Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteMietrechtBühl 

Rechtsanwalt in Bühl: Mietrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Bühl: Sie lesen das Verzeichnis für Mietrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1

    Logo
    Anwaltskanzlei Dr. Reichert und Kollegen   Am Froschbächle 16, 77815 Bühl 
    Schwerpunkt: Mietrecht
    Telefon: +49 (0) 72 23 - 94 91 0


    Logo: Anwalt-Suchservice.de
    Foto
    Martin Votteler   Bühlertalstraße 11, 77815 Bühl
    Rassek Ehinger & Partner Rechtsanwälte - Fachanwälte
    Schwerpunkt: Mietrecht
    Telefon: 07223 98760


    Foto
    Thomas Wilhelm   An der Gelben Mühle 2, 77815 Bühl
     
    Schwerpunkt: Mietrecht
    Telefon: 07223 3969



    Foto
    Mathias Wich   Rheinstr. 25, 77815 Bühl
     
    Schwerpunkt: Mietrecht
    Telefon: 07223 93 07-0


    Foto
    Michael Stiefvater   Eisenbahnstr. 23, 77815 Bühl
     
    Schwerpunkt: Mietrecht
    Telefon: 07223 23015


    Foto
    Ulrike Heib   Rheinstr. 36, 77815 Bühl
     
    Schwerpunkt: Mietrecht
    Telefon: 07223 957550



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:


    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Mietrecht

    Eigenbedarfskündigung wegen Benutzung einer Wohnung für rein berufliche Zwecke anscheinend möglich (08.04.2013, 16:43)
    Eine Eigenbedarfskündigung soll demnach auch möglich sein, sofern der Vermieter die vermietete Wohnung zukünftig ausschließlich für rein berufliche Zwecke verwenden möchte. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, ...

    Eigenbedarfskündigung von Wohnungen für rein berufliche Zwecke (14.06.2013, 10:12)
    Eine Eigenbedarfskündigung durch den Vermieter einer Wohnung kann auch dann möglich sein, wenn dieser die Wohnung ausschließlich für berufliche Zwecke gebrauchen möchte. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, ...

    Schwerpunkt bei Mischnutzung von Mieträumen (03.07.2013, 14:43)
    Bei gemischt genutzten Räumen, liegt der Schwerpunkt der Nutzung auf der gewerblichen Nutzung, wenn durch die Ausübung eines Geschäfts der Lebensunterhalt bestritten wird. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, ...

    Forenbeiträge zu Mietrecht

    Mangelanzeige per Einschreiben-Ab wann Minderung (18.12.2013, 13:02)
    Ein fiktiver Fall. Ein Mieter meldet seinem Vermieter schriftl.per Einschreiben einen Mangel. Erstellungsdatum des Einschreiben ist z.B 01.12.2013. Zustelldatum des Einschreiben an dem Vermieter ist z.B der 03.12.2013. Ab ...

    Repararur/Mieterhöhung/Erpressung? (30.12.2013, 14:45)
    Hallo an Alle, mal angenommen bei Mieterin A ist der Ofen defekt(einzige Heizung). Eine Reparatur ist nicht mehr möglich. Ein neuer Ofen muß her. Die Ofenbaufirma macht der Hausverwaltung ein Angebot von knapp 900 Euro. ...

    Gesundheitsgefährdung ab wann erheblich? (21.09.2009, 22:58)
    Hallo liebes Forum, mich interessiert zur Zeit folgende Frage: worin besteht der Unterschied zwischen 1. einer Gesundheitsgefährdung und 2. einer erheblichen Gesundheitsgefährdung? Diese Frage ist insbesondere in ...

    Heizkostenabrechnung (06.04.2013, 19:39)
    Hallo, auf ein Neues. Erstellen wir einen fiktiven Fall. Heiz- und Wasserkostenabrechnung 01.01.2012 - 31.12.2012 Person A bekommt Leistungen gem. SGB II. Es wird eine Heiz- und Warmwasserabrechnung eingereicht, eine ...

    Nebenkostenerhöhung bei Pauschalmiete? (19.06.2013, 08:35)
    Hallo Forum, habe zu folgendem fiktiven Fall nun schon Gegensätzliches gelesen, deshalb hier nochmal zur Diskussion: Angenommen es ist lt. Einheitsmietvertrag Pauschalmiete ohne Nebenkostenabrechnung vereinbart. Der ...

    Urteile zu Mietrecht

    5 U 20/08 (02.06.2008)
    1. Wird die Einziehung von Mietzinsforderungen im Lastschriftverfahren vereinbart, so kommt der Schuldner nicht in Verzug, wenn der Gläubiger von der Ermächtigung keinen Gebrauch mehr macht, ohne dies vorher anzukündigen.Dies gilt grundsätzlich auch dann, wenn die Einziehung im Lastschriftverfahren unterbleibt, weil es zu einzelnen Rücklastschriften gekommen...

    VIII ZR 206/10 (07.12.2011)
    a) Grundsätzlich besteht kein Anspruch des Erwerbers gegen den Mieter auf erneute Leistung einer im Mietvertrag vereinbarten Kaution, wenn der Mieter die Kaution bereits an den Voreigentümer als früheren Vermieter geleistet hat. b) Zur Verpflichtung eines Mieters aus Treu und Glauben (§ 242 BGB), die vom Voreigentümer an den Mieter zurückgegebene Kaution an...

    3 S 348/10 (24.03.2011)
    1. Liegt der Sitz des Vermieters weit entfernt vom Ort der Mietwohnung (hier: über 400 km), ist der Anspruch des Mieters auf Einsicht in die Betriebskostenbelege am Ort des Mietobjekts zu erfüllen. 2. Auf die Übersendung von Fotokopien, gleich ob mit oder ohne Kostentragungspflicht, muss sich der Mieter regelmäßig nicht verweisen lassen....

    Rechtsanwalt in Bühl: Mietrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2014

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum