Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteWirtschaftsrechtDessau-Roßlau 

Rechtsanwalt in Dessau-Roßlau: Wirtschaftsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


    Seite 1 von 1


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Thomas Schwarz   Parkstraße 3, 06846 Dessau-Roßlau
     

    Telefon: 0340 26024-0


    Foto
    Thomas Markworth   Zerbster Str. 32, 6844 Dessau-Roßlau
     

    Telefon: 0340 / 260700


    Foto
    Matthias Paul Bönecke   Poststraße 2, 6844 Dessau-Roßlau
     

    Telefon: 0340 / 6615820


    Foto
    LL.M. OEC. Nadine Kanis   Medicusstr. 1, 6844 Dessau-Roßlau
     

    Telefon: 0340 / 261260



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Wirtschaftsrecht

    Hochschule Fresenius: Bewerbungsfrist verlängert (05.08.2009, 11:00)
    Zusätzliche Informationsabende an der Hochschule Fresenius / Interessenten- und Bewerberportal eingerichtetDie Hochschule Fresenius (HSF) hat die Frist zur Einreichung der Bewerbungsunterlagen verlängert und zusätzliche ...

    Neue Ära des Gleichstellungsrechts - Internationale Konferenz an der Universität Oldenburg (11.05.2007, 15:00)
    Mit Beginn des 21. Jahrhunderts hat in der Europäischen Union eine neue Ära des Gleichstellungsrechts begonnen. Mit insgesamt vier Richtlinien soll "der Grundsatz der Gleichbehandlung verwirklicht werden" - und zwar in Bezug ...

    Reinschnuppern - Informieren - Ausprobieren (05.09.2006, 17:00)
    Fachhochschule Schmalkalden bietet Schnupperstudium für Schülerinnen und Schüler vom 23. bis zum 27. Oktober 2006 anVom 23. bis zum 27. Oktober 2006 ist es wieder soweit: Das Schnupperstudium an der Fachhochschule ...

    Forenbeiträge zu Wirtschaftsrecht

    Wann ist Mietzinsrückstand = Mietzinsrückstand (04.01.2014, 00:37)
    Moin, so ein bisschen Wirtschaftsrecht habe ich im Studium auch gehabt, aber die Frage kann ich mir nicht beantworten: H und C haben einen Wohnungs-Mietvertrag mit X geschlossen und treten gesamtschuldnerisch gegenüber X ...

    Defekt deklariert trotzdem Rücktritt vom Kaufvertrag? (17.02.2010, 10:39)
    HI Mal angenommen Verkäufer A verkauft in einem Internetauktionshaus ein defektes Handy. (zb: Display defekt) Dieses hat er als sowohl in der Überschrift, als auch mehrmals in der Beschreibung als defekt angeboten. Es ...

    OHG- Gesamtvertretung + 1 Gesellschafter tritt aus (07.02.2011, 17:35)
    Ich habe eine Frage, in der Klausur hatten wir folgenden Fall: A, B, C + D haben eine OHG gegründet. A+B sind allein vertretungsbefugt, C+D haben Gesantvertretung. Dies ist im Handelsregister eingetragen. Nun scheidet D aus ...

    Universitaetsprofil, -schwerpunkt (13.05.2005, 19:52)
    Servus, ich moechte zum Wintersemester anfangen, Jura zu studieren und bin ein wenig ueberfordert mit der Auswahl der Uni. Deshalb stelle ich hier mal ein paar Fragen an die Insider. Wie wichtig ist ueberhaupt die Auswahl ...

    Wettbewerbsverbot des GmbH - Geschäftsführers (16.06.2006, 09:03)
    Einem Gesellschaftergeschäftsführer soll ein nachvertragliches Wettbewerbsverbot auferlegt werden. Gibt es dafür eine zeitliche Obergrenze? ...

    Urteile zu Wirtschaftsrecht

    11 W 43/08 (12.12.2008)
    Ein Vertrag zur Beauftragung Dritter mit der Arbeitsvermittlung nach § 37 SGB III hat öffentlichrechtliche Rechtsnatur....

    15 BV 05.664 (10.04.2006)
    1. Eine Gemeinde ist von der Zahlung einer Baugenehmigungsgebühr für eine Kläranlage auch dann nicht befreit, wenn sie die Entwässerungseinrichtung in der Form eines Regiebetriebs führt. 2. Baukosten als Gebührenmaßstab brauchen bei der Festsetzung der Baugenehmigungsgebühr in lediglich plausibler Höhe zugrunde gelegt zu werden. Zu den zur Vollendung des Vo...

    VI-3 U (Kart) 10/11 (19.10.2011)
    § 23a Abs. 5 Satz 1 EnWG In der Beziehung zwischen Netzbetreiber und Netznutzer schließt § 23a Abs. 5 S. 1 EnWG eine Rückabwicklung überhöhter Nutzungsentgelte in dem Zeitraum vom 29. Oktober 2005 bis zur tatsächlichen Entgeltgenehmigung durch die Regulierungsbehörde aus. Dieser Zeitraum ist vom restlichen Jahr 2005 linear abzugrenzen, weil die Regulierungs...

    Rechtsanwalt in Dessau-Roßlau: Wirtschaftsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum