Rechtsanwalt in Bühl

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwalt Bühl

Die Stadt Bühl, in der rund 30,000 Menschen leben, liegt im Westen Baden-Württembergs und ist nur etwa 10 Kilometer von Baden-Baden entfernt. Bühl verfügt über ein eigenes Amtsgericht. Dieses gehört zum Landgerichtsbezirk Baden-Baden und ist dem Oberlandesgericht Karlsruhe unterstellt. Die Gemeinden Hügelsheim, Otterweilser, Bühlertal, Sinzheim, Lichtenau und Rheinmünster fallen neben der Stadt Bühl selbst auch in den Gerichtsbezirk des Amtsgerichts.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Bühl
Rassek Ehinger & Partner Rechtsanwälte - Fachanwälte
Bühlertalstraße 11
77815 Bühl
Deutschland

Telefon: 07223 98760
Telefax: 07223 987670

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Bühl

Hauptstraße 79
77815 Bühl
Deutschland

Telefon: 07223 808360
Telefax: 07223 8083620

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Bühl
Rassek Ehinger & Partner Rechtsanwälte - Fachanwälte
Bühlertalstraße 11
77815 Bühl
Deutschland

Telefon: 07223 98760
Telefax: 07223 987670

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Bühl
Rassek Ehinger & Partner Rechtsanwälte - Fachanwälte
Bühlertalstraße 11
77815 Bühl
Deutschland

Telefon: 07223 98760
Telefax: 07223 987670

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Bühl

Hauptstraße 1e
77815 Bühl
Deutschland

Telefon: 07223 1797
Telefax: 07223 83873

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Bühl
Rassek Ehinger & Partner Rechtsanwälte - Fachanwälte
Bühlertalstraße 11
77815 Bühl
Deutschland

Telefon: 07223 98760
Telefax: 07223 987670

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwältin in Bühl

Schwanenstr. 9
77815 Bühl
Deutschland

Telefon: 07223 9516850
Telefax: 07223 9516855

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bühl

Klotzbergstr. 67 a
77815 Bühl
Deutschland

Telefon: 07223 2859230
Telefax: 07223 2859229

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bühl

Friedrichstr. 9
77815 Bühl
Deutschland

Telefon: 07223 23048
Telefax: 07223 23729

Zum Profil
Rechtsanwältin in Bühl

Rheinstr. 25
77815 Bühl
Deutschland

Telefon: 07223 93070
Telefax: 07223 930793

Zum Profil
Rechtsanwältin in Bühl

Bühlertalstr. 11
77815 Bühl
Deutschland

Telefon: 07223 5424
Telefax: 07223 83478

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bühl

Hornisgrindestr. 7
77815 Bühl
Deutschland

Telefon: 07223 21370
Telefax: 07223 30944

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bühl

Rheinstr. 25
77815 Bühl
Deutschland

Telefon: 07223 93070
Telefax: 07223 930793

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bühl

Rheinstr. 25
77815 Bühl
Deutschland

Telefon: 07223 93070
Telefax: 07223 930793

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bühl

An der Gelben Mühle 2
77815 Bühl
Deutschland

Telefon: 07223 3969
Telefax: 07223 83330

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bühl

An der gelben Mühle 2
77815 Bühl
Deutschland

Telefon: 07223 3969
Telefax: 07223 83330

Zum Profil
Rechtsanwältin in Bühl

Rheinstr. 36
77815 Bühl
Deutschland

Telefon: 07223 957550
Telefax: 07223 9575522

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bühl

Eisenbahnstr. 32
77815 Bühl
Deutschland

Telefon: 07223 23518
Telefax: 07223 30737

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bühlertal

Hauptstr. 95 a
77830 Bühlertal
Deutschland

Telefon: 07223 911191
Telefax: 07223 911192

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bühl

Rheinstr. 36
77815 Bühl
Deutschland

Telefon: 07223 957550
Telefax: 07223 9575522

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bühl

Eisenbahnstr. 23
77815 Bühl
Deutschland

Telefon: 07223 23015
Telefax: 07223 30830

barrierefreiZum Profil
Rechtsanwalt in Bühl

Eisenbahnstr. 23
77815 Bühl
Deutschland

Telefon: 07223 23015
Telefax: 07223 30830

barrierefreiZum Profil
Rechtsanwalt in Bühl

An der Gelben Mühle 2
77815 Bühl
Deutschland

Telefon: 07223 3969
Telefax: 07223 83330

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bühl

Rheinstr. 25
77815 Bühl
Deutschland

Telefon: 07223 93070
Telefax: 07223 930793

Zum Profil
Rechtsanwalt in Bühl

An der gelben Mühle 2
77815 Bühl
Deutschland

Telefon: 07223 3969
Telefax: 07223 83330

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2


Über Bühl

Ortsschild Bühl (© qualitystock - Fotolia.com)
Ortsschild Bühl
(© qualitystock - Fotolia.com)

Wer mit einem Fall vor Gericht muss, findet in einem Anwalt aus Bühl eine kompetente Hilfe. In den meisten Fällen, die eskalieren, geht es nicht ohne die Hilfe einer juristischen Fachperson. Es ist nicht ratsam, sich ohne Anwalt in einen Rechtsstreit zu begeben, da die Gesetze und Richtlinien für einen Laien kaum zu verstehen sind. Im Amtsgericht werden in der ersten Instanz neben Strafsachen auch Zivil- und Familiensachen verhandelt. Die Führung verschiedener Register wie das Handels-, Güterrechts- oder Vereinsregister unterliegen ebenso dem Amtsgericht. Wohnt ein Schuldner im Gerichtsbezirk, so hat das Amtsgericht für alle Vollstreckungssachen seine Zuständigkeit als Vollstreckungsgericht. Ein Rechtsanwalt aus Bühl kann beratend zur Seite stehen, wenn es zu einem Verfahren kommt, auch wenn diese in manchen Fällen nicht dem Amtsgericht Bühl, sondern dem Amtsgericht Baden-Baden unterliegen. Dazu gehören neben Familiensachen auch Zwangsversteigerungen sowie Zwangsverwaltungen. Insolvenzverfahren, Handelsregister, Landwirtschaftssachen und Haft- und Schöffengerichte fallen ebenfalls in die Zuständigkeit des Amtsgerichts Baden-Baden. Kommt es zu Mahnangelegenheiten, sind in dem Fall beide Gerichte nicht mehr zuständig, sondern das Amtsgericht in Stuttgart.

Gleich um welche rechtliche Angelegenheit es sich handelt, bei einem Rechtsanwalt in Bühl ist man in guten Händen. Der Anwalt wird seinem Mandanten eine umfassende Beratung bieten und aufzeigen, wie am sinnvollsten vorgegangen werden sollte, um das Recht seines Mandanten durchzusetzen.


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Räumungsklage trotz Mitteilung des Auszugs (03.10.2012, 17:19)
    Hallo, folgender Fall. Der Vermieter (V) kündigt dem Mieter (M). Kündigung ist rechtmäßig. Der M hat Widerspruch eingelegt gegen die Kündigung. Die Kündigung erfolgte zum 30.09.12. Der M hat dem V mitgeteilt, dass er erst im Dez. ausziehen kann, dann die neue Wohnung dann erst frei wird. Daraufhin wird der M vom V ...
  • Bild Übungsaufgaben aus dem Internet Arbeit nichtig! (26.11.2009, 23:54)
    Hallo folgendes, Nehmen wir mal an ein Schüler A geht in die 13. Klasse und hat neulich eine Wirtschaftsarbeit geschrieben, um etwas lernen zu können hat er bei google Musteraufgaben für sein Thema gesucht. Wurden auch fündig, und zwar auf einer Seite des Verlags seines Buches. Hat diese Aufgaben durch ...
  • Bild Hühner aus Volierenhaltung befreit (11.07.2006, 15:14)
    Pressemitteilung (25. Juni 2006) Hühner aus Volierenhaltung befreit Aktivisten der Tierrechtsinitiative Maqi befreiten in der Nacht zum Freitag zwei schätzungsweise zehn bis zwölf Wochen alte Küken aus einer Aufzuchtanlage. Vor wenigen Monaten befand sich in dieser Anlage noch eine Käfighaltung (Fotodokumentation siehe http://tierrechtsbilder.de ). Inzwischen wurde sie umgebaut zu einer Volierenhaltung. Hier ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (6)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (3)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildHabe ich einen Anspruch auf Weihnachtsgeld?
    Die verschiedenen Anspruchsgrundlagen Der Anspruch auf Weihnachtsgeld kann aufgrund verschiedener rechtlicher Grundlagen bestehen. Zum Beispiel kann ein Anspruch auf Weihnachtsgeld im Arbeitsvertrag vereinbart werden. Auch kann ein Anspruch hinsichtlich einer Auszahlung von Weihnachtsgeld durch Tarifvertrag oder Betriebsvereinbarung begründet werden. Häufig wird ein Anspruch auf Weihnachtsgeld ...
  • BildGekündigte Bausparverträge - Bausparer können hoffen!
    Mit Urteil vom 07.08.2015 entschied das Amtsgericht (AG) Ludwigsburg, dass die Kündigung eines Bausparvertrages nach § 489 Abs. 1 Nr. 2 BGB durch die Bausparkasse nicht rechtmäßig ist, da die Vorschrift der Bausparkasse kein Kündigungsrecht einräume (AZ.: 10 C 1154/15). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Wie bereits ...
  • BildKorruption im Gesundheitswesen und der neue § 299a StGB. Ein kurzer Überblick.
    Seitdem der BGH die Anwendbarkeit der §§ 299, 331 ff. StGB auf niedergelassene Ärzte verneint   hat, hat der Gesetzgeber sich zur Einführung zweier neuer Straftatbestände entschieden: Bestechlichkeit im Gesundheitswesen gemäß § 299a StGB und Bestechung im Gesundheitswesen gemäß § 299b StGB. Die Tatbestände sind der Struktur des ...
  • BildRechtsfahrgebot in Deutschland auf der Autobahn, in der Stadt oder auf dem Fahrradweg?
    Auf deutschen Straßen herrscht Rechtsverkehr – wie übrigens fast überall in Europa. Zudem besteht ein Rechtsfahrgebot, welches gemäß § 2 Abs. 2 StVO definiert wird: „Es ist möglichst weit rechts zu fahren, nicht nur bei Gegenverkehr, beim Überholtwerden, an Kuppen, in Kurven oder bei Unübersichtlichkeit.“ Demzufolge müssen sich ...
  • BildTeppich- und Schmuckkauf in der Türkei
    Aufgrund einer Vielzahl von Anfragen im Zusammenhang mit Teppich- und Schmuckkauf in der Türkei, enstand die Notwendigkeit sich auch mit diesem Thema näher zu beschäftigen. Im Rahmen von sog. "Gratisreisen, Kulturreisen, Bildungsreisen" etc. kaufen oft deutsche Touristen Teppiche, Schmuckstücke etc. deren Erwerb zunächst nichts entgegenzusetzen ist. Denn, der lang ...
  • BildCFB 161 Schiffsflottenfonds 3: Drohende Verjährung von Schadensersatzansprüchen
    Anleger des CFB Fonds 161 Schiffsflottenfonds 3 dürften von der Entwicklung ihrer Geldanlage enttäuscht sein. In vielen Fällen haben die Anleger die Möglichkeit, Schadensersatzansprüche geltend zu machen. Allerdings müssen sie die Verjährungsfrist im Auge behalten. Mögliche Forderungen verjähren auf den Tag genau zehn Jahre nach der Zeichnung der Anteile. ...

Urteile aus Bühl
  • BildAG-BUEHL, 3 C 148/09 (01.02.2012)
    1. Zu den Voraussetzungen des versteckten Einigungsmangels gemäß § 155 BGB. 2. Kein Ersatz aufgrund von Rechtsverfolgungskosten aufgrund von Verschulden bei Vertragsverhandlungen, wenn Erfüllung verlangt wird. 3. Zu den Voraussetzungen des Ersatzes eines aufgrund der Rückstufung in der Schadensfreiheitsklasse der Rechtschutzversicherung entstandenen Schadens bei ungerechtfertigter gerichtlicher Inanspruchnahme.
  • BildAG-BUEHL, 3 C 147/11 (11.01.2012)
    1. Zu den Voraussetzungen einer konkludenten Genehmigung der aufgrund einer Einzugsermächtigung vorgenommenen Abbuchungen von einem Girokonto. 2. Wenn der Gläubiger, dem eine Einzugsermächtigung für ein Girokonto erteilt wurde, mit der das Konto führenden Bank identisch ist, bedarf eine aufgrund der Einzugsermächtigung vorgenommene Abbuchung für ihre Wirksamkeit keiner gesonderten Zustimmung des Kontoinhabers.
  • BildAG-BUEHL, 3 C 165/10 (16.12.2011)
    Die Ermächtigung zur Ausfüllung eines Blankowechsels bedarf der Schriftform, wenn der Wechsel der Sicherung gegen einen Dritten gerichteter Forderungen dient.
  • BildAG-BUEHL, 3 C 359/08 (29.08.2011)
    1. Ein zur Mietminderung führender Mangel der Mietsache liegt grundsätzlich auch dann vor, wenn eine Beschädigung der Mietsache auf ein Verschulden des Mieters zurückzuführen ist. 2. In einem solchen Fall ist der Verursachungsanteil des Mieters bei der Bestimmung der Minderungsquote zu berücksichtigen. 3. Zur analogen Anwendung des § 254 BGB bei
  • BildAG-BUEHL, 3 C 42/10 (14.01.2011)
    1. Bei der Kündigung eines Wohnungsmietverhältnisses aufgrund einer Vielzahl von dem Mieter vorgeworfenen Pflichtverletzungen ist es unerlässlich, dass die einzelnen Pflichtverletzungen in der Kündigungserklärung konkretisiert werden. 2. Zu den Voraussetzungen einer außerordentlichen fristlosen Kündigung des Wohnungsmietverhältnisses durch den Vermieter wegen unerlaubter Tierhaltung. 3. Zu den Voraussetzungen der Umdeutung einer außerordentlichen fristlosen Kündigung

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.