabend organisieren. Von wo müsste man die Filme beziehen? Ist es so, dass man als Universität da irgendwelche Sonderregeln hat und man einfach normale gekaufte oder privat geliehene DVD´s oder Bluerays abspielen darf? Oder muss man sich ...
  • Bild Lizenz Franchiserecht (09.12.2008, 18:28)
    Hallo, Ich würde mich gerne zu folgendem Thema Juristisch beraten lassen. Thema Lizenz bzw. Patentrecht. Vollgender Fall… Franchise Unternehmen aus den USA, eröffnet in drei EU Ländern Filialen und vergibt an diese natürlich auch die Master-Lizenz. Z.B England, Deutschland und Schweiz. In jedem dieser drei Länder gibt es jetzt natürlich einen Hauptfirmensitz der ...
  • Bild Torrent-Download (15.02.2013, 00:10)
    Angenommen der Sohn (S) hat illegal etwas über bittorrent runtergeladen und die Mutter (M) hat einen Brief bekommen indem steht, dass sie 1.000€ bezahlen muss. Da die Mutter nicht weis ob sie bezahlen muss, da der sohn erst z.B. 16' ist frägt sie hier nach. Muss M die 1.000€ bezahlen ...
  • Bild Lizenz vom Desktop-PC auf Notebook gültig? (12.03.2006, 19:13)
    Hallo, mal angenommen jemand hat zuhause einen PC stehen (hat ja fast jeder^^) un für diesen PC eine Einzel-Lizenz (keine OEM-Lizenz), z.B. MS Office 2000 Premium. Jetzt kauft er sich ein Notebook, ist die Verwendung dieser Lizenz auf dem Notebook jetzt rechtens?, denn nach meiner Auffassung kann er die Software ja ...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.