Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteArbeitsrechtBuchholz in der Nordheide 

Rechtsanwalt in Buchholz in der Nordheide: Arbeitsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Buchholz in der Nordheide: Sie lesen das Verzeichnis für Arbeitsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Foto
    Dipl.-Vw. Werner Koopmann   Reiherstieg 202 c, 21244 Buchholz in der Nordheide
     
    Schwerpunkt: Arbeitsrecht
    Telefon: 04181-291182


    Foto
    Oliver Limberg   Innungsstraße 7, 21244 Buchholz in der Nordheide
     
    Fachanwalt für Arbeitsrecht
    Schwerpunkt: Arbeitsrecht

    Telefon: 04181-21880


    Foto
    Ulrich Polligkeit   Am Langen Sal 1, 21244 Buchholz in der Nordheide
     
    Schwerpunkt: Arbeitsrecht
    Telefon: 04181-235800



    Foto
    Tatjana Riesenkampff   Steinbecker Straße 41, 21244 Buchholz in der Nordheide
     
    Schwerpunkt: Arbeitsrecht
    Telefon: 04181-380650



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:


      Anwaltssuche auf JuraForum.de



      » Für Anwälte »

      Direktlinks:


      Auszeichnungen


      JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

      News zu Arbeitsrecht

      Macht im Zivilrecht - Jahrestagung an Berliner Universitäten (29.08.2012, 13:10)
      Die Gesellschaft Junger Zivilrechtswissenschaftler lädt vom 5. bis 8. September zur Jahrestagung an die Freie Universität und die Humboldt-Universität.Unter dem Titel „Macht im Zivilrecht“ findet vom 5. bis 8. September an ...

      Vorsatzhaftung nicht durch vertragliche Verfallklausel ausgeschlossen (01.07.2013, 14:54)
      Laut dem Bundesarbeitsgericht gilt eine arbeitsvertragliche Verfallklausel nicht unbedingt auch für die bereits gesetzlich geregelten Fälle. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, ...

      Wohin steuert das kirchliche Arbeitsrecht? Bundesweite Fachtagung an KU (11.02.2014, 13:10)
      Mit aktuellen Entwicklungen des kirchlichen Arbeitsrechts beschäftigt sich vom Montag, 10. März, bis Dienstag, 11. März, eine bundesweite Fachtagung in Eichstätt. Veranstalter des mittlerweile zum siebzehnten Mal ...

      Forenbeiträge zu Arbeitsrecht

      G 25 - Vorsorgeuntersuchung (19.04.2012, 17:08)
      Moin, hab da mal ne Frage zu folgendem Fall: Arbeitgeber und Betriebsrat einigen sich auf eine Betriebsvereinbarung, in der die Mitarbeiter zur G25-Untersuchung verpflichtet werden sollen. Die Frage dazu: Kann der ...

      Arbeitsrecht - Kündigung vor Arbeitsbeginn? (16.05.2012, 14:57)
      Hallo miteinander, nehmen wir mal an, Arbeitnehmer A ist bei Firma X angestellt. Nun erhält A ein Angebot von Firma Y. Da A aber bei Firma X noch nicht lange angestellt ist, ist sie noch unentschlossen, ob die Arbeit bei X ...

      Bossing Dikriminierung (17.10.2011, 17:29)
      Mal angenommen ein Unternehmen will einen Geschäftsführer nach 15 Jahren loswerden und macht dies Publik, in der Zeitung mit Bild und Namen ohne den Mitarbeiter zu informieren. Dieser ließt das aus der Zeitung. Es verletzt ...

      Lohn- und Gehaltspfändung (28.12.2005, 22:03)
      Moinsen, ich muss im Rahmen meines Studiums im Fach Arbeitsrecht eine Referat über das Thema "Lohn- und Gehaltspfändung" halten. Leider habe ich nicht so viel Ahnung vom Recherchieren in Recht und kenne auch keine Seiten und ...

      Überstunden und Urlaub bei Arbeitsmangel (13.10.2011, 22:14)
      Darf ein Arbeitgeber einen Mitarbeiter wegen Arbeitsmangel nach Hause schicken und die von diesem angesammelten Überstunden dadurch abbauen? Bei nicht genügend Überstunden, wie viel darf dann von dem Jahresurlaub abgezogen ...

      Urteile zu Arbeitsrecht

      9 Sa 43/12 (23.10.2012)
      1. Vom BetrAVG werden nur solche Versorgungszusagen erfasst, die vom Vertragsarbeitgeber des Arbeitnehmers erteilt wurden. 2. Versorgungszusagen einer Muttergesellschaft in einer Konzernstruktur gegenüber bei ihr nicht angestellten, aber konzernzugehörigen Arbeitnehmern unterliegen daher nicht dem BetrAVG. Sie sind daher auch nicht insolvenzgeschützt. 3. ...

      4 AZR 403/97 (22.07.1998)
      Leitsatz: Die Weitergeltung (Nachwirkung) von Inhaltsnormen eines Tarifvertrages nach § 4 Abs. 5 TVG erstreckt sich trotz Tarifbindung der Parteien nicht auf ein erst im Nachwirkungszeitraum begründetes Arbeitsverhältnis, sondern besteht nur für solche Arbeitsverhältnisse, die in der Laufzeit des Tarifvertrages bestanden haben und ihm unterlagen (Bestätigun...

      6 AZR 585/96 (28.05.1998)
      Leitsätze: Die Bestimmung des § 5 Abs. 4 Unterabs. 2 LTV-DR verstößt gegen den Gleichheitssatz (Art. 3 Abs. 1 GG), soweit nach ihr Zeiten von der Berücksichtigung als Eisenbahndienstzeit ausgeschlossen sind, die der Arbeiter bei der Deutschen Reichsbahn zurückgelegt hat, bevor er seinen Grundwehrdienst unfreiwillig bei den Grenztruppen der ehemaligen DDR ab...

      Rechtsanwalt in Buchholz in der Nordheide: Arbeitsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2014

      Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum