Rechtsanwalt für Künstlersozialversicherung in Dortmund

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Dortmund (© Eduard Shelesnjak / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Dortmund (© Eduard Shelesnjak / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Juristische Beratung im Künstlersozialversicherung bietet kompetent Herr Rechtsanwalt LL.M. Dr. Michael Fuß aus Dortmund

Speicherstr. 100
44147 Dortmund
Deutschland

Telefon: 0231 72964040
Telefax: 0231 72964044

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Künstlersozialversicherung
  • Bild Die Rolling Stones sind keine Angestellten (27.01.2010, 14:06)
    Der 9.Senat des Landessozialgericht Berlin-Brandenburg in Potsdam hat eine Entscheidung zur Künstlersozialversicherung getroffen, die den Hintergrund der Rolling Stones-Tournee 1998/1999 („Bridge to Babylon Tour“) zu beleuchten hatten (Aktenzeichen: L9 KR 142/03). Streitig war, ob und in welchen Umfang die klagendedeutsche Veranstalterin der Rolling Stones-Konzerte der Jahre 1998 und ...
  • Bild LSG: Künstlerabgabe für „DSDS“-Juroren (08.09.2008, 12:32)
    Essen. Die Honorare an Juroren der RTL-Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS) sind in der Künstlersozialversicherung abgabepflichtig. Dies hat der 16. Senat des LANDESSOZIALGERICHTS NORDRHEIN-WESTFALEN mit Urteil vom 04. September 2008 (Aktenzeichen: L 16 KR 5/08) in Essen entschieden. Die Entscheidung ist noch nicht rechtskräftig. Der Fernsehsender RTL strahlt seit Herbst ...
  • Bild Bank muss für Werbeträger Dirk Novitzki Künstlersozialabgabe zahlen (27.03.2007, 09:37)
    Im Rechtsstreit zwischen der Frankfurter ING-DiBa und der Künstlersozialkasse hat Letztere vor dem 8. Senat des Hessischen Landessozialgerichts einen Erfolg erzielt. Die Darmstädter Richter folgten der Auffassung der Sozialversicherung, die ING-DiBa müsse für Werbespots mit dem Basketballspieler Dirk Novitzki einen fünfstelligen Betrag an die Künstlersozialkasse abführen. Dies gab das Gericht in einem heute veröffentlichten Beschluss ...

Forenbeiträge zum Künstlersozialversicherung
  • Bild Bank muss für Werbeträger Dirk Novitzki Künstlersozialabgabe zahlen (27.03.2007, 09:37)
    Im Rechtsstreit zwischen der Frankfurter ING-DiBa und der Künstlersozialkasse hat Letztere vor dem 8. Senat des Hessischen Landessozialgerichts einen Erfolg erzielt. Die Darmstädter Richter folgten der Auffassung der Sozialversicherung, die ING-DiBa müsse für Werbespots mit dem Basketballspieler Dirk Novitzki einen fünfstelligen Betrag an die Künstlersozialkasse abführen. Dies gab das Gericht in einem heute veröffentlichten Beschluss ...
  • Bild Welche Krankenversicherung? (27.11.2010, 21:53)
    Frau F ist selbstständig und daher privat krankenversichert. Jetzt hat sie begonnen, nebenher im Internet Texte zu schreiben und verdient sich so etwa 300-400 € im Monat hinzu. Jetzt hat sie gehört, dass dann die Künstlersozialversicherung zuständig ist. Gilt das auch für Frau F? Zudem wird die F in einigen ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.