Rechtsanwalt in Darmstadt Nordstadt

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Darmstadt (© pure-life-pictures - Fotolia.com)

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Darmstadt Nordstadt
Hummel, Post & Kollegen Rechtsanwälte und Notar
Frankfurter Straße 5-7
64293 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 17640
Telefax: 06151 23458

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Darmstadt Nordstadt
Hanesch & Roth Rechtsanwälte
Robert-Bosch-Straße 7
64293 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 8701351
Telefax: 06151 8701352

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Darmstadt Nordstadt
Hummel, Post & Kollegen Rechtsanwälte und Notar
Frankfurter Straße 5-7
64293 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 17640
Telefax: 06151 23458

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Darmstadt Nordstadt
Hummel, Post & Kollegen Rechtsanwälte und Notar
Frankfurter Straße 5-7
64293 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 17640
Telefax: 06151 23458

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Darmstadt Nordstadt
Hummel, Post & Kollegen Rechtsanwälte und Notar
Frankfurter Straße 5-7
64293 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 17640
Telefax: 06151 23458

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Darmstadt Nordstadt
Hummel, Post & Kollegen Rechtsanwälte und Notar
Frankfurter Straße 5-7
64293 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 17640
Telefax: 06151 23458

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Darmstadt Nordstadt
döll + kollegen rechtsanwälte und notar
Kasinostraße 2
64293 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 501150
Telefax: 06151 5011555

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Darmstadt Nordstadt
Hanesch & Roth Rechtsanwälte
Robert-Bosch-Straße 7
64293 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 8701350
Telefax: 06151 8701352

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Darmstadt Nordstadt
Zimmer & Kappes Rechtsanwälte
Frankfurter Straße 26
64293 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 26511
Telefax: 06151 21682

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Erzählen und Erleben im Web: Auszeichnungen für studentische Projekte am Fachbereich Media der h_da (22.11.2013, 10:10)
    Darmstadt/Dieburg – Für ihren interaktiven Thriller „Auriga“ und ihren Virtual Reality-Ansatz „Thesia“ sind gleich zwei studentische Projekte aus dem Masterstudiengang „Leadership in the Creative Industries“ am Mediencampus der Hochschule Darmstadt (h_da) in Dieburg ausgezeichnet worden.Moving Pictures Innovators Award für „Auriga“„Auriga“ ist ein interaktiver Finanzwelt-Thriller. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer decken im ...
  • Bild Verwaltungs-Software muss sich am Recht orientieren (22.01.2014, 09:29)
    Marburg (jur). Die Computersoftware in Behörden muss sich an den rechtlichen Vorgaben ausrichten. Behörden und öffentliche Körperschaften können sich nicht darauf berufen, das System lasse korrekte Bescheide oder richtig berechnete Zahlungen nicht zu, wie das Sozialgericht (SG) Marburg in einem am Dienstag, 21. Januar 2014, bekanntgegebenen Urteil vom 15. Januar ...
  • Bild WG gesucht: Hochschulperle für deutschlandweites Projekt „Wohnen für Hilfe“ (06.12.2013, 11:10)
    Studentenwerke und Hochschulen vermitteln ungewöhnliche Wohngemeinschaften: Studierende helfen Senioren oder Familien im Haushalt und wohnen dafür günstiger. Der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft verleiht dem Projekt „Wohnen für Hilfe“ jetzt die Hochschulperle des Monats Dezember.Studienbeginn, neue Stadt und kein Dach über dem Kopf. Besonders in den Universitätsstädten ist es für ...

Forenbeiträge
  • Bild Fensterreparatur in WEG -> Wer trägt Kosten? (21.10.2012, 23:09)
    Liebes Forum, folgender fiktiver Fall: Herr R. ist Eigentümer einer Wohnung innerhalb einer Wohnungseigentümergemeinschaft (WEG). In der Teilungserklärung steht, dass alle Fenster des Gebäudes zum Gemeinschaftseigentum gehören. Darüber hinaus steht da: "Die Behebung einschließlich Kostenübernahme von Glasschäden an Fenstern und Türen im räumlichen Bereich des Sondereigentums, auch wenn sie zum gemeinschaftlichen ...
  • Bild Flugverspätung Pauschalreise (09.08.2013, 16:08)
    Hallo liebes Forum :) anbei ein Fall für euch. Die Passagiere A und B sind auf einer Pauschalreise mit einem Reiseveranstalter R unterwegs. Auf der Rückreise auf einem ca. 1000km entfernten Flughafen kommt es zu einer Flugverspätung. Leider werden, obwohl im Nachhinein ersichtlich wird, dass die Fluglinie F bereits gegen 19:00 über ...
  • Bild Schneeräumen, alte Mieter (04.01.2011, 13:30)
    Hallo liebe Forumsmitglieder, vielleicht könnt ihr mir helfen... Mal angenommen: In einem Haus sind 4 Eigentumswohnungen (2 Wohnungen im Erdgeschoss und 2 im Dachgeschoss) mit jeweils unterschiedlichen Eigentümern. Die Wohnungen sind alle vermietet. In der einen Dachgeschoss-Wohnung wohnt Mieterin M seit 1983. Im Mietvertag ist vereinbart, dass der Mieter für den Straßen-/Winterdienst ...
  • Bild Diebstahl & Körperverletzung - Strafmaße (04.11.2006, 17:27)
    hallo zusammen. ich und meine komilitonen studieren psychologie und müssen in rahmen unseres studiums ein praktikum machen und hierbei ein experiment durchführen. hierfür entwerfen wir verschiedene straftatgeschichten und wollen diese von unseren versuchspersonen bewerten lassen. aus gründen der parallelität benötigen wir aber geschichten die in etwa in einem ähnlichen rahmen ...
  • Bild Heizungsrohre tickern (14.08.2012, 15:29)
    Hallo Leute,folgende Situation beschäftigt mich:Man wohnt in einer neuen Wohnung seit Anfang Januar. Zunächst alles i.O., doch nach etwa 2 Monaten fangen die Heizungsrohre, die offen u.a. im Schlafzimmer verlegt sind, morgens (wenn die Heizung eingeschaltet wird, um 6 Uhr) an zu knacken oder tickern. Es fängt sehr schnell an ...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildSocialnetwork: darf man Bilder von anderen ins Netz stellen?
    In Zeiten, in denen viele Menschen jedes wichtige und unwichtige Ereignis ihres Lebens in Sozialen Netzwerken posten, gehört auch das Veröffentlichen von Fotos dazu. Handelt es sich dabei nur um Aufnahmen, die die eigene Person betreffen, so stellt sich gar nicht die Frage, ob dies gestattet ist. Doch ...
  • BildFalschgeld erkennen und richtig handeln
    Im Jahr 2012 wurden in Deutschland 41.507 Falschgeldnoten sichergestellt. Der am häufigsten gefälschte Geldschein war die 20-Euro-Note. Pro Kopf sollen ungefähr 30 Cent Falschgeld im Umlauf sein: 24.000.000 €. Fast jeder wird schon mal eine falsche Banknote in der Hand gehabt haben. Auch wenn die Zahlen rückläufig sind, ...
  • BildKündigung wegen Alkohol am Steuer: droht Sperrzeit?
    Wenn Arbeitnehmer wegen einer privaten Trunkenheitsfahrt gekündigt werden, darf die Arbeitsagentur unter Umständen eine Sperrzeit verhängen. Arbeitnehmer die eine private Trunkenheitsfahrt begehen, begehen möglicherweise nicht nur eine Straftat. Sie muss unter Umständen auch mit seiner Kündigung rechnen, wenn sie deshalb ihre Fahrerlaubnis verlieren. Das ist ...
  • BildTestament / Vermächtnis: Muster für Erblasser
    Das Thema Testament bzw. Vermächtnis ist naturgemäß mit dem Thema Tod verbunden. Allein deswegen werden Testament und Vermächtnis häufig sehr weit weggeschoben, da man sich nicht mit seiner eigenen Sterblichkeit auseinandersetzen möchte. In der Regel ist es allerdings angebracht, frühzeitig sein Testament (ggf. mitsamt Vermächtnis) aufzusetzen, es sei ...
  • BildKrankenkasse muss für teures Hörgerät aufkommen
    Hörgeschädigte brauchen sich bei der Versorgung mit einem Hörgerät nicht immer Festpreisgeräten abspeisen zu lassen. Dies ergibt sich aus einem aktuellen Urteil des SG Aachen. Ein ausgebildeter Sozialpädagoge litt unter einer hochgradigen Innenohrscherhörigkeit (der festgestellte GdB betrug 70). Nachdem sich sein Hörvermögen erheblich verschlechtert hatte ...
  • BildChef ist im Urlaub: kann ich trotzdem kündigen?
    Die Welt steckt voller Überraschungen: manchmal ergibt sich beruflich eine großartige Gelegenheit und damit eine neue Herausforderung bei einem anderen Arbeitgeber, manchmal hingegen läuft es bei der aktuellen Arbeitsstelle mit den Mitarbeitern, dem Chef oder generell nicht so, wie es eigentlich sollte. All dies sind Gründe, seinen Arbeitsplatz ...

Urteile aus Darmstadt
  • BildVG-DARMSTADT, 7 K 923/12.DA (19.03.2015)
    1. Die kombinierte Koi und Speisefischzucht auf der Grundlage eines geschlossenen Nahrungskreislaufs ist als landwirtschaftlich betriebene Binnenfischerei anzusehen. Unter diesen Bedingungen ist auch die Zucht von Zierfischen vom Begriff der Landwirtschaft mit umfasst. 2. Einzelfall eines zumutbaren Erschließungsangebots
  • BildVG-DARMSTADT, 3 L 314/15.DA (02.03.2015)
    1. Im Eilverfahren nach § 123 Abs. 1 VwGO ist ein Anordnungsgrund für den Erlass einer einstweiligen Anordnung auf vorläufige Zulassung zu einer Abschlussprüfung nicht glaubhaft gemacht, wenn die Möglichkeit besteht, innerhalb von vier bis sechs Monaten die Voraussetzungen für die begehrte Zulassung zur Abschlussprüfung (hier: berufspraktische Einsätze) zu
  • BildLG-DARMSTADT, 21 T 14/15 (23.02.2015)
    Dem sachverständigen Zeugen, der zwar als solcher geladen, dann aber als Sachverständiger vernommen worden ist, stehen Vergütungsansprüche entsprechend der Vergütung eines Sachverständigen zu.
  • BildVG-DARMSTADT, 1 L 30/15.DA (11.02.2015)
    1. Der erforderliche Anordnungsgrund im Sinne des § 123 Abs. 1 VwGO ist auch dann zu bejahen, wenn bei einer offenen Ausschreibung der einem Beförderungsbewerber unterlegene Versetzungsbewerber um die Gewährung vorläufigen Rechtsschutzes nachsucht, denn die Verweisung auf ein mögliches Hauptsacheverfahren wäre mit dem Gebot effektiven Rechtsschutzes im Sinne des Art.
  • BildLG-DARMSTADT, 25 S 89/14 (21.01.2015)
    Ein Kfz-Sachverständiger, der von dem Käufer eines Gebrauchtwagens beauftragt wird, ein Gutachten darüber zu erstatten, ob das Fahrzeug einen Unfallschaden erlitten hat und ob dieser fachgerecht behoben wurde, darf sich bei der Prüfung der bei dem Unfall ausgelösten Airbags auf die Anzeige eines elektronischen Diagnosegeräts verlassen und ist nicht verpflichtet,
  • BildVG-DARMSTADT, 1 K 1841/13.DA (15.01.2015)
    1. Erklären beide Beteiligte in einem Verfahren, das die Zahlung einer Abgeltung für krankheitsbedingt vor Eintritt in den Ruhestand nicht genommener Urlaubstage nebst Prozesszinsen betrifft, übereinstimmend die Hauptsache für erledigt, nachdem sich der Dienstherr zur Zahlung eines bestimmten Abgeltungsbetrages bereit erklärt hat, so ist der Kläger nicht gehindert, nachfolgend den

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.