Rechtsanwalt für Energierecht in Darmstadt

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Darmstadt (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Darmstadt (© pure-life-pictures - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Frau Rechtsanwältin Susanne Schmidt bietet anwaltliche Beratung zum Energierecht jederzeit gern im Umkreis von Darmstadt
Schwarz & Kollegen
Rheinstr. 35
64283 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 13870
Telefax: 06151 138787

barrierefreiZum Profil

Seite 1 von 1


News zum Energierecht
  • Bild CargoCap - das unterirdische Rohrpostsystem: Pressekonferenz in Bochum mit Minister Lutz Lienenkämpe (05.02.2010, 09:00)
    Fachtagung: Logistiklösung zum Klima- und Gesundheitsschutz im BallungsraumAutomatisch, schnell und umweltfreundlich sollen Güter unterirdisch durchs Ruhrgebiet flitzen - im CargoCap. In einer Marktpotentialanalyse, die jetzt abgeschlossen ist, haben die beteiligten Forscher untersucht, ob das CargoCap-System z. B. auf einer Strecke zwischen Dortmund und Duisburg wirtschaftlich betrieben werden kann und unter ...
  • Bild RUB-Termine: Abschiedsvorlesung ++ Ruhrgold kommt ++ Vortrag: Energie (25.01.2011, 12:00)
    Termine und VeranstaltungenAbschiedsvorlesung ++ Ruhrgold kommt ++ Vortrag: Energie++ Abschiedsvorlesung von Reinhard Göllner ++Über „Die umstrittene Versöhnung (Lk 15,11-32) und die künstlerische Interpretation Rembrandts“ hält der Bochumer Theologe Prof. Dr. Reinhard Göllner am 26. Januar seine Abschiedsvorlesung an der RUB (11.15 Uhr, Veranstaltungszentrum, Saal 1). Göllner, seit 1998 Professor für ...
  • Bild Willkommen zu einer juristischen Gratwanderung (15.05.2013, 12:10)
    Jura-Studierende der Uni Jena laden vom 23.-26. Mai zum Seminar „Ethik und Genetik“ einDarf Forschung grenzenlos sein? Gibt es Tabus, an denen nicht gerüttelt werden darf oder wird der Rahmen ethisch vertretbaren Handelns immer wieder neu gesteckt? Besonders hart prallen die Meinungen von Befürwortern und Gegnern der Gentechnik aufeinander. Weil ...

Forenbeiträge zum Energierecht
  • Bild Aktuelle Änderungen (01.12.2003, 19:12)
    Liebe Mitglieder, es gibt mal wieder ein paar Änderungen: 1. Die Foren Wehrrecht, Luftrecht, Energierecht und Transportrecht wurden gelöscht, da dort seit über 6 Monaten keine Beiträge gepostet wurden. 2. Neu hinzugekommen ist das Forum Wirtschaftsrecht und Börse. Über eine rege Diskussion würde ich mich da sehr freuen. 3. Ansonsten gibt es ab heute ...
  • Bild DGAP-News: Großkanzlei King & Spalding weiter auf Expansionskurs (12.08.2010, 10:30)
    King & Spalding LLP / Sonstiges/Rechtssache12.08.2010 10:30 Veröffentlichung einer Financial News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.---------------------------------------------------------------------------Großkanzlei King & Spalding weiter auf ExpansionskursBüro-Eröffnung in Singapur - Fokus auf Schiedsgerichtsverfahren und EnergierechtFrankfurt, August 2010 - Die ...
  • Bild DGAP-News: Noerr LLP: Zwölf neue Partner bei Noerr: strategisches Wachstum und Karrierechancen für a (13.01.2011, 14:45)
    DGAP-News: Noerr LLP / Schlagwort(e): Rechtssache Noerr LLP: Zwölf neue Partner bei Noerr: strategisches Wachstum und Karrierechancen für ambitionierten Nachwuchs13.01.2011 / 14:45---------------------------------------------------------------------Die internationale Kanzlei Noerr LLP, eine der zehn größten in Deutschland, ist mit zwölf neuen Partnern ins Jahr 2011 gestartet. Sieben davon sind Sozien (Equity Partner) der LLP, fünf ...
  • Bild Enwg - Großhändler (25.06.2010, 15:27)
    Leider gibt es kein Bereich für das Energierecht. Ich habe eine rechtliche Frage, die ich bisher nicht mittels Gesetzestexte lösen konnte. Firma A: Ist bisher Biostromproduzent und plant Strommengen von anderen Anlagenbetreibern aufzukaufen und diese an einen Händler (nicht Letztverbraucher) weiterzuverkaufen. Laut EnWG nennt man eine solche Firma Großhändler. Kauft ein ...
  • Bild Energie- / Stromhandel, Einspeisung aus alternativer Stromerzeugung (31.01.2013, 21:26)
    Guten Abend zusammen, (Kurz vorab: "Energierecht" konnte ich als Rubrik hier im Forum leider nicht finden, ich hoffe also ich bin stattdessen hier nicht in der völlig falschen Sparte, falls doch dann den Beitrag bitte einfach an eine passende Stelle verschieben, danke.) Zum Thema: Ich bin gerade dabei mich im Rahmen einer ...

Urteile zum Energierecht
  • Bild OLG-THUERINGEN, Bl W 490/07 (27.11.2007)
    1. Ein Antrag auf gerichtliche Entscheidung gegen die für sofort vollziehbar erklärte vorzeitige Besitzeinweisung - des Windkraftanlagenbetreibers - hat per se (noch) keine aufschiebende Wirkung. Jedoch kann in entsprechender Anwendung des § 80 Abs. 5 VwGO ein Antrag auf Wiederherstellung der aufschiebenden Wirkung auch im Baulandverfahren gestellt werden. ...
  • Bild BGH, VIII ZR 42/06 (28.03.2007)
    Wird von dem Betreiber eines der allgemeinen Versorgung dienenden Mittelspannungsnetzes über eine Transformatorenstation und eine davon ausgehende Stichleitung ein einzelnes Grundstück mit Strom in Niederspannung versorgt, sind die Transformatorenstation und die Verbindungsleitung nicht Teil des Netzes für die allgemeine Versorgung, wenn der Netzbetreiber we...
  • Bild OLG-DUESSELDORF, VI-3 Kart 27/07 (V) (24.10.2007)
    Der Begriff der "Verwaltungsvorschriften" in § 32 Abs. 3 S. 3 StroNEV ist weit auszulegen. Das in Nordrhein-Westfalen ab 1981 in Tarifgenehmigungsverfahren angewandte "PROGNOS-Prüfraster" fällt darunter....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.