Rechtsanwalt in Darmstadt: Mietrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Darmstadt: Sie lesen das Verzeichnis für Mietrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Darmstadt (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Darmstadt (© pure-life-pictures - Fotolia.com)

Das Mietrecht ist durchaus schwierig. Die meisten Aspekte werden im BGB geregelt. Das Mietrecht regelt die wechselseitigen Pflichten von Mietern und Vermietern. Nachdem der größte Teil der Deutschen in einem Mietverhältnis lebt, sind Problemstellungen in diesem Rechtsbereich durchaus häufig. Die häufigsten Problembereiche im Mietrecht sind Mietminderungen, Mängel der Mietsache, die Räumungsklagen sowie die Nebenkostenabrechnung. Ferner findet heutzutage deutlich häufiger ein Wechsel der Mietwohnung statt. Jeder Umzug kann zahlreiche weitere Gründe bieten, weshalb es zu einer Auseinandersetzung zwischen Mieter und Vermieter kommt. Und dies nicht nur, wenn man die Mietwohnung wegen Eigenbedarf des Mieters wechseln muss. In so einigen Fällen sind es die Kaution und die finale Nebenkostenabrechnung, die zu einem Streit zwischen Mieter und Vermieter führen.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Joachim Tschuck (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) unterhält seine Anwaltskanzlei in Darmstadt berät Mandanten aktiv bei Rechtsfragen aus dem Schwerpunkt Mietrecht
Anwaltskanzlei Tschuck
Adelungstraße 23
64283 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 391330
Telefax: 06151 3913311

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Monika Roth unterhält seine Anwaltskanzlei in Darmstadt berät Mandanten engagiert bei ihren juristischen Fällen im Schwerpunkt Mietrecht
Hanesch & Roth Rechtsanwälte
Robert-Bosch-Straße 7
64293 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 8701351
Telefax: 06151 8701352

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten im Mietrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Andreas Kappes immer gern vor Ort in Darmstadt
Zimmer & Kappes Rechtsanwälte
Frankfurter Straße 26
64293 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 26511
Telefax: 06151 21682

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Dr. Uwe Rünger mit Anwaltskanzlei in Darmstadt unterstützt Mandanten fachmännisch bei Rechtsfällen aus dem Bereich Mietrecht

Adelungstraße 16
64283 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 9508989
Telefax: 06151 3683933

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Günter Vogt (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) berät Mandanten zum Anwaltsbereich Mietrecht ohne große Wartezeiten in der Umgebung von Darmstadt
Hummel, Post & Kollegen Rechtsanwälte und Notar
Frankfurter Straße 5-7
64293 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 17640
Telefax: 06151 23458

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsberatung im Rechtsbereich Mietrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Markus Düncher (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Büro in Darmstadt
Iffland & Wischnewski
Pfungstädter Str. 100 A
64297 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 136600
Telefax: 06151 1366033

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ralph Klinkel (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Niederlassung in Darmstadt unterstützt Mandanten fachkundig bei Rechtsproblemen aus dem Schwerpunkt Mietrecht

Bleichstr. 2
64283 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 29700
Telefax: 06151 26877

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Luise Gerischer (Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) unterhält seine Anwaltskanzlei in Darmstadt berät als Rechtsanwalt Mandanten fachmännisch bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen mit dem Schwerpunkt Mietrecht
Moog Partnerschaftsgesellschaft
Holzhofallee 15A
64295 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 99360
Telefax: 06151 993619

Zum Profil
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Mietrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Rainer Wieland persönlich vor Ort in Darmstadt

Friedensplatz 6
64283 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 99440
Telefax: 06151 294283

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsgebiet Mietrecht erbringt in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Regina Kamm (Fachanwältin für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) aus Darmstadt

Martin-Buber-Str. 52-54
64287 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 400955
Telefax: 06151

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsbereich Mietrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Peter Steiger gern vor Ort in Darmstadt

Rheinstr. 27
64283 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 26229
Telefax: 06151 26220

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Matthias Allwinn (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) unterhält seine Anwaltskanzlei in Darmstadt hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachmännisch juristischen Fragen im Schwerpunkt Mietrecht
Pfeiffer Link & Partner
Friedensplatz 2-4
64283 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 17620
Telefax: 06151 176299

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Gebiet Mietrecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Michael Voltz (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) mit Anwaltsbüro in Darmstadt

Karlstr. 110
64285 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 352960
Telefax: 06151 3529610

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Reiner Hoffmann (Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht) bietet anwaltliche Vertretung zum Gebiet Mietrecht ohne große Wartezeiten im Umland von Darmstadt

Ludwigstraße 1
64283 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 3968080
Telefax: 06151 3968081

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Mietrecht in Darmstadt

Mietrechtliche Probleme? Zögern Sie nicht und konsultieren Sie einen Anwalt oder eine Anwältin

Rechtsanwalt in Darmstadt: Mietrecht (© Marek-Gottschalk - Fotolia.com)
Rechtsanwalt in Darmstadt: Mietrecht
(© Marek-Gottschalk - Fotolia.com)

Gleich welcher Art das Rechtsproblem ist, immer ist der beste Ansprechpartner ein Anwalt. Darmstadt bietet einige Rechtsanwälte für Mietrecht. Ein Anwalt für Mietrecht verfügt sowohl über ein fundiertes theoretisches Fachwissen als auch über praktische Expertise im Gewerbewohnraumrecht und Mietwohnraumrecht. Er wird seinen Mandanten bei allen großen und kleinen Schwierigkeiten als fachkundiger Partner zur Seite stehen. Ein Anwalt im Mietrecht aus Darmstadt kann bereits bevor man eine neue Mietwohnung bezieht, den Mietvertrag überprüfen. Der Rechtsanwalt zum Mietrecht in Darmstadt kann ebenfalls prüfen, ob eine Eigenbedarfskündigung oder eine Mieterhöhung zulässig ist.

Differenzen mit dem Mieter? Was können Sie tun? Ein Rechtsanwalt unterstützt Sie fachkundig

Genauso wie Mieter ab und an den Rat eines Anwalts zum Mietrecht bedürfen, ist es auch für Vermieter meist unumgänglich, in bestimmten Situationen einen Rechtsbeistand zu konsultieren. Und das nicht nur, wenn eine Mieter die Miete gemindert hat. Der Anwalt kann zudem mit seinem rechtlichen Fachwissen weiterhelfen, wenn sich Fragen in Bezug auf Betriebskosten, den Mietspiegel oder Nebenkosten ergeben. Zudem ist ein Rechtsanwalt auch behilflich, wenn ein Mietaufhebungsvertrag aufgesetzt werden soll. Unverzichtbar ist der Beistand eines Anwalts für Mietrecht jedoch, wenn ein Vermieter die Zahlung der Miete vollständig unterlässt und eine Wohnungsräumung erfolgen soll. Eine Zwangsräumung durchzusetzen ist in den meisten Fällen langwierig und kostenträchtig. Um die Räumung schnell durchzuführen und um die Kosten zu reduzieren, sollte man sich in jedem Fall die Hilfe eines kompetenten Rechtsanwalts zum Mietrecht sichern.


News zum Mietrecht
  • Bild Parkett durch Schreibtischstuhl beschädigt – Haftpflichtversicherung muss zahlen (28.07.2011, 14:18)
    Dortmund/Berlin (DAV). Die Benutzung eines Schreibtischstuhls mit Rollen auf einem Echtholzparkett gehört nicht zur vertragsgemäßen Nutzung einer Mietwohnung. Dadurch entstandene Schäden hat der Mieter dem Vermieter zu ersetzen. Hat der Mieter eine Haftpflichtversicherung, muss diese zahlen. Über diese Entscheidung des Landgerichts Dortmund vom 1. März 2010 (AZ: 2 T 5/10) ...
  • Bild Rauchen in der Mietwohnung erlaubt (12.04.2010, 11:57)
    Berlin (DAV). Rauchen gehört zum vertragsgemäßen Gebrauch einer Mietwohnung. Nachbarn, die sich durch den blauen Dunst belästigt fühlen, haben daher kein Recht auf eine Mietminderung. Über dieses Urteil des Landgerichts Berlin vom 3. März 2010 (AZ: 63 S 470/08) informiert die Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien des Deutschen Anwaltvereins (DAV). ...
  • Bild Mieter müssen nicht Kosten für Öltankreinigung zahlen (20.08.2008, 16:43)
    Speyer/Berlin (DAV). Kosten für eine unregelmäßige Öltankreinigung sind keine Betriebskosten, die die Mieter tragen müssen, sondern Instandhaltungskosten. Eine andere Vereinbarung in einem Formularmietvertrag ist unwirksam. Dies geht aus einer Entscheidung des Amtsgerichts Speyer vom 3. September 2007 (AZ: 33 C 126/07) hervor, wie die Arbeitsgemeinschaft Mietrecht und Immobilien des ...

Forenbeiträge zum Mietrecht
  • Bild Härteausgleich gm. BGB durch 50% Behinderung (21.05.2011, 13:23)
    Hallo, kann einem Mieter gekündigt werden, der wegen einer Krebserkrankung zu 50% behindert ist? Ist ein Widerspruch in so einem Fall erfolgreich? Es ist klar, dass das das Gericht entscheiden muss. Gibt es aber auch andere Erfahrungen, in denen beschrieben wird, dass ein Gericht von vornherein eine Klage nicht zulassen würden? mfg
  • Bild Mietrecht Pflichten der Vermieters??? (04.04.2011, 15:00)
    Hi Zusammen! Folgende fiktive Situation:Dachterrasse, 5.Stock, Bäume wachsen außerhalb der Brüstung und heben Fliesen an bzw. Brüstung lockert sich. Also Sicherheitsrisiko!!!Mangel bestand bereits bei Einzug und wurde auch mehrfach per Mail und persönlich "angemahnt"...allerdings ohne Fristsetzung.Einzug am 01.07.09....erste Mail deswegen am 03.07.09.Handwerker ( beauftragt und bezahlt vom Vermieter ) kamen ...
  • Bild Vermieter macht Zusage, Kündigung der alten Wohnung, plötzliche Erhöhung Miete (05.11.2013, 20:43)
    Einen Schönen Guten Abend.Hoffentlich gibt es hier Hilfe und Tipps, denn es ist eine Notlage eingetreten.Diese Notlage ist durch Vermieter entstanden.Es wurde von einem Wohnungssuchenden Ende Oktober einen Vermieter angeschrieben, dass Wohnungssuchende eine Wohnung oder Apartment sucht und die Bundesagentur für Arbeit einen Betrag von 500 inklusive Strom und inklusive ...
  • Bild Hausratteilung bei Trennung und Wohnung (10.09.2013, 10:09)
    Hallo, folgender fiktiver Fall, Männlein und Weiblein bandeln miteinander an. Nach einem Jahr ziehen beide zusammen in die Erdgeschosswohung der Eltern des Weibleins. 2 Jahre dauert dias Zusammenleben am Ende. Ein Mietvertrag wird nicht geschlossen, Männlein ist aber dort gemeldet, das dürfte ein Nichtschriftlicher MV sein?! M zahlt einen Beitrag im sehr niedrigen dreistelligen Bereich und ...
  • Bild Streichen bei WG-Auszug (05.03.2013, 08:08)
    Hallo, folgender Fall: Mieter A ist mit zwei anderen Mietern vor 3,5 Jahren in eine WG eingezogen. Damals waren alle Mieter Hauptmieter. Die zwei anderen Mieter sind vor 1,5 Jahren ausgezogen und Mieter A hat sich zwei neue Mitbewohner, Mieter B und Mieter C, gesucht, ist aber alleiniger Hauptmieter geblieben. Nun zieht Mieter ...

Urteile zum Mietrecht
  • Bild OLG-DUESSELDORF, I-10 U 182/01 (16.01.2003)
    BGB § 535 1. Ergibt sich aus den Ausführungen zur Klageschrift in Verbindung mit einer der Klage beigefügten Saldoübersicht und i.V.m. mit dem Zinsantrag mit hinreichender Deutlichkeit, welche Forderungen im Einzelnen Gegenstand der Zahlungsklage sind, bestehen gegen eine &...8222;Saldoklage&...8220; keine Bedenken. 2. Sind Räume &...8222;Zum B...
  • Bild LG-AACHEN, 6 T 101/11 (23.01.2012)
    Die Vorraussetzungen des § 14 Abs. 1 Satz 2 InsO sind nur dann erfüllt, wenn ein vorausgegangenes Insolvenzverfahren abgeschlossen ist....
  • Bild BVERWG, BVerwG 3 C 35.97 (19.11.1998)
    Leitsätze: 1. Zur Klagebefugnis von privaten Erwerbern gegen einen Vermögenszuordnungsbescheid. 2. Gemäß § 2 Abs. 1 Satz 4 VZOG kann durch die Vermögenszuordnungsbehörde auch die Unwirksamkeit eines vor dem Beitritt der DDR (3. Oktober 1990) durch notariellen Veräußerungsvertrag eingeleiteten und nicht mehr durch Eintragung im Grundbuch vollendeten Erwerbs...


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Mietrecht
  • BildDachlawine & Schnee: wer trägt die Haftung?
    In der kalten Jahreszeit wird die Erde gerne mit einem weißen Schleier bedeckt. Es ist nicht nur ein faszinierender Anblick, sondern auch Spaß und Freude für Groß und Klein. Allerdings bringen Schneemassen auch häufig Probleme mit sich. Nicht selten führen Dachlawinen oder der Abgang von Eisplatten bzw. von ...
  • BildMuss ich die Hausordnung im Mietvertrag beachten?
    Überall dort, wo viele Menschen aufeinander treffen, muss dieses Zusammenleben geregelt werden. Dies ist beispielsweise am Arbeitsplatz so, aber natürlich auch in Wohnhäusern, in denen mehrere Mietparteien wohnen. Die dortigen Regelungen werden für gewöhnlich in einer Hausordnung zusammengefasst, die oft sogar Bestandteil des Mietvertrages ist. ...
  • BildUntervermietung von Wohnungen
    Kann der Mieter einer Wohnung uneingeschränkt an Dritte weitervermieten und hierdurch sogar Einnahmen erzielen? Seitdem es Online – Plattformen gibt, über die Wohnungen für Wochenenden, Wochen oder Monate kurzfristig untervermietet werden können, ist es für Mieter und Vermieter fraglich, inwieweit ein Vermieter dies zulassen muss und ...
  • BildHartz IV Bezieher darf überhöhte Miete zurückfordern
    Wenn die Wohnung kleiner ist als das im Mietvertrag steht dürfen ebenfalls Hartz IV Empfänger die zu hohe Miete zurück verlangen. Dies gilt womöglich auch bei Zahlung durch das Jobcenter. Eine Hartz IV Empfängerin hatte eine Wohnung im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses angemietet. Im Mietvertrag stand angegeben, ...
  • BildMietshaus: darf man ab 22 Uhr noch duschen?
    Es gibt Nachbarn, die sich an allem stören. Sei es das zu „laute“ Türenschließen, das Sprechen im Treppenhaus oder die Pizzabestellung zu später Stunde. Finden solche „Ruhestörungen“ in den allgemeinen Ruhezeiten des Mietrechts statt, also in der Mittagszeit zwischen 13 und 15 Uhr und in der Abendzeit zwischen 20 ...
  • BildWer haftet bei Wohnungsschäden durch Hund, Katze & andere Haustiere in einer Mietwohnung?
    Mieter müssen unter Umständen für Schäden aufkommen, die ihre Haustiere in der Mietwohnung angerichtet haben. Wann der Vermieter Schadensersatz verlangen darf, erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Mieter mit Haustieren müssen aufpassen, ehe sie in eine Mietwohnung ziehen. Zunächst einmal muss geklärt werden, inwieweit Tierhaltung erlaubt ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.