Rechtsanwalt in Bretten

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Bretten liegt in Baden-Württemberg und ist dem Regierungsbezirk Karlsruhe unterstellt. Die Stadt breitet sich auf eine Fläche von 71,12 km² aus, was sie zur drittgrößten Stadt im Karlsruher Landkreis macht. In Bretten leben mehr als 28.500 Einwohner. Zu den nächstgrößeren Städten ist es nicht weit. So gelangt man nach nur 23 km nach Karlsruhe, nach 39 km nach Heilbronn und ist lediglich 17 km von Pforzheim entfernt. Neben der Kernstadt selbst besteht Bretten aus 9 weiteren Stadtteilen, darunter u.a. Bauerbach, Diedelsheim und Ruit.

Das stadteigene Amtsgericht beschäftigt sich nicht nur mit der Klärung rechtlicher Fragen der Bürger aus Bretten selbst, sondern ist auch für die Gemeinden Oberdingen, Sulzfeld, Gondelsheim, Kürnbach und Zaisenhausen zuständig. Insgesamt fallen so gut 50.000 Einwohner in den Gerichtsbezirk. Über dem Amtsgericht Bretten steht das Landgericht Karlsruhe, welches seinerseits dem Oberlandesgericht Karlsruher untersteht. Nach Karlsruhe sollten sich die Brettener Bürger auch wenden, wenn sie das Arbeitsgericht, das Sozialgericht oder das Verwaltungsgericht anrufen wollen. All diese Gerichte haben dort ihren Sitz, ebenso wie die zuständige Staatsanwaltschaft.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Bretten

Bahnhofstr. 4
75015 Bretten
Deutschland

Telefon: 07252 966484
Telefax: 07252 966485

Zum Profil Nachricht senden
Rechtsanwältin in Bretten

Marktplatz 11
75015 Bretten
Deutschland

Telefon: 07252 8121
Telefax: 07252 87538

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Bretten

Ortsschild Bretten (© qualitystock - Fotolia.com)
Ortsschild Bretten
(© qualitystock - Fotolia.com)

Wenn es darum geht rechtliche Belange durch einen Anwalt prüfen zu lassen, können die Brettener Bürger sich jedoch vor Ort orientieren. Von den 4.638 Anwälten, die bei der Rechtsanwaltskammer Karlsruhe gemeldet sind, haben sich auch einige Anwaltskanzleien in Bretten angesiedelt und sind so für ihre Mandanten schnell und einfach zu erreichen. Ein Rechtsanwalt aus Bretten kann bei rechtlichen Problemen unterschiedlichster Art ins Vertrauen gezogen werden und wird ebenfalls die Vertretung seines Mandanten vor einem der oben genannten Gerichte übernehmen wenn es nötig sein sollte.


Weitere große Städte

Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildKündigung wegen Alkohol am Steuer: droht Sperrzeit?
    Wenn Arbeitnehmer wegen einer privaten Trunkenheitsfahrt gekündigt werden, darf die Arbeitsagentur unter Umständen eine Sperrzeit verhängen. Arbeitnehmer die eine private Trunkenheitsfahrt begehen, begehen möglicherweise nicht nur eine Straftat. Sie muss unter Umständen auch mit seiner Kündigung rechnen, wenn sie deshalb ihre Fahrerlaubnis verlieren. Das ist ...
  • BildVerpflegungsmehraufwand: Höhe & Berechnung bei Reisekostenabrechnung
    Inwieweit erhalten Arbeitnehmer ihre zusätzlichen Kosten für Verpflegung im Rahmen der Reisekostenabrechnung ohne Abzüge für den Fiskus erstattet? Dies erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Arbeitnehmer können von ihrem Arbeitgeber nicht zwangsläufig die Erstattung ihrer Verpflegungsmehraufwendungen als Reisekosten verlangen. Etwas anders kann sich jedoch aus dem ...
  • BildWespennest selbst entfernen: ist das erlaubt oder verboten?
    Das Entfernen eines Wespennestes ist nur unter engen Voraussetzungen erlaubt. Wann dass der Fall ist, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Dieser enthält auch einen Tipp für Mieter. Das eigenmächtige Entfernen von einem Wespennest ist nicht nur gefährlich. Sie müssen auch mit einem hohen Bußgeld rechnen. Dies ...
  • BildWie hoch darf eine Rücklastschriftgebühr sein?
    Der Trend geht immer mehr zum Onlinebanking: man kann bequem von zu Hause aus seine Überweisungen und andere Bankgeschäfte tätigen, und braucht weder handschriftlich Formulare auszufüllen, noch Rücksicht auf irgendwelche Banköffnungszeiten zu nehmen. Doch es gibt manche Zahlungsverpflichtungen, denen man nicht per Überweisung, sondern per Lastschriftverfahren nachkommt. Dies ...
  • BildDürfen Arbeitgeber eine Druckkündigung aussprechen?
    Wenn Arbeitnehmer für den Fall der Weiterbeschäftigung eines Kollegen mit der Kündigung drohen, darf der Arbeitgeber nicht ohne Weiteres eine Kündigung aussprechen. Vorliegend war eine Arbeitnehmerin als Lehrerin an einem Berufskolleg tätig. Nach dem Inhalt des Arbeitsvertrages konnte der Arbeitgeber einmal jährlich die ordentliche Kündigung ...
  • BildGmbH Gründung mit mehreren Gesellschaftern
    In der heutigen Zeit wird gerne behauptet, dass die Gründung von Unternehmen einfacher ist als noch für 10 oder 20 Jahren. In vielerlei Hinsicht mag das stimmen, andererseits dauert es auch heute eine kleine Ewigkeit bis z.B. eine GmbH gegründet worden ist. Im folgenden Ratgeber ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.