Rechtsanwalt in Castrop-Rauxel: Strafrecht | Strafverteidiger – Verzeichnis

Rechtsanwälte in Castrop-Rauxel: Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Castrop-Rauxel (© hean - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Castrop-Rauxel (© hean - Fotolia.com)

Das Strafrecht befasst sich mit dem Rechtsgüterschutz durch eine Einflussnahme in das menschliche Verhalten. Das Strafrecht unterteilt sich in zwei Bereiche, das formelle Strafrecht und das materielle Strafrecht. Der Kern des materiellen Strafrechts findet sich in der BRD im StGB (Strafgesetzbuch). Eine Straftat ist als eine Handlung anzusehen, die rechtswidrig und schuldhaft erfolgt. Sie wird mit einer Strafe bestraft. Handlungen, die als Straftat anzusehen sind, sind vielfältig. Zu nennen wären hierbei beispielsweise Hausfriedensbruch, Erpressung, Fahrlässigkeit, Unfallflucht, Nötigung, Sachbeschädigung, Betrug, Beleidigung oder auch Diebstahl. Wird man aufgrund einer Straftat verurteilt, dann erfolgt die Festsetzung des Strafmaßes durch das Gericht. Je nach der festgestellten Schwere der Schuld kann die Strafe in Freiheitsentzug bestehen oder eine Geldstrafe verhängt werden.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Dirk Helwing mit Rechtsanwaltskanzlei in Castrop-Rauxel berät als Rechtsanwalt Mandanten fachkundig juristischen Fragen aus dem Bereich Strafrecht
***** (5)   3 Bewertungen
Fachanwalt Dr. Helwing
Ickerner Str. 38
44581 Castrop-Rauxel
Deutschland

Telefon: 02305 3587661
Telefax: 02305 3587662

Zum Profil Nachricht senden
Rechtsberatung im Schwerpunkt Strafrecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Reinhard Giesen mit Anwaltskanzlei in Castrop-Rauxel

Bahnhofstr. 34
44575 Castrop-Rauxel
Deutschland

Telefon: 02305 41828
Telefax: 02305 4735

Zum Profil
Juristische Beratung im Rechtsbereich Strafrecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Manuel Dreischhoff mit Kanzleisitz in Castrop-Rauxel

Alter Kirchplatz 2
44581 Castrop-Rauxel
Deutschland

Telefon: 02367 1817020
Telefax: 02367 1817021

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Wolfgang Beckschäfer bietet anwaltliche Hilfe zum Strafrecht kompetent in Castrop-Rauxel

Lange Str. 42
44579 Castrop-Rauxel
Deutschland

Telefon: 02305 75022
Telefax: 02305 73432

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Strafrecht in Castrop-Rauxel

Bei allen Fragestellungen im Strafrecht sollte man sich am besten sofort an einen Anwalt oder eine Anwältin wenden

Rechtsanwalt für Strafrecht in Castrop-Rauxel (© cadrevo1 - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Strafrecht in Castrop-Rauxel
(© cadrevo1 - Fotolia.com)

Hat man eine Straftat begangen, können die Strafen bei einer Verurteilung für das weitere Leben folgenschwer sein. Ist man mit dem Strafrecht in Konflikt geraten, ist es daher in jedem Fall unbedingt empfohlen, sich vertrauensvoll an einen Rechtsanwalt oder Rechtsanwältin zu wenden. In Castrop-Rauxel haben mehrere Anwälte und Rechtsanwältinnen für Strafrecht eine Kanzlei. Der Anwalt im Strafrecht in Castrop-Rauxel kennt sich mit sämtlichen Aspekten des Strafrechts sehr gut aus wie z.B., wenn es um die Verjährung im Strafrecht geht, um die Revision im Strafrecht, um das Jugendstrafrecht oder auch um internationales Strafrecht. Der Anwalt im Strafrecht aus Castrop-Rauxel steht seinem Mandanten als Strafverteidiger bzw. Pflichtverteidiger zur Seite und bietet zudem eine umfassende Beratung bei allen strafrechtlichen Frage- bzw. Problemstellungen. Das z.B., wenn es um unterlassene Hilfeleistung oder das Zeugnisverweigerungsrecht geht oder auch Vorwürfe der Anstiftung oder Beihilfe vorliegen.

Ein Rechtsanwalt für Strafrecht berät nicht bloß, sie bzw. er übernimmt auch die Strafverteidigung

Ist man dem Vorwurf konfrontiert, als Mittäter bei einer Straftat teilgenommen zu haben und es droht U-Haft, dann wird der Anwalt im Strafrecht auch bei diesem Umstand tätig werden und versuchen, die Untersuchungshaft abzuwenden. Rechtsanwälte für Strafrecht sind ebenso die richtigen Ansprechpartner, wenn man bereits einen Strafbefehl oder eine Strafanzeige erhalten hat, eine Beschlagnahme erfolgt ist oder man mit dem BTMG in Konflikt geraten ist. Ist man schon verurteilt, dann wird der Rechtsbeistand außerdem darüber aufklären, ob eine Berufung sinnvoll ist und die Risiken und Chancen erläutern. Spielt man mit dem Gedanken einer Selbstanzeige, wird der Rechtsbeistand die Vorgehensweise und die möglichen Folgen mit dem Mandanten absprechen. Aber nicht nur, wenn man selbst einer Straftat bezichtigt wird, ist eine Rechtsanwaltskanzlei im Strafrecht die optimale Anlaufstelle. Ist man selbst zum Opfer geworden z.B. durch Stalking, dann wird man gleichfalls durch die erfahrenen Juristen beraten und unterstützt.


News zum Strafrecht
  • Bild DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Juli 2013 (21.05.2013, 16:10)
    Die Deutsche Forschungsgemeinschaft unterstützt im Juli 2013 folgende Kongresse und Tagungen:Nr. 15 21. Mai 201301.07.13 - 03.07.13 in DüsseldorfMemory and Journey: Dimensions of Israeli and Jewish ArtVeranstalter/in: Professor Dr. Andrea von Hülsen-Esch, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Institut für Kunstgeschichte, Universitätsstraße 1, 40225 Düsseldorf, Tel.:(+49)211/8115214http://www.phil.fak.uni-duesseldorf.de/kunst/institut-für-kunstgeschichte/forschung-kunstgeschichte/tagungen/memory-and-journey/01.07.13 - 03.07.13 in AachenISMTII 2013 - International Symposium ...
  • Bild Soldan Institut: Große Fachanwaltschaften werden an Bedeutung verlieren – Erbrecht sehr beliebt (11.02.2014, 12:07)
    Köln, 11.02.2014- Die Fachanwaltschaften für Arbeitsrecht, Familienrecht und Steuerrecht, auf die gegenwärtig noch die Hälfte aller verliehenen Fachanwaltstitel entfallen, werden in Zukunft an Bedeutung verlieren. Dies ist das Ergebnis einer Studie des Soldan Instituts. Nach den Ergebnissen einer Befragung von knapp 6.000 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten werden insbesondere die bislang im ...
  • Bild Der Wille des Patienten und die Verantwortung des Arztes (02.10.2013, 16:10)
    Klinisches Ethik-Komitee informierte im Herz- und Diabeteszentrum NRW, Bad OeynhausenAls Vorsitzende Richterin war Prof. Dr. Ruth Rissing-van Saan vor zwei Jahren an einem wegweisenden Urteil zur Sterbehilfe beteiligt. Im Herz- und Diabeteszentrum NRW (HDZ NRW), Bad Oeynhausen, nahm sie jetzt Stellung zu juristischen Fragen bei Therapien am Lebensende.Die medizinische Behandlung ...

Forenbeiträge zum Strafrecht
  • Bild Hausarbeit Strafrecht (01.08.2008, 16:11)
    Hey, ich schreib im Moment eine Hausarbeit in Strafrecht und hab da ein kleines Problem. Der Fall sieht wie folgt aus: Student S will den Prof P töten. Dafür schickt er ihm ein Päckchen mit vergifteten Pralinen. Auf das Päckchen schreibt er "Persönlich/Vertraulich". Im Institut öffnet die Mitarbeiterin A das Päckchen, weil sie ...
  • Bild Frage zur 1. Strafrecht Hausarbeit (02.02.2009, 18:29)
    Ich habe eine Frage. Und zwar steht im Sachverhalt: "C und D hatten die -unzutreffende- Vermutun, dass A der Polizei von der Organisation erzählt hat. Dies hielten sie für eine Verrat und beschlossen daraufhin den A zu töten." Wo genau wird das "unzutreffend" angesprochen? Ich glaube nämlich nicht, dass es sich ...
  • Bild Parkhaus zwischen den Schranken hindurch verlassen (08.12.2010, 10:06)
    Angenommen Herr A parkt in der Tiefgarage der Firma B. Als Herr A gegen 00:30Uhr sein Parkticket bezahlen will, verweigert der Automat die Annahme seines 50 Euro scheines (den A extra zu diesem Zweck am Automaten gezogen hat). Da im Kassenhäusschen, die früher eigentlich durchgehend besetzt waren, aus Kostengründen (?) niemand ...
  • Bild Hausarbeit im Zivilrecht (07.08.2006, 14:19)
    Hallo an alle versierten Rechtsverdreher, ich sitze hier über einer sehr kniffligen Hausarbeit im Zivilrecht (Schuldrecht AT/ BT I). E ist Eigentümer eines Grundstücks, das mit einer Villa bebaut ist, die sich inmitten einer großen Parkanlage befindet. Am 5. September 2005 schließt er mit der Medizintechnikunternehmerin U einen "Mietvertrag" ...
  • Bild liegt ein straftatbestand vor? (13.11.2013, 21:52)
    fallbeispiel: in einer belebten einkaufsstraße befinden sich zwei geschäfte. während A gute umsätze generieren kann sinken die umsätze von B. um die umsätze zu steigern fängt B an zu erzählen "man würde mit A zusammenarbeiten, daher wäre es für die kunden egal wo sie einkaufen würden." allerdings pflegen A und B ...

Urteile zum Strafrecht
  • Bild OLG-DUESSELDORF, III-3 RVs 31/12 (01.03.2012)
    StGB §§ 263 Abs. 1, 13 Abs. 1; StPO § 354 Abs. 1a S.2, SGB I § 60 Abs. 1 S.1. und 2; SGB VI § 118 Abs. 4 S.1; GG Art. 1 Abs. 1, 2 Abs. 1, 20 Abs. 3; MRK Art. 6 Abs. 1 S.1 Leitsätze: 1. Wer unter Verstoß gegen die sich aus § 60 Abs. 1 S. 1 u.2 SGB I ergebende Pflicht zur Mitteilung des Todes des Berechtigten Rentenzahlungen entgegen nimmt und für sich...
  • Bild VG-BRAUNSCHWEIG, 4 A 4170/98 (06.04.2000)
    Keine Gruppenverfolgung der syrischen Kurden. Verteilung von Flugblättern für Kommunistische Partei und Verfolgungsgefahr. Inhaltlich falsches Schreiben eines Rechtsanwalts....
  • Bild NIEDERSAECHSISCHES-OVG, 11 K 2877/00 (30.05.2001)
    1. Die Verordnungs-Generalklausel des § 55 NGefAG stellt eine tragfähige Ermächtigungsgrundlage für den Erlass der GefTVO dar.2. Die Annahme der abstrakten Gefährlichkeit von Hunden der Rassen Bullterrier und American Staffordhire Terrier, des Typs Pitbull-Terrier sowie von Kreuzungen mit Hunden dieser Rassen oder dieses Typs ist vor dem Hintergrund von Zuch...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (1)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Strafrecht
  • BildDas Kapitalmarktstrafrecht. Der Exot im Wirtschaftsstrafrecht.
    Unzweifelhaft hat man es als Exot unter Exoten nicht leicht. Um dies näher zu erläutern stellen Sie sich bitte vor, dass Sie eine Krankheit (nennen wir die Krankheit: Ermittlungsverfahren) haben und es sich herausstellt, dass Ihr individuelles Krankheitsbild nicht nur sehr selten ist, sondern in einer Form vorkommt, welche ...
  • BildDie Kronzeugenregelung nach § 46b StGB – Eine kurze Übersicht
    In § 46b StGB ist die sogenannte „Kronzeugenregelung“ verfasst oder genauer gesagt die „Hilfe zur Aufklärung oder Verhinderung von schweren Straftaten“. Es findet sich ein Pendant im Betäubungsmittelrecht in § 31 BtMG. § 46b StGB greift nur für solche Straftaten, die mit einer im Mindestmaß erhöhten Freiheitsstrafe ...
  • BildAnspucken: gibt eine Strafe oder ist das sogar Körperverletzung?
    In den Medien wird nicht nur der Glanz der Stars und Sternchen publik gemacht, sondern gerne auch deren Fehltritte. So konnte man in den vergangenen Jahren schon häufiger erleben, wie beispielsweise Schauspieler oder Fußballer sich durch das Bespucken eines „Kontrahenten“ in die Schlagzeilen gebracht haben. Ein solches Verhalten ...
  • BildVorzeitige Haftentlassung: Wie kann man vorzeitig aus der Haft entlassen werden?
    Wer im Gefängnis sitzt, muss grundsätzlich seine Haftstrafe verbüßen. Kaum einer ist glücklich darüber, und so möchte man natürlich so schnell wie möglich aus der Haft wieder entlassen werden. Doch ist eine vorzeitige Haftentlassung möglich? Und welche Voraussetzungen sind hierfür nötig? Wie kann man vorzeitig aus der Haft ...
  • BildGeheimnisverrat – was ist das?
    Dass man Geheimnisse nicht verraten darf, weiß jedes Kind. So ist es zumindest im zwischenmenschlichen Bereich. Doch wie ist die Rechtslage im Geschäftsleben? Was wird dort als „Geheimnisverrat“ bezeichnet? Was ist Geheimnisverrat? Als „geheim“ werden Sachen bezeichnet, welche nur einem bestimmten Personenkreis zugängig ...
  • BildSchmiergeld für die Achsen. Korruptionsdelikte im Überblick.
    Korruption ist der Oberbegriff für Bestechung und Bestechlichkeit, Vorteilsannahme und Vorteilsgewährung oder schlichtweg umgangssprachlich „Schmiergeld“. Bei den früheren Postkutschenfahrten war das sogenannte Schmiergeld eine feste Gebühr. Diese Gebühr wurde für das Schmieren der Achsen verwendet. In dem deutschen Strafrecht werden Korruptionsdelikte wie folgt erfasst: Die Abgeordnetenbestechung gemäß § ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.