Rechtsanwalt in Darmstadt: Medienrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Darmstadt: Sie lesen das Verzeichnis für Medienrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Darmstadt (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Darmstadt (© pure-life-pictures - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsbereich Medienrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Christian Kramarz, LL.M. (Medienrecht) jederzeit im Ort Darmstadt
Rechtsanwalt Kramarz
Bad Nauheimer Str. 4
64289 Darmstadt
Deutschland


barrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Jens Engelhardt berät Mandanten zum Rechtsgebiet Medienrecht engagiert vor Ort in Darmstadt
Notos Rechtsanwälte
Heidelberger Str. 6
64283 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 153690
Telefax: 06151 1536999

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Medienrecht
  • Bild Wiki-Watch.de- Medienrechtler der Viadrina gehen mit Portal für mehr Transparenz in Wikipedia online (22.10.2010, 15:00)
    Mit „Wiki-Watch.de“ geht am heutigen Freitag, dem 22. Oktober, ein Portal für mehr Transparenz in Wikipedia online. Die von Medienrechtlern der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) entwickelte Plattform ermöglicht ab sofort Plausibilitäts-Prüfung einzelner Artikel für jeden Nutzer und liefert Hintergrundinformationen über Wikipedia.Erstmals hat eine Umfrage die Motivation und den Hintergrund der ...
  • Bild Tag der Offenen Tür der größten und facettenreichsten Fachhochschule Deutschlands (04.09.2009, 12:00)
    Jeder Jeck ist anders - oder Was sind eigentlich Persönlichkeitsstörungen? Warum ist Statistik spannend? Wozu braucht man den Sinus? Wie unterhalten sich Maschinen? Antworten auf diese und viele andere Fragen gibt es am Tag der Offenen Tür der Fachhochschule Köln am 24. September 2009, am Campus Deutz (Ingenieurwissenschaftliches Zentrum, Betzdorferstr ...
  • Bild Preisverleihung beim EDV-Gerichtstag: Dieter Meurer-Förderpreis für John Hendrik Weitzmann (26.09.2013, 16:10)
    John Hendrik Weitzmann ist Journalist und Rechtsanwalt, spezialisiert auf Urheber- und Medienrecht. Für seine herausragende Arbeit an der Schnittstelle von Recht und Informatik verleihen der Deutsche EDV-Gerichtstag und die juris GmbH dem Juristen den diesjährigen Dieter Meurer-Förderpreis. Ausgezeichnet wird Weitzmann unter anderem für seine Arbeit im Bereich maschinenlesbarer Rechte-Informationen, die ...

Forenbeiträge zum Medienrecht
  • Bild Verlagsvertrag (25.09.2012, 11:35)
    Angenommen, ein Autor hat im Januar 2012 sein Buch bei einem Verlag herausgegeben. Der Verlagsvertrag beinhaltet unter anderem folgende Angaben: "... Hans Mustermann nachstehend der Rechteinhaber genannt. Alle Text- und bildbezogenen Rechte bleiben beim Rechteinhaber. Sie begründen den Verlag für eine Erstauflage von 1000 Exemplaren das einfache Verlagsrecht. Nachauflagen bzw. ...
  • Bild Festival Massen Vertrag Bildrechte !!! (19.05.2012, 12:12)
    Schönen guten Tag, nehmen wir mal an eine Person möchte zu einem Festival fahren und dort Fotos von den Festivalbesuchern machen, sich auch rechtlich absichern, wie wäre das möglich? Ein normalen Shootingvertrag würde ja sicherlich keiner auf einem Festival unterschreiben oder sich die Zeit nehmen ihn überhaupt durch zu lesen. Das müsste ...
  • Bild Beispiele zu Medienrecht (20.01.2008, 14:51)
    Hallo Ihr, ich schreib bald Prüfung im Fach Medienrecht, da das wirklich sehr umfachreich ist, wollte ich mir ehrlich gesagt verschiedene Fälle durchlesen, da man an Beispielen glaub am besten lernt und diese sich besser einprägen kann. Weiß jemand wo ich so etwas finden kann? Hauptsächlich behandeln wir: Äußerung, sprich: Tatsachenbehauptung und Meinungsäußerung, ...
  • Bild Neue Urteile im Medienrecht (06.03.2004, 21:24)
    ----------------------------------------------------------------------- Urteilsdienst jura-lotse.de (Nr. 87): Medienrecht ----------------------------------------------------------------------- - - - - - - - - - - - - - - Zur Unzulässigkeit aus unrichtigen Tatsachenbehauptungen hergeleiteter Meinungsäußerungen BVerfG, Beschl. v. 16.7.2003; Az.: 1 BvR 1172/99 http://www.jura-lotse.de/newsletter/nl87-001.shtml - - - - - - - - - - - - - - Zur persönlichkeitsverletzenden Veröffentlichung eines Horoskops über ein Kind BVerfG, ...
  • Bild Medienrecht? Nutzung von Website | Honorarforderung | Erschleichung von Diensleistung (13.11.2013, 08:21)
    Guten Morgen, wie würde es sich verhalten, wenn - potentieller Kunde (Bekannter) auf Dienstleister (Grafiker für Websites) zu käme, schlechte finanzielle Situation des Unternehmens schildere und anhand dieses "Gejammers" die kostenlose Website-Gestaltung durch den Grafiker erhielte - nach weiterer "Jammerei" liesse sich der Grafiker breitschlagen, und erstelle für 1 Jahr kostenlos monatliche ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Medienrecht
  • BildWann dürfen Bilder von Straftätern veröffentlicht werden?
    Eine Bildberichterstattung ist heutzutage nicht unüblich. Allerdings greift diese regelmäßig in das Recht auf Privatsphäre sowie in das Recht am eigenen Bild ein. Diese Rechte sind bei prominenten Stars und Sternchen allerdings grundsätzlich eingeschränkt. Privatpersonen haben hingegen aufgrund ihres allgemeinen Persönlichkeitsrechts ein Recht darauf, dass keine erkennbaren ...
  • BildDas Recht am eigenen Bild
    Das Recht am eigenen Bild beschreibt nicht etwa den Umstand, dass selbst geschossene Fotos verwendet und verwertet werden dürfen wie man möchte. Unter Recht am eigenen Bild versteht man vielmehr das Bestimmungsrecht eines jeden darüber, ob und wieweit Bilder von ihm veröffentlicht werden dürfen. Gesetzlich geregelt wird das Recht ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.