Rechtsanwalt für Internetrecht in Cottbus

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Cottbuss (hier: Marktplatz) (© ArTo - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Cottbuss (hier: Marktplatz) (© ArTo - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Anwaltliche Vertretung im Rechtsgebiet Internetrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Thomas Schulz mit Kanzleisitz in Cottbus
Giersberg-Hanke-Schulz Rechtsanwälte
Parzellenstraße 10
03046 Cottbus
Deutschland

Telefon: 0355 431040
Telefax: 0355 4310450

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Internetrecht
  • Bild IT-Sicherheit und Sicherheitsrecht im Fokus - ein Institut mit einzigartigem Profil (22.03.2007, 14:00)
    Einerseits noch im Aufbau begriffen - und doch schon voll im Geschäft: Das junge Institut für IT-Sicherheit und Sicherheitsrecht (ISL) an der Universität Passau zeichnet sich durch seine interdisziplinäre Herangehensweise an Themen an der Schnittstelle von Informatik, Recht und Wirtschaft aus. Für die Internetwahlen in Estland hat das Institut im ...
  • Bild FHTW Berlin stellt zwei Preisträgerinnen beim Tiburtius-Preis des Landes Berlin (04.12.2007, 10:00)
    Die Berliner Fachhochschule für Technik und Wirtschaft (FHTW) stellt beim diesjährigen Tiburtius-Preis des Landes Berlin gleich zwei Preisträgerinnen. Der mit 3.000 Euro dotierte 1. Preis geht an Julia Wallmüller, Absolventin des Studiengangs Restaurierung/Grabungstechnik, die in ihrer Diplomarbeit Kriterien für die Restaurierung von Filmen entwickelte. Den mit 2.000 Euro dotierten 2. ...
  • Bild Dirk Heckmann als Verfassungsrichter wiedergewählt (13.12.2013, 11:10)
    Der Bayerische Landtag hat Prof. Dr. Dirk Heckmann, Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht, Sicherheitsrecht und Internetrecht an der Universität Passau, in seinem Amt als nebenamtlicher Verfassungsrichter bestätigt.Der Bayerische Landtag hat in seiner Sitzung vom 4. Dezember 2013 über die Besetzung verschiedener Gremien für diese Legislaturperiode entschieden. Zur Wahl standen ...

Forenbeiträge zum Internetrecht
  • Bild Paketversicherung - "Backsteinlieferung" (26.11.2008, 11:19)
    Hallo! Angenommen Person A kauft über eine bekannte Auktionsplattform bei Person B (Ausschluss von Garantie oder Rücknahme) z.B. einen Laptop und dieser wird mit versichertem Versand an A verschickt. Als Person A das Paket öffnet enthält es nichts weiter als einen Backstein. Auf Rückfragen versichert Person B, er habe definitiv das Notebook ...
  • Bild Vertrag per Fax (02.11.2007, 20:16)
    Hallo zusammen habe hier folgenden fiktiven Fall: Herr A. hat sich selbständig gemacht und baut sich grad ne kleine existens auf. Jetzt ist er grade dabei mit Sack und Pack umzuziehen da kommt ein Fax herein.. Herr A. erkennt nur das die Firma XY von der das Fax kommt noch die ...
  • Bild Strafrechtliche Gesetzeslücken im Zeitalter der Internetkriminalität (22.03.2009, 13:22)
    Hallo, bei meinen Recherchen zum oben genannten Thema bin ich auf das Jura Forum gestoßen. Es ist mein Facharbeitsthema, ich habe es selbst vorgeschlagen weil ich unbedingt über Recht schreiben wollte und das Thema auch aktuell ist. Nun ist das aber mit den Quellen so eine Sache. Ich habe schon in der Bayerischen ...
  • Bild Onlineshop und Verpackungsverordnung 2009 (12.12.2008, 15:51)
    Laut Verpackungsverordnung die 2009 vollständig in kraft tritt, sind auch Onlineshops verpflichtet für die sachgerechte Entsorgung der Transportverpackungen selbst zu sorgen. Herr A hat einen kleinen Onlineshop und verkauft auch in Auktionshäusern gewerblich. Der Paketlieferdienst den Herr A benutzt ist an das Duale-System angeschlossen und seine Pakete haben den "grünen Punkt", als ...
  • Bild internetrecht (27.09.2005, 14:22)
    hallo, ich habe ein problem im internet-recht. und zwar geht es um eine domian bezeichnung. mein vater hat eine vertirebsagentur für einen hersteller/produkt. nach absprache mit diesem hat mein vater eine internet-präsenz mit dem namen des herstellers/produktes, plus dem zusatz "-vertrieb" ins netz gestellt. diese seiten sind seit dem 24. juli diesen ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Internetrecht
  • BildB2B E-Mail Werbung – ist das erlaubt?
    Darf man für seine Firma und Produkte per E-Mail Werbung betreiben?   Viele haben sie Tag für Tag in ihrem Mail-Postfach: Werbe-E-Mails, in denen die unterschiedlichsten Produkte angepriesen werden. Teils sehr raffiniert verfasste Betreffzeilen können oft nicht auf den ersten Blick von tatsächlich relevanten Nachrichten ...
  • BildDas Verbraucherwiderrufsrecht im E-Commerce
    Hierauf sollten Sie als Verbraucher und Unternehmer bei Verträgen im  E-Commerce achten. Seit dem 13.06.2014 gelten die neuen Verbraucherwiderrufsrechte für Fernabsatzverträge zur Umsetzung der EU – Richtline. Dabei sind verschiedene Veränderungen zu beachten, die Sie als Unternehmer, wie auch als Verbraucher betreffen. Grundlagen ...
  • BildDarf man Fotos anderer Personen auf Facebook und Google+ hochladen?
    Es kommmt drauf an. Denn es könnte unter bestimmten Voraussetzungen das Persönlichkeitsrecht verletzt werden, wenn man in sozialen Netzwerken wie Facebook und Google+ Bilder anderer Personen hochlädt. Die letzten Monate ist der Umgang mit Rechten im Internet in aller Munde. Egal, ob Urheberrecht oder Persönlichkeitsrecht, irgendwas ...
  • BildInternetabzocke
    Profi-Kochrezepte von Web Consulting u.ä. Chronologie : Die von uns betreute Mandantin suchte regelmäßig Seiten von diversen Kochseiten auf. Irgendwann stieß sie auf die von der Firma B2B Web Consulting GmbH betrieben Homepage www.profi-kochrezepte.de um nach einem Rezept zu schauen. Hierbei ...
  • BildWann man bei Ebay eine Auktion wieder herausnehmen kann. Anfechtungsgrund und Allgemeine Geschäftsbedingungen.
    Ebay dürfte so ziemlich jedem Menschen bekannt sein. Es handelt sich um eine Verkaufsplattform, bei der der Höchstbietende den Zuschlag bekommt, sofern es sich nicht um einen sogenannten ,,Sofort – Kauf“ handelt. Zu Problemen könnte es kommen, wenn eine Auktion plötzlich vom Markt genommen wird, vor allem stellt ...
  • BildInternetrecht: Was Sie als Internetnutzer wissen sollten
    Immer mehr Dinge werden heute via Internet erledigt. Doch es gibt einige Fallstricke, über die man als Internetnutzer nicht stolpern sollte: Lesen Sie hier das Wichtigste zu Widerrufsrecht, Vertragsschluss im Internet und wo die versteckte Gefahr einer Abmahnung lauern kann. Verträge im Internet ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.