Rechtsanwalt in Darmstadt: Medienrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Darmstadt: Sie lesen das Verzeichnis für Medienrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Darmstadt (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Darmstadt (© pure-life-pictures - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten zum Medienrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Christian Kramarz, LL.M. (Medienrecht) engagiert in der Gegend um Darmstadt
Rechtsanwalt Kramarz
Bad Nauheimer Str. 4
64289 Darmstadt
Deutschland


Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten im Medienrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Jens Engelhardt jederzeit vor Ort in Darmstadt
Notos Rechtsanwälte
Heidelberger Str. 6
64283 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 153690
Telefax: 06151 1536999

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Medienrecht
  • Bild Satellitenbetreiber SES unterzeichnet Partnerschaft mit der Universität Luxemburg - 2 Mio. Euro bis (10.03.2010, 18:00)
    Der weltweit operierende Satellitenbetreiber SES S.A. und die Universität Luxemburg haben heute den Start eines mehrjährigen Partnerschaftsabkommens bekannt gegeben. Die beiden Partner wollen Luxemburg gemeinsam zu einem europäischen Zentrum der Exzellenz und Innovation für hoch entwickelte Informations- und Kommunikationstechnologien (ICT) in Satellitensystemen entwickeln und einen Stiftungslehrstuhl für Satelliten-, Telekommunikations- und ...
  • Bild Einzigartige wissenschaftliche Plattform für Verbraucherrecht (27.09.2010, 15:00)
    Professor Dr. Martin Schmidt-Kessel übernimmt zum 1. Oktober die neu geschaffene Stiftungsprofessur für Verbraucherrecht an der Universität Bayreuth. Wie der Präsident der Universität Bayreuth, Professor Dr. Rüdiger Bormann, bei der Übergabe der Ernennungsurkunde an Professor Dr. Schmidt-Kessel erklärte, kommt der neuen Stiftungsprofessur große Bedeutung zu. „Verbraucherrecht ist eine Querschnittsmaterie“, so ...
  • Bild Baker & McKenzie-Partner Dr. Michael Schmidl Honorarprofessor an der Augsburger Jura-Fakultät (15.02.2011, 04:00)
    Augsburg/MK/KPP – Mit der Ernennung von Dr. Michael Schmidl, Fachanwalt für IT-Recht und Partner bei Baker & McKenzie, zum Honorarprofessor hat die Juristische Fakultät der Universität Augsburg ihre Lehrkapazität und -kompetenz speziell in den durch eine eigenständige Rechtsentwicklung geprägten Bereichen des Informationstechnologie-, Telekommunikations-, Medien- und Unternehmensverkaufsrechts mit einem ausgewiesenen Experten ...

Forenbeiträge zum Medienrecht
  • Bild Von bekannter Firmenwebseite inspiriert (26.04.2008, 10:21)
    A hat eine Webseite erstellt und sich dabei von dem Design einer großen Firma inspirieren lassen. A hat alle Bilder selbst erstellt, alle Texte selbst geschrieben, trotzdem ist das Design durchaus dem Design der anderen Firma ähnlich. A nutzt die Webseite kommerziell. Wie sieht die Urheberrechtslage aus?
  • Bild Zitierrecht und Kunstfreiheit vs. Urheber- und Medienrecht (11.02.2008, 23:00)
    Hallo, ich habe zwei Fragen zum Urheber-/Medienrecht und der Kunstfreiheit: 1. Darf man ohne weiteres Logos in Kunstwerken verwenden? Sprich, darf Künstler K in seinem Werk den Microsoft oder Coca-Cola Schriftzug benutzen. 2. Darf Künstler K ein Standbild aus einem Film in sein Werk einbauen (als Foto) oder andere Fotos und Bilder? (-> ...
  • Bild Facharbeit (11.01.2008, 21:30)
    Hi, ich weiß nicht, ob ich eine solche Frage hier stellen darf, aber ich versuche es einfach mal Wir müssen eine Facharbeit (12. Jahrgang) schreiben. Die Themen sind frei zu wählen, müsen aber zum Bereich Politik, Wirtschaft (möglicherweise auch Geschichte) oder auch Recht (sofern nicht zu abstrakt) passen. Ursprünglich wollte ich ein ...
  • Bild Hauptstudium Medienrecht (09.01.2005, 13:43)
    Ich bin Student an einer Uni in Deutschland. Zum Hauptstudium möchte ich gerne die Uni wechseln und an eine Universität gehen, an der mein Schwerpunkt (Medienrecht) gut und renomiert ist. Da die Rankings aus diversen Zeitschriften immer nur das Fach "Rechtswissenschaften" untersuchen, sind diese für mich nicht sehr hilfreich. Frage: Welche ...
  • Bild Markenrecht anwendbar (Schutz nichtkommerzieller Unternehmen?)? (15.02.2010, 14:51)
    Hallo, ich kenne mich im Markenrecht nicht aus, habe mich nur kurz mal eingelesen; meine Frage: ist Markenrecht anwendbar, wenn bspw. einzelne Gewerbetreibende auf ihren Homepages unzutreffend/missverständlich damit "werben" Mitglied / Mitarbeiter einer bestimmten gemeinnützigen Organisation zu sein? Beispiele: - Holocaustleugner X behauptet auf seiner Homepage, Mitglied in der politischen "ABC-Partei" zu ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Medienrecht
  • BildDas Recht am eigenen Bild
    Das Recht am eigenen Bild beschreibt nicht etwa den Umstand, dass selbst geschossene Fotos verwendet und verwertet werden dürfen wie man möchte. Unter Recht am eigenen Bild versteht man vielmehr das Bestimmungsrecht eines jeden darüber, ob und wieweit Bilder von ihm veröffentlicht werden dürfen. Gesetzlich geregelt wird das Recht ...
  • BildWann dürfen Bilder von Straftätern veröffentlicht werden?
    Eine Bildberichterstattung ist heutzutage nicht unüblich. Allerdings greift diese regelmäßig in das Recht auf Privatsphäre sowie in das Recht am eigenen Bild ein. Diese Rechte sind bei prominenten Stars und Sternchen allerdings grundsätzlich eingeschränkt. Privatpersonen haben hingegen aufgrund ihres allgemeinen Persönlichkeitsrechts ein Recht darauf, dass keine erkennbaren ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.