Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteOpferhilfeChemnitz 

Rechtsanwalt in Chemnitz: Opferhilfe - Verzeichnis

Rechtsanwälte und Kanzleien


    Seite 1 von 1

    Foto
    Anja Zaspel-Rieger   Bernhardstraße 39, 09126 Chemnitz
    Rechtsanwaltskanzlei Zaspel-Rieger

    Telefon: 0371/70089720



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:


    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Opferhilfe

    Fachkongress der Stiftung Opferhilfe in Hannover (14.09.2011, 15:49)
    HANNOVER. Jugendgewalt, sexualisierte Gewalt, Mobbing, Rechtsextremismus, Zivilcourage und Integration sind nur einige der Themenfelder, mit denen sich die Stiftung Opferhilfe Niedersachsen bei ihrer Arbeit für die Opfer von ...

    Die erste Trauma-Ambulanz für Opfer von Gewalttaten wird in Stralsund und Greifswald eröffnet (05.03.2013, 14:10)
    Einladung zum Auftaktsymposium Opfer von Gewalttaten leiden häufig unter psychotraumatischen Belastungen. „Den Betroffenen soll jetzt Soforthilfe angeboten werden, um gesundheitliche Folgeschäden zu vermeiden“, kündigte Prof. ...

    Portal informiert über dissoziative Störungen (31.03.2006, 16:00)
    Opferhilfe Niedersachsen unterstützt MHH-Projekt im Internet mit 35.000 EuroEin Informationsportal zum Thema "Dissoziative Störungen" haben Dipl. Psychologin Dr. Frauke Rodewald und Oberärztin Dr. Claudia Wilhelm-Gößling aus ...

    Forenbeiträge zu Opferhilfe

    Missbrauchsopfer zahlt Gerichtskosten ? (17.02.2011, 20:29)
    Mal angenommen. Jemand ist als Kind von seinem Stiefvater mehrfach vergewaltigt worden, zeigt ihn an und er wird zu 6 Jahren Gefängnis und zu einer hohen Schmerzensgeldsumme verurteilt. Wie ist es möglich das sich nach ein ...

    Androhung einer Anzeige wegen angeblichen Stalking. (12.03.2010, 19:59)
    Hallo alle zusammen, mal was fiktives von mir: 2 Personen sind aus welchen Gründen auch immer auseinander gegangen. Person (a) hat noch Sachen von Person (b) Person (b) bittet per Mail Person (a) diese ihm zu geben, vor ...

    Anwaltskosten (19.04.2005, 12:15)
    Hallo, eine Kollegin von mir wurde vergewaltigt. Sie hat eine Anzeige gemacht, einen Anwalt ausgesucht.Der Anwalt während des Ermittlungsverfahren hat ihr eine Honorarvereinbarung geschickt für ca 1500 euro. Meine Frage - ...

    Beratungshilfeschein bei GewSch Sache verweigert - weil bereits AZ besteht (10.03.2013, 20:09)
    A erwirkt gegen ihren Ex B eine einstweilige Anordnung nach dem Gewaltschutzgesetz. Eine mündliche Verhandlung fand bisher noch nicht statt. B verstößt gegen die einstweilige Anordnung und A möchte sich nun anwaltlich beraten ...

    Schmerzensgeld nach sexueller Nötigung mit Berentungsfolgen (20.07.2009, 08:07)
    Hallo liebes Jura Forum, eine Frau 44 J. wurde von Dez. 2006 - Jan. 2009 aufgrund traumatischer Vorgeschichten von sex. Nötigung auf Zeit berentet. Sie hat die 2 Jahre genutzt um sich neu zu orientieren, verliess ihr altes ...

    Rechtsanwalt in Chemnitz: Opferhilfe - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2014

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum