Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteWohnungseigentumsrechtChemnitz 

Rechtsanwalt in Chemnitz: Wohnungseigentumsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Chemnitz: Sie lesen das Verzeichnis für Wohnungseigentumsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


Seite 1 von 1

Logo
NP Neuerburg | Peters - Fachanwälte | Rechtsanwälte   Düsseldorfer Platz 1, 09111 Chemnitz 
Schwerpunkt: Wohnungseigentumsrecht
Telefon: 0371 / 90 98 72-0


Logo
NP Neuerburg | Peters - Fachanwälte | Rechtsanwälte   Düsseldorfer Platz 1, 09111 Chemnitz 
Schwerpunkt: Wohnungseigentumsrecht
Telefon: 0371 / 90 98 72-0


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Birgit Spiza   Theaterstraße 58, 09111 Chemnitz
Maack Rechtsanwälte
Schwerpunkt: Wohnungseigentumsrecht
Telefon: 0371 694014



Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Marco Tänzer   Johannisplatz 1, 09111 Chemnitz
KATZORKE TÄNZER Rechtsanwälte Fachanwälte in Bürogemeinschaft
Schwerpunkt: Wohnungseigentumsrecht
Telefon: 0371 355720


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Rico Buchwald   Bahnhofstraße 18, 09111 Chemnitz
Pfeifer & Kollegen
Schwerpunkt: Wohnungseigentumsrecht
Telefon: 0371 38235-12


Foto
Noreen Walther   Zschopauer Str. 216, 9126 Chemnitz
 
Schwerpunkt: Wohnungseigentumsrecht
Telefon: 0371-5353800


Foto
Ulrike Herrmann   An der Markthalle 3, 9111 Chemnitz
 
Schwerpunkt: Wohnungseigentumsrecht
Telefon: 0371-690350


Foto
Matthias Zimmermann   Straße der Nationen 88, 9111 Chemnitz
 
Schwerpunkt: Wohnungseigentumsrecht
Telefon: 0371-572860


Foto
Petra Schachoff   Hainstraße 110, 9130 Chemnitz
 
Schwerpunkt: Wohnungseigentumsrecht
Telefon: 0371-4024444



Seite 1 von 1

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:


Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Wohnungseigentumsrecht

Mietnebenkosten: Abrechnung genau prüfen (22.01.2010, 14:27)
München – Mietnebenkosten haben sich hierzulande längst zu einer zweiten Miete entwickelt. Heizkosten, Müllgebühren, Stromversorgung – die Preise schnellen geradezu in die Höhe. Wenn in den nächsten Wochen die ...

Anwaltschaft beschließt zwei weitere neue Fachanwaltschaften (06.04.2006, 11:34)
Einführung des Fachanwalts für Urheber- und Medienrecht und Fachanwalts für Informationstechnologierecht (IT-Recht) beschlossen Berlin (DAV). Die Satzungsversammlung der Deutschen Anwaltschaft hat am 03. April 2006 in Berlin ...

Soldan Institut: Große Fachanwaltschaften werden an Bedeutung verlieren – Erbrecht sehr beliebt (11.02.2014, 12:07)
Köln, 11.02.2014- Die Fachanwaltschaften für Arbeitsrecht, Familienrecht und Steuerrecht, auf die gegenwärtig noch die Hälfte aller verliehenen Fachanwaltstitel entfallen, werden in Zukunft an Bedeutung verlieren. Dies ist ...

Forenbeiträge zu Wohnungseigentumsrecht

Privatpraxis als stilles Gewerbe innerhalb einer WEG? (24.10.2013, 21:58)
Angenommen, Doc A kauft sich in einem noch zu bauenden Objekt 3 Wohneinheiten. 1 zur Eigennutzung, die 2 anderen sollen direkt als internistische Praxis für Privatpatienten gebaut werden. Die Verwaltung wird dem zustimmen. ...

Wie läuft § 147 ZPO Prozessverbindung? (03.11.2012, 10:31)
Gemäß § 147 ZPO (Prozessverbindung) "kann das Gericht die Verbindung mehrerer bei ihm anhängiger Prozesse derselben oder verschiedener Parteien zum Zwecke der gleichzeitigen Verhandlung und Entscheidung anordnen, wenn die ...

Gewerblicher Mietvertrag? (24.07.2012, 15:45)
Folgende Situation: ein Landwirt vermietet an eine Dame einen Stall für deren Pferde. Es wurde kein schriftlicher Vertrag geschlossen. Die Dame ist reine Selbstversorgerin (d.h. sie kümmert sich sowohl um die ...

Ungerechtfertige Belege in Jahresabrechnung, Anfechtung (14.11.2012, 08:30)
Hallo Forum, wie würde es sich eigentlich verhalten, würde ein Eigentümer während der Einsicht in die Verwaltungsunterlagen feststellen, dass sich ein unstrittig nicht gerechtfertigter Beleg in der Jahresabrechnung befindet. ...

Verwalter vereitelt Beschlußfassungsanträge zum Verwalterwechsel (25.05.2011, 15:19)
Hallo Forum,eine - na klar - hypthetische Situation:Zur bevorstehenden ETV (Eigentümerversammlung) und vor Ablauf des Verwaltervertrags am 31.12.2011 wurde der Antrag gestellt, die Vorstellung andere Hausverwalter zum Zwecke ...

Urteile zu Wohnungseigentumsrecht

16 Wx 8/99 (16.04.1999)
Faktische Wohnungseigentümergemeinschaft WEG § 8 Zu Gunsten und zu Lasten des Käufers eines Wohnungseigentumsrechts ist eine antizipierte Anwendung der Vorschriften des WEG auf seine Rechtsverhältnisse gerechtfertigt, sobald er zumindest Mitglied einer faktischen Eigentümergemeinschaft geworden ist. Im Fall der Teilung nach § 8 WEG mit nachfolgenden Veräuße...

V ZR 235/11 (20.07.2012)
Die unterbliebene Einladung eines Wohnungseigentümers zu einer Eigentümerversammlung führt regelmäßig nur zur Anfechtbarkeit der in der Versammlung gefassten Beschlüsse, nicht aber zu deren Nichtigkeit....

1 W 325/10 (29.11.2010)
Die Umwandlung von Teileigentum in Wohnungseigentum oder umgekehrt bedarf gemäß § 5 Abs. 4 S. 2 WEG nicht der Zustimmung der Grundpfandrechtsgläubiger....

Rechtsanwalt in Chemnitz: Wohnungseigentumsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2014

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum