Rechtsanwalt für Rentenversicherung in Darmstadt

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Darmstadt (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Darmstadt (© pure-life-pictures - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Anwaltskanzlei OK Ostheim & Klaus Rechtsanwälte PartmB berät Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Rentenversicherung engagiert in der Umgebung von Darmstadt
OK Ostheim & Klaus Rechtsanwälte PartmB
Schleiermacherstr. 10
64283 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 5997466
Telefax: 06151 5997453

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Rentenversicherung
  • Bild Kosten der Arbeitslosigkeit haben sich in den vergangenen zehn Jahren real halbiert (12.02.2014, 11:10)
    Für die öffentlichen Haushalte haben sich die Kosten der Arbeitslosigkeit in den vergangenen zehn Jahren real mehr als halbiert, zeigt eine am Mittwoch veröffentlichte Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB). Während 2012 die gesamtfiskalischen Kosten der Arbeitslosigkeit mit 53,8 Milliarden Euro etwa zwei Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP) entsprachen, ...
  • Bild Allianz Zuversichtsstudie: Deutschland geht mir großer Zuversicht ins Jahr 2014 (17.12.2013, 14:10)
    Blick auf Deutschlands Zukunft hebt die Laune: Wirtschaft und Arbeitsmarkt erleben stärksten Stimmungsaufschwung / Vertrauen in Umwelt- und Klimaschutz sinkt / Im Süden herrscht am meisten ZuversichtBeim Blick in die Zukunft wird es derzeit mehr Bundesbürgern warm ums Herz als noch vor einem Jahr: Im vierten Quartal 2013 sehen bundesweit ...
  • Bild ICF: Komfortable Onlinefassung beim DIMDI (20.07.2012, 10:10)
    Das DIMDI hat eine Internet-Fassung der Internationalen Klassifikation der Funktionsfähigkeit, Behinderung und Gesundheit (ICF) publiziert. Sie bietet deutlich mehr Service als die bisherigen Fassungen. Dank vieler Verknüpfungen und einer integrierten Kode-Suche navigieren Anwender jetzt komfortabel innerhalb der Kernklassifikation.Das DIMDI ist WHO-Kooperationszentrum für das System der Internationalen Klassifikationen und damit Herausgeber ...

Forenbeiträge zum Rentenversicherung
  • Bild Kleingewerbe - Liegt eine Scheinselbstständigkeit vor? (18.01.2011, 17:01)
    Hallo, ich hoffe ihr könnt mir bei diesem Fall helfen: Angenommen ein Student möchte neben dem Studium einen kleinen Nebenverdienst als IT-Dienstleiter erzielen. Dazu meldet er ein Kleingewerbe an (keine weiteren MA), bei dem keine Ust-Pflicht besteht (keine doppelte Buchführung). Er hat allerdings auf absehbare Zeit nur zwei Kunden, dessen Umsätze ca. ...
  • Bild Änderung eines rechtskräftigen Bescheides wegen Meldung der deutschen Rentenversicherung (28.12.2010, 10:25)
    Hallo Allerseits, mal angenommen ein Rentner-Ehepaar hat für 2005 eine Steuererklärung abgegeben. In der Steuererklärung haben sie eine Rente in aus versehen in die Zeile für die privaten Renten, statt in die vorgesehene Zeile für die gesetzlichen Renten eingetragen und den Rentenbescheid der Steuererklärung beigelegt. Das Finanzamt hätte daraufhin einen Bescheid erlassesn ...
  • Bild Aktionsprogramm der Bundesregierung (18.07.2008, 16:30)
    Am 16.7.2008 hat die Bundesregierung ein Aktionsprogramm beschlossen, das sich mit den Möglichkeiten der Beschäftigung ausländischer Arbeitskräfte im deutschen Arbeitsmarkt beschäftigt. Danach soll der Arbeitsmarkt für Akademiker aus den osteuropäischen EU-Beitrittsländern und Drittstaaten etwas mehr geöffnet werden, ebenso für Absolventen deutscher Schulen im Ausland und für gut ausgebildete Ausländer, die ...
  • Bild Kontenklärung vor Scheidung zwingend? (29.03.2007, 11:07)
    Hallo Wissende, meine Frage ist, ob eine Kontenklärung seitens der Rentenversicherung vor Durchführung einer Scheidung zwingend ist. Ich habe gelesen, diese sei auch per notariellen Vertrag ausschließbar. Falls ja, würde mich auch interessieren, ob es richtig ist, dass ein solcher Vertrag vom Gericht nur dann anerkannt wird, wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind. ...
  • Bild Berufseinstieg (22.06.2011, 11:48)
    Guten Tag, folgender Sachverhalt: - Student S hat vom Januar 2011 bis Juni 2011 als Kleinunternehmer mit Steuernummer für die Agentur A insgesamt 1.500 EUR netto verdient - Tagessatz 100 EUR netto. Alle Auslagen werden von der Agentur A übernommen, sodass nur geringfügig Werbungskosten geltend gemacht werden können. Auszug aus der ...

Urteile zum Rentenversicherung
  • Bild LAG-KOELN, 4 Sa 1258/10 (25.11.2011)
    Zu den Voraussetzungen einer betrieblichen Übung, die Betriebsrente in einer bestimmte Höhe zu zahlen....
  • Bild HESSISCHES-LSG, L 7/10 AL 1135/03 (22.10.2010)
    1. Die gegenüber einem Erstattungsbescheid nach § 50 Abs. 1 SGB X erklärte Aufrechnung ist im gerichtlichen Anfechtungsverfahren unbeachtlich, solange allein die Festsetzung des Erstattungsbetrages verfügt ist. Lediglich für eine weitergehende selbstständige Regelung - Zahlungsaufforderung im Einziehungsverfahren - kann etwas anderes gelten (grundlegend: BVe...
  • Bild LG-KARLSRUHE, 6 O 356/05 (15.05.2009)
    1. Die Stichtagsregelungen im Übergangsrecht für rentennahe Versicherte im Zusatzversorgungsrecht des öffentlichen Dienstes zur alten Mindestgesamtversorgung sind auch in Fällen wirksam, in denen die Voraussetzungen noch relativ kurze Zeit nach dem Stichtag hätten erreicht werden können. 2. Die VBL ist grundsätzlich auch berechtigt, fehlerhafte Startgutschr...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Rentenversicherung
  • BildRenteneintrittsalter in Deutschland: welches gesetzliche Rentenalter gilt?
    Wer sein Leben lang gearbeitet hat, möchte irgendwann auch in den verdienten Ruhestand gehen. Am besten so früh wie möglich, und mit so viel Rente wie möglich. Leider hat der Gesetzgeber diesbezüglich andere Vorstellungen: aufgrund des demographischen Wandels (steigende Lebenserwartung der Menschen sowie sinkende Geburtenzahlen) war es unvermeidlich, ...
  • BildAb wann wird Mütterrente ausgezahlt?
    Für Kinder, welche vor 1992 geboren worden sind, wurde den Müttern in der Vergangenheit ein Jahr Erziehungszeit zur Rente angerechnet. Nicht besonders viel, fanden Betroffene und Politiker, und so wurde zum 01.07.2014 die sogenannte „Mütterrente“ eingeführt. Doch was ist das eigentlich? Und ab wann wird sie ausgezahlt? ...
  • BildWas ist eine Erwerbsminderungsrente und unter welchen Voraussetzungen bekommt man diese?
    Die Rentenversicherung sieht verschiedene Arten von Renten vor. Dazu gehören beispielsweise die Regelaltersrente, die Altersrente für schwerbehinderte Menschen, die Hinterbliebenenrente und die Erwerbsminderungsrente. Je nachdem welche Voraussetzungen erfüllt werden, kann der Antragssteller eine Rente bekommen. Die Erwerbsminderungsrente ersetzt heutzutage die frühere Berufsunfähigkeitsrente. Diese bekommt immer derjenige, ...
  • BildHöhe der Witwenrente – Wie viel Rente bekommt eine Witwe?
    Beim Tod Ihres Ehegatten steht Ihnen unter Umständen eine Witwenrente beziehungsweise Witwerrente zu. Wie diese Rente für Hinterbliebene berechnet wird, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Die Witwenrente der gesetzlichen Rentenversicherung soll dazu dienen, um die Existenz des überlebenden Ehegatten zu sichern. Doch ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.