Rechtsanwalt für Kindesunterhalt in Darmstadt

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Darmstadt (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Darmstadt (© pure-life-pictures - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsfällen zum Rechtsbereich Kindesunterhalt hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Rechtsanwältin Sabine Mayer immer gern in der Gegend um Darmstadt
Sabine Mayer
Hügelstraße 41
64283 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 101435
Telefax: 06151 3528485

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten zum Schwerpunkt Kindesunterhalt hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Rechtsanwältin und Fachanwältin für Familienrecht Zuhal Devrim kompetent in Darmstadt
Rechtsanwaltskanzlei Devrim
Luisenplatz 4
64283 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 9926870
Telefax: 06151 9926871

Zum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Kindesunterhalt
  • Bild Kindesunterhalt und Kindergartenbeitrag (20.10.2008, 17:02)
    Oft wird beim Kindesunterhalt darüber gestritten, ob die Kosten für den Kindergarten bereits in den Tabellenbeträgen der Düsseldorfer Tabelle enthalten ist oder zusätzlich geschuldet wird. Der Bundesgerichtshof hat in einer neueren Entscheidung wie folgt beurteilt: Dient der Kindergartenbesuch ausschließlich pädagogischen Gründen geht der BGH davon aus, dass jedenfalls der ...
  • Bild Nachhilfe muss zusätzlich zum Kindesunterhalt bezahlt werden (12.02.2007, 17:19)
    Berlin (DAV). Alleinerziehende können über Nachhilfeunterricht für ihre Sprösslinge allein entscheiden. Der unterhaltspflichtige andere Elternteil muss die Kosten ohne Wenn und Aber anteilig übernehmen. Dies geht nach Auskunft der Deutschen Anwaltauskunft in Berlin aus einem Urteil des Oberlandesgerichts Düsseldorf vom 8. Juli 2005 hervor (Az. II-3 UF 21/05). Die Eltern des ...
  • Bild OLG Köln: Neue Unterhaltsleitlinien ab 1. Januar 2011 (11.01.2011, 10:04)
    Die Familiensenate des Oberlandesgerichts Köln haben ihre neuen Unterhaltsleitlinien bekannt gegeben. Die Änderungen betreffen im Wesentlichen die Erhöhung des notwendigen Eigenbedarfs (Selbstbehalts) des Unterhaltspflichtigen und der Bedarfssätze der Unterhaltsberechtigten. Sie berücksichtigen zudem die inzwischen weiter ergangene Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs zum neuen Unterhaltsrecht. Die Unterhaltsleitlinien sind von den Familiensenaten des Oberlandesgerichts Köln ...

Forenbeiträge zum Kindesunterhalt
  • Bild Kindesunterhalt / 26 jahre / herheitartete Eltern (16.06.2013, 18:18)
    Hallo. Folgender fiktiver Fall lidegt zugrunde. Kind A ist 26 Jahre alt. A ist nach seiner Schulausbildung, die bis zu seinem 17 Lebensjahr dauerte, für 4 Jahre zur Bundeswehr gegangen. Nach dieser Zeit folgte eine Zeit in der A das hier eingenommene Geld genutzt hat, um sein Leben auszukosten. Daraufhin versuchte A ...
  • Bild Unterhalt (12.02.2013, 22:27)
    Frau A und Herr B gehen im November 2012 ins Trennungsjahr, aus der Ehe geht ein 3 Jähriges gemeinsames Kind hervor. Frau A und Herr B waren insgesamt ein Jahr verheiratet, zum Zeitpunkt der Trennung war Frau A in einer Schulischen Ausbildung, das gemeinsame Kind in einem Kindergarten von 7:30Uhr bis ...
  • Bild Höhe des Kindesunterhalt (18.04.2011, 17:22)
    Hallo, mal angenommen Herr X hat ein momatliches Nettoeinkommen von 1215,00 €. Er ist ledig und hat einen unehelichen Sohn (Y) von 11 Jahren. Zur bestimmung, wie hoch der zu zahlende Unterhalt für Y ist, hat er wie folgendes errechnet. Da er seinen Arbeitsplatz nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen kann, hat er ...
  • Bild Anrechnung des Kindes Unterhalt (13.11.2008, 19:34)
    Die Exfrau ist mit beiden Kindern 6 und 8 Jahre nach der Scheidung zu Ihrem neuen Partner nach Berlin Gezogen. Der neue Partner hat eine 12 Jährige Tochter. Der Kindes Vater zahl 500 Euro Kindesunterhalt an die Exfrau. Die Exfrau hat eine Eigentums Wohnung die mit 600 Euro Vermietet ist. ...
  • Bild Unterhaltsrückstand (25.01.2008, 10:06)
    Hallo zusammen, hätte da eine Frage angenommen geschiedene Mutter (nicht Erwerbstätig) zweier Kinder lässt über Ra erfolgreich Unterhaltsrückstand per Zwangsvollstreckung eintreiben. Nun käme eine Aufstellung des Ra mit seinen Kosten zurückgehend bis Anfang 2004 , die er an dem eingeholten Unterhalt geltend macht und abzieht und die Hälfte des Unterhalts einbehält. Wovon die ...

Urteile zum Kindesunterhalt
  • Bild OLG-CELLE, 10 WF 29/09 (29.01.2009)
    Auch zugunsten der Unterhaltsvorschusskasse kann der Unterhalt minderjähriger Kinder nach § 1612 a Abs. 1 S. 2 und 3 BGB in dynamischer Form tituliert werden....
  • Bild OLG-CELLE, 17 UF 217/07 (10.04.2008)
    Zur Frage der Verwirkung von rückständigem Minderjährigenunterhalt nach dem Eintritt der Volljährigkeit des Kindes....
  • Bild NIEDERSAECHSISCHES-FG, 9 K 50/09 (08.02.2012)
    Hat die Kindesmutter in Polen keinen Anspruch auf Kindergeld (im Streitfall mangels Unterhaltstitel gegenüber dem Kläger), kommt weder eine Anrechnung fiktiven polnischen Kindergelds noch eine hälftige Kürzung des inländischen Kindergeldanspruchs in Betracht....


Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Kindesunterhalt
  • BildKindergeldtabelle – Kindergeld Höhe und Auszahlung
    Der Bundesrat hat am 10.07.2015 dem „Gesetz zur Anhebung des Grundfreibetrags, des Kinderfreibetrags, des Kindergeldes und des Kinderzuschlags“ (BR-Drucksache 281/15) zugestimmt. Damit steigt das Kindergeld rückwirkend zum 01. Januar 2015 um 4 Euro monatlich. Eine zweite Kindergelderhöhung erfolgt am 01.01.2016 um weitere 2 Euro monatlich. Ferner erhöhen sich ...
  • BildDüsseldorfer Tabelle 2016: So viel Unterhalt muss man zahlen!
    Eltern wissen, Kinder sind teuer. Was jedoch die Wenigsten wissen: Kinder haben einen Anspruch auf Unterhalt. In der Regel wird die aus diesem Anspruch abgeleitete Unterhaltspflicht durch die Erziehung und Pflege des Kindes in Form von dem sog. Naturalunterhalt (oder Betreuungsunterhalt) erfüllt. Soweit nur ein Elternteil das Kind ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.