Rechtsanwalt für Grundstücksrecht in Darmstadt

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Darmstadt (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Darmstadt (© pure-life-pictures - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Grundstücksrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Michael Arnold engagiert in der Gegend um Darmstadt
MerzArnoldWüpper
Holzhofallee 36 B
64295 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 38940
Telefax: 06151 389410

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfällen zum Grundstücksrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Eveline Strasser-Döll kompetent im Ort Darmstadt
döll + kollegen rechtsanwälte und notar
Kasinostraße 2
64293 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 501150
Telefax: 06151 5011555

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Manfred Hanesch unterhält seine Anwaltskanzlei in Darmstadt unterstützt Mandanten fachkundig juristischen Fragen mit dem Schwerpunkt Grundstücksrecht
Hanesch & Roth Rechtsanwälte
Robert-Bosch-Straße 7
64293 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 8701350
Telefax: 06151 8701352

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Dr. Rainer Wieland unterstützt Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Grundstücksrecht kompetent vor Ort in Darmstadt

Friedensplatz 6
64283 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 99440
Telefax: 06151 294283

Zum Profil
Bei Rechtsfragen im Grundstücksrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Oliver Platt jederzeit vor Ort in Darmstadt
KUCERA Rechtsanwälte
Europaplatz 4
64293 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 500070
Telefax: 06151 5000750

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Grundstücksrecht
  • Bild Makler: Ohne Vollmacht keine Grundbucheinsicht (01.11.2011, 15:18)
    Celle/Berlin (DAV). Ohne Vollmacht des Eigentümers dürfen Makler nicht das Grundbuch einsehen. Ebenso wenig dürfen Notare dies im Auftrag eines Maklers tun. Das gilt auch dann, wenn die Einsicht nach Auskunft des Maklers zur Vorbereitung des Verkaufs der Wohnung im Auftrag des Eigentümers vorgenommen werden soll. Auf eine entsprechende Entscheidung ...
  • Bild Stiftung darf Foto- und Filmaufnahmen untersagen (23.12.2010, 15:00)
    Der u. a. für das Grundstücksrecht zuständige V. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, dass die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten die ungenehmigte Herstellung und Verwertung von Foto- und Filmaufnahmen der von ihr verwalteten Gebäude und Gartenanlagen zu gewerblichen Zwecken untersagen darf, wenn sie Eigentümerin ist und die Aufnahmen von ihren ...
  • Bild Online-Master im Wirtschaftsrecht erfolgreich akkreditiert (28.02.2013, 12:10)
    Die HFH · Hamburger Fern-Hochschule startet in Kürze mit dem Masterstudiengang Wirtschaftsrecht im Online-Studium. Das interaktive Studium führt nach vier Semestern zum Master of Laws (LL. M.) und ist als reines Online-Studium konzipiert. Der Studiengang ist doppelt akkreditiert: durch das Siegel des Akkreditierungsrates und das FIBAA-QualitätssiegelAuf dem Studienplan stehen in ...

Forenbeiträge zum Grundstücksrecht
  • Bild Abstraktionsprinzip Auflassung (10.02.2012, 12:04)
    Hey ihr :) Bin gerade dabei meine erste Hausarbeit zu schreiben, jedoch hänge ich an folgendem Problem: K und V schließen einen schriftlichen Vertrag (V hat dem K guten Gewissens von einem Notar abgeraten!), in dem sich K verpflichtet das Grundstück für 500.000€ zu erwerben und mit V einen als Entwurf beigefügten ...
  • Bild Wegerecht. Löschung möglich? (29.06.2013, 23:26)
    Hallo,Herr A und Herr B kauften 2007 zusammen einen ehemaligen Bauernhof mit angebautem Bungalow. Das (große) Grundstück wurde geteilt. Herr B bewohnt den Bungalow und Herr A das Bauernhaus. Zum Kaufzeitpunkt hatte Herr B weder von hinten (durch das Grundstück A eingegrenzt) noch von vorne Zugang zu seinem Grundstück (vor ...
  • Bild grundstückkauf (03.04.2013, 15:04)
    frage:wenn ein ausländischer kulturverein in wien ein grundstück kauft gehört das dann weiter den land(wien mit seinen bestimmungen und gesetze) oder wird das zu einen sogenannten diplomatischen(ausländischen)gebiet? Danke
  • Bild Rechtsvergleichung spanisches/deutsches Immobilienrecht (27.10.2006, 21:26)
    Hallo Leute, ich habe mir für meine Seminararbeit das Thema der Rechtsvergleichung zwischen dem deutschen und spanischen Grundstücksrecht ausgesucht. Wer kann mir evtl. helfen Literatur bzw. aktuelle Rechtsprechug zu finden. Welche Uni bietet in ihren Bibs oder an welchen Lehrstühlen etwas zu diesem Thema an. Am besten im Raum NRW. ...
  • Bild Aufgebotsverfahren bei Erbengemeinschaften (26.10.2007, 23:48)
    Sehr geehrte Forumsmitglieder, nehmen wir einmal an, ein Erbe, der Mitglied einer faktisch noch existierenden Erbengemeinschaft ist, moechte ein Grundbuch in der Weise bereinigen, dass er als Alleineigentuemer erscheint. Da er davon ausgeht, dass alle anderen Miterben kein Interesse an dem Grundstueck haben, die Ermittlung dieser ihm jedoch zu aufwendig erscheint, ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.