Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteVerkehrsrechtDeggendorf 

Rechtsanwalt in Deggendorf: Verkehrsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Deggendorf: Sie lesen das Verzeichnis für Verkehrsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


Seite 1 von 1

Logo
Rechtsanwälte Plötz ▫ Kolp ▫ Feldmaier   Bahnhofstraße 33, 94469 Deggendorf 
Fachanwalt für Verkehrsrecht
Schwerpunkt: Verkehrsrecht

Telefon: (0991) 371 99 00


Foto
Rechtsanwalt Jürgen M. Steinle   Metzgergasse 5, 94469 Deggendorf
Kanzlei Steinle
Fachanwalt für Verkehrsrecht
Schwerpunkt: Verkehrsrecht

Telefon: 0991 - 250 32 39-0


Foto
Karin Schmid   Michael-Fischer-Platz 6, 94469 Deggendorf
Pausenberger & Coll.
Schwerpunkt: Verkehrsrecht
Telefon: 0991-371160


Foto
Stefan Rothneichner   Westl. Stadtgraben 21, 94469 Deggendorf
 
Fachanwalt für Verkehrsrecht
Schwerpunkt: Verkehrsrecht

Telefon: 0991-29792970


Foto
Markus Haydn   Bahnhofstr. 44, 94469 Deggendorf
Langnickel & Partner
Fachanwalt für Verkehrsrecht
Schwerpunkt: Verkehrsrecht

Telefon: 0991-3792708


Foto
Ulrike Schell   Bahnhofstr. 33, 94469 Deggendorf
Plötz Kolp Feldmaier
Schwerpunkt: Verkehrsrecht
Telefon: 0991-3719900


Foto
Reinhard Perlet   Bahnhofstr. 7, 94469 Deggendorf
 
Fachanwalt für Verkehrsrecht
Schwerpunkt: Verkehrsrecht

Telefon: 0991-4080


Foto
Udo Heller   Metzgergasse 2 - 4, 94469 Deggendorf
Prof. Dr. Scherer Dr. Rieger
Schwerpunkt: Verkehrsrecht
Telefon: 0991-3447080


Foto
Rudolf Wurster   Bahnhofstr. 17, 94469 Deggendorf
Wurster & Heigl
Schwerpunkt: Verkehrsrecht
Telefon: 0991-370520


Foto
Wolfgang Seidl   Bahnhofstr. 7, 94469 Deggendorf
 
Fachanwalt für Verkehrsrecht
Schwerpunkt: Verkehrsrecht

Telefon: 0991-340377



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Kurzinfo zu Verkehrsrecht in Deggendorf

Das Verkehrsrecht ist nicht nur eine sehr breitgefächerte, sondern auch eine außerordentlich komplexe Rechtsmaterie. Das Verkehrsrecht umfasst nicht nur das Zivilrecht, sondern auch das öffentliche Recht und Strafrecht. Das Verkehrsrecht normiert sämtliche rechtlichen Beziehungen zwischen den Teilnehmern am öffentlichen Straßenverkehr. Da jeder meist täglich im Straßenverkehr unterwegs ist, ist so gut wie jeder irgendwann mit rechtlichen Problemen, die in das Rechtsgebiet des Verkehrsrechts fallen, konfrontiert. Nicht nur Autofahrer können mit dem Verkehrsrecht kollidieren. Auch Fußgänger und selbstverständlich Fahrradfahrer sind hiervon nicht ausgeschlossen.

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Verkehrsrecht

DAV: Behörden müssen Baustellen auf Autobahnen besser prüfen (28.01.2007, 13:56)
Goslar (DAV). Angesichts drastisch gestiegener Unfälle an Autobahnbaustellen fordern die Verkehrsrechtsanwälte im Deutschen Anwaltverein (DAV) eine striktere Kontrolle dieser Baustellen durch die Straßenbauverwaltung. Dies ...

Kleine Radlerin verursachte Unfall – Eltern entlastet (05.11.2004, 15:47)
SAARBRÜCKEN (DAV). Wenn ein Kind – beispielsweise mit dem Fahrrad - einen Unfall verursacht, haften die Eltern nicht automatisch. Maßgeblich ist generell die Frage, ob die Erziehungsberechtigten ihre Aufsichtspflicht verletzt ...

Auto mit zahlreichen Mängeln darf zurückgegeben werden (05.11.2004, 18:12)
MÜNSTER (DAV). Wer ein so genanntes Zitronenauto mit zahlreichen Mängeln erwirbt, darf das Fahrzeug zurück geben und vom Händler einen fehlerfreien Wagen verlangen. Dies ergibt sich aus einem Urteil des Landgerichts Münster, ...

Forenbeiträge zu Verkehrsrecht

Rechtsstreck auf der Arbeit ..was mache ich nun (05.08.2012, 20:37)
Mitarbeiter A ist jetzt seit paar Wochen in der Buchhaltung einer Hausverwaltungsfirma.Sie sollte die Eigentümer und Mieter mahnen, die nicht ihr Wohngeld oder Miete zahlen.Dies hat sie auch getan, doch leider war der ...

Getürkter Unfall ??? (18.09.2006, 23:07)
Hallo, als Neuling hier im Forum habe ich einen interessanten Fall, in dem sich Verkehrsrecht und Strafrecht zu schneiden scheinen. Ich habe dazu mein eigenes Rechtsempfinden und würde dies gerne mit euren Meinungen ...

Fahrerflucht mit 17 (16.07.2010, 16:46)
Was kommt auf eine 17-jährige Person zu, die (zwar mit Führerschein) ohne Begleitperson ein Auto leicht geschrammt hat (nur Sachschaden, kein Personenschaden) und dann Fahrerflucht begangen hat. Nachträglich war die Polizei ...

Führerscheinentzug - Mofafahren??? (17.01.2008, 16:41)
Angenommen: A wird der Führerschein wegen fahren unter Drogen und Alkoholeinfluss entzogen. Laut Urteil muss er sich einer MPU erfolgreich unterziehen um erneut eine Fahrerlaubniß zu erhalten. Darf A trotzdem ein Mofa im ...

Verk. Unfall mit Schw. Körperverletzung (01.03.2011, 18:18)
Hi nochmal... ich bin momentan völlig aus dem Häusschen.. ich weiß nicht mehr weiter. Ich weiß auch nicht so recht wo hin ich das Thema schieben soll, da es so viele Gebiete Abdeckt -> Strafrecht, Verkehrsrecht, ...

Urteile zu Verkehrsrecht

16 A 2006/12 (21.03.2013)
Die mangelnde Trennung zwischen dem (gelegentlichen) Cannabiskonsum und dem Führen von Kraftfahrzeugen liegt bei einem THC-Wert ab 1,0 ng/ml im Blutserum vor. Zum Wahrscheinlichkeitsmaßstab hinsichtlich der Beeinträchtigung der Fahrtauglichkeit oder der Verkehrssicherheit bei gelegentlichem Konsum von Cannabis...

7 A 1055/03 (19.05.2004)
Der Verordnungsgeber wollte mit der Einführung des § 45 Abs. 1 c StVO durch die 33. Verordnung zur Änderung straßenverkehrsrechtlicher Vorschriften vom 11. Dezember 2000 die Möglichkeit, Tempo-30-Zonen anzuordnen, wesentlich erleichtern und hat die hierfür erforderlichen Voraussetzungen weitgehend in der Vorschrift selbst bestimmt. Für die Anordnung einer T...

8 S 991/96 (31.01.1997)
1. Die luftverkehrsrechtliche Genehmigung gem § 6 LuftVG bzw deren Änderung, der keine Planfeststellung nach § 8 LuftVG nachfolgt, ist einerseits Unternehmergenehmigung, andererseits auch Planungsentscheidung, da es keines weiteren Zulassungsakts bedarf. 2. Die Entscheidung über eine derartige Änderungsgenehmigung ist jedenfalls dann als Planung im Sinne vo...

Rechtsanwalt in Deggendorf: Verkehrsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum