Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteVersicherungsrechtChemnitz 

Rechtsanwalt in Chemnitz: Versicherungsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Chemnitz: Sie lesen das Verzeichnis für Versicherungsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


Seite 1 von 2:  1   2

Foto
Andreas M. Kohn   Fürstenstraße 28, 09130 Chemnitz
Andreas M. Kohn Rechtsanwalt
Schwerpunkt: Versicherungsrecht
Telefon: +49 371 4 58 41 33


Logo
NP Neuerburg | Peters - Fachanwälte | Rechtsanwälte   Düsseldorfer Platz 1, 09111 Chemnitz 
Schwerpunkt: Versicherungsrecht
Telefon: 0371 / 90 98 72-0


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Angela Koch   Barbarossastraße 66, 09112 Chemnitz
Sittig & Schertgens & Koch Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer
Schwerpunkt: Versicherungsrecht
Telefon: 0371 367660


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Thomas Schulte   Clausstraße 72, 09126 Chemnitz
 
Schwerpunkt: Versicherungsrecht
Telefon: 0371 560485-0


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Ludwig Stetter   Curiestraße 3 a, 09117 Chemnitz
 
Fachanwalt für Versicherungsrecht
Schwerpunkt: Versicherungsrecht

Telefon: 0371 2612150


Foto
Matthias Stehr   Waisenstraße 13, 9111 Chemnitz
 
Schwerpunkt: Versicherungsrecht
Telefon: 0371-671378


Foto
Matthias J. Nienhagen   Walter-Oertel-Straße 1, 9112 Chemnitz
 
Schwerpunkt: Versicherungsrecht
Telefon: 0371-450420


Foto
Michael Garling   Waisenstr. 13, 9111 Chemnitz
 
Schwerpunkt: Versicherungsrecht
Telefon: 0371-641904


Foto
Marcel Kühn   Zwickauer Straße 190, 9116 Chemnitz
 
Schwerpunkt: Versicherungsrecht
Telefon: 0371-3693620


Foto
Nadin Pöschel   Ulmenstraße 14, 9112 Chemnitz
 
Schwerpunkt: Versicherungsrecht
Telefon: 0371-382260



Seite 1 von 2:  1   2

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Versicherungsrecht

Entscheidende Hürde genommen: Europäisches Netzwerk Arbeitsrecht konstituiert sich (15.12.2005, 15:00)
Dem Netzwerk, das sich dieser Aufgabe nun angenommen hat, gehören inzwischen Mitglieder aus 22 europäischen Staaten an; vertreten sind sehr renommierte Experten aus der arbeitsrechtlichen Forschung in Europa ebenso wie junge ...

Sommerreifen im Winter: Nicht strafbar, aber grob fahrlässig (02.01.2009, 09:45)
Berlin (DAV). Eine ausdrückliche Pflicht, sein Fahrzeug im Winter mit Winterreifen auszurüsten gibt es nicht. Wer aber bei Schnee und Straßenglätte mit seinem Auto und „unpassender“ Bereifung ins Rutschen gerät und dadurch ...

Euro-Rettung führt zu planwirtschaftlichen Schulden (25.10.2011, 10:25)
„Im Kommunismus werden die Banken verstaatlicht und gehen danach pleite, im Kapitalismus gehen die Banken pleite und werden danach verstaatlicht.“(Christine Lagarde) Erste deutsche Subprime-Krise durch Schrottimmobilien und ...

Forenbeiträge zu Versicherungsrecht

Eine Gesetzesänderung sollte in Betracht gezogen werden (11.04.2010, 14:41)
Hallo an Alle :) Mir geht etwas durch den Kopf. Zur Zeit, erstreckt sich das Versicherungsrecht, auf eine Klausel, die deutlich eine Versicherung in das Recht stellt, einen Vertrag nach Kündigung, komplett einzufordern. ...

Hund beißt Hund - wer hat Schuld? Geschädigter ist Hundetrainer - wer muss zahlten? (03.03.2008, 13:07)
Hallo, hier meine Frage: Angenommen, man engagiert einen Hundetrainer, da ein neuer Hund im Haus sich gegenbüer dem schon vorhandenen Hund aggressiv zeigt und beißt. Nach der Trainingseinheit im Freien, kommt der ...

Zusatzversicherung - Kostenübernahme Kieferorthopädie (14.05.2011, 17:42)
Hi, angenommen Person X schließt eine Zahnzusatzversicherung ab, die als Leistungsmerkmal die Übernahme (nach einer gewissen Wartezeit) der kieferorthopädischen Leistungen zu 80% übernehmen (wenn die Krankenkasse nicht dafür ...

Versicherungsrecht / Verkehr (23.05.2007, 17:34)
Person A verursacht einen Schaden beim ausparken am Auto von Person B. Person A informiert die Versicherung. Die Versicherung sendet einen Gutachter und übernimmt die Kosten des Schadens.Person B ist mit diesem Gutachten ...

Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht beschlossen (11.06.2007, 19:02)
Berlin (DAV). Die Satzungsversammlung der deutschen Anwaltschaft hat am 11. Juni 2007 die mittlerweile 19. Fachanwaltschaft beschlossen. Mit dem Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht steht der Anwaltschaft eine weitere ...

Urteile zu Versicherungsrecht

12 U 179/00 (23.10.2001)
Zur Wissenszurechnung bei Vermittlungspersonen, die vom Versicherungsnehmer nicht als Versicherungsmakler beauftragt sind....

S 2 KNR 6092/06 (13.09.2007)
Der Gesetzgeber hat in § 8 Abs. 2 S. 3 SGB IV den Beginn der Versicherungspflicht eines geringfügig Beschäftigten bei Feststellung von Mehrfachbeschäftigung an den Tag der Bekanntgabe der Feststellung geknüpft. Eine von dem Wortlaut abweichende, teleologisch reduzierende Auslegung der Vorschrift in dem Sinne, dass bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit des A...

6 O 113/08 (28.11.2008)
1. Die sechsmonatige Klagefrist des § 46 Abs. 3 VBLS a.F. (10. SÄ) findet - sofern sie vor dem 1. Januar 2008 zu laufen begonnen hat - trotz ihrer Abschaffung auch nach dem 31. Dezember 2007 noch Anwendung; die Übergangsregelung des § 84 a Abs. 2 VBLS ist wirksam (vgl. § 1 Abs. 4 EGVVG). 2. Zur Wirksamkeit von § 41 Abs. 5 VBLS in der Fassung der 11. SÄ.(A...

Rechtsanwalt in Chemnitz: Versicherungsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum