Rechtsanwalt für Betreuungsrecht in Darmstadt

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Darmstadt (© pure-life-pictures - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Darmstadt (© pure-life-pictures - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Betreuungsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Lutz Minckwitz persönlich in Darmstadt

Frankfurter Landstr. 154
64291 Darmstadt
Deutschland

Telefon: 06151 784090
Telefax: 06151 76961

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Betreuungsrecht
  • Bild DGPPN-Kongress 2013: Prävention im Fokus (22.10.2013, 10:10)
    Ende November steht Berlin im Zeichen der psychischen Gesundheit. Auf dem jährlichen Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde werden rund 10.000 Wissenschaftler, Ärzte und Therapeuten erwartet. Mit dem Leitthema „Von der Therapie zur Prävention“ rückt die Fachgesellschaft in diesem Jahr ein hochaktuelles Thema in den ...
  • Bild Neues Familienrecht im Workshop (07.03.2011, 11:00)
    Workshop zu Verfahrensrecht, Gewaltschutzsachen, Umgangsrechten, Pflegschaft und Verfahrenspflegschaft, Vormundschaft, Adoptionsrecht, Unterhaltsrecht, Sorgerecht behinderter Eltern, aktuellen Entwicklungen im Betreuungsrecht.Das Zentrum für Weiterbildung der Fachhochschule Erfurt bietet im April/Mai bereits zum zweiten Mal in Kooperation mit der Fakultät Angewandte Sozialwissenschaften den Workshop „Neues Familienrecht“ an.Der Workshop richtet sich an Mitarbeiter/-innen von Jugendämtern ...
  • Bild Berufsbetreuer/in (FH): Rechtlich abgesichert und fachlich qualifiziert betreuen! (29.03.2012, 12:10)
    In Kooperation mit dem Bundesverband der Berufsbetreuer/innen e. V. und in Zusammenarbeit mit deutschlandweit im Betreuungsbereich tätigen Referenten wird der Berufsberater/in als neuartiges Aus- und Weiterbildungskonzepts angeboten.Kaum ein Berufsfeld wird in den nächsten Jahren so stark wachsen, wie die Tätigkeit des gesetzlichen Betreuers. Dies hängt damit zusammen, dass einerseits die ...

Forenbeiträge zum Betreuungsrecht
  • Bild Schweigepflichtentbindung (01.10.2010, 08:51)
    Hallo, mich beschäftigt folgende Frage: Ein Umgangspfleger läßt sich von beiden Eltern unabhängig voneinander gegenüber verschiedenen Institutionen und unterschiedlichen Personen schriftlich von der Schweigepflicht entbinden. Darf er diese Schweigepflichtentbindungen dem jeweils anderen Elternteil zeigen oder verletzt er damit seine Schweigepflicht (weil dadurch z.B. ein Elternteil erfährt, bei welcher Institution oder Arzt ...
  • Bild Prüfung der Einwilligungsfähigkeit (08.01.2013, 18:42)
    Guten Tag, ist es korrekt, dass für die Beurkundung einer Patientenverfügung vom Notar die Geschäftsfähigkeit des Verfügenden überprüft werden muss oder reicht es die Einwilligungsfähigkeit festzustellen? Wie wird das jeweils konkret gemacht? Gibt es dafür ein anerkanntes Verfahren? Hat ein Notar für die Feststellung der Einwilligungsfähigkeit eine spezielle Kompetenz oder sollte ...
  • Bild Entmündigung (04.07.2007, 20:07)
    Hallo, ich bräuchte mal etwas hilfe. meine Mutter liegt im Krankenhaus und ist geistig verwirrt und auch gesundheitlich nicht mehr voll bei Kräften. Nun hat mir der zuständige Arzt gesagt, das ich meine Mutter entmündigen lassen soll. Wenn ich das nicht veranlasse, dann läst er das machen bzw. er wird dafür Sorgen ...
  • Bild Ungerechtfertigte Zwangseinweisung (21.06.2011, 09:41)
    HiNehmen wir an, eine Person ist Boderliner. Sie schneidet sich ab u an auch. Sie ist bei einem Neurologen in Behandlung, wo sie Medikamente bekommt und ebenso bei einer Therapeutin für ein PsychotherapieSie hat ein 9 jähriges Kind, das alle 2 Wochen das WE beim Vater und wechselseitig bei der ...
  • Bild Newsletter 07/2005 (28.02.2005, 11:39)
    Liebe Leserin, Lieber Leser, willkommen zur 7. Ausgabe des Juraforum.de-Newsletters. Abermals möchten wir Sie mit kostenlosen Rechtnews versorgen. Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit der Lektüre des Newsletters, Herzlichst, Ihre Juraforum.de-Redaktion =============================================================== A K T U E L L E R E C H T N E W S - U R T E I ...

Urteile zum Betreuungsrecht
  • Bild BAYOBLG, 3Z BR 334/01 (14.11.2001)
    Zu den Nachlassverbindlichkeiten zählen auch angemessene Beerdigungskosten....
  • Bild BAYOBLG, 3Z BR 104/03 (15.05.2003)
    Zur Frage der Aufklärungspflicht des Gerichts, wenn der Betroffene wegen Drohung mit einem Suizid vorläufig öffentlich-rechtlich untergebracht wird....
  • Bild LG-AACHEN, 3 T 400/09 (11.12.2009)
    § 69i Abs. 1 FGG i.V.m. § 1908d Abs. 3 BGB verlangt im Falle der (dauerhaften) Erweiterung der Betreuung um den Bereich der Aufenthaltsbestimmugn die Vorlage eines Gutachtens....



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.