Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteUrheberrechtBruchsal 

Rechtsanwalt in Bruchsal: Urheberrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Bruchsal: Sie lesen das Verzeichnis für Urheberrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1

    Foto
    Christian Grema   Martin-Luther-Str. 10, 76646 Bruchsal
    Christian Grema Rechtsanwalt
    Christian Grema ist Ihr Anwalt und Ansprechpartner für alle Rechtsfragen aus dem Zivilrecht und Wirtschaftsrecht in Bruc
    Schwerpunkt: Urheberrecht
    Telefon: (07251) 392 44 30



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Urheberrecht

    BGH: Recht umfasst auch Veräußerung von Lizenzschlüsseln (23.07.2013, 15:31)
    Karlsruhe (jur). Firmen oder Verbraucher können ihre gebrauchten Softwarelizenzen weiterverkaufen. Dies ist allerdings nur möglich, wenn die Nutzung der Software nicht über eine mögliche zuvor vereinbarte zeitliche Befristung ...

    30 MIPLC-Absolventinnen und -Absolventen aus 17 Ländern (04.11.2011, 15:10)
    Das Munich Intellectual Property Law Center (MIPLC) feiert am 11. November 2011 seinen achten Absolventenjahrgang in der Juristischen Fakultät der Universität Augsburg.Augsburg/München/JP/KPP - Am 11. November 2011 feiert das ...

    EuGH: Fernsehübertragungen via Livestreaming (28.05.2013, 10:26)
    Bei Fernsehübertragungen via Livestreaming werden regelmäßig geschützte Werke öffentlich wiedergegeben. Teilweise können an dieser Stelle urheberrechtliche Fragen aufkommen. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, ...

    Forenbeiträge zu Urheberrecht

    Bild trotz Copyright aus Forum gestohlen und in einem Buch veröffentlicht (16.11.2009, 21:20)
    Hallo Leute, Angenommen, in einem Internetforum wurde der Abzug eines sehr alten Photos eingestellt und mit einem Copyright versehen. Das Photo hat einen Wert von ca. 800 Euro. Plötzlich taucht diese Bild in einem neu ...

    Frage zum Urheberrecht in einer öffentlichen Einrichtung (14.03.2007, 09:38)
    Hallo, Ok sry da habe ich nicht drauf geachtet ich war in Eile und naja lassen wir das. Ich hoffe so geht das. Also F hat ein Logo erstellt welches einen doch sehr bekannten Logo, von Motiv her, sehr ähnlich ist allerdings ...

    "Fremd"-Nutzung einer Webseite (03.06.2011, 21:15)
    Hallo und guten Abend,Dienstleister A hat eine eigene Homepage. Auf einer der Webseiten hat er einen Fragenkatalog zusammengestellt, der dem Kunden und natürlich dem Dienstleister die Auftragsabwicklung erleichtern soll, ...

    Anwalt Schwerpunkt: Recht am Bild, Urheberrecht Fotografie gesucht! (14.10.2013, 15:07)
    Für einen Vortrag (je nach Nachfrage auch mehrere) suche ich im November/Dezember einen Referenten zu den Themen 'Recht am Bild' und 'Urheberrecht in der Fotografie'. Der Vortrag sollte sich über ca. 1 Stunde erstrecken. ...

    Copyright auf Fotos/Bilder von DVD Cover(s)? (24.05.2013, 14:13)
    Hallo liebe Community Mitglieder, ich hätte mal eine theoretische Frage zu folgendem hypothetischen Fall: Wenn man beispielsweise eine DVD über Online Marktplätze wie Ebay, Amazon und Co. anbieten wollen würde und bei der ...

    Urteile zu Urheberrecht

    5 U 337/01 (27.08.2002)
    1. Zur Übertragung von Rechten an 1975/1976 in der damaligen UdSSR von "Sojusmultfilm" produzierten Trickfilmen. 2. Mit dem Import dieser Filme als Video-Kassetten durch Sojusmultfilm an ein inländisches Unternehmen im Wege der Veräußerung kann eine Erschöpfung im Sinne des § 17 Abs. 2 UrhG eingetreten sein, und zwar ungeachtet eines regionalen Gebietsschut...

    7 AZR 508/04 (27.07.2005)
    Der Entschluss des öffentlichen Arbeitgebers, die Entscheidung über die endgültige Besetzung der Stelle eines wissenschaftlichen Mitarbeiters an einem Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht und Urheberrecht bis zum Abschluss eines gegen den favorisierten Bewerber anhängigen Strafverfahrens wegen falscher Versicherung an Eides Statt (§ 156 StGB) zurückzu...

    3 W 92/11 (15.02.2012)
    Ein Rechtsanwalt, der namens seines Mandanten, dem die Inanspruchnahme wegen Verfügbarmachung urheberrechtlich geschützter Werke über eine Internet-Tauschbörse droht, ?vorbeugende Unterlassungserklärungen? an eine Rechtsanwaltskanzlei versendet, verstößt gegen § 7 Abs. 1 UWG (unzumutbare Belästigung) bzw. § 823 Abs. 1 BGB (Recht am eingerichteten und ausgeüb...

    Rechtsanwalt in Bruchsal: Urheberrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum