Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteVerkehrsrechtDeggendorf 

Rechtsanwalt in Deggendorf: Verkehrsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Deggendorf: Sie lesen das Verzeichnis für Verkehrsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


Seite 1 von 1

Logo
Rechtsanwälte Plötz ▫ Kolp ▫ Feldmaier   Bahnhofstraße 33, 94469 Deggendorf 
Fachanwalt für Verkehrsrecht
Schwerpunkt: Verkehrsrecht

Telefon: (0991) 371 99 00


Foto
Rechtsanwalt Jürgen M. Steinle   Metzgergasse 5, 94469 Deggendorf
Kanzlei Steinle
Fachanwalt für Verkehrsrecht
Schwerpunkt: Verkehrsrecht

Telefon: 0991 - 250 32 39-0


Foto
Ulrike Schell   Bahnhofstr. 33, 94469 Deggendorf
Plötz Kolp Feldmaier
Schwerpunkt: Verkehrsrecht
Telefon: 0991-3719900


Foto
Rudolf Wurster   Bahnhofstr. 17, 94469 Deggendorf
Wurster & Heigl
Schwerpunkt: Verkehrsrecht
Telefon: 0991-370520


Foto
Udo Heller   Metzgergasse 2 - 4, 94469 Deggendorf
Prof. Dr. Scherer Dr. Rieger
Schwerpunkt: Verkehrsrecht
Telefon: 0991-3447080


Foto
Reinhard Perlet   Bahnhofstr. 7, 94469 Deggendorf
 
Fachanwalt für Verkehrsrecht
Schwerpunkt: Verkehrsrecht

Telefon: 0991-4080


Foto
Wolfgang Seidl   Bahnhofstr. 7, 94469 Deggendorf
 
Fachanwalt für Verkehrsrecht
Schwerpunkt: Verkehrsrecht

Telefon: 0991-340377


Foto
Karin Schmid   Michael-Fischer-Platz 6, 94469 Deggendorf
Pausenberger & Coll.
Schwerpunkt: Verkehrsrecht
Telefon: 0991-371160


Foto
Stefan Rothneichner   Westl. Stadtgraben 21, 94469 Deggendorf
 
Fachanwalt für Verkehrsrecht
Schwerpunkt: Verkehrsrecht

Telefon: 0991-29792970


Foto
Markus Haydn   Bahnhofstr. 44, 94469 Deggendorf
Langnickel & Partner
Fachanwalt für Verkehrsrecht
Schwerpunkt: Verkehrsrecht

Telefon: 0991-3792708



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Kurzinfo zu Verkehrsrecht in Deggendorf

Das Verkehrsrecht ist nicht nur eine sehr breitgefächerte, sondern auch eine außerordentlich komplexe Rechtsmaterie. Das Verkehrsrecht umfasst nicht nur das Zivilrecht, sondern auch das öffentliche Recht und Strafrecht. Das Verkehrsrecht normiert sämtliche rechtlichen Beziehungen zwischen den Teilnehmern am öffentlichen Straßenverkehr. Da jeder meist täglich im Straßenverkehr unterwegs ist, ist so gut wie jeder irgendwann mit rechtlichen Problemen, die in das Rechtsgebiet des Verkehrsrechts fallen, konfrontiert. Nicht nur Autofahrer können mit dem Verkehrsrecht kollidieren. Auch Fußgänger und selbstverständlich Fahrradfahrer sind hiervon nicht ausgeschlossen.

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Verkehrsrecht

Kein Fahrverbot trotz Fahrerflucht (18.05.2006, 12:59)
Berlin (DAV). Auch bei einer Verurteilung wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort kann das Gericht von einem Fahrverbot absehen. Darauf macht die im Deutschen Anwaltverein (DAV) organisierte Arbeitsgemeinschaft ...

Anschnallpflicht für Kinder im Auto (22.01.2014, 15:31)
Hamm/Berlin (DAV). Kinder müssen im Auto wie Erwachsene immer angeschnallt sein. Sind sie das nicht, sind Bußgelder gerechtfertigt. Die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) informiert über eine ...

Elterliche Aufsichtspflicht nicht überspannen! (05.11.2004, 15:13)
SAARBRÜCKEN (DAV). Für Eltern minderjähriger Kinder gelten in Sachen Aufsichtspflicht zwar erhebliche Anforderungen. Diese dürfen nach einer Entscheidung des Landgerichts Saarbrücken aber gerade in der Verkehrserziehung nicht ...

Forenbeiträge zu Verkehrsrecht

Falsch Abbiegen -> Auffahrunfall (09.09.2008, 11:12)
Hallo Forum, mal angenommen A will auf einer 3-spurigen Straße, auf der man eigentlich nur gerade aus fahren darf links abbiegen bzw. umdrehen. Er macht alles für den Abbiegevorgang richtig. Also er blinkt frühzeitig, fährt ...

Fall : Polizeirecht - Wohnungsdurchsuchung und Beschlagnahme (16.03.2013, 20:54)
Hallo ihr Lieben, :) ich kämpfe gerade mit diesem Fall, vllt könnt ihr mir ja helfen, wer weiß: ( Uhrzeit: nach 2 uhr ) - anonymer Anrufer ruft bei der Polizei an und sagt, dass bei X in der Wohnung Drogen ...

Vorgehen gegen Kostenbescheid für Polizeieinsatz und Schadensersatz für getötete entlaufene Kuh (06.09.2010, 15:25)
Hallo alle zusammen. Also folgender Sachverhalt: M ist Milchbauer in Nordfriesland in Schleswig-Holstein. Unter seinem großen Viehbestand besitzt er unter anderem auch einige hoch prämierte Milchkühe. Eine davon soll am 20. ...

Dreispurige AB - links blockiert, mitte frei, rechts überholt (20.06.2011, 21:42)
Hallo :) Zwei Sachverhalte beschäftigen mich und mich interessiert eure Sicht: Eine Autobahn mit drei Fahrbahnen je Richtung, bspw. die A3. Szenario 1 Linke Fahrbahn: PKW 1, 120 km/h schnell Mittlere Fahrbahn: frei PKW ...

Austausch von Auto-Emblemen (06.05.2013, 23:24)
Angenommen, man würde das Emblem am eigenen Auto gegen ein beispielsweise selbst designtes austauschen, so dass Autohersteller und -modell nicht mehr am Auto erkennbar wären, würde man dann verklagt werden können? Wenn ja, ...

Urteile zu Verkehrsrecht

11 A 3251/01 (02.10.2002)
1)Staatsangehörige der in Anhang II zu Art. 1 Abs. 2 Verordnung (EG) Nr. 539/2001 aufgeführten Drittländer sind auch bei einem Aufenthalt bis zu drei Monaten bei Aufnahme einer Erwerbstätigkeit nicht von der Visumspflicht befreit (wie BayOberstes Landgericht, InfAuslR 2002, 390). 2)Ein estnischer Fernfahrer, der für seinen ausländischen Arbeitgeber Transpor...

1 Ss 208/04 (12.10.2004)
Zum Begriff des Personenwagens im Sinne der Verhaltensvorschriften der StVO, hier: § 18 Abs. 5 Satz 2 Nr. 1 StVO (Mercedes Sprinter). Zur Vermeidbarkeit eines Verbotsirrtums aufgrund der Eintragung in den Fahrzeugpapieren als "Pkw"....

VI ZR 237/07 (22.04.2008)
Der Geschädigte kann auch nach einer vollständigen und fachgerechten Reparatur zum Ausgleich eines Fahrzeugschadens, der den Wiederbeschaffungswert um nicht mehr als 30 % übersteigt, Reparaturkosten im Regelfall nur verlangen, wenn er das Fahrzeug nach dem Unfall sechs Monate weiter nutzt....

Rechtsanwalt in Deggendorf: Verkehrsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum