Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteHandelsrechtCottbus 

Rechtsanwalt in Cottbus: Handelsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Cottbus: Sie lesen das Verzeichnis für Handelsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


Seite 1 von 1


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Gabriele Giersberg   Parzellenstraße 10, 03046 Cottbus
Giersberg-Hanke-Schulz Rechtsanwälte
Schwerpunkt: Handelsrecht
Telefon: 0355 431040


Foto
Volker Triesch   Karl-Liebknecht-Str. 20, 3046 Cottbus
Dr. Göbel und Partner GbR
Schwerpunkt: Handelsrecht
Telefon: 0355/ 79 74 78


Foto
Petra Lehmann   Berliner Str. 2, 3046 Cottbus
Böhme & Jobke
Schwerpunkt: Handelsrecht
Telefon: 0355/ 483740



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Handelsrecht

Prof. Dr. Herbert Kronke für Verdienste um internationales Wirtschaftsrecht geehrt (06.02.2009, 15:00)
Prof. Dr. Herbert Kronke für Verdienste um internationales Wirtschaftsrecht geehrtBundespräsident Köhler hat Professor Herbert Kronke, Juristische Fakultät der Universität und Direktor des Heidelberger Instituts für ...

Dietmar Willoweit als Präsident der Bayerischen Akademie der Wissenschaften bestätigt (04.11.2008, 11:00)
Die ordentlichen Mitglieder der Bayerischen Akademie der Wissenschaften haben den Rechtshistoriker Dietmar Willoweit erneut zum Präsidenten gewählt. Er bekleidet das Amt seit 2006, seine zweite Amtszeit beginnt am 1. Januar ...

Wirtschaftsprofessoren kritisieren praxisferne Forschung und Lehre an deutschen Universitäten (20.09.2013, 10:10)
In der Betriebswirtschaftslehre geht es viel um Zahlen und Statistiken, etwa in der Wirtschaftsprüfung, der Steuerlehre oder im Controlling. Mit empirischen Methoden werden dort zum Beispiel Bilanzen und Geschäftsberichte ...

Forenbeiträge zu Handelsrecht

GG nicht verletzt, wenn schuldhaft.Verstoß gegen Grunds.der richtl. Unabhängigk. bele (27.06.2008, 13:05)
Ich stelle mir die Frage, wenn ich eine Behörde so auf die Füße trete, dass ein ortsansässiges Amtsgericht ohne daß irgend ein Zivil- oder Strafprozeß gegen mich läuft, eine Handhabe gegen mich sucht, und ich keine Ahnung von ...

Fixum trotz Vertraglicher Vereinbarung nicht bezahlt (20.10.2007, 20:51)
Hallo allesamt, angenommen ein selbständiger hat ein folgendes Problem mit seinem letzten Auftraggeber. Er hat mit seinem letzten Auftraggeber einen Vertrag abgeschlossen, der die zahlung eines Fixums binnen 8 Tagen nach ...

INTERNATIONALE bzw. EUROPÄISCHE Rechtsvergleiche (01.12.2006, 10:50)
Ich bin Wirtschaftsjurist und im Contract Management im Anlagenbau tätig. Ich suche jur. Literatur (Fachbücher, Hausarbeiten, Diplomarbeiten, etc.) die einen Überblick über die Rechtssystem vornehmlich in Europa geben. Dabei ...

Gefälschte Halbleiter > Folgeschaden > Haftungslage (21.04.2011, 06:22)
Ich hoffe die Einstellung unter "Handelsrecht" ist richtig. Also mal folgende Sachlage angenommen: Eine Firma kauft in Deutschland bei einen Händler (Broker) für elektronische Bauteile ein. Diese Bauteile werden dann in ...

Benötige Literaturempfehlungen 4. Semester (20.05.2013, 19:28)
Hallo, ich studiere inzwischen im 4. Semester Jura. Da in diesem Semester ein paar neue Fächer hinzugekommen sind und ich momentan mit der Beschaffung neuer Bücher/Skripte nicht hinterherkomme, wollte ich fragen, was ihr mir ...

Urteile zu Handelsrecht

19 U 25/98 (15.05.1998)
1) Eine Inhaltskontrolle nach § 9 AGBG findet auch bei im vollkaufmännischen Geschäftsverkehr verwendeten Vertragsstrafenklauseln statt. 2) Zur Frage, ob eine in Form eines zeitlich beschränkten Wettbewerbsverbots geregelte nachvertragliche Kundenschutzklausel den Vertragspartner des Klauselverwenders entgegen den Geboten von Treu und Glauben unangemessen b...

I R 77/08 (07.04.2010)
Dem Großen Senat wird gemäß § 11 Abs. 4 FGO folgende Rechtsfrage zur Entscheidung vorgelegt: Ist das FA im Rahmen der ertragsteuerlichen Gewinnermittlung in Bezug auf zum Zeitpunkt der Bilanzaufstellung ungeklärte bilanzrechtliche Rechtsfragen an die Auffassung gebunden, die der vom Steuerpflichtigen aufgestellten Bilanz zu Grunde liegt, wenn diese Rechtsau...

20 Sa 40/12 (12.12.2012)
1. Die Anpassungsüberprüfung der Betriebsrente nach § 16 Abs. 1 BetrAVG kann gebündelt zu einem einheitlichen Jahrestermin durchgeführt werden. Liegt dadurch der Erstanpassungszeitpunkt mehr als 3 1/2 Jahre nach dem individuellen Rentenbeginn - im entschiedenen Fall 3 Jahre und 10 Monate -, kann der Betriebsrentner gleichwohl im daran anknüpfenden Dreijahres...

Rechtsanwalt in Cottbus: Handelsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum