Rechtsanwalt für Rentenversicherung in Darmstadt

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Darmstadt (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Darmstadt (© pure-life-pictures - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Anwaltskanzlei OK Ostheim & Klaus Rechtsanwälte PartmB bietet Rechtsberatung zum Rentenversicherung ohne große Wartezeiten im Umkreis von Darmstadt
OK Ostheim & Klaus Rechtsanwälte PartmB
Schleiermacherstr. 10
64283 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 5997466
Telefax: 06151 5997453

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Rentenversicherung
  • Bild Gewinner und Verlierer: Wer profitiert von der demografischen Veränderung? (02.10.2012, 11:10)
    Lesen Sie in der neuen Ausgabe von „Demografische Forschung Aus Erster Hand“, welche Partei in den USA vom demografischen Wandel profitieren wird und warum die Rekordwerte bei der durchschnittlichen Lebenserwartung höher sind als gedacht.Die neue Ausgabe (Nr. 03/2012) von "Demografische Forschung Aus Erster Hand", dem demografischen Newsletter mit verständlich aufgearbeiteten ...
  • Bild Keine höhere Rente bei allgemeinem Verweis auf Jahresendprämien (09.10.2012, 09:36)
    Chemnitz (jur). Rentner können mit Verweis auf die in der ehemaligen DDR gezahlten „Jahresendprämien“ nicht automatisch eine höhere Rente beanspruchen. Die mit dem Weihnachtsgeld vergleichbaren Prämien fließen in die Rentenberechnung nur ein, wenn der Geldzufluss nachgewiesen oder beispielsweise durch Zeugen glaubhaft gemacht worden ist, entschied das Sächsische Landessozialgericht (LSG) in ...
  • Bild Zweckwidrige Zugriffe auf Sozialversicherungsrücklagen verhindern! (14.03.2012, 14:49)
    Die Debatte über die Reserven der Krankenversicherung zeigt erneut, dass die Verwendung von Sozialversicherungsrücklagen ungenügend geklärt ist. Daher sind gesetzliche Regelungen erforderlich, die Zugriffe auf die Reserven verhindern und sicherstellen, dass überschüssige Gelder den Beitragszahlern zurückgegeben werden. Auf Grundlage einer aktuellen Studie des Karl-Bräuer-Instituts fordert der Bund der Steuerzahler (BdSt) ...

Forenbeiträge zum Rentenversicherung
  • Bild Erbschaftsrecht/ Erbschaftsausschlagung (01.11.2011, 13:43)
    Mal angenommen eine Witwe schlägt das Erbe aufgrund von Schulden des Erblassers aus. Sie erhält Witwenrente. Nach einiger Zeit erhält sie einen Bescheid über eine Nachzahlung aus der gesetzl. Rentenversicherung des Erblassers. Darf sie das Geld behalten. M.E. ja da es sich um Versicherungsleistungen handelt.
  • Bild Woher Bestätigung über bestehende Arbeitsfähigkeit? (13.10.2008, 17:14)
    Hallo! Angenommen, dem X sind von der Deutschen Rentenversicherung (Bund) per Bescheid technische Hilfen zur Arbeitsplatzausstattung als Leistung zur Teilhabe am Arbeitsleben gewährt worden. Es könnte sich beispielsweise um einen orthopädischen Bürostuhl handeln. X hat die Rechnung für den Bürostuhl selbst verauslagt und verlangt nun von der Deutschen Rentenversicherung (Bund) Erstattung ...
  • Bild ermittlungverfahren wegen betrug (09.09.2011, 21:02)
    Folgender fiktiver Fall für euch: Angenommen Person A bekam im Jahr 2010 für 5 wochen etwa 500€ arbeitslosengeld, und hat nebenbei 300€ verdient. Dieses aber beim Arbeitsamt nicht angegeben. Einige Monate später wurde das Amt hellhörig und hat 230€ zurückverlang. Person A hat bezahlt, die Sache war erledigt. Nun meldet sich nach über einem ...
  • Bild Jahresverdienst und Abfindung wie Versteuern ? (14.01.2008, 22:34)
    Herr Mustermann ist 50 Jahre alt Verheiratet hat zwei Kinder unter 18 Jahren ( Steuerklasse 3 mit 2 Kindern ) Ist seit 25 Jahren ( nach einem schweren unverschuldetem Verkehrsunfall Berufsunfähig und nach dem Schwerbehindertengesetz zu 70 % Behindert ) Er übt jetzt eine andere Tätigkeit aus als die die er erlernt ...
  • Bild EM-Rente Amtsarzt (21.05.2012, 08:03)
    Hallo Hätte mal ne Frage zu folgendem Prozedere. Wenn man auf Grund Erkrankung, z.Bspl. LWS+HWS-Lumbalsyndrom Bandscheibenvorfällen+ Depressionen/Angstsyndrom, seit 6 Jahren krank wäre, seit 3 Jahren der EM-Rente Antrag laufen würde, man schon 2x in ReHa gewesen wäre(AU-unfähig entlassen),immer AU-fähig geschrieben bliebe, ein Attest von Gesunheitsamt -Amtarzt darüber hätte, Klage gegen Rententräger 2 ...

Urteile zum Rentenversicherung
  • Bild BSG, B 12 RA 5/03 R (23.11.2005)
    1. Versicherungspflicht als selbstständiger Lehrer nach § 2 Nr 1 bzw § 2 S 1 Nr 1 SGB VI tritt nicht ein, wenn im Zusammenhang mit der Tätigkeit regelmäßig Arbeitnehmer in einem Umfang beschäftigt werden, dass bei Zusammenrechnung ihrer Arbeitsentgelte die Geringfügigkeitsgrenze des § 8 Abs 1 Nr 1 SGB IV überschritten wird. 2. Es verstößt nicht gegen den al...
  • Bild THUERINGER-OVG, 2 KO 503/02 (27.05.2003)
    Das Versorgungswerk für Rechtsanwälte in Thüringen ist wirksam gegründet worden. § 23 Abs. 1 ThürRAVwS bringt hinreichend bestimmt zum Ausdruck, dass sich der monatliche Pflichbeitrag der Mitglieder des Versorgungswerkes ausgehend von der Beitragsbemessungsgrenze in der Arbeiter- und Angestelltenrentenversicherung nach dem dort jeweils geltenden Beitragssat...
  • Bild BAYERISCHES-LSG, L 1 R 801/11 (20.02.2013)
    Der Anspruch auf Erstattung der Kosten für ein Hörgerät setzt grundsätzlich voraus, dass mit dem Rehabilitationsträger Kontakt aufgenommen und dessen Entscheidung abgewartet worden ist, bevor sich der Versicherte das Hörgerät selbst beschafft hat....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Rentenversicherung
  • BildRenteneintrittsalter in Deutschland: welches gesetzliche Rentenalter gilt?
    Wer sein Leben lang gearbeitet hat, möchte irgendwann auch in den verdienten Ruhestand gehen. Am besten so früh wie möglich, und mit so viel Rente wie möglich. Leider hat der Gesetzgeber diesbezüglich andere Vorstellungen: aufgrund des demographischen Wandels (steigende Lebenserwartung der Menschen sowie sinkende Geburtenzahlen) war es unvermeidlich, ...
  • BildAb wann wird Mütterrente ausgezahlt?
    Für Kinder, welche vor 1992 geboren worden sind, wurde den Müttern in der Vergangenheit ein Jahr Erziehungszeit zur Rente angerechnet. Nicht besonders viel, fanden Betroffene und Politiker, und so wurde zum 01.07.2014 die sogenannte „Mütterrente“ eingeführt. Doch was ist das eigentlich? Und ab wann wird sie ausgezahlt? ...
  • BildHöhe der Witwenrente – Wie viel Rente bekommt eine Witwe?
    Beim Tod Ihres Ehegatten steht Ihnen unter Umständen eine Witwenrente beziehungsweise Witwerrente zu. Wie diese Rente für Hinterbliebene berechnet wird, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Die Witwenrente der gesetzlichen Rentenversicherung soll dazu dienen, um die Existenz des überlebenden Ehegatten zu sichern. Doch ...
  • BildWas ist eine Erwerbsminderungsrente und unter welchen Voraussetzungen bekommt man diese?
    Die Rentenversicherung sieht verschiedene Arten von Renten vor. Dazu gehören beispielsweise die Regelaltersrente, die Altersrente für schwerbehinderte Menschen, die Hinterbliebenenrente und die Erwerbsminderungsrente. Je nachdem welche Voraussetzungen erfüllt werden, kann der Antragssteller eine Rente bekommen. Die Erwerbsminderungsrente ersetzt heutzutage die frühere Berufsunfähigkeitsrente. Diese bekommt immer derjenige, ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.