Rechtsanwalt in Cottbus: Handelsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Cottbus: Sie lesen das Verzeichnis für Handelsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Cottbuss (hier: Marktplatz) (© ArTo - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Cottbuss (hier: Marktplatz) (© ArTo - Fotolia.com)

Das Handelsrecht ist ein besonderes Privatrecht. Es bezeichnet die Gesamtheit aller Rechtsnormen für Kaufleute. Primär betreffen die handelsrechtlichen Vorschriften die Rechtsbeziehungen des Kaufmanns zu seinen Geschäftspartnern. Darüber hinaus beinhaltet das Handelsrecht Vorschriften bezüglich der gesellschafts- und wettbewerbsrechtlichen Beziehungen zu anderen Unternehmern. In seiner aktuellen Version enthält das Handelsrecht zudem Vorschriften, die für Unternehmen jeglicher Art sowie für Handwerksbetriebe von Bedeutung sind. Der wesentlichste Inhalt des Handelsrechts in Deutschland ist im Handelsgesetzbuch (HGB) enthalten. Zudem sind das Bürgerliche Gesetzbuch sowie diverse Nebengesetze von Relevanz. Zu den Nebengesetzen zählen beispielsweise der gewerbliche Rechtsschutz, das Gesellschaftsrecht und außerdem das Scheckgesetz und das Wechselgesetz. Nach dem Handelsgesetzbuch ist die Geltung des Handelsrechts von der Kaufmannseigenschaft, über die wenigstens eine der beteiligten Rechtssubjekte verfügen muss, abhängig. Die Kaufmannseigenschaft löst einige Pflichten und Privilegien aus, die für Kaufleute Gültigkeit finden. Im HGB findet sich eine eindeutige Definition des Kaufmannsbegriffs. Kaufmann ist gemäß HGB jede Person, die ein Handelsgewerbe betreibt. Auch Handelsvertreter sind vom Handelsrecht betroffen, vorausgesetzt, sie sind als selbständig Gewerbetreibende permanent damit betraut, für einen anderen Unternehmer Geschäfte in dessen Namen abzuschließen beziehungsweise zu vermitteln.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Anwaltskanzlei Rechtsanwälte Göpfert bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Handelsrecht engagiert in der Umgebung von Cottbus
Rechtsanwälte Göpfert
Sielower Straße 36
03044 Cottbus
Deutschland

Telefon: 0355 4947280
Telefax: 0355 4947282

Zum Profil Nachricht senden
Rechtsauskünfte im Schwerpunkt Handelsrecht gibt gern Frau Rechtsanwältin Petra Lehmann mit Anwaltskanzlei in Cottbus
Böhme & Jobke
Berliner Str. 2
3046 Cottbus
Deutschland

Telefon: 0355 483740
Telefax: 0355 4837420

Zum Profil
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Handelsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Volker Triesch kompetent in der Gegend um Cottbus
Dr. Göbel und Partner GbR
Karl-Liebknecht-Str. 20
3046 Cottbus
Deutschland

Telefon: 0355 797478
Telefax: 0355 31843

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Handelsrecht in Cottbus

Im Handelsgesetzbuch finden sich unter anderem Vorschriften in Bezug auf Prokura, den Handelssstand und Kommissionsgeschäfte

Rechtsanwalt für Handelsrecht in Cottbus (© nmann77 - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Handelsrecht in Cottbus
(© nmann77 - Fotolia.com)

Im Handelsgesetzbuch finden sich zum Beispiel Regelungen über Handlungsvollmachten, Prokura, Kommissionsverträge, Handelsstand, Gesellschaftsvermögen oder auch Vorschriften bezüglich Kommissionsgeschäfte und die Definition des Begriffs Kommissionär. In vielen Fällen ergeben sich bei Konflikten und Fragen im Handelsrecht Überschneidungen mit anderen Rechtsgebieten wie dem Vertriebsrecht, dem Wirtschaftsrecht, dem Unternehmensrecht, dem Handelsvertragsrecht, dem Bilanzrecht.

Lassen Sie sich von einem Anwalt in sämtlichen Fragen im Handelsrecht informieren

Nachdem Probleme und Fragen, die in das Handelsrecht fallen, umfassende Fachkenntnisse erfordern, sollte man sich bei Problemstellungen an einen Anwalt wenden, zu dessen Tätigkeitsschwerpunkt das Handelsrecht zählt. Natürlich ist gerade auch ein Fachanwalt im Handelsrecht ein sehr guter Ansprechpartner. Entscheidet man sich für eine Rechtsanwaltskanzlei, deren Tätigkeitsschwerpunkt im Handelsrecht liegt, kann man davon ausgehen, dass die dort tätigen Rechtsanwälte nicht nur fachkompetent sind, sondern auch prozesserfahren und mandantenorientierte Lösungen anbieten können. In Cottbus sind einige Anwälte mit dem Tätigkeitsschwerpunkt Handelsrecht mit einer Rechtsanwaltskanzlei ansässig. Einen Anwalt im Handelsrecht in Cottbus zu konsultieren ist nicht nur der beste Schritt, wenn man Fragestellungen zum Beispiel in Bezug auf Kommissionsverträge oder Prokura hat. Der Anwalt aus Cottbus zum Handelsrecht bietet auch Antworten und Lösungswege zum Beispiel bei der Nachfolgeplanung oder wenn ein Gesellschafterstreit im Raum steht. Gerade im Bereich des Handelsrechts ist die Beratung durch einen fachlich versierten Anwalt von großer Bedeutung, um eine Auseinandersetzung vor Gericht zu vermeiden. Kann außergerichtlich keine Lösung gefunden werden, dann wird der Anwalt selbstverständlich die Gerichtsvertretung übernehmen.


News zum Handelsrecht
  • Bild "Junior Executive Education Programme" - Managementwissen für den Führungskräftenachwuchs (27.02.2006, 10:00)
    Die Universität Passau bietet in diesem Jahr erstmals das "Junior Executive Education Programme" für Nachwuchsführungskräfte an, das wesentliche Basisqualifikationen für junge Führungskräfte vermittelt. Das Programm ist kompakt und anwendungsorientiert konzipiert und setzt sich aus sechs Modulen à zwei Tagen aus den Bereichen Betriebswirtschaftslehre, Arbeitsrecht und Führungskompetenz zusammen. Führungskräfte sind regelmäßig ...
  • Bild Karsten Schmidt 70 - Akademische Feier an der Bucerius Law School (27.01.2009, 10:00)
    Anlässlich des 70. Geburtstages von Professor Dr. Dres. h.c. Karsten Schmidt, Präsident der Bucerius Law School und Vorstandsmitglied der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius, findet am Samstag, den 31. Januar 2009um 11.00 Uhr im Auditorium derBucerius Law School,Jungiusstraße 6, Hamburgeine nicht öffentliche akademische Feier statt. Interessierte Vertreter der Medien melden ...
  • Bild Der Logistikvertrag im Handelsrecht und Transportrecht (15.08.2013, 10:40)
    Der Logistikvertrag ist ein sog. typengemischter Vertrag aus dem Handelsrecht, bzw. dem Transportrecht. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Der Logistikvertrag kann Bestandteile verschiedener Vertragstypen, wie etwa dem Fracht-, Werk- oder Lagervertrag, aufweisen. Der Spediteur kann sich ...

Forenbeiträge zum Handelsrecht
  • Bild Verjährungsfrist und Handelsrecht (19.01.2011, 14:47)
    Moin, moin! Fall wie folgt: V vermietet an M eine Bürofläche und 5 dazugehörige Garagen am 02.01.2008. M ist Unternehmer. Beide vereinbaren Bankeinzug. V lässt jedoch seit dem 02.01.2008 immer nur den Betrag für die Bürofläche einziehen. Am 03.01.2011 erhält M ein Schreiben von V mit der Bitte die Miete der Garagen ...
  • Bild Darf Händler Rückgaberecht ausschliessen? (01.11.2012, 10:14)
    Kunde A bestellt bei Händler XYZ 4 Konzerttickets 2 Tage später erfährt Kunde A das 2 nicht mitkommen können und keine Tickets mehr wollen, Kunde A ruft deshalb bei Händler XYZ an und erfährt dort das in den AGB,s folgendes steht: Soweit die XYZ AG im Namen der Veranstalter Dienstleistungen aus dem Bereich ...
  • Bild Handelsrecht oder Verbraucherrecht bei Mangel/Rücktritt und Verjährung (19.12.2012, 01:49)
    Hallöchen, angenommen jemand hat 2010 eine Homepage in Auftrag gegeben, beide sind Kleinunternehmer (Handelsrecht). Die Homepage sollte für das Kleinunternehmen sein. Es wurde zugesichert, dass alles aufwändig gemacht wird, auch über den auf der Rechnung erscheinenden Stundensatz hinaus, also ein Freundschaftspreis. Angenommen es wurde per Vorkasse bezahlt. Die Leistungsaufnahme kam schleppend. ...
  • Bild Garantiefall? Unerwünschter Ersatz des Herstellers (22.10.2006, 01:21)
    Moin,moin ! Als Newbie schildere ich mal einen Fall (hoffe im richtigen Forum): Vor 3 Monaten kaufte A. eine Kafeepadmachine des Herstellers M. Diese war nun defekt (undicht) und wurde von A. an den Hersteller eingeschickt. Nun erhält A. ein "nettes" Schreiben des Herstellers M. und eine Austauschmaschine - allerdings ein gänzlich anderes Modell. Begründet ...
  • Bild Flug anuliert - Ansprüche? (21.09.2010, 06:58)
    Guten Tag, folgender fiktiver Fall. Mal angenommen A und B wollen in den Urlaub (Pauschalreise) fliegen. Auf den Flughafen nach 3 Stunden Wartezeit würden dann A und B erfahren, dass der Flug nicht statt findet. Der Flug würde von Deutschland aus gehen und ins nicht EU- Ausland. Bei einen späteren Flug ...

Urteile zum Handelsrecht
  • Bild SG-KARLSRUHE, S 1 KA 575/10 (17.12.2010)
    1. Die Umwandlung der Trägerin eines Medizinischen Versorgungszentrums von der Rechtsform einer GmbH in die Rechtsform einer GmbH & Co. KGaA hat keine zulassungsrechtlichen Auswirkungen. 2. Medizinische Versorgungszentren können sich nach dem Gesetz aller zulässigen Organisationsformen bedienen. Ist ein Plankrankenhaus Träger eines Medizinischen Versorg...
  • Bild OLG-STUTTGART, 20 W 5/03 (05.11.2003)
    Wird der Antrag im Spruchverfahren zurückgenommen, ist als Geschäftswert der Mindestwert von 200.000 Euro festzusetzen.TrueFalseFalse1.1...
  • Bild OLG-DUESSELDORF, 23 U 173/02 (13.05.2003)
    Oberlandesgericht Düsseldorf, Beschlüsse vom 13. und 27.5.2003 (23 U 173/02) Leitsätze: 1. Ein vertraglicher Schadensersatzanspruch des Mandanten wegen einer behaupteten Falschberatung eines Steuerberaters ist nicht gegeben, wenn der Steuerberater mit der Beratung eine ihm nach dem Rechtsberatungsgesetz nicht erlaubte Rechtsberatung übernommen hat (hier: A...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.