Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteVersicherungsrechtChemnitz 

Rechtsanwalt in Chemnitz: Versicherungsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Chemnitz: Sie lesen das Verzeichnis für Versicherungsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


Seite 1 von 2:  1   2

Foto
Andreas M. Kohn   Fürstenstraße 28, 09130 Chemnitz
Andreas M. Kohn Rechtsanwalt
Schwerpunkt: Versicherungsrecht
Telefon: +49 371 4 58 41 33


Logo
NP Neuerburg | Peters - Fachanwälte | Rechtsanwälte   Düsseldorfer Platz 1, 09111 Chemnitz 
Schwerpunkt: Versicherungsrecht
Telefon: 0371 / 90 98 72-0


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Ludwig Stetter   Curiestraße 3 a, 09117 Chemnitz
 
Fachanwalt für Versicherungsrecht
Schwerpunkt: Versicherungsrecht

Telefon: 0371 2612150


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Thomas Schulte   Clausstraße 72, 09126 Chemnitz
 
Schwerpunkt: Versicherungsrecht
Telefon: 0371 560485-0


Logo: Anwalt-Suchservice.de
Foto
Angela Koch   Barbarossastraße 66, 09112 Chemnitz
Sittig & Schertgens & Koch Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer
Schwerpunkt: Versicherungsrecht
Telefon: 0371 367660


Foto
Matthias Stehr   Waisenstraße 13, 9111 Chemnitz
 
Schwerpunkt: Versicherungsrecht
Telefon: 0371-671378


Foto
Matthias J. Nienhagen   Walter-Oertel-Straße 1, 9112 Chemnitz
 
Schwerpunkt: Versicherungsrecht
Telefon: 0371-450420


Foto
Marcel Kühn   Zwickauer Straße 190, 9116 Chemnitz
 
Schwerpunkt: Versicherungsrecht
Telefon: 0371-3693620


Foto
Michael Garling   Waisenstr. 13, 9111 Chemnitz
 
Schwerpunkt: Versicherungsrecht
Telefon: 0371-641904


Foto
Nadin Pöschel   Ulmenstraße 14, 9112 Chemnitz
 
Schwerpunkt: Versicherungsrecht
Telefon: 0371-382260



Seite 1 von 2:  1   2

Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

Anwaltssuche auf JuraForum.de



» Für Anwälte »

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Versicherungsrecht

Versicherungsklauseln unwirksam / Nachträgliche Überprüfung ratsam (05.11.2004, 21:40)
Der Bundesgerichtshof (BGH) hat eine Klausel für unwirksam erklärt, mit der das beklagte Versicherungsunternehmen die Folgen einer Kündigung des Vertrages durch den Versicherungsnehmer regelte. In dem von der Deutschen ...

Bei fehlerhafter Beratung Schadenersatzansprüche genau prüfen lassen! (29.04.2013, 11:21)
Wann kann dem Versicherer Fehlberatung zugerechnet werden? Berlin (DAV). Wer beim Abschluss einer Versicherung bei einem Versicherungsmakler fehlerhaft beraten wurde, sollte genau prüfen lassen, wie der Vertrag zustande ...

PKV: Klauseln zur Einschränkung der Leistungspflicht für Altverträge sind unzulässig (12.02.2008, 17:23)
Berlin/Karlsruhe(DAV). In der privaten Krankenversicherung haben verschiedene Versicherungsgesellschaften in den letzten Jahren versucht, durch einseitige Klauseländerungen in bestehenden Altverträgen die Leistungspflicht für ...

Forenbeiträge zu Versicherungsrecht

KFZ-Versicherung Mahnbescheid 42.000,00€ (22.02.2013, 17:14)
A ht sein KFZ bei Versicherung B versichert. Da er sich von seiner Partnerin trennt und aus diesem Grund erstens ziemlich durch den Wind ist und ausserdem des öfteren bei Kumpels schläft, zahlt er, weil er Post teilweise ...

Welche BtMG Delikte werden von einer Rechtsschutzversicherung abgedeckt? (05.04.2011, 16:16)
Hallo, ich wüsste gerne welche BtMG Delikte von einer Rechtsschutzversicherung übernommen würden. Nehmen wir folgendes fiktives Beispiel an: Max Mustermann hat 2-3 spezielle Nutzpflanzen zur Selbstversorgung in seinem ...

Unterlassungsklage gegen Nachbarn wegen Bedrohung und ungerechtfertigten Beschwerden (13.08.2012, 21:44)
Mir ist gerade ein Sachverhalt eingefallen, bei dem ich gerne wissen würdet wie Ihr im Falle des jungen Mannes (B) reagieren würdet: Ein Wohnhaus ist aufgeteilt in 3 Wohnungen. Vorstellen kann man sich das ganze als ...

Kein Schadenersatz! Richtig? (13.06.2008, 12:37)
nehmen wir an A ist beifahrer und hatte einen auffahrunfall (ein anderes auto ist hinten draufgefahren) in dem auto wo A saß, ist nun totalschaden! am gleichen tag suchte a einen arzt auf, HWS distorsion wurde ...

Wer haftet für den nicht entlasteten Vorstand (25.11.2007, 11:41)
Der neue Vorstand wurde gwählt ,aber der alte Vortand von den Vereinsmitgledern nicht entlastet. Wer haftet für den alten Vorstand ? Übernimmt der neue V die gesamten Altlasten Kann der neue Vorstand die Geschäftsleitung mit ...

Urteile zu Versicherungsrecht

6 U 52/11 (13.04.2012)
1. Dem Versicherungsnehmer eines in ein Anlagekonzept "E..." eingebetteten kreditfinanzierten Lebensversicherungsvertrages "W... N..." steht gegen den englischen Lebensversicherer ein Schadenersatzanspruch wegen schuldhafter Verletzung der Aufklärungspflicht bei der Anbahnung des Lebensversicherungsvertrages gemäß §§ 280 Abs. 1, 311 Abs. ...

2 O 122/06 (28.09.2006)
Zu den Anforderungen des Ausschlusses in § 2 I (1) AUB 94: In der privaten Unfallversicherung besteht kein Versicherungsschutz, wenn der Versicherte im Rahmen einer alkoholbedingten Flucht dadurch eine Verletzung erleidet, dass sich nach seinem Halt aus der gezogenen und entsicherten Schusswaffe eines Polizeibeamten ein Schuss löst....

4 S 1360/98 (23.10.2000)
1. Zur Bestimmung der Beihilfe bei häuslicher Pflege einer pflegebedürftigen Person, wenn die Pflege zeitweise durch geeignete (berufliche) Pflegekräfte und zeitweise durch geeignete (nichtberufliche) Pflegepersonen erbracht wird. 2. Das Beihilferecht enthält keine dem § 39 SGB XI (SGB 11) entsprechende Regelung hinsichtlich der Übernahme der Aufwendungen d...

Rechtsanwalt in Chemnitz: Versicherungsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum