Rechtsanwalt in Cottbus

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Cottbuss (hier: Marktplatz) (© ArTo - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Cottbuss (hier: Marktplatz) (© ArTo - Fotolia.com)

Die Stadt Cottbus

Cottbus ist eine kreisfreie Stadt mit rund 102.091 Einwohnern im Bundesland Brandenburg. Die Stadt selbst gilt als Dienstleistungs-, Verwaltungs- und wissenschaftliches Zentrum. Viele geschichtliche Denkmäler locken ebenso wie die zum Teil noch aus der Gründerzeit gut erhaltenen Bauwerke, jährlich viele Besucher in die Stadt Cottbus. Durch die Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg leben zudem noch viele Studenten in der Stadt. Doch auch für eine Vielzahl an Unternehmen ist die Stadt Cottbus ein wichtiger Wirtschaftsstandort geworden.

Gerichte und Rechtsanwälte in Cottbus

In der Stadt Cottbus gibt es sowohl ein Amtsgericht als auch ein Landgericht, die für die Einwohner in und um Cottbus herum zuständig sind. Doch auch das Finanzgericht Berlin-Brandenburg hat seinen Sitz in Cottbus. Aus diesem Grund sind auch eine Vielzahl an Rechtsanwälten in Cottbus ansässig, die in den verschiedensten Bereichen der Rechtssprechung ihr Spezialgebiet haben. Bewandert sind die Anwälte in Cottbus natürlich mit jeglicher Art von Rechtsprechung an den deutschen Gerichten, doch so mancher Anwalt in Cottbus hat auch besondere fachliche Kompetenz in einzelnen Bereichen, wie zum Beispiel familien- und sozialrechtliche Fragen.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Cottbus
***** (5)   24 Bewertungen
Rechtsanwalt Dr. Maik Bunzel
Burgstraße 2
03046 Cottbus
Deutschland

Telefon: 0355 47793030

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei in Cottbus
Rechtsanwälte Göpfert
Sielower Straße 36
03044 Cottbus
Deutschland

Telefon: 0355 4947280
Telefax: 0355 4947282

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Cottbus
Giersberg-Hanke-Schulz Rechtsanwälte
Parzellenstraße 10
03046 Cottbus
Deutschland

Telefon: 0355 431040
Telefax: 0355 4310450

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Cottbus
Bandmann - Kollegen
Berliner Straße 157
03046 Cottbus
Deutschland

Telefon: 0355 22523
Telefax: 0355 3555508

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Cottbus
Giersberg-Hanke-Schulz Rechtsanwälte
Parzellenstraße 10
03046 Cottbus
Deutschland

Telefon: 0355 431040
Telefax: 0355 4310450

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Cottbus
Quakenack, Sachs, Badke & Vieregge
Rudolf-Breitscheid-Str. 1
3046 Cottbus
Deutschland

Telefon: 0355 289150
Telefax: 0355 2891511

Zum Profil
Rechtsanwalt in Cottbus
Sinapius Rechtsanwälte
Gerichtsplatz 1
3046 Cottbus
Deutschland

Telefon: 0355 25040
Telefax: 0355 3833989

Zum Profil
Rechtsanwalt in Cottbus
Dr. Göbel und Partner GbR
Karl-Liebknecht-Str. 20
3046 Cottbus
Deutschland

Telefon: 0355 797478
Telefax: 0355 31843

Zum Profil
Rechtsanwalt in Cottbus
Göpfert
Sielower Str. 36
3044 Cottbus
Deutschland

Telefon: 0355 4947280
Telefax: 0355 4947282

Zum Profil
Rechtsanwalt in Cottbus
Kleemann, Schleicher & Sachs
Am Turm 25 a
3046 Cottbus
Deutschland

Telefon: 0355 790170
Telefax: 0355 793047

Zum Profil
Rechtsanwalt in Cottbus
Schulze
Rudolf-Breitscheid-Str. 69
3046 Cottbus
Deutschland

Telefon: 0355 4947422
Telefax: 0355 4947424

Zum Profil
Rechtsanwalt in Cottbus
Timpe
Brandenburger Platz 6
3046 Cottbus
Deutschland

Telefon: 0355 471739
Telefax: 0355 471430

Zum Profil
Rechtsanwalt in Cottbus
Plechte
Eichenweg 11
3051 Cottbus
Deutschland

Telefon: 0355 3830859
Telefax: 0355 43099671

Zum Profil
Rechtsanwalt in Cottbus
Klemke
Rudolf-Breitscheid-Str. 12
3046 Cottbus
Deutschland

Telefon: 0355 29021741
Telefax: 0355 29071367

Zum Profil
Rechtsanwalt in Cottbus
Böhme & Jobke
Berliner Str. 2
3046 Cottbus
Deutschland

Telefon: 0355 483740
Telefax: 0355 4837420

Zum Profil
Rechtsanwalt in Cottbus
Frister & Richter
Burgstr. 9
3046 Cottbus
Deutschland

Telefon: 0355 4948182
Telefax: 0355 4948183

Zum Profil
Rechtsanwalt in Cottbus
Haid
Rudolf-Breitscheid-Str. 69
3046 Cottbus
Deutschland

Telefon: 0355 3830901
Telefax: 0355 8626211

Zum Profil
Rechtsanwalt in Cottbus
Ritter & de Fries
Zimmerstraße 13
3044 Cottbus
Deutschland

Telefon: 0355 31106
Telefax: 0355 31108

Zum Profil
Rechtsanwalt in Cottbus
Müller
Mühlenstr. 42
3046 Cottbus
Deutschland

Telefon: 0355 2892719
Telefax: 0355 2892720

Zum Profil
Rechtsanwältin in Cottbus
Böhme & Jobke
Berliner Str. 2
3046 Cottbus
Deutschland

Telefon: 0355 483740
Telefax: 0355 4837420

Zum Profil
Rechtsanwalt in Cottbus
Banaszkiewicz
Brandenburger Platz 19
3046 Cottbus
Deutschland

Telefon: 0355 4948132
Telefax: 0355 4948154

Zum Profil
Rechtsanwalt in Cottbus
Quakenack, Sachs, Badke & Vieregge
Rudolf-Breitscheid-Str. 1
3046 Cottbus
Deutschland

Telefon: 0355 289150
Telefax: 0355 2891511

Zum Profil
Rechtsanwalt in Cottbus
Laurischk
Altmarkt 20
3046 Cottbus
Deutschland

Telefon: 0355 3555769
Telefax: 0355 4944084

Zum Profil
Rechtsanwalt in Cottbus
Quadt
Schmellwitzer Str. 33
3044 Cottbus
Deutschland

Telefon: 0355 4855977
Telefax: 0355 4855978

Zum Profil
Rechtsanwältin in Cottbus
Koslowski
Schillerstr. 46
3046 Cottbus
Deutschland

Telefon: 0355 381280
Telefax: 0355 3812812

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2


Über Cottbus

Spremberger Turm in Cottbus (© tan4ikk - Fotolia.com)
Spremberger Turm in Cottbus
(© tan4ikk - Fotolia.com)

Über die JuraForum-Anwaltssuche

Mit unserer gezielten Anwaltssuche finden Sie den richtigen Anwalt in Cottbus, der Sie am besten zu jeweiligen Rechtsfragen und Themen beraten und bei Bedarf auch vor Gericht vertreten kann. Eine Vielzahl an Rechtsanwälten in Cottbus ist in unserer Anwaltssuche erfasst. Über den jeweiligen Namen des Rechtsanwalts in Cottbus gelangen Sie durch einen einfachen Mausklick zu dessen detailliertem Profil. Dort sind alle wichtigen Informationen, wie zum Beispiel Kontaktdaten enthalten. Aber auch die jeweiligen Fachgebiete des einzelnen Anwalts in Cottbus sind dort hinterlegt, so dass Sie sofort eine Vorauswahl treffen können.


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Erlaubnistatbestandsirrtum bei Fahrlässigkeitsdelikten (11.12.2012, 12:14)
    Hallo, Ich hätte da mal eine Frage an die Hardcore-Dogmatiker unter euch: Kann es bei einem Fahrlässigkeitsdelikt einen Erlaubnisstatbestandsirrtum geben? Und wenn ja, wie lassen sich die bekannten Theorien (strenge Schuldtheorie, rechtsfolgenverweisende Schuldtheorie usw.) darauf anwenden? Die meisten wollen ja bei einem ETBI im Ergebniss den Vorsatz entfallen lassen, den es bei ...
  • Bild ATGB der FIFA-Fußball-Weltmeisterschaft 2006 (08.06.2008, 14:45)
    Hallo, ich bin´s mal wieder mit einem wohl nicht lösbarem Problem. Dennoch ziere ich mich nicht, meine Frage auch hier zu stellen. Im Rahmen meiner Hausarbeit beschäftige ich mich gerade mit Stadionverboten. Dabei möchte ich auf einige Normen der ATGB (Allgemeine Ticketgeschäftsbedingungen) zur FIFA-Fußball-WM 2006 verweisen. Nun habe ich bereits das ganze Internet ...
  • Bild Netzpython frißt Katze des Nachbarn (22.03.2011, 18:28)
    Hallo. Mal fiktiver Fall angenommen : Person A hat ein Haus mit großem Garten und hält mehrere Riesenschlangen, alle legal und angemeldet. Nachbar B hat eine Katze, welche "Freigänger" ist, also auch draußen rumläuft. Gerade in den Sommermonaten kommt es immer wider vor, das die Katze nicht nur auf dem Grundstück von A ...
  • Bild Intrige, Urheberrechtsverletzung, falsche Verdächtigung? (22.10.2009, 18:52)
    Hallo zusammen! Person X hat immer wieder Probleme mit einer Person Y: Y meldet sich unter falschem Namen und falschen Adressen bei einer großen Handelsplattform im Internet an, bietet dort Waren zum Verkauf an und fordert die Käufer anschließend auf, den entsprechende Rechnungsbetrag auf das Bankkonto des X zu überweisen. X weiß ...
  • Bild Ablösung eines Tarifvertrages über betriebliche Altersversorgung durch Betriebsvereinbarung? (30.05.2008, 11:50)
    Das BAG hat entschieden, dass tarifvertraglich begründete Ansprüche auf Leistungen der betrieblichen Altersversorgung nicht durch eine beim Erwerber geltende Betriebsvereinbarung abgelöst werden können (sog. Überkreuzablösung). Werden die Rechte und Pflichten aus einem Arbeitsverhältnis durch Rechtsnormen eines Tarifvertrages oder einer Betriebsvereinbarung geregelt, werden sie bei einem Betriebsübergang Inhalt des Arbeitsverhältnisses mit ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildHaustiere in der Mietwohnung
    Manche lieben Tiere, manche nicht. Manche möchten Haustiere haben, manche Nachbarn kann dies jedoch stören. Wie verhält es sich aber, wenn ein Mieter ein Haustier in der Mietwohnung halten will? Viele Vermieter haben Angst, dass die Vierbeiner die anderen Bewohner stören könnten, weil sie Lärm und Dreck machen ...
  • BildPosttraumatische Belastungsstörung: „G“ im Behindertenausweis?
    Wer an einer posttraumatischen Belastungsstörung leidet, hat unter bestimmten Umständen einen Anspruch auf Zuerkennung des Merkzeichens „G“ im Schwerbehindertenausweis. Vorliegend litt eine Frau unter einer posttraumatischen Belastungsstörung. Infolge von einer psychischen Störung in Form von Angstzuständen konnte sie nur noch kurze Strecken im Straßenverkehr fortbewegen. Sie ...
  • BildAbmahnung Sasse und Partner für die WVG Medien GmbH wegen der Serie „The Walking Dead“
    Nachdem man zum Ende der 4. Staffel der AMC-Erfolgsserie “ The Walking Dead “ gespannt sein durfte, ob die Überlebenden der Zombiekalypse lebend aus dem Waggon herauskommen, in den man sie in Terminus eingesperrt hatte (Spoiler-Alarm: sie schaffen es. Oder hat jemand geglaubt, die 5. Staffel würde in einem ...
  • BildDarf der Arbeitgeber ab dem ersten Tag eine Krankmeldung verlangen?
    Arbeitnehmer, die krank und dadurch arbeitsunfähig geworden sind, müssen eine Krankmeldung an ihren Arbeitgeber schicken. Was müssen Arbeitnehmer dabei beachten? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Arbeitnehmer sind häufig unsicher, wie sie sich bei einer Erkrankung verhalten sollen. Das gilt vor allem, wenn sie aufgrund dessen ...
  • BildBatterieentsorgung: Tipps zur Batterierückname bei Shops
    Online-Händler, die Batterien vertreiben, haben zahlreiche Pflichten zu beachten. Diese sind größtenteils im sog. „Gesetz über das Inverkehrbringen, die Rücknahme und die umweltverträgliche Entsorgung von Batterien und Akkumulatoren“ oder abgekürzt Batteriegesetz (BattG) und in der Verordnung zur Durchführung des Batteriegesetzes ( BattGDV ) zu finden. Die ...
  • BildEinreisebestimmungen für Tiere ins Ausland
    Mit der Einführung des blauen EU-Heimtierpasses ist es nun deutlich einfacher, Hund, Katze oder Frettchen mit ins europäische Ausland zu nehmen. Lässt man sich einen EU-Pass beim Tierarzt ausstellen,  ist das Chippen und Registrieren obligatorisch. Denn nur Pass und Chip erlauben die Ein- und Ausreise eines Haustieres in ein ...

Urteile aus Cottbus
  • BildVG-COTTBUS, 6 K 435/12 (23.06.2016)
    1. Eine Satzungsregelung, die bestimmte von der Einrichtung bevorteilte Grundstücke (etwa sog. Altanschließergrundstücke) von der Beitragspflicht vollständig ausnimmt, andere hingegen nicht, stellt keine Regelung dar, mit der im Sinne des § 8 Abs. 7 Satz KAG a.F. ein späterer Zeitpunkt für die Entstehung der Beitragspflicht geregelt wird. 2. Eine solche Satzungsregelung
  • BildVG-COTTBUS, 5 K 1076/13 (16.06.2016)
    Eine Masterarbeit im Rahmen eines modularisierten Masterstudienganges stellt eine Abschlussprüfung i. S. d. § 15 Abs. 3 Nr. 4 BAföG dar, wenn sie eine Zäsur zwischen Lern und Prüfungsphase bildet, weil nur noch ein unwesentlicher Teil der Modulprüfungen nach Ablegen der Masterarbeit erbracht werden darf.
  • BildVG-COTTBUS, 5 K 273/16.A (16.06.2016)
    Kirchenasyl schließt Rechtsschutzbedürfnis aus
  • BildVG-COTTBUS, 4 L 248/16 (10.06.2016)
    Die Neuwahl eines Bürgermeisters kann nicht mit der Begründung vorläufig unterbunden werden, der Posten des Bürgermeisters sei solange frei zu halten, bis über den Wahleinspruch des abgewählten Bürgermeister gegen die Abwahl rechtskräftig entschieden ist. Im Falle des Obsiegens im Klageverfahren über den Wahleinspruch hätte nämlich die Feststellung der Ungültigkeit der
  • BildVG-COTTBUS, 1 L 215/16 (31.05.2016)
    Amtsträger sind in der Vorwahlzeit gehalten, amtliche Stellungnahmen, die geeignet sind, den Meinungs- und Willensbildungsprozess der Wähler zu beeinflussen, in Form und Inhalt auf das für die Aufgabenerfüllung unerlässliche Maß zu beschränken.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.