Rechtsanwalt in Büdingen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwältin in Büdingen

Mittelstr. 50
63654 Büdingen
Deutschland

Telefon: 06048 981778
Telefax: 06048 981776

Zum Profil
Rechtsanwältin in Büdingen

Bahnhofstr. 24
63654 Büdingen
Deutschland

Telefon: 06042 95650
Telefax: 06042 956510

Zum Profil
Rechtsanwalt in Büdingen

Bahnhofstr. 34
63654 Büdingen
Deutschland

Telefon: 06042 97900
Telefax: 06041 979030

Zum Profil
Rechtsanwalt in Büdingen

Bahnhofstr. 57
63654 Büdingen
Deutschland

Telefon: 06042 96330
Telefax: 06042 963340

Zum Profil
Rechtsanwalt in Büdingen

Seemenbachstr. 3
63654 Büdingen
Deutschland

Telefon: 06042 962211
Telefax: 06042 962223

Zum Profil
Rechtsanwältin in Büdingen

Vogelsbergstr. 1-3
63654 Büdingen
Deutschland

Telefon: 06042 957630
Telefax: 06042 957631

Zum Profil

Seite 1 von 1


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Nebenkostenabrechnung (19.10.2011, 20:34)
    Hallo, nehmen wir an Mieter X erhält von Vermieter Y eine Nebenkostenabrechnung mit 200 Euro Nachzahlungsaufforderung. X geht zum Mietverein Z. Der bemängelt 100 Euro Garagenkosten, die laut Mietvertrag nicht umlagefähig sind und weitere 90 Euro Fahrstuhlwartung die deutlich über dem Mietspiegel liegen. Vermieter Y reagiert 3 Monate nicht. Dann schickt Y dem Mieter X ...


Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildKündigung wegen Teilnahme an Gewinnspiel?
    Arbeitnehmer die auf Kosten ihres Arbeitgebers an einem Gewinnspiel teilnehmen, müssen unter Umständen mit ihrer fristlosen Kündigung rechnen. Dies ergibt sich aus einem Urteil des LAG Düsseldorf. Vorliegend hatte eine Arbeitnehmerin mehrfach von ihrem Arbeitsplatz bei einer kostenpflichtigen Gewinnspiel-Hotline angerufen. Pro Anruf vielen dabei 0,50 Euro ...
  • BildGrundsätzliches zum Reiserecht
    In der Folge möchte ich kurz auf Grundsätzliches im Rahmen der beiden wesentlichen Bereiche des Reisrechts hinweisen. Fluggastrechte: Das Fluggastrecht befasst sich vornehmlich mit den Ansprüchen bei Annullierung, Nichtbeförderung, Flugverspätung, Gepäckverlust oder -verspätung und auch Verletzungen oder Todesfällen im Zusammenhang mit der Flugbeförderung. Häufigster ...
  • BildWarum gibt es nur wenige beim BGH zugelassene Anwälte?
    Rechtsanwälte sind heute wahrlich keine Seltenheit mehr. Praktisch an jeder zweiten Ecke findet sich eine Kanzlei. Kein Wunder, denn mittlerweile sind über 160.000 Anwälte deutschlandweit zugelassen. Bei dieser immens großen Auswahl möchte man meinen, es gäbe auch übermäßig viele Rechtsanwälte, die beim höchsten deutschen Gericht für Zivil- und ...
  • BildUnfallflucht - oder doch nicht?
    Stellen Sie sich folgendes Geschehen vor: Sie geraten bei winterlicher Witterung mit Ihrem Kraftfahrzeug ins Rutschen und stoßen gegen ein geparktes Auto. Dabei verletzen Sie sich und bluten stark. Ein Bekannter kommt zufällig vorbei und Sie lassen sich von ihm ins Krankenhaus bringen. Erst nach der Behandlung informieren Sie ...
  • BildUnfall mit Fahrerflucht: So verhalten Sie sich als Geschädigter richtig
    Was sollten Opfer eines Verkehrsunfalls unternehmen, wenn der Verursacher des Unfalls eine Fahrerflucht begeht? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Fahrerflucht ist kein Kavaliersdelikt. Autofahrer - oder auch andere Verkehrsteilnehmer - die sich als Unfallbeteiligte einfach von der Unfallstelle entfernen, dürfen auf keine Gnade hoffen. Das ...
  • BildSchadensersatz von der Bank bei PIN-Diebstahl?
    Kriminelle finden immer wieder Mittel und Wege, an das Geld von Ahnungslosen heranzukommen. Vor einiger Zeit machte eine besonders moderne Methode des Diebstahls Schlagzeilen: das sogenannte „Skimming“. Hier wird durch elektronische Manipulation Geld von einem Bankkonto entwendet. In diesen Fällen übernimmt die Bank die entstandenen Schäden, da diese nicht ...

Urteile aus Büdingen
  • BildAG-BUEDINGEN, 53 F 471/14 (09.10.2014)
    Satellitenanlagen, die mehrere Wohnungen mit Fernsehempfang versorgen, sind gemeinsame Einrichtungen im Sinne des § 1093 BGB. Soweit zwischen Eigentümer und Wohnrechtsinhaber keine anderweitigen Absprachen bestehen, hat der Eigentümer entsprechende Anlagen auf seine Kosten instand zu halten und soweit erforderlich zu erneuern.
  • BildAG-BUEDINGEN, 53 F 65/14 RI (15.05.2014)
    Ein Kind, welches nach § 1615 Abs. 2 BGB zur Zahlung der Beerdigungskosten seiner Mutter oder seines Vaters in Anspruch genommen wird, hat seine Leistungsfähigkeit detailliert darzulegen.
  • BildAG-BUEDINGEN, 2 C 359/12 (07.04.2014)
    Bestehen zwischen einem Wohnungseigentümer und dem Verwalter erhebliche Differenzen ist die Wohnung des Verwalters ein unzumutbarer Ort für eine Wohnungseigentümerversammlung.
  • BildAG-BUEDINGEN, 53 F 963/13 RI (06.03.2014)
    Unterliegt eine nach marrokanischem Recht vereinbarte Brautgabe dem deutschen Recht, handelt es sich um eine vermögensrechtliche Scheidungsfolge im Sinne des Art. 17 EGBGB n.F. bzw. um eine allgemeine Wirkung der Ehe im Sinne des Art. 14 Abs. 1 Ziffer 1 EGBGB a.F.. Die Brautgabe kann in der Regel weder dem
  • BildAG-BUEDINGEN, 53 F 678/13 RI (20.02.2014)
    Zur Haftung von Eltern wegen Verletzung der Pflicht zur ordnungsgemäßen Verwaltung von Kindesvermögen.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2016 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.