Rechtsanwalt für Vertragsrecht in Darmstadt

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Darmstadt (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Darmstadt (© pure-life-pictures - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Bei Rechtsangelegenheiten zum Vertragsrecht vertritt Sie Anwaltskanzlei Dreher Lutz Rechtsanwälte kompetent in Darmstadt
Dreher Lutz Rechtsanwälte
Annastr. 14
64285 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 6696840
Telefax: 06151 6696849

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Rechtsanwältin Sabine Mayer berät Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Vertragsrecht engagiert vor Ort in Darmstadt
Sabine Mayer
Hügelstraße 41
64283 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 101435
Telefax: 06151 3528485

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Rechtsanwältin und Notarin Marjan Gallina mit Rechtsanwaltsbüro in Darmstadt berät als Rechtsanwalt Mandanten jederzeit gern bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Schwerpunkt Vertragsrecht
Aschoff & Gallina
Luisenstraße 8
64283 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 15050
Telefax: 06151 150555

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Eveline Strasser-Döll bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Vertragsrecht jederzeit gern in der Umgebung von Darmstadt
döll + kollegen rechtsanwälte und notar
Kasinostraße 2
64293 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 501150
Telefax: 06151 5011555

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Monika Roth unterhält seine Anwaltskanzlei in Darmstadt hilft als Rechtsbeistand Mandanten kompetent juristischen Themen mit dem Schwerpunkt Vertragsrecht
Hanesch & Roth Rechtsanwälte
Robert-Bosch-Straße 7
64293 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 8701351
Telefax: 06151 8701352

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Barbara Schoen berät Mandanten zum Anwaltsbereich Vertragsrecht kompetent in der Nähe von Darmstadt
Schoen, Kiel & Nold Rechtsanwälte Fachkanzlei für Familienrecht
Mathildenplatz 4
64283 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 177607
Telefax: 06151 177799

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Frau Rechtsanwältin Dr. Martina Dreher berät zum Bereich Vertragsrecht jederzeit gern in Darmstadt

Annastr. 14
64285 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 6696840
Telefax: 06151 6696849

Zum Profil
Rechtsberatung im Rechtsgebiet Vertragsrecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Lutz Minckwitz mit Anwaltsbüro in Darmstadt

Frankfurter Landstr. 154
64291 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 784090
Telefax: 06151 76961

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Oliver Platt mit Kanzleisitz in Darmstadt hilft als Anwalt Mandanten aktiv bei aktuellen Rechtsthemen im Schwerpunkt Vertragsrecht
KUCERA Rechtsanwälte
Europaplatz 4
64293 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 500070
Telefax: 06151 5000750

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Susanne Clemens bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Vertragsrecht jederzeit gern in der Umgebung von Darmstadt

Friedensplatz 6
64283 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 99440
Telefax: 06151 294283

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Klaus Gaßmann mit Niederlassung in Darmstadt hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachmännisch aktuellen Rechtsfragen aus dem Schwerpunkt Vertragsrecht

Frankfurter Straße 26
64293 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 2731980
Telefax: 06151 2731982

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Wolfgang Schmidt mit Rechtsanwaltsbüro in Darmstadt unterstützt Mandanten kompetent bei ihren juristischen Fällen aus dem Bereich Vertragsrecht

Schulstr. 9
64283 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 294444
Telefax: 06151 272219

barrierefreiZum Profil
Herr Rechtsanwalt Thilo Weicker mit Kanzleisitz in Darmstadt hilft als Rechtsbeistand Mandanten aktiv aktuellen Rechtsfragen im Rechtsbereich Vertragsrecht

Wilhelminenstr. 9
64283 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151
Telefax: 06151

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Schwerpunkt Vertragsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Rainer Wieland immer gern im Ort Darmstadt

Friedensplatz 6
64283 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 99440
Telefax: 06151 294283

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Vertragsrecht
  • Bild Neuer Masterstudiengang "Medienrecht und Medienwirtschaft " der Fachhochschule Köln (05.09.2008, 12:00)
    Bewerbungsschluss: 15. September 2008Neu zum Wintersemester 2008/2009 startet der Masterstudiengang "Medienrecht und Medienwirtschaft" (LL.M.) der Kölner Forschungsstelle für Medienrecht an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Fachhochschule Köln. Im Rahmen einer Kooperation mit dem Kölner Anwaltverein e.V. haben die Studierenden zudem die Möglichkeit, parallel zum Studium die theoretischen Qualifikationen für den ...
  • Bild LL.M. European and Transnational Media and Telecommunications Law (05.03.2006, 16:06)
    LL.M. European and Transnational Media and Telecommunications Law ab 2006 in Hamburg und Toronto Neue Übertragungsplattformen wie DVB-H, DMB und V-DSL schaffen neuen Beratungsbedarf vor allem bei international agierenden Unternehmen im Kommunikationssektor. Gemeinsam mit der University of York (Toronto) bieten die Universität Hamburg und das Hans-Bredow-Institut ab Oktober 2006 das international ...
  • Bild Fernstudium 'Wirtschaftsrecht' für den Master-Abschluss akkreditiert (30.10.2007, 15:00)
    Berufsbegleitendes Studienangebot der TU Kaiserslautern schließt jetzt mit dem 'Master of Laws' abDas Distance and International Studies Center (DISC), vormals Zentrum für Fernstudien und Universitäre Weiterbildung, der Technischen Universität Kaiserslautern bietet im Wintersemester 2007/2008 den berufsbegleitenden Fernstudiengang 'Wirtschaftsrecht' erstmals mit dem akademischen Grad 'Master of Laws' an. Der Studiengang wurde ...

Forenbeiträge zum Vertragsrecht
  • Bild Wann beginnt Ersatzvornahme? (30.04.2009, 10:57)
    Hallo, wenn dem Bauunternehmer eine Nacherfüllungsfrist für die Beendigung des Baus gesetzt wurde, ist eine Materialbestellung kurz vor Ende der Frist bereits als Ersatzvornahme zu bewereten? Der BU ist mit der Errichtung der Klinkerschale in Verzug, hat mehrere schriftliche Mahnungen verstreichen lassen ohne tätig zu werden und auch auf die Fristsetzung reagiert ...
  • Bild Vertragsrecht Stellvertretung? Bitte Hilfe! (04.03.2013, 14:27)
    A möchte ein Bild von B kaufen, denkt aber auf Grund privater Zwistigkeiten dies nicht zu bekommen. Er schickt C als Vertretung zu B. C gibt an im Auftrag zu handeln und dass die Person nicht bekannt werden möchte. B und C einigen sich mündlich über einen Verkauf und den Preis ...
  • Bild Vertragsrecht/Recht auf Kündigung (28.05.2008, 21:49)
    Hallo Zusammen, mal angenommen, jemand hat im April 2005 einen Vertrag bei einem Telefon- und Internetanbieter abgeschlossen. Mindestlaufzeit 24 Monate. Kurze Zeit später gab es ein kostenloses upgrade der DSL-Leitung auf 4000, was auch ab dem 1.7.2005 kostenlos freigeschaltet wurde. Allerdings verlängerte sich die Vertragslaufzeit auf erneute 24 Monate. Im August ...
  • Bild Vertragsrecht/ Schule (03.09.2012, 23:41)
    Hallo liebes Jura-Forum, Mal angenommen, es wird eine Klassenfahrt geplant und es wird ein Schreiben verteilt in dem eine Summe vorgeschlagen wird (zum Beispiel zwischen 200Euro und 300Euro), die diese Klassenfahrt kosten dürfte, dieses Formular wurde an einem Elternabend ausgegeben und musste unterschrieben zurück gegeben werden. Jedoch waren an diesem Abend ...
  • Bild Vertragsrecht - Leistungsbereitstellung (23.02.2009, 16:01)
    Hallo Liebe leserinnen und Leser dieses Forums, ich stelle folgenden Sachverhalt zur Diskussion: Stellen wir uns vor: Verbraucher V hat Dienstleister D im Internet damit beauftragt einen DSL-Anschluss !sofort! zu schalten. Verbaucher V erhält sofort darauf eine Eingangsbestätigung der Bestellung. 2 Tage späte stellt sich heraus das V sein Widerspruchsrecht nach den § ...

Urteile zum Vertragsrecht
  • Bild BAG, 4 AZR 801/07 (10.12.2008)
    Die durch einen Beschluss der Arbeitsrechtlichen Kommission der Evangelischen Kirche und des Diakonischen Werkes in Hessen und Nassau nach Maßgabe des einschlägigen Arbeitsrechts-Regelungsgesetzes (ARRG) herbeigeführte Änderung von kirchlich-diakonischen Arbeitsbedingungen unterliegt lediglich der Kontrolle nach § 319 BGB auf grobe Unbilligkeit, weil die Kom...
  • Bild BAG, 1 ABR 40/07 (22.07.2008)
    Der Betriebsrat hat nach § 87 Abs. 1 Nr. 1 BetrVG mitzubestimmen, wenn der Arbeitgeber in einem Verhaltenskodex das Verhalten der Arbeitnehmer und die betriebliche Ordnung regeln will. Das Mitbestimmungsrecht an einzelnen Regelungen begründet nicht notwendig ein Mitbestimmungsrecht am Gesamtwerk....
  • Bild OLG-CELLE, 11 U 132/02 (13.03.2003)
    1. Ein Handelsvertreter haftet dem Anleger für eine vermeintliche Falschberatung nicht direkt, weil in der Regel nur ein Beratungsverhältnis zwischen dem Finanzdienstleister und dem Anleger zustand kommt. 2. Übergibt in einer derartigen Konstellation der Anleger dem Handelsvertreter Geld zur Weiterleitung an die Gesellschaft, bei der das Geld angelegt werde...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (3)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (1)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Vertragsrecht
  • BildAbweichende Vertragsänderungen - Vereinbar mit dem Grundsatz von Treu und Glauben?
    Verträge werden tagtäglich geschlossen. Sie regeln das menschliche Zusammenleben in vielerlei Hinsicht und Dank der geltenden Privatautonomie sind den verschiedenen Vertragstypen kaum Grenzen gesetzt. Wenn Person A der Person B einen Antrag stellt, erwartet A entweder die Ablehnung oder die Annahme des Vertrages. Dies kann konkludent oder ausdrücklich ...
  • Das Ende eines Vertrages: Der Widerruf
    Ob bei Darlehen, Haustürgeschäften oder Fernabsatzverträgen, ein Widerrufsrecht steht dem Kunden gesetzlich zu. Selbst der Laie weiß mittlerweile um die pikanten Pflichten der Unternehmen über den Widerruf zu belehren. In diesem Dickicht der Unsicherheit soll 2014 mehr Klarheit herrschen. Was ist das Besondere am Widerrufsrecht? ...
  • BildVideokameras im Fitnessstudio ist das rechtlich erlaubt?
    Vorratsdatenspeicherung, Anti-Terror-Datei, Lauschangriffe oder NSA-Abhörskandal. Diese Schlagworte sind in Deutschland jedermann ein Begriff. Sie sollen der Sicherheit des Staates und seiner Bürger dienen. Zur Gewährleistung einer höheren Sicherheit sollen mancherorts auch Videokameras dienen. Sie wirken abschreckend oder helfen im Nachhinein, eine begangene Straftat aufzuklären. Das dachte sich auch ...
  • BildBestellung im Online Shop
    Der Kauf im Internet wird für viele Menschen immer attraktiver. Wertvolle Zeit die bei dem Einkaufsbummel in der Stadt gespart werden kann, kann man für andere Dinge verwenden. Doch wann hat man als Käufer einen wirksamen Vertrag? Und was ist wenn einem die Kaufsache nicht gefällt oder sie ...
  • BildArbeitgeberdarlehen Muster: Höhe, Zinsen und Rückzahlung
    Es gibt Situationen im Leben, in denen ein finanzieller Engpass herrscht. Ein Unternehmen muss dann nicht tatenlos zusehen, sondern kann dem Arbeitnehmer ein Arbeitgeberdarlehen gewährten. Ein solches Darlehen hat zumeist den Vorteil, dass es zumeist zu günstigeren Konditionen als der marktübliche Zins bei einer Bank gewährt ...
  • BildOLG München: Verjährung des Befreiungsanspruchs eines Treuhänders
    Das Oberlandesgericht (OLG) München nahm mit Beschluss vom 25.09.2014 Stellung zur Verjährung des Befreiungsanspruchs eines Treuhänders und dessen Ausgleichsanspruch gegen die Treugeber (AZ.: 7 U 1805/14). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Das OLG führte aus, die Verjährung eines Befreiungsanspruchs beginne mit dem Schluss des Jahres, ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.