Rechtsanwalt für Werkvertragsrecht in Chemnitz

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Chemnitz (© autofocus67 - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Chemnitz (© autofocus67 - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Michael Rössl mit Rechtsanwaltsbüro in Chemnitz berät als Rechtsanwalt Mandanten engagiert bei aktuellen Rechtsthemen im Rechtsbereich Werkvertragsrecht

Schloßstraße 12
9111 Chemnitz
Deutschland

Telefon: 0371 382770
Telefax: 0371 3827738

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Petra Schachoff aus Chemnitz berät als Rechtsanwalt Mandanten fachmännisch bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Rechtsgebiet Werkvertragsrecht

Hainstraße 110
9130 Chemnitz
Deutschland

Telefon: 0371 4024444
Telefax: 0371 4024446

Zum Profil
Bei Rechtsfragen im Werkvertragsrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Ursel Grimm engagiert im Ort Chemnitz

Enzmannstraße 4
9112 Chemnitz
Deutschland

Telefon: 0371 383890
Telefax: 0371 3838915

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Rechtsgebiet Werkvertragsrecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Ralf Franke mit Büro in Chemnitz

Friedrich-Wolf-Straße 24
9127 Chemnitz
Deutschland

Telefon: 0371 26212180
Telefax: 0371 26212189

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Gebiet Werkvertragsrecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Walter Limmer mit Büro in Chemnitz

Ludwigstraße 22
9113 Chemnitz
Deutschland

Telefon: 0371 300601
Telefax: 0371 300844

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Werkvertragsrecht
  • Bild Versteckte Entgeltklausel für Branchenbucheintrag unwirksam (26.07.2012, 14:52)
    Der Bundesgerichtshof hat heute eine Entscheidung zu der Frage getroffen, ob eine Entgeltklausel in einem Antragsformular für einen Grundeintrag in ein Branchenverzeichnis im Internet nach dem Erscheinungsbild des Formulars überraschenden Charakter hat und deshalb nicht Vertragsbestandteil wird (§ 305c Abs. 1 BGB). Die Klägerin unterhält ein Branchenverzeichnis im Internet. ...
  • Bild Mehr als zwei Versuche (11.12.2013, 10:19)
    Hamm/Berlin (DAV). Anders als beim Kauf sind im Rahmen von Werkverträgen bei Mängeln mehr als zwei Nachbesserungsversuche möglich. Darüber informiert die Deutsche Anwaltauskunft und verweist auf ein Urteil des Oberlandesgerichts Hamm vom 28. Februar 2013 (AZ: 21 U 86/12). Eine Baufirma hatte an einem Einfamilienhaus im Laufe des Jahres 2008 ...
  • Bild RWTÜV-Stiftung fördert erste Juniorprofessur für IT-Recht (28.09.2012, 12:10)
    Essen/Münster, 26. September 2012: Die Inhaberin der bundesweit ersten Juniorprofessur für IT-Recht, Franziska Böhm, tritt zum 1. Oktober ihre Stelle an der Westfälischen-Wilhelms-Universität Münster (WWU) an. IT (Informationstechnologie) ist eine der Schlüsseltechnologien für die weltweite Wirtschaft. Rechtliche Fragen jedoch sind bislang weitgehend ungeklärt. Das ist Grund für die RWTÜV-Stiftung, den ...

Forenbeiträge zum Werkvertragsrecht
  • Bild Wie sind diese Schäden zu ersetzen??? (06.12.2007, 18:08)
    Hallo, ich möchte mal nachfragen, was das für Schäden sind die durch ein Sachmangel bei der Kaufsache an anderen Sachen des Käufers entstehen. Ich dachte zunächst an Weiterfresserschäden. In dem Lehrbüchern steht allerding als Definition von Weiterfresserschäden nur, das solche vorliegen, wenn ein anfänglicher Mangel dazu führt, dass die gekaufte ...
  • Bild Sculdrecht AT; Multiple choice (25.06.2008, 22:36)
    Wer Zeit, Lust und Spass hat - bitte geben Sie ein Paar Lösungstips. Keine Lust - ist auch akzeptabel. Emotionen - unbrauchbar. Danke für die Sachlichkeit. Frage 1 von 40: Welche der folgenden Merkmale sind für das Gewährleistungsrecht des Kaufrechts zu beachten?  Ein Sachmangel liegt vor, wenn die Sache nicht die vereinbarte, die ...
  • Bild zahnersatz mängelgutachten oberkiefer komplett zu erneuern (13.04.2007, 02:06)
    hallo, Mal angenommen eine Patientin begiebt sich in die Hände eines Zahnarzt,um sich die Zähne überkronen zu lassen. Zahnarzt fängt auch Promt mit der Behandlung an. Erst schleifen bis fast nix mehr über ist von den Zähnen. ( in der form, läng blieb mit dem hinweiss müssen wir machen, für den ...
  • Bild Eingehungsbetrug (02.09.2011, 22:28)
    Hallo, Unternehmer A (Personenunternehmen) erhält von Privatperson B einen Auftrag im Rahmen des Werkvertragsrecht. B zahlt die geforderte Leistung in bar an Unternehmer A. Unternehmer A stellt unberechtigte Nachforderungen und stellt die Arbeit vollumfänglich ein, behebt keinerlei Mängel. B schaltet einen Rechtsanwalt ein, nach mehreren Schreiben landet die Sache vor Gericht. Unternehmer A ...
  • Bild Wert des Interesses notarieller Vollmachtsurkunden von Anwälten einklagbar? (27.07.2007, 15:36)
    Normalerweise ist es doch so, dass niemand mehr Rechte vollmachtlich auf Andere übertragen kann, als er selbst hat. - Gibt es hiervon auch „berechtigte“ Ausnahmen? Wie steht es um das Vertretenmüssen unmöglicher Leistungen, wenn der Wert eines gar nicht verhandelbaren Interesses unvergleichbar gegen jeden Bestimmtheitsgrundsatz verstößt? Gibt es ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Werkvertragsrecht
  • BildKeine Ansprüche von Besteller oder Unternehmer bei Schwarzgeldabrede
    Wird zwischen Besteller und Werkunternehmer vereinbart, dass die zu erbringende Werkleistung teilweise oder ganz „schwarz“ ohne Rechnung erbracht werden soll, kann weder der Besteller Mängelgewährleistungsansprüche oder (Teil-)Rückzahlung der geleisteten Vergütung noch der Werkunternehmer die Zahlung des vereinbarten Werklohnes geltend machen.   Mit Urteil vom 10.04.2014 – VII ZR ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.