Impressum | Registrierung | Foren-Login
 
Disclaimer | Datenschutz | RSS-Feeds

JuraForum.deRechtsanwälteVerkehrsrechtBrilon 

Rechtsanwalt in Brilon: Verkehrsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Brilon: Sie lesen das Verzeichnis für Verkehrsrecht. Info: Was ist ein Schwerpunkt? Was ist ein Fachanwalt?


    Seite 1 von 1


    Foto
    Norbert Knepper   Friedrichstr. 23, 59929 Brilon
     
    Schwerpunkt: Verkehrsrecht
    Telefon: 02961-979940



    Seite 1 von 1

    Rechtsanwälte im Umkreis von 100km:

    Anwaltssuche auf JuraForum.de



    » Für Anwälte »

    Direktlinks:


    Auszeichnungen


    JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

    News zu Verkehrsrecht

    Nicht jede Straße muss gestreut werden (21.12.2012, 10:42)
    Coburg/Berlin (DAV). Landkreise müssen nicht jede Straße streuen. Daher müssen Autofahrer etwa auf nächtlichen Kreisstraßen außerhalb geschlossener Ortschaften besondere Vorsicht walten lassen. Darüber informiert die ...

    Kind unter zehn Jahren haftet bei Unfall nicht (05.11.2004, 15:32)
    MARBURG (DAV). Kinder unter zehn Jahren haften nicht für einen fahrlässig verursachten Verkehrsunfall. Dies gilt auch, wenn die Eltern für ihren Nachwuchs eine Haftpflichtversicherung abgeschlossen haben, urteilte das ...

    Anwälte gegen flächendeckende Erhöhung der Bußgelder im Verkehrsrecht (11.12.2007, 09:29)
    Berlin (DAV). An diesem Donnerstag wird sich eine Bund-Länder-Arbeitsgruppe mit der vom Bundesverkehrsministerium geplanten generellen Erhöhung der Bußgelder im Straßenverkehr befassen. Der Deutsche Anwaltverein (DAV) lehnt ...

    Forenbeiträge zu Verkehrsrecht

    Unfall nach Stoppschild (31.05.2011, 12:45)
    Hallo, mal angenommen A fährt mit seinem PKW auf einer Staatsstrasse. An einer Stelle gibt es eine direkte gerade Überquerung einer kleinen Strasse mit Stoppschildern auf beiden Seiten. B will eben jene Staatsstrasse ...

    Import nicht zugelassener Fahrzeugteile (05.12.2013, 18:28)
    Hallo zusammen,mein Thema schneidet sowohl Handelsrecht als auch Verkehrsrecht an.Ich möchte eine Frage zur Diskussion stellen, die mit dem Urteil vom OLG Hamm (25.09.2012 - I-4 W 72/12) zusammen hängt.Darin hat das OLG ...

    Feste Blitzer und deren Genauigkeit... (26.09.2004, 17:38)
    Hallo zusammen! Ich habe vor einigen Tagen einen brief von der Polizei in Magdeburg erhalten. Mir wird vorgeworfen, am 20.07.2004 nachts um 02:01 auf der A9 bei kilometer 100,2 die zulässige Höchstgeschwindigleit von 80km/h ...

    Fahrverbot für wen? (15.11.2006, 20:42)
    Folgender Sachverhalt: Sohn A. wird innerorts mit 34 km/h geblitzt. Folge: Geldstrafe, 3 Punkte, 1 Monat Fahrverbot, Aufbauseminar; Verlängerung der Probezeit um 2 Jahre da A. sich in der Probezeit befindet. Eine Anhöring ...

    Besitz bei PKW (20.08.2013, 23:04)
    Angenommen man steigt in den PKW eines Bekannten und fährt damit davon. 1. In diesem Fall wäre man doch im Hinblick auf die Legaldefinition des § 854 I BGB Besitzer des PKW, da man die tatsächliche Herrschaftsgewalt über den ...

    Urteile zu Verkehrsrecht

    L 7 RJ 271/03 (29.10.2004)
    Die durch § 2 Berufskraftfahrer-Ausbildungsverordnung vom 19.04.2001 - BKV - ( BGBl. S. 642) auf 3 Jahre verlängerte Ausbildung zum Berufskraftfahrer führt nicht dazu, dass Berufskraftfahrer, die lediglich die frühere zweijährige Regelausbildung zum Berufskraftfahrer nach § 2 KraftAusbVO absolviert haben, Berufsschutz als Facharbeiter erlangen....

    2 Ss OWi 725/2001 (13.08.2001)
    1. Die Beschränkung der Rechtsbeschwerde auf den Rechtsfolgenausspruch ist nur dann wirksam, wenn in der tatrichterlichen Entscheidung hinreichende Feststellungen für die Rechtsbeschwerdegericht zu treffende Entscheidung über die Rechtsfolgen getroffen werden. Dazu gehört bei einer mit einem standardisierten Messverfahren festgestellten Geschwindigkeitsübers...

    IV - 2 Ss (OWi) 134/06 - (OWi) 70/06 III (05.10.2006)
    Das bloße Aufheben oder Umlagern eines Mobiltelefons während der Fahrt erfüllt nicht den Tatbestand der verbotswidrigen Benutzung eines Mobiltelefons nach § 23 Abs. 1a StVO (im Anschluss an OLG Köln NJW 2005, 3366 = NStZ 2006, 248 = NZV 2005, 547)....

    Rechtsanwalt in Brilon: Verkehrsrecht - Verzeichnis © JuraForum.de — 2003-2015

    Kanzleinews einstellen | Sitemap | RSS | Kontakt | Team | Jobs | Werbung | Presse | Datenschutz | Anwaltssuche-AGB | Impressum