Rechtsanwalt in Darmstadt: Handelsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Darmstadt: Sie lesen das Verzeichnis für Handelsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Darmstadt (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Darmstadt (© pure-life-pictures - Fotolia.com)

In der BRD ist das Handelsrecht als Recht des Handels das Sonderprivatrecht des Kaufmanns. Im Wesentlichen betreffen die Vorschriften des Handelsrechts die rechtlichen Beziehungen des Kaufmanns zu seinen Geschäftspartnern. Das Handelsrecht beinhaltet außerdem Vorschriften, die die gesellschaftsrechtlichen sowie die wettbewerbsrechtlichen Beziehungen zu anderen Unternehmern betreffen. In seiner aktuellen Form enthält das Handelsrecht auch Vorschriften, die für Unternehmen jeglicher Art sowie für Handwerksbetriebe von Bedeutung sind. Das HGB (Handelsgesetzbuch) ist die bedeutendste Rechtsquelle des Handelsrechts. Auch das BGB sowie verschiedene Nebengesetze werden bei der Klärung von rechtlichen Fragen herangezogen. Zu den Nebengesetzen gehören beispielsweise das Gesellschaftsrecht, der gewerbliche Rechtsschutz und außerdem das Wechsel- und Scheckgesetz. Damit das Handelsrecht herangezogen werden kann, muss zumindest eine der beteiligten Parteien über die Kaufmannseigenschaft verfügen. Die Kaufmannseigenschaft zu haben resultiert in einer ganzen Reihe an Privilegien und Pflichten. Im Handelsgesetzbuch findet sich eine klare Definition des Kaufmannsbegriffs. Kaufmann ist gemäß HGB jede Person, die ein Handelsgewerbe betreibt. Auch Handelsvertreter sind vom Handelsrecht betroffen, vorausgesetzt, sie sind als selbständig Gewerbetreibende ständig damit betraut, für einen anderen Unternehmer Geschäfte in dessen Namen zu vermitteln bzw. abzuschließen.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Anwaltskanzlei Dreher Lutz Rechtsanwälte berät zum Gebiet Handelsrecht ohne große Wartezeiten vor Ort in Darmstadt
Dreher Lutz Rechtsanwälte
Annastr. 14
64285 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 6696840
Telefax: 06151 6696849

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsbereich Handelsrecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Ulrich Hassinger mit Rechtsanwaltskanzlei in Darmstadt
Conscienta
Rheinstr. 40-42
64283 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 136238
Telefax: 06151 851435

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Thomas Post mit Anwaltskanzlei in Darmstadt hilft als Rechtsbeistand Mandanten aktiv aktuellen Rechtsfragen mit dem Schwerpunkt Handelsrecht
Hummel, Post & Kollegen Rechtsanwälte und Notar
Frankfurter Straße 5-7
64293 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 17640
Telefax: 06151 23458

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsangelegenheiten zum Schwerpunkt Handelsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Wulf Albach jederzeit in Darmstadt

Friedensplatz 6
64283 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 99440
Telefax: 06151 294283

Zum Profil
Bei Rechtsfragen im Handelsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Matthias Frank engagiert in Darmstadt
KUCERA Rechtsanwälte
Europaplatz 4
64293 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 500070
Telefax: 06151 5000750

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Handelsrecht in Darmstadt

Überschneidungen im Handelsrecht mit anderen Rechtsgebieten wie dem Unternehmensrecht oder dem Bilanzrecht sind keine Ausnahme

Rechtsanwalt für Handelsrecht in Darmstadt (© Zerbor - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Handelsrecht in Darmstadt
(© Zerbor - Fotolia.com)

Regelungen und Vorschriften, die beispielsweise im Handelsgesetzbuch niedergelegt sind, betreffen z.B. die Handlungsvollmacht, den Handelsstand, Kommissionsgeschäfte oder auch das Gesellschaftsvermögen. Darauf aufmerksam zu machen ist, dass sich Probleme im Handelsrecht nicht selten mit anderen Rechtsgebieten überschneiden. Zu nennen sind hier Rechtsbereiche wie das Handelsvertragsrecht, das Wirtschaftsrecht, das Bilanzrecht, das Vertriebsrecht oder auch das Unternehmensrecht.

Bei Problemen und Fragen im Handelsrecht sollte man nicht abwarten, sondern einen Rechtsanwalt oder eine Rechtsanwältin konsultieren

Hat man Fragen oder ergibt sich ein rechtliches Problem, die in den Bereich des Handelsrechts fällt, dann ist es empfohlen, sich an einen Rechtsanwalt zu wenden, zu dessen Tätigkeitsschwerpunkt das Handelsrecht zählt. Selbstverständlich ist man gerade auch bei einem Fachanwalt im Handelsrecht bestens aufgehoben. Konsultiert man eine Rechtsanwaltskanzlei, in der Anwälte für Handelsrecht tätig sind, kann man im Normalfall davon ausgehen, dort nicht nur kompetent beraten zu werden. Die Rechtsanwälte im Handelsrecht werden auch in der Lage sein, mandantenorientierte Lösungsvorschläge anzubieten und sind zudem im Normalfall erfahren in der Prozessführung. In Darmstadt sind etliche Rechtsanwälte mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Handelsrecht mit einer Kanzlei ansässig. Einen Anwalt für Handelsrecht aus Darmstadt zu kontaktieren ist nicht nur der richtige Schritt, wenn man Fragen zum Beispiel bezüglich Kommissionsverträge oder Prokura hat. Der Rechtsanwalt in Darmstadt im Handelsrecht kann ferner kompetent informieren in Belangen, die das Gesellschaftsvermögen betreffen oder z.B. die Nachfolgeplanung. Will man einen Gerichtsprozess abwenden, ist der optimale Weg, sich gleich von Anfang an einen fachkundigen Anwalt für Handelsrecht an die Seite zu stellen. Kann keine einvernehmliche außergerichtliche Lösung gefunden werden, dann wird der Rechtsanwalt selbstverständlich die Vertretung vor Gericht übernehmen.


News zum Handelsrecht
  • Bild Der Logistikvertrag im Handelsrecht und Transportrecht (15.08.2013, 10:40)
    Der Logistikvertrag ist ein sog. typengemischter Vertrag aus dem Handelsrecht, bzw. dem Transportrecht. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Der Logistikvertrag kann Bestandteile verschiedener Vertragstypen, wie etwa dem Fracht-, Werk- oder Lagervertrag, aufweisen. Der Spediteur kann sich ...
  • Bild Zwei Humboldt-Stipendiaten zu Gast an der Juristischen Fakultät der Universität Augsburg (30.05.2011, 18:10)
    Der Strafrechtler Hakan Hakeri kommt aus Samsun, der Völkerrechtler Robert E. Lutz aus Los Angeles.Augsburg/KPP - Gleich zwei renommierte Rechtswissenschaftler aus dem Ausland sind im laufenden Sommersemester als Stipendiaten der Alexander von Humboldt-Stiftung Gäste der Juristischen Fakultät der Universität Augsburg: der türkische Straf- und Medizinrechtler Prof. Dr. Hakan Hakeri aus ...
  • Bild Illoyalität im Erbrecht: Symposium an der RUB (12.09.2011, 14:10)
    Um das stets aktuelle Thema "Illoyalität im Erbrecht" geht es auf dem zweiten Erbrechtssymposium an der RUB, das am 16. September stattfindet.Illoyalität im Erbrecht2. Bochumer ErbrechtssymposiumDas zweite Bochumer Erbrechtssymposium will an den großen Erfolg des Debüts anknüpfen – im vergangenen Jahr kamen über 250 Interessierte an die RUB. In diesem ...

Forenbeiträge zum Handelsrecht
  • Bild Jura Skripte (13.10.2010, 12:43)
    hab mal ne frage bezüglich der skripte vom hemmer und co.: hab von ner bekannten ca. 30 hemmer skripte bekommen, allesamt so von 2004 - 2006. wollt daher nur mal wissen ob des noch sinnvoll is, mit denen zu lernen, oder ob die einfach schon zu alt und nicht mehr aktuell ...
  • Bild fälle (18.02.2003, 16:57)
    hi. kennt jemand seiten im netz, wo man fälle aus den bereichen bgb, arbeitsrecht, gesellschaftsrecht, handelsrecht findet. danke im voraus. philipp
  • Bild KFZ-Kauf, Tachomanipulation, Arglistig verschw. Mängel (Betrug, Arglist. Täuschung) (29.07.2008, 19:26)
    Angenommen eine unwissende Käuferin (A) kauft einen PKW ( 60.000 KM ) 2.000 € bei Verkäufer (B). Dieser verschweigt diverse Mängel und hat den Tacho um 100.000 KM manipultiert. Dies kommt aber erst nach etlichen Reparaturen ( nochmals 2.000 € ) 1 1/2 Jahre später zum Vorschein. Welche Möglichkeiten / Rechte hat ...
  • Bild Kann mir jemand helfen? (02.10.2005, 19:44)
    Bitte um Hilfe -------------------------------------------------------------------------------- Hallo liebe Freunde. Ich bin ein BWL-er Student und Ausländer. Leider habe schwere Probleme mit dem Handelsrecht . Mit der Sachen Mathe, BWL und Informatik komme ich sehr gut zurecht, aber die Recht I+II fällt mich sehr schwer. Ich wäre sehr dankbar wenn mir jemand von euch ...
  • Bild Verkaufe günstig hemmer-Skripten (29.09.2012, 11:20)
    Verkaufe hemmer-Skripten: BGB AT I 8. Auflage, 11/2004 Geringe äußere Gebrauchsspuren; Einige Markierungen mit Leuchtstift BGB AT II 7. Auflage, 5/2003 Geringe äußere Gebrauchsspuren; Einige Markierungen mit Leuchtstift BGB AT III 7. Auflage, 11/2003 Geringe äußere Gebrauchsspuren; Einige Markierungen mit Leuchtstift und Bleistift Schadensersatzrecht I 5. Auflage, 6/2005 Ganz geringe äußere Gebrauchsspuren; keine Markierungen Schadensersatzrecht II 4. Auflage, 1/2005 Ganz ...

Urteile zum Handelsrecht
  • Bild LAG-KOELN, 7 Sa 88/11 (01.12.2011)
    1.) Die wirtschaftliche Lage des Arbeitgebers rechtfertigt es, eine Betriebsrentenanpassung nach § 16 BetrAVG abzulehnen, wenn der Arbeitgeber annehmen darf, dass es ihm mit hinreichender Wahrscheinlichkeit nicht möglich sein wird, den Teuerungsausgleich aus den Unternehmenserträgen und den verfügbaren Wertzuwächsen des Unternehmensvermögens in der Zeit bis ...
  • Bild VG-BRAUNSCHWEIG, 5 A 304/02 (15.07.2003)
    1. Für die Erhebung von Gebühren und Auslagen nach dem LMBG bedarf es gem. § 46 a LMBG keiner speziellen normativen Regelung durch das Handelsrecht. § 13 NVwKostG regelt i. V. m. § 46 a LMBG hinreichend konkret die materiellen Voraussetzungen für die Auslagenerhebung dem Grunde nach. 2. Lebensmittelrechtliche Verdachtsproben gehen über allgemeine Überwachun...
  • Bild BFH, I R 96/08 (07.04.2010)
    1. Die Übertragung eines Teilbetriebs i.S. des § 15 Abs. 1 Satz 1 UmwStG 1995 liegt nur vor, wenn auf den übernehmenden Rechtsträger alle funktional wesentlichen Betriebsgrundlagen des betreffenden Teilbetriebs übertragen werden. Daran fehlt es, wenn einzelne dieser Wirtschaftsgüter nicht übertragen werden, sondern der übernehmende Rechtsträger insoweit nur ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.